boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 123Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 123
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 07.12.2016, 12:38
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.167
1.998 Danke in 1.161 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von andy1972 Beitrag anzeigen
Moin,
von mir aus können die bei Amazon alles hören und auch mitschreiben, was wir hier reden
Da ich ein google-Konto, ein Eierfön, diverse Eier-päääds, Haussteuerung und noch einige lustige Sachen mehr habe, ist mir sowieso bewusst, dass alles aufgezeichnet wird
Mir egal, musste schon alleine wegen meinem Job so´n polizeiliches Führungsdings abgeben, war aber nichts drauf geschrieben
Brauchen tut man so eine Alexa nicht!!! Aber wenn ich hier so alles was man nicht braucht, rausschmeiße.... dann sitze ich nur noch auf nem Stuhl oder auf der Couch, ohne Smart-TV, usw.... Ich brauche so´n Technikgedöns... Hatte als Kind keine Carrerabahn
Naja, das muss jeder für sich entscheiden.

Fakt ist, dass digitale Daten kein Verfallsdatum haben. Was ist mit persönlichen Daten das unvorstellbar Schlimmste? Beispielsweise war es den holländischen Juden bei der Volkszählung 19hundertknips unvorstellbar, dass das Kreuzchen bei Jude ja/nein derart letale Wirkung entfalten konnte als die Nazis später einmarschierten.
Was ist heute und zukünftig unvorstellbar?
Fakt ist, dass verschiedene Interessengruppen mehr oder weniger bis garnicht beschränkten Zugriff auf meine extern ausgelagerten Daten haben. Was werden die damit - auch entgegen irgendwelcher Beteuerungen - machen? Eine richtige Garantie mit entsprechenden Phönalen bietet sicherheitshalber keiner an.

Was mich wesentlich mehr stört, ist dass diese sogenannten Technikfreaks ohne jegliches Unrechtsbewusstsein fremde Daten einfach weitergeben bzw. veröffentlichen. Dies geschieht beispielsweise durch Freigabe des Adressbuchs an Whats-App und andere Anwendungen. Die möge der Blitz beim Scheixxen treffen!

Das nächste Problem sind unbedarfte Heim-Netzwerkadministratoren, die sich freuen, dass sie Netzwerkdrucker, Repeater, Switches, Fernseher, Lampen, Thermostate u.s.w. ins häusliche Netz integriert bekommen. Dabei werden diese sog. Internet-of-things firmwaretechnisch seltenst vernünftig gepflegt und die Gefahr eines riesigen Botnetzes, welches uns alle lahmlegt, steigt rasant. Viele sind schon mit einer Kindersicherung für Netzwerkdrucker überfordert, obwohl z.B. der Drucker nichts im Internet zu suchen hat(Mail-Anwendungen ausgenommen-dann reicht aber auch der Port).

Ich rechne aufgrund der zunehmenden Verbreitung der iot in Amateurhänden mit Riesen-Attacken aufs Netz mit enormen Folgen - das wird nicht mehr lange dauern. Ich spekuliere: innerhalb 1 Jahres wirds deshalb zum Totalausfall kommen.
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 07.12.2016, 13:11
Benutzerbild von vargtimmen
vargtimmen vargtimmen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Köln - Rheinkilometer 707
Beiträge: 1.918
Boot: Neptunus 106
1.549 Danke in 930 Beiträgen
Standard

Ist doch alles nicht so schlimm. Derzeit werden doch schon alle Daten von Menschen erfaßt um ihr Ranking in der Gesellschaft festzulegen.
__________________
Grüsse Wolf

https://www.youtube.com/watch?v=Xi4STXO9mnA
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 07.12.2016, 16:39
Benutzerbild von derausdemnorden
derausdemnorden derausdemnorden ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 7.022
37.253 Danke in 7.357 Beiträgen
Standard

Wozu braucht man so eine Alexa?

Ich bin in der Lage den Wetterbereicht im TV zu schauen oder im Netz zu
suchen. Bin auch in der Lage den TV über die mitgelieferte Fernbedienung
einzuschalten und ja, aus geht auch. Ich verstehe denn Sinn von dieser Kiste
nicht.

Ach ja, was macht eigendlich Alexa wenn in einer Fernsehsendung die Worte
"Alexa TV aus" gesprochen werden

Jetzt grad fällt mir ein das ich aufhören wollte alles verstehen zu wollen
Ich mach dann mal damit weiter, im April wollte ich damit fertig sein.
__________________
Und die √ allen Übels sind die 62


Gruß Henning
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 07.12.2016, 16:49
Benutzerbild von vargtimmen
vargtimmen vargtimmen ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Köln - Rheinkilometer 707
Beiträge: 1.918
Boot: Neptunus 106
1.549 Danke in 930 Beiträgen
Standard

Dann wertet Alexa das TV Programm aus, ermittelt die Einschaltquote und liefert Filme passend zum persönlichen Geschmack aus Amazon Prime. Je nach Art der Filme die man anschaut, dem Alkoholkonsum, der Geräusche die dabei ausgestossen werden sowie der Programmbegleitenden Speisen schließt Alexa auf den den Gemütszustand um die per KI die passende Reaktion zu ermitteln: z.B:
automatisch die richtige Werbung für Nachschub zu zeigen
Jugendamt wegen Kindsgefährdung informieren
SEK wegen Terrorgefahr rufen
Krankenkassenbeiträge wegen Missbrauch von allem erhöhen
Kreditwürdigkeit einstufen....
__________________
Grüsse Wolf

https://www.youtube.com/watch?v=Xi4STXO9mnA
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 07.12.2016, 19:09
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von derausdemnorden Beitrag anzeigen
Wozu braucht man so eine Alexa?
Wenn man sich diese Frage stellt, braucht man sie wirklich nicht.

