boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.06.2017, 15:42
Lago-Explorer Lago-Explorer ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Boje am Ostufer Lago Maggiore gesucht

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand mit Hinweisen helfen wie ich einen Bojenplatz am Ostufer des Lago Maggiore so im Bereich Luino/Porto Valtravaglia zum Kauf finden kann. Weiß jemand ob Bojenplätze überhaupt an ausländische EU-Bürger verkauft werden dürfen?
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 26.06.2017, 17:14
Peppone Peppone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.03.2017
Ort: Zuhause
Beiträge: 328
Boot: Segler und Motor in allen Größen
Rufzeichen oder MMSI: "Hey Du ..."
216 Danke in 140 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lago-Explorer Beitrag anzeigen
Weiß jemand ob Bojenplätze überhaupt an ausländische EU-Bürger verkauft werden dürfen?
Ausländer ...(offiziell) no way!

Frag' an direkt bei Gemeinde od. Campingplätzen ... könnte klappen!.

Kommt u.a. ganz auf's Portemonnaie an...
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 01.07.2017, 14:29
Jetfelix Jetfelix ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Würzburg
Beiträge: 28
Boot: Glastron Gt 205, Kawasaki Sxi pro
6 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Auch für Ausländer ist es theoretisch möglich offiziel an eine Boje zu kommen - allerdings nur über den Besitz eines Haus/Wohnsitz.
Solltest du also jemanden kennen der in dem Bereich des Sees Eigentum hat könnte er für dich (nur auf seinen Namen) eine Boje legen lassen. Was allerdings mit einigem Aufwand verbunden ist und daher fraglich jemanden dafür zu finden.
Evtl hilft es an Marinas und Immobilienbüros Zettel mit deinem Anliegen aufzuhängen - vielleicht vermietet ja jemand seine Boje, auch wenn ich nicht weiß ob das ganz legal ist.
In dem Bereich zwischen Luino und Porto Valtravaglia gibt es leider keinen Campingplatz den du fragen könntest, wenn auch ein Hafenplatz in Frage kommt würde ich mich mal an Marinestar in Luino wenden.
Viel Glück bei der Suche.
Felix
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 13.07.2017, 09:49
Lago-Explorer Lago-Explorer ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die Info!
Ich habe ein Häuschen im Villagio Olandese. D.h. die erste Hürde könnte ich schon mal nehmen.
Wohin muss ich mich wenden um eine Boje legen zu lassen? Hatte bisher nur daran gedacht eine existierende Boje zu kaufen.
Gibt es in Italien noch jährliche Gebühren für die Wassermiete? Auf der schweizer Seite fallen wohl jährliche Kosten von 800 Franken an.

Bei Marine Star in Luino war ich schon. Gibt aktuell wohl keine freien Plätze (Warteliste). Wäre aber natürlich auch eine Möglichkeit inkl. Winterlager.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.07.2017, 13:22
Jetfelix Jetfelix ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 21.09.2009
Ort: Würzburg
Beiträge: 28
Boot: Glastron Gt 205, Kawasaki Sxi pro
6 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Wenden muss man sich an die "See-Verwaltung" in Laveno Mombello und an einen Geometer.
Wenn ich mich richtig erinnere zuerst an den Geometer. Der sucht dann eine in Frage kommende Stelle für die Boje, zeichnet Karten usw. Mit diesen Dokumenten beantragt man dann bei der Verwaltung die Genehmigung für die Boje.
Wenn man eine Genehmigung bekommt muss man noch einen Taucher beauftragen der den Bojenstein, Kette usw legt.
Der Prozess ist also recht aufwendig und leider auch nicht ganz günstig bis die Boje dann auch wirklich gesetzt ist.
Die Boje kostet dann im Moment ca. 560€/Jahr an Gebühren.
Im Anhang Bilder der Adressen von Amt und Geometer.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170715_125416.jpg
Hits:	40
Größe:	52,2 KB
ID:	760697   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170715_125615.jpg
Hits:	28
Größe:	39,0 KB
ID:	760698  
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 05.12.2018, 21:12
Woquinten Woquinten ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 05.12.2018
Ort: Schweiz,Walenstadt
Beiträge: 1
Boot: naytac 27
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ,


ich besitze eine Boje in Brezzo di Bedero , die ich vermieten bzw lieber verkaufen kann. Ich habe sie vor ein paar Jahren selbst gekauft und mit neuer Kette anschliessen lassen.


Auf Wunsch kann ich noch ein Segelboot 27 ft anbieten



ahoi


Wolfgang
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Braucht jemand eine Boje am Lago Maggiore Porto Valtravaglia Monte Sole ? bootsfreunde.com Mittelmeer und seine Reviere 0 13.09.2013 08:48
Boje am Lago Maggiore zu vermieten (Italien) Lagomaus Werbeforum 2 17.09.2010 17:34
Nettes Hotel am Ostufer des Lago Maggiore gesucht! Scully Mittelmeer und seine Reviere 22 09.09.2009 09:00
Boje am Lago Maggiore cgriebel Allgemeines zum Boot 1 25.08.2009 17:12
Lago Maggiore - Hotel / Pension / Fewo mit Steg oder Boje licht2002 Mittelmeer und seine Reviere 4 19.08.2005 08:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.