boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.07.2018, 19:55
Schakalaka Schakalaka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 198
Boot: Bayliner 1702
86 Danke in 36 Beiträgen
Standard Farblose Gelcoat-Reparatur

Habe bezüglich der Beseitigung von Spinnen im Gelcoat schon so einiges gelesen. Löcher und Kratzer hab ich selber mit Reparaturset ausgebessert.
Allerdings bisher "nur" in weiss. Bezüglich anderer Farben kann man zwar mischen, finde ich aber recht aufwendig und ob dann der Farbton auch passt???
Daher meine Frage: Gibt es auch etwas farbloses zum reparieren? Oder wie kann man dies anderweitig lösen?
Grüsse
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 12.07.2018, 08:05
horstj horstj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 1.775
1.349 Danke in 871 Beiträgen
Standard

Farbloses Gelcoat gibt es. Einfach kaufen. Die Reparatur wird man aber mehr sehen, als farblich passendes Gelcoat.
__________________
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 12.07.2018, 13:18
Schakalaka Schakalaka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 198
Boot: Bayliner 1702
86 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von horstj Beitrag anzeigen
Die Reparatur wird man aber mehr sehen, als farblich passendes Gelcoat.
Wenn die Farbe des Gelcoat passt, hast du natürlich recht....
Aber wie genau bekommt man das denn hin? selbst wenn man den Ralton kennt oder mit Farbskala ermittelt hat, kennt man immer noch nicht die Zusammensetzung...
Oder kann hier evtl. ein Lackierer oder Malerbetrieb weiter helfen?
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 12.07.2018, 14:37
horstj horstj ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 1.775
1.349 Danke in 871 Beiträgen
Standard

zu Gelcoat und dem Problem der Farbanpassung gibts hier viele ausführliche Threads.
__________________
Bootslog und Refitblog Jeanneau Microsail https://microsail.wordpress.com/
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 12.07.2018, 19:07
Schakalaka Schakalaka ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.05.2018
Ort: Torgau
Beiträge: 198
Boot: Bayliner 1702
86 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hätteste da evtl. einen konkreten parat?
__________________
Lieblingszitat:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. [Albert Einstein]
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FARBLOSE Dichtmasse Sika / Pantera o.ä. ? Jack Sparrow Restaurationen 5 25.04.2016 15:02
Gelcoat-Reparatur mit "Noppen" im Gelcoat? Chris_Corsiva Restaurationen 10 17.04.2012 07:44
Gelcoat Reparatur - Anleitung nixbart Restaurationen 0 17.10.2008 19:27
Gelcoat Reparatur tknipser Restaurationen 29 13.04.2008 21:38
Reparatur kleinerer Schäden im Gelcoat Meistereder Allgemeines zum Boot 8 03.08.2004 10:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.