Wer braucht elektrische Festerheber ? Eine Klimaanlage ? Eiswürfelspender ? Quadrocopter ? Tablets ? Thermomix ? Tuppa ? Ein Boot ??? ...

Wenn man nichts zum Thema beizutragen hat, ist es durchaus ressourcenschonend einfach mal nix zu tippen.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 07.12.2016, 19:15
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.630
13.811 Danke in 6.113 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
Wenn man sich diese Frage stellt, braucht man sie wirklich nicht.

Wer braucht elektrische Festerheber ? Eine Klimaanlage ? Eiswürfelspender ? Quadrocopter ? Tablets ? Thermomix ? Tuppa ? Ein Boot ??? ...

Wenn man nichts zum Thema beizutragen hat, ist es durchaus ressourcenschonend einfach mal nix zu tippen.

Gruß, Jörg
Na na, nicht so kratzbürstig, mich und sicher auch andere würde die Frage
auch interessieren. Also nenn doch bitte mal praktische Beispiele, was man
alles damit machen kann.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 07.12.2016, 19:20
Marco_Pdm Marco_Pdm ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 256
Boot: Bayliner Challenger, Lotos II
541 Danke in 189 Beiträgen
Standard

Ich würde ja auch eine Alexa bestellen... Aber Amazon schickt einfach keine Mail

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 07.12.2016, 19:23
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Na na, nicht so kratzbürstig, mich und sicher auch andere würde die Frage
auch interessieren. Also nenn doch bitte mal praktische Beispiele, was man
alles damit machen kann.
Ich bin niemals nicht kratzbürstig

Man kann damit Webradio hören, das Licht einschalten, Wikipedia-Einträge abrufen (Wer ist der Präsident von... wieviele Einwohner hat... Wieviel ist 12337 mal 63524 .. ) usw etc.. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt..

Wenn ich morgens in die Küche komme und sage "Alexa, guten morgen" .. dann begüßt sie mich mit netten Worten, der Verkehrslage auf dem Wege zur Arbeit, den neuesten Nachrichten gefolgt von meinem Lieblings-Radiosender..

Aber ich muss und will hier niemanden missionieren. Der Thread soll dazu beitragen, dass sich Echo-Nutzer austauschen...

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 08.12.2016, 10:00
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Marco_Pdm Beitrag anzeigen
Ich würde ja auch eine Alexa bestellen... Aber Amazon schickt einfach keine Mail

https://www.siio.de/connected-home/t...ung-bestellen/

Funktioniert.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 08.12.2016, 10:12
Benutzerbild von Shearline
Shearline Shearline ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: felix Austria
Beiträge: 3.446
Boot: Bayliner 4388, 18' Konsolenboot (Eigenbau)
8.381 Danke in 2.884 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von andy1972 Beitrag anzeigen
... Harmony Hub mit Yonomi-Skill und Philips hue ... Wlan ... Kasa-Skill... Bluetooth ... AV- Receiver .... Homematic .... Rasphberry ...
Schreck lass nach - für einen Augenblick dachte ich schon, das wurde von Aliens gekapert
__________________
Cheers, Ingo
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 08.12.2016, 11:43
Marco_Pdm Marco_Pdm ist offline
Commander
 
Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 256
Boot: Bayliner Challenger, Lotos II
541 Danke in 189 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
Danke

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 10.12.2016, 22:46
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Moin,

so, mittlerweile ist die untere Etage unseres Reihenhauses komplett mit Philips-HUE-Leuchten ausgestattet und diverse Steckdosen sind im Einsatz. Bei zwei Echos und zwei Dots.

Die sich bietenden Möglichkeiten faszinieren mich nach wie vor.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 11.12.2016, 09:15
Benutzerbild von jugofahrer
jugofahrer jugofahrer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Kassel / Süddalmatien
Beiträge: 3.635
7.849 Danke in 3.074 Beiträgen
Standard

Ich sehe die ""Gefahr" in derartigen Steuerungen dann, wenn sie ausfallen, aus welchem Grund auch immer.

Vergleichbar, wenn Smartfons Ihren Geist aufgeben, Laptops abstürzen, Programme (mit Daten) nicht mehr auffindbar sind und und und.....

Technik kann und soll uns das Leben erleichtern, aber mit je mehr Technik wir uns umgeben, um so mehr machen wir unser Tun und Handeln davon abhängig.

Fazit: Ich weigere mich nicht, diese anzunehmen, aber nur bis zu einem vertretbaren Punkt, und dieser wird häufig überschritten.

Im Moment kämpfe ich mit der "BT-Anbindung" meiner "Soundbar" an meinen "Flat-Smart-TV"....

Annodazumal hatten Fernseher einen vernünftigen Klang.
Findet den Fehler.

Schönen Advent auch allen (...aber nicht mit ferngesteuerten LED-"Kerzen")
__________________
Pozdrav Heinz, često u Dalmaciