boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 1.245Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 1.245
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 05.01.2010, 12:31
5h0rty 5h0rty ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Loitz
Beiträge: 290
Boot: bayliner 2155
131 Danke in 79 Beiträgen
5h0rty eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

na das ist ja wohl mal ärgerlich.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 05.01.2010, 12:47
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Meine 2400SCR mit 4,3 LX und Alpha One Gen.II,
seit 1995, Bj. 1995.
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de

Geändert von Antaris (19.08.2010 um 13:00 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 05.01.2010, 13:53
Benutzerbild von Blinky
Blinky Blinky ist offline
Commander
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: Anröchte / NRW
Beiträge: 336
Boot: BULLITT | Sealine S34
Rufzeichen oder MMSI: DF6548 | 211669720
197 Danke in 111 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen.

Seit November 2009 bin ich Besitzer einer Maxum 2400 SCR Bj. 1995. Der Motor ist ein Mercruiser 5,7l EFI mit Bravo III.

@Antaris: Ich habe ab April übrigens meinen Liegeplatz in Borlefzen. Eventuell kann man sich ja mal unterhalten.

Grüße Thorsten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_10452.jpg
Hits:	1170
Größe:	32,7 KB
ID:	178994  
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 05.01.2010, 14:02
Benutzerbild von Barracuda
Barracuda Barracuda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Bei Ulm
Beiträge: 1.789
Boot: Wellcraft 23 Excel
3.455 Danke in 1.655 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Antaris Beitrag anzeigen
Meine 2400SCR mit 4,3 LX und Alpha One Gen.II,
seit 1995, Bj. 1995.
Kann man die Motorisierung als ausreichend bezeichenen, oder würdest Du, wenn Du die Wahl hättest doch eher auf einen 5,7 Ltr ausweichen?
__________________

Ciao
Barracuda

Der, der keine Zeit mehr hat
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 05.01.2010, 14:33
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Blinky Beitrag anzeigen
...


@Antaris: Ich habe ab April übrigens meinen Liegeplatz in Borlefzen. Eventuell kann man sich ja mal unterhalten.

Grüße Thorsten
Borlefezen , fall nicht durch den Steg,
warum hast du keinen Liegeplatz bei uns ?
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 05.01.2010, 14:38
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Barracuda Beitrag anzeigen
Kann man die Motorisierung als ausreichend bezeichenen, oder würdest Du, wenn Du die Wahl hättest doch eher auf einen 5,7 Ltr ausweichen?
ich hatte die Wahl ,

Vmax 68 km/h, Motor also ausreichend,
bei voller Beladung sind allerdings die Trimmklappen und
Trimmhilfe erforderlich, ich habe mich bewusst für den
4,3 LX entschieden, mit passendem Prop kann auch
Wasserski gelaufen werden.

Der 4,3 ist wartungsfreundlicher und günstiger.
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 05.01.2010, 14:49
Benutzerbild von Jabo
Jabo Jabo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 29
Boot: Elling E 4
Rufzeichen oder MMSI: 211666740
13 Danke in 6 Beiträgen
Standard Die nördlicheste Maxum in Deutschland

Die nördlichste Maxum SE 2700 in Deutschland, Baujahr 2009 liegt auf der Insel Sylt. Wir haben jede Menge Fahrspass mit unserem VW - TDI 265 PS in der Saison 2009 gehabt. Vielen Dank auch an die Firma Cityboats aus Hamburg für die tolle Beratung !! kann man nur weiter empfehlen Herzliche Grüße Thomas und Mike
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bilder Boot Taufe und Einweisung Hamburg Mai 2009 039.jpg
Hits:	1179
Größe:	31,7 KB
ID:	178995   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bilder Boot Taufe und Einweisung Hamburg Mai 2009 093.jpg
Hits:	1201
Größe:	53,9 KB
ID:	178998   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bilder Boot Taufe und Einweisung Hamburg Mai 2009 058.jpg
Hits:	1200
Größe:	27,8 KB
ID:	179003  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bilder Boot Taufe und Einweisung Hamburg Mai 2009 040.jpg
Hits:	1197
Größe:	42,9 KB
ID:	179004   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bilder Boot Taufe und Einweisung Hamburg Mai 2009 011.jpg
Hits:	1215
Größe:	55,8 KB
ID:	179005  
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 05.01.2010, 16:46
Benutzerbild von Barracuda
Barracuda Barracuda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Bei Ulm
Beiträge: 1.789
Boot: Wellcraft 23 Excel
3.455 Danke in 1.655 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Antaris Beitrag anzeigen
ich hatte die Wahl ,

Vmax 68 km/h, Motor also ausreichend,
bei voller Beladung sind allerdings die Trimmklappen und
Trimmhilfe erforderlich, ich habe mich bewusst für den
4,3 LX entschieden, mit passendem Prop kann auch
Wasserski gelaufen werden.

Der 4,3 ist wartungsfreundlicher und günstiger.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dürfte ich vielleicht noch nach dem Gewicht mit Trailer fragen
__________________

Ciao
Barracuda

Der, der keine Zeit mehr hat
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 05.01.2010, 16:48
5h0rty 5h0rty ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Loitz
Beiträge: 290
Boot: bayliner 2155
131 Danke in 79 Beiträgen
5h0rty eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@jabo
sind die VW-TDI Marine Motoren wirklich so gut wie man immer hört?
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 05.01.2010, 19:53
Fortune Fortune ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.007
Boot: Sea Ray Sundancer 260
3.243 Danke in 1.469 Beiträgen
Standard maxum 2000 sr 3 aus 2007

hier habt ihr sie.....

ich bin meist auf der elbe und ostsee unterwegs. hausslippe ist orthkaten. ich bin übrigens auch ein sehr zufriedener kunde von cityboats in hh!!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 541.jpg
Hits:	1091
Größe:	50,4 KB
ID:	179052   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild 440.jpg
Hits:	1112
Größe:	43,7 KB
ID:	179053  
__________________
Fortune

hummel hummel, mors mors !!

Gruß aus Hamburg

Geändert von Fortune (05.01.2010 um 20:08 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 05.01.2010, 21:12
Benutzerbild von Jabo
Jabo Jabo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 29
Boot: Elling E 4
Rufzeichen oder MMSI: 211666740
13 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 5h0rty Beitrag anzeigen
@jabo
sind die VW-TDI Marine Motoren wirklich so gut wie man immer hört?
Wir sind von diesem Motor so begeistert, das Boot kommt bei fast 3.5 Tonnen Gewicht in etwa 5 sekunden in Gleitfahrt, geringes Motorengeräusch, und was ganz wichtig ist natürlich auch ein sehr geringer verbrauch! der preis ist hoch aber lohnt sich auch wenn man an den Wiederverkauf denkt. gruß Jabo
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 05.01.2010, 21:22
Benutzerbild von Jabo
Jabo Jabo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 29
Boot: Elling E 4
Rufzeichen oder MMSI: 211666740
13 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fortune Beitrag anzeigen
hier habt ihr sie.....

ich bin meist auf der elbe und ostsee unterwegs. hausslippe ist orthkaten. ich bin übrigens auch ein sehr zufriedener kunde von cityboats in hh!!
!
Moin von der Insel Sylt! leider ist die Zeit immer so begrenzt, wenn man auf Sylt wohnt und arbeitet...aber bis Amrum, Föhr und Römo sowie Munkmarsch haben wir es geschafft !! in 2010 wollen wir mal die Eider probieren ....soll ja ein tolles Revier sein !!Es ist traurig das Sie die Maxum Boote nicht mehr bauen!! wir bedauern es doch sehr ! Aber Vossi von Cityboats kann ja immer helfen wenn man ein Problem hat!! gruß jabo

Geändert von Jabo (05.01.2010 um 21:28 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 06.01.2010, 01:21
Benutzerbild von Flachländer
Flachländer Flachländer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.03.2009
Ort: Schwechat / Niederösterreich
Beiträge: 41
Boot: Maxum 1900 SC
30 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hier meine 19er.
Wir sind sehr happy mit diesem Boot, allerdings ist auch sie den berühmten Meter zu kurz.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Boot 021a.jpg
Hits:	1181
Größe:	42,3 KB
ID:	179107  
__________________
LG aus Lower-Austria

Günter
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 06.01.2010, 09:32
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Barracuda Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dürfte ich vielleicht noch nach dem Gewicht mit Trailer fragen
Gewicht ohne Trailer ca. 2800 kg,
Trailer habe ich nicht, ich bin kein Trailerkapitän
wir fahren alles auf eigenem Kiel ,
Bremen, Bremerhaven, Ostfriesische Inseln. Früher Ostsee - Kielerbucht, Lübeckerbucht, Fehmarn, Elbe von Cuxhaven, Hamburg, Lauenburg, Lübeck, Travemünde, Nord-Ostseekanal.
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 06.01.2010, 09:48
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jabo Beitrag anzeigen
Wir sind von diesem Motor so begeistert, das Boot kommt bei fast 3.5 Tonnen Gewicht in etwa 5 sekunden in Gleitfahrt, geringes Motorengeräusch, und was ganz wichtig ist natürlich auch ein sehr geringer verbrauch! der preis ist hoch aber lohnt sich auch wenn man an den Wiederverkauf denkt. gruß Jabo

Wie hoch ist der durchschnittliche Verbrauch pro sm oder km ?,
bei meinem Benziner liegt der bei ca. 1 l / km.,

