boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 6.961 bis 6.980 von 6.991
 
Themen-Optionen
  #6981  
Alt 21.03.2017, 18:51
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.210
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
1.734 Danke in 1.031 Beiträgen
Standard

Pro Stunde?
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #6982  
Alt 21.03.2017, 19:11
Lion 1 Lion 1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.01.2017
Ort: Kelmis - Belgien Dreiländereck Maas
Beiträge: 37
Boot: Bayliner 2050 bowrider
17 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Mani,
ja gerne, pro Stunde
Léon

Geändert von Lion 1 (22.03.2017 um 05:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #6983  
Alt 22.03.2017, 08:55
losbandito72 losbandito72 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 27.12.2016
Ort: Kamenz
Beiträge: 2
Boot: Bayliner 2052 4,3Mercruiser(1996)
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo zusammen,
Ich habe mir Ende letztes Jahres eine Bayliner 2052/Bj.1996 gekauft.
Bin z.Zt.noch dabei paar Reparaturen und noch paar Umbauten zu erledigen und würde mich über paar Tips sehr freuen.
1.Die Halterung von der Trimmpumpe war weggegammelt und habe diese ersetzt,nun möchte ich gleich das Öl austauschen..Muß die Anlage dann entlüftet werden,wenn ja weiß jemand wie?
2.es ist eine Schaltbox Command 3000 verbaut,diese ist sehr schwergängig..Macht es Sinn die Züge in ein Ölbad zu legen? momentan sind die Seitenverkleidungen noch demontiert..
3.beim Trimmgeber sind die Kabel ab,kann man diese neu anschließen oder Neuteil..
4.die Fenstergummis sind teilweise porös,möchte diese event.austauschen.weiß jemand wo man diese beziehen kann,Type..
Vielen Dank im vorraus;)
Grüsse Mirko
Mit Zitat antworten top
  #6984  
Alt 22.03.2017, 10:31
ManfredBochum ManfredBochum ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.02.2009
Beiträge: 2.210
Boot: Bayliner 2052LS 4,3LX
1.734 Danke in 1.031 Beiträgen
Standard

Hallo

zu 1. nur rauf und runter trimmen. Entlüftet sich selbst.

zu 2. nicht ölen. Züge sind innen beschichtet. Diese Beschichtung würde aufquellen, dann geht gar nichts mehr.

zu 3. Neuteil, ca. 100€

zu 4. keine Ahnung.

Stell mal bitte Bilder von deinem Boot ein. Wollen wir hier alle sehen.

Gruß Mani
__________________
Allen eine Gute Fahrt
Gruß Mani
Mit Zitat antworten top
  #6985  
Alt 22.03.2017, 12:02
FunkelfeuerHB FunkelfeuerHB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Bremen
Beiträge: 502
Boot: Bayliner 2052, Bj '89; untermotorisiert mit 5,8l Cobra :))
312 Danke in 197 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zu 4. Versuchs mal per google.
Es gibt einen Händler in MG der unter anderem Bayliner Ersatzteile handelt. Zu homäopathischen, mundgeblasenen Preisen. Dichtungen sind aber auch da schwierig.

Stephan

vom Streichelphone gesendet
Mit Zitat antworten top
  #6986  
Alt 22.03.2017, 12:37
losbandito72 losbandito72 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 27.12.2016
Ort: Kamenz
Beiträge: 2
Boot: Bayliner 2052 4,3Mercruiser(1996)
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Danke euch für die schnellen Antworten,noch mal zur Trimmanlage,weiß jemand was genau für Öl da rein kommt?Mir ist noch ein ATF Typ (Öl für Automatikgetriebe)im Hinterkopf.Ich habe mal ins innere von der Schalteinheit geschaut,alles schön gefettet,nur an einer Stelle ist ein bisschen blankes,zu sehen,als ob da was schleift.Vielleicht hängt die Schwergängigkeit damit zusammen,hab es noch nicht genau unter die Lupe genommen. Fotos werde ich heut Abend reinsetzen.grüße Mirko
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6987  
Alt 22.03.2017, 15:34
Koecko Koecko ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 03.10.2014
Beiträge: 124
92 Danke in 32 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lion 1 Beitrag anzeigen
habe wieder eine Frage und hoffe, Ihr könnt helfen:

wieviel CO2 Emission hat ein Mercruiser 4,3 I EFI 210 PS

VG. Léon
Hast du so einen Motor, falls ja solltest du ein "emission control information" Tag sichtbar auf dem Motor finden.
__________________
bg
Daniel

Bayliner 702 zu verkaufen: Link
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6988  
Alt 23.03.2017, 05:39
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.059
Boot: Bayliner 2052 4,3l Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.561 Danke in 1.592 Beiträgen
Standard

Trimmpumpe Motorenöl 0-W30 !
Dichtungen? Welche unter dem Scheibenrahmen? Mach mal Fotos.
Sonst mit viel Glück bei Great - Lake - Skippers in den USA.
Rest schon beantwortet. Trimmgeber sind auch deutlich unter 100€ zu bekommen !
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Bayliner where fun lives
Mit Zitat antworten top
  #6989  
Alt 24.03.2017, 10:40
Lion 1 Lion 1 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.01.2017
Ort: Kelmis - Belgien Dreiländereck Maas
Beiträge: 37
Boot: Bayliner 2050 bowrider
17 Danke in 8 Beiträgen
Standard Bimini Top, welche Position

Hallo Bayliner Freunde,

an welcher Stelle (Position) und auf welcher Höhe habt Ihr Euer Bimini Top angebracht ?
Über Bilder würde ich mich sehr freuen.
VG. Leon
Mit Zitat antworten top
  #6990  
Alt 24.03.2017, 16:48
Benutzerbild von skipper_winni
skipper_winni skipper_winni ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 10.07.2012
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.863
Boot: Viper 203, 3.0l
1.807 Danke in 872 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lion 1 Beitrag anzeigen
Hallo Bayliner Freunde,

an welcher Stelle (Position) und auf welcher Höhe habt Ihr Euer Bimini Top angebracht ?
Über Bilder würde ich mich sehr freuen.
VG. Leon
guck mal in mein Album

gibt noch paar mehr
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6991  
Alt 26.03.2017, 05:51
Benutzerbild von Plattner
Plattner Plattner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 4.059
Boot: Bayliner 2052 4,3l Mercruiser
Rufzeichen oder MMSI: ohne Funke
2.561 Danke in 1.592 Beiträgen
Standard

Einmal die Außenvariante!
Und dann gibt es noch die Innnenvariante bei der sich das Bimini auch zur Kuchenbude umbauen lässt.
Hintere Auslage kann entfernt werden und dann ist es ein einfaches Bimini.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCN6907.jpg
Hits:	25
Größe:	77,6 KB
ID:	744524  
__________________
mit sportlichem Gruß
Michael
BreakOutAnotherThousand
Bayliner where fun lives

Geändert von Plattner (26.03.2017 um 05:59 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 6.961 bis 6.980 von 6.991


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.