boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.09.2018, 13:36
adrian0126 adrian0126 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.08.2017
Ort: Menden
Beiträge: 85
Boot: Bayliner 2052
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard Vor Hamburg an der Elbe slippen?

Hallo zusammen ,

Wir wollten gern ein kleinen Tripp mit unseren Bayliner nach Hamburg machen von Donnerstag - samstag , und so ca 20-30km vor Hamburg an der Elbe das Boots slippen! Kennt da jemand etwas gutes und günstiges ? Wo man auch dass Auto stehen lassen kann?


Danke schon mal Adrian
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 14.09.2018, 14:07
Benutzerbild von Judschi
Judschi Judschi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Zwischen Harz und Heideland
Beiträge: 3.214
Boot: Drago 660 mit Susi DF140 und 2.2to Wick
Rufzeichen oder MMSI: Frühlein, kommst Du bei die Telefon
2.325 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard

Gut und günstig mit 6,- ist Artlenburg. Doch das sind 50km bis Hamburg.
Allerdings kannst dort für umme das Gespann stehen lassen. Musst jedoch durch die Schleuse Geesthacht.
__________________
Viele Grüße
Uwe

---------------------------------------------------------
Es muss nicht immer der Wind sein, wenn das Boot schaukelt...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 14.09.2018, 14:16
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 1.811
5.547 Danke in 2.631 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von adrian0126 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen ,

Wir wollten gern ein kleinen Tripp mit unseren Bayliner nach Hamburg machen von Donnerstag - samstag , und so ca 20-30km vor Hamburg an der Elbe das Boots slippen! Kennt da jemand etwas gutes und günstiges ? Wo man auch dass Auto stehen lassen kann?


Danke schon mal Adrian
Oortkaten wäre wohl die einfachste Möglichkeit mit großem Parkplatz, guter Slippe und gutem Ausgangspunkt.
Ansonsten mit ein bisschen Anfahrt von ca. 35-40 km (wie von die gewünscht) gibt es noch Stove.
Stove kostet aber nen Obolus, Oortkaten wäre für Umsonst.
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 14.09.2018, 14:33
adrian0126 adrian0126 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.08.2017
Ort: Menden
Beiträge: 85
Boot: Bayliner 2052
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Und die Schleuse Geesthacht .... ist die etwas besonders da du sie so erwähnt hast ? Oder ganz normal ?
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 14.09.2018, 14:44
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 1.811
5.547 Danke in 2.631 Beiträgen
Standard

Schleuse Geesthacht ist eine ganz normale Schleuse, keine Besonderheiten.
Bei Oortkaten und Stove ersparst du dir die Schleuse.
Stove ist knapp hinter der Schleuse Geesthacht.
Schau es dir doch mal bei Google Maps an.
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 14.09.2018, 18:55
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 423
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
575 Danke in 270 Beiträgen
Standard

Die besten Möglichkeiten wurden schon genannt.
Wenn es dir hauptsächlich um das Hamburger Hafengebiet geht, nutze die Slippe in Oortkaten - rechts rum hast du gleich Norder- und Süderelbe um in den Hafen zu fahren, links rum hast du Elbe ohne Tempolimit.
Wenn du erst einmal auf 20 KM-Strecke Tempo fahren möchtest, slippe in Stove und düse elbabwärts Richtung Hamburg. Hier würde ich aber beim Slippen auf die Tide achten, kann 2 Std. vor und 1 Std. nach NW problematisch sein.
Artlenburg hat eine prima Slippe mit Steg und keine Tide (Slippe wird aber Mittags und Abends abgeschlossen). Richtung Hamburg musst du wie gesagt durch die Schleuse Geesthacht, dort ist zur Zeit die Nordkammer gesperrt, kann also schonmal ein Stunde dauern, bis man durch kommt.
Artlenburg und Stove kosten etwas, (Stove 5,00 € an der Rezeption des Campingplatzes zu entrichten) Artlenburg habe ich vergessen, ich glaube 6,00 € - Platzwart/Hafenmeister erster Wohnwagen hinterm Klo-Container). Oortkaten kostenlos.
Stove und Oortkaten haben keine direkte Festmachmöglichkeit fürs Boot an der Slippe, Stove kann man aber am ersten Steg im Bootshafen festmachen zum zusteigen.

Zitat:
Zitat von adrian0126 Beitrag anzeigen
...von Donnerstag - samstag ...
Samstag findet zwischen Oortkaten und Hoopte eine Segelregatta statt -- >
https://www.elwis.de/DE/dynamisch/mv...fbid=2342/2018
__________________
Viele Grüße
Andreas


Geändert von Skipper1964 (14.09.2018 um 19:14 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 14.09.2018, 21:05
Benutzerbild von Judschi
Judschi Judschi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Zwischen Harz und Heideland
Beiträge: 3.214
Boot: Drago 660 mit Susi DF140 und 2.2to Wick
Rufzeichen oder MMSI: Frühlein, kommst Du bei die Telefon
2.325 Danke in 1.052 Beiträgen
Standard

Oder du fährst gleich nach Finkenwerder. Kostenlose Slippe, aber parken nur am Straßenrand. Da wurden schon mal meine Autoscheiben beschmiert. Ach ja, slippen nur bis 2 std vor und nach NW.
__________________
Viele Grüße
Uwe

---------------------------------------------------------
Es muss nicht immer der Wind sein, wenn das Boot schaukelt...
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alleine slippen an der Elbe Bethany Kleinkreuzer und Trailerboote 32 01.09.2016 16:17
Fragen zur ersten Fahr: Von der Dove-Elbe nach Boizenburg/Elbe jottlieb Deutschland 9 22.06.2013 02:04
Halle+Slipanlage an der Elbe/Hamburg Arian Allgemeines zum Boot 5 01.09.2011 20:14
Wer von Euch ist auf der Elbe bei Oortkaten/Hamburg unterwegs Twister82 Allgemeines zum Boot 1 02.04.2010 17:18
Slippen auf der Elbe bei Magdeburg easy-boot Deutschland 0 07.04.2004 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.