Ich habe mich gegen den Diesel entschieden, da ich die Mehrkosten von
ca. 11.000 Euro für den Diesel gegenüber dem Benzinmotor sich erst nach über 15 Jahren gerechnet hätten, bei ca. 75 h pro Jahr, Vorausgesetzt
man fährt auch 75 /h im Jahr. Wer glaubt wirklich ernsthaft, das er
ein Boot auf mind. 15 Jahre kauft ? Ich habe das jedenfalls nicht
so gesehen, mitlerweile sind es aber bei mir 15 Jahre und 1100 Betriebsstunden (ich habe von Anfang an einen Stundenzähler eingebaut).
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 06.01.2010, 14:19
Benutzerbild von Jabo
Jabo Jabo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 29
Boot: Elling E 4
Rufzeichen oder MMSI: 211666740
13 Danke in 6 Beiträgen
Standard Vw- tdi 265 ps

Der Verbrauch hängt natürlich auch sehr von der Fahrweise ab, da mein Boot z.Zt. im Winterlager in Hamburg verweilt und ich da natürlich die genauen Stunden und Kilometer im Bordcomputer gespeichert habe. Ich werde aber im April dann mal mit den genauen Daten rüber kommen .Die Invenstition ist sicher sehr hoch und rechnet sich auch nicht immer!! Ich komme aber von der Insel Sylt und im Lister Hafen gibt es keine Tankstelle !! also entweder schleppen :-( bei Benziner sehr viel und oft schleppen oder ab nach Römo dort gibts eine Dieseltankstelle, dass macht die Sache einfacher!! Ein wichtiger Punkt ist bei der Anschaffung auch gewesen, eine längere Reichweite mit einen Dieselmotor! Ich kann jedem empfehlen, wenn sich die Möglichkeit ergibt mal eine Probefahrt mit einem VW - TDI Motor zu machen. In habe noch vergessen mehr Platz im Motorraum und weniger Gewicht!! in der Anlage ein Link für weitere interessante Infos zum Motor. http://www.cityboats.de/bootsmotoren/vw-marine-motoren/ . Bei einem Wiederverkauf in der heutigen wirtschaftlichen Situation glaube ich, dass man ein Boot mit Dieselmotor einfacher verkaufen kann als mit einem Benzinmotor! Herzliche Grüße von der Insel Sylt sendet JABO.

Geändert von Jabo (06.01.2010 um 14:32 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 06.01.2010, 19:20
Fortune Fortune ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.007
Boot: Sea Ray Sundancer 260
3.243 Danke in 1.469 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flachländer Beitrag anzeigen
Hier meine 19er.
Wir sind sehr happy mit diesem Boot, allerdings ist auch sie den berühmten Meter zu kurz.

das kann ich sehr gut verstehen, denn mein erstes boot hatte einen ähnliche aufbau wie deine maxum ( doral 185 cd)....

zu klein zu schlafen und leben. deshalb ist nen bow wirklich die bessere wahl für tagesausflüge ( auch wenn ein cloed deck deutlich schnittiger aussieht).
__________________
Fortune

hummel hummel, mors mors !!

Gruß aus Hamburg
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 06.01.2010, 20:09
Benutzerbild von doncamillo01
doncamillo01 doncamillo01 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: roermond
Beiträge: 737
Boot: Sealine F44
960 Danke in 389 Beiträgen
Standard

auch wir fahren eine maxum2700 scr bj 2000 und sind super zufrieden damit -wenn maxum nicht mehr gebaut wird -hegen u pflegen wir sie erst recht und behalten sie möglichst lange
unser liegeplatz :roermond oolderhuuske
gruß helmut
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 06.01.2010, 20:12
5h0rty 5h0rty ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.04.2008
Ort: Loitz
Beiträge: 290
Boot: bayliner 2155
131 Danke in 79 Beiträgen
5h0rty eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von doncamillo01 Beitrag anzeigen
auch wir fahren eine maxum2700 scr bj 2000 und sind super zufrieden damit -wenn maxum nicht mehr gebaut wird -hegen u pflegen wir sie erst recht und behalten sie möglichst lange
unser liegeplatz :roermond oolderhuuske
gruß helmut
jetzt erst recht!
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 07.01.2010, 09:59
Benutzerbild von Antaris
Antaris Antaris ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Weserbergland oder Nordsee
Beiträge: 1.661
Boot: Maxum 2400SCR,Mercr.4,3LX,AlphaII,Bj1995
Rufzeichen oder MMSI: DC3554
2.025 Danke in 904 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jabo Beitrag anzeigen
... Ich komme aber von der Insel Sylt und im Lister Hafen gibt es keine Tankstelle !! also entweder schleppen :-( bei Benziner sehr viel und oft schleppen oder ab nach Römo dort gibts eine Dieseltankstelle, ...
Bei uns an der Oberweser + Mittelweser auf über 300 km
Flusstrecke bis Bremen gibts gar keine Tankstelle, weder Diesel noch Benzin, da musst du schleppen oder Tankwagen kommen lassen,
obwohl hier tausende Boote unterwegs sind bzw. liegen.
__________________
Gruß
Axel

wir sind anerkannte Führerschein-Ausbildungsstätte - Mitglied im DMYV
www.wyce.de
www.dmyv.de
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 1.245Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 1.245


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.