boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie wird das Kontrollventil an VP 270T / VP 280T betätigt
Ich habe aussagefähige Unterlagen 0 0%
Kenne das Problem 0 0%
Habe das Problem gelöst 0 0%
Kann mit gutem Rat weiterhelfen 0 0%
Kann Aussage über die Originalausführung machen 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 0. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.08.2018, 14:59
WoBe WoBe ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 1
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Antrieb Volvo VP 270T / 280T

Hallo in die Runde,

hier eine spezielle Frage zu einem Oldie:
Es handelt sich um den Antrieb VP 270T bzw. 280T (hydraulisches Heben und Trimmen). An dem Hubzylinder befindet sich ein Kontrollventil (control valve), dass mechanisch betätigt wird. Da ich in meinen Unterlagen keine Aussage zu der Betätigung gefunden habe, vermute ich aus der Funktion heraus, dass es per Stahlzug mit dem Rückwärtsgang gekoppelt sein könnte. Hierzu hätte ich gern die Experten gehört. Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

Gruß
an die Bastlergemeinde
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kreuzgelenk beschädigt? Volvo 270T Niko7 Motoren und Antriebstechnik 5 26.05.2017 12:15
Z-Antrieb VOLVO PENTA Z-270T JunkerJens Motoren und Antriebstechnik 2 13.07.2016 18:26
Volvo Penta Z-Antrieb AQ270-280T Breze Technik-Talk 11 15.03.2013 01:34
Hilfe,wer kennt sich aus ?? Hebevorrichtung 280T sixpack Motoren und Antriebstechnik 35 15.07.2012 12:50
Werkstattbuch Volvo Penta B30 270T divole Motoren und Antriebstechnik 12 01.11.2009 09:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.