boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.02.2019, 09:17
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard Hilferuf - Liegeplatz 2019 Nähe Nürnberg

Hallo liebes BF,

auf Grund familiärer Angelegenheiten suche ich für unsere WAVUVI bis zu deren Verkauf einen ganzjährig nutzbaren Liegeplatz zu vernünftigen Konditionen. Ich bin also nicht bereit 3 oder 5 K für einen Saisonliegeplatz zu löhnen.

Das Boot ist 14x4,5x1,4 m

Vielen Dank für jeden Rat bereits jetzt.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 03.02.2019, 09:57
Benutzerbild von Werner_K
Werner_K Werner_K ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 17.02.2017
Ort: Leimen
Beiträge: 1.551
Boot: Bayliner 2556 Fly (Ciera)
Rufzeichen oder MMSI: 211776607
555 Danke in 371 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Hallo liebes BF,



auf Grund familiärer Angelegenheiten suche ich für unsere WAVUVI bis zu deren Verkauf einen ganzjährig nutzbaren Liegeplatz zu vernünftigen Konditionen. Ich bin also nicht bereit 3 oder 5 K für einen Saisonliegeplatz zu löhnen.



Das Boot ist 14x4,5x1,4 m



Vielen Dank für jeden Rat bereits jetzt.
Hallo Hartwig,

das deprimiert mich fast, wenn ein langjähriger gestandener Skipper, der für und auf seinem Boot gelebt hat, dieser Zeit jetzt den Rücken zukehren will. Sehr schade. Bist sicher, dass Du das Leben auf dem Wasser nicht vermissen wirst? Das Leben als Rentner-Landratte kann ganz schön langweilig sein. Oder wird bloß ein neues Boot angeschafft und dann geht's weiter?

Ich drücke jedenfalls die Daumen, daß Du den gesuchten Platz findest. Evtl. käme vielleicht auch infrage, das Schiff an Land zu holen, bis ein Käufer gefunden ist? Einige Schiffswerften für die Berufsschifffahrt bieten sowas ja auch für Sportboote an, z. B. für Winterlager, aber auch ganzjährig. Ist meist deutlich günstiger als ein Liegeplatz im Wasser. Und im Raum Nürnberg gibt's, glaube ich, mindestens eine Werft.

Auf jeden Fall alles Gute, und immer volle Fahrt voraus!

LG Werner

Gesendet von meinem LG-E986 mit Tapatalk
__________________
Das wichtigste Werkzeug an Bord ist immer ein guter Einfall!
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 03.02.2019, 10:24
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 382
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
283 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo Hartwig,

hier ein paar Vorschläge wo Du anfragen kannst:

http://www.1mycn.de/pages/hafen-nuernberg.php
https://www.sbc-herzogenaurach.de/
http://www.myc-forchheim.de/
https://yachtclub-forchheim.de/
__________________
Gruß
Werner

www.cool-music.co
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 03.02.2019, 10:35
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Hallo Werner,

Danke für die Links. Das sind aber alles keine Ganzjahreshäfen, oder? Mach meiner Kenntnis ist das Winterliegen am ganzen Main und dem MDK nicht möglich.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
  #5  
Alt 03.02.2019, 10:41
Benutzerbild von turbopapst
turbopapst turbopapst ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 06.09.2018
Ort: Weisendorf / Bayern
Beiträge: 382
Boot: Sea Ray 21 MC, Bj. 1987 / Mercruiser 4.3L
283 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Hallo Werner,

Danke für die Links. Das sind aber alles keine Ganzjahreshäfen, oder? Mach meiner Kenntnis ist das Winterliegen am ganzen Main und dem MDK nicht möglich.
Doch in Nürnberger Hafen gibt es auch ein Winterlager.
einfach mal anfragen, oder auf weitere Tipps warten.
__________________
Gruß
Werner

www.cool-music.co
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 03.02.2019, 23:05
Jever Jever ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Potsdamer Raum
Beiträge: 31
Boot: (in Planung)
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Nein, im Wasser geht da nix, im Winter nicht erlaubt. Im Sommer ginge für diese Größe auch nur der Mittelsteg, der ist aber nicht frei. Auf der Wiese ja, aber Hartwigs Bootsgröße kannste dort sicher nicht kranen...
top
  #7  
Alt 04.02.2019, 01:06
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.019
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.774 Danke in 14.844 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Danke für die Links. Das sind aber alles keine Ganzjahreshäfen, oder? Mach meiner Kenntnis ist das Winterliegen am ganzen Main und dem MDK nicht möglich.
Hallo Hartwig,

auch meiner Kenntnis nach gibt es am Kanal keinen Ganzjahreshafen.
Denke mal Donau ist nichts anderes.

Ich würde trotzdem mal in Nürnberg anfragen.
Die Stege bleiben, oder blieben zumindest früher, im Wasser.

Ansonsten lohnt sich vielleicht mal in der Marina Saal nachzufragen.

Hier mal die Marina Nürnberg im Winter 2012.
Die Fahrschulboote waren im Wasser.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	27032012067.jpg
Hits:	79
Größe:	89,5 KB
ID:	827055  
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
top
  #8  
Alt 05.02.2019, 21:15
Benutzerbild von Musikbaer
Musikbaer Musikbaer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.03.2016
Ort: Nürnberg
Beiträge: 243
Boot: Vierer-Kanadier, Charter
102 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Als ich vor drei Tagen meinen FKN beim MYCN gemacht habe, lagen die Stege alle im Wasser. Nur ist der Verein nach dem plötzlichen Tod seines ersten Vorsitzenden im Moment etwas derangiert und muss sich jetzt neu aufstellen; ich kenne da aber jemanden, den ich evtl. dennoch fragen könnte. Melde mich wieder. Allerdings kann es sein, dass wegen des Eisgangs im Winter und dem ständig schwankenden Wasserspiegel durch die Wasserhaltung der Schleusen und den Schwell der Berufsschiffe kein Winterliegen möglich ist.
__________________
Viele Grüße Joachim
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 05.02.2019, 22:10
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.019
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.774 Danke in 14.844 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Musikbaer Beitrag anzeigen
Allerdings kann es sein, dass wegen des Eisgangs im Winter und dem ständig schwankenden Wasserspiegel durch die Wasserhaltung der Schleusen und den Schwell der Berufsschiffe kein Winterliegen möglich ist.
Die Fahrschulboote liegen doch auch drin.

Als ich noch in dem Hafen lag, gab es auch mal nen recht strengen Winter, ich glaub 2008.
Da war das eis stabil und ich hätte keine Bedenken gehabt mein Boot dort rein zu legen.
Waren aber auch 20 bis 30 cm Eis im Hafen und der Krantermin mußte nach hinten verschoben werden.

Kontakt hätte ich auch noch guten zum Verein, sollte das helfen.
@Joachim: Christian solltest du dann ja wohl kennen.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 05.02.2019, 22:14
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Ich habe am Sonntag einen Termin in Berching. Trotzdem, wenn da Kontakte da sind, bitte mal in Nbg. nachfragen und ggf. Preise abfragen.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
  #11  
Alt 05.02.2019, 22:19
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.019
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.774 Danke in 14.844 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Ich habe am Sonntag einen Termin in Berching. Trotzdem, wenn da Kontakte da sind, bitte mal in Nbg. nachfragen und ggf. Preise abfragen.
Ich flöhe morgen mal meine Visitenkarten durch.
Auf der Homepage ist diese Nummer leider verschwunden.

Berching geht meines Wissens nach nur bis 1,4m Tiefgang.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
top
  #12  
Alt 05.02.2019, 22:25
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Wird zwar knapp aber würde noch gehen mit 1,4 m Tg.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
  #13  
Alt 05.02.2019, 22:31
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 5.420
Rufzeichen oder MMSI: DF....
2.407 Danke in 1.709 Beiträgen
Standard

Ssc Feucht, Pusch
Laende Roth
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
top
  #14  
Alt 05.02.2019, 22:34
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 5.420
Rufzeichen oder MMSI: DF....
2.407 Danke in 1.709 Beiträgen
Standard

Hast Du die Moeglichkeit das Boot auf nen Trailer zu setzen? Hafentrailer vorhanden?
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
top
  #15  
Alt 05.02.2019, 22:34
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.019
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.774 Danke in 14.844 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Wird zwar knapp aber würde noch gehen mit 1,4 m Tg.
Als ich 2007 mit der Naomi rein wollte war die Aussage, da verläuft quer durchs Hafenbecken irgend eine Betonbarriere in 1,4m.

Für wann suchst du denn den Platz?
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
top
  #16  
Alt 05.02.2019, 22:44
Benutzerbild von Eisi112
Eisi112 Eisi112 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 257
Boot: SeaRay 220 SSE
75 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Servus !

Bamberg ist zwar nicht Nürnberg aber noch am Main. Beim MSC Coburg gibt es ein Schiff das das ganze Jahr drin ist. Ich denke da kann man mit dem Vorstand drüber reden. Preislich dürfte es auch unter 4 oder 5K sein.

Gruß
Eisi
top
  #17  
Alt 06.02.2019, 03:35
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von apiroma Beitrag anzeigen
Hast Du die Moeglichkeit das Boot auf nen Trailer zu setzen? Hafentrailer vorhanden?
Nein, kein Trailer vorhanden
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
  #18  
Alt 10.02.2019, 16:48
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.305
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.686 Danke in 1.993 Beiträgen
Standard

Haben seit heute einen Liegeplatz in Berching. Danke an Alle die helfen wollten.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 10.02.2019, 16:54
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.019
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
38.774 Danke in 14.844 Beiträgen
Standard

Cool, da wohnt ein guter Freund um die Ecke
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
top
Thema geschlossen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liegeplatz im Kölner Raum für 2019 gesucht rasticlaude Yachten und Festlieger 15 19.10.2018 14:38
Liegeplatz 2018/2019 Großraum Brandenburg onkelotto Deutschland 7 23.03.2017 21:43
Wer wohnt in der nähe von Roßtal/Nürnberg Ravty99 Allgemeines zum Boot 4 17.09.2012 21:51
Wer könnte mit mir ein Boot in der Nähe von Dessau (Nähe Leipzig?) ansehen KlausNiederbayern Allgemeines zum Boot 1 22.09.2009 20:33
Slip oder Kranmöglichkeit in der Nähe von Nürnberg/Erlangen? erichabg Allgemeines zum Boot 12 25.05.2005 07:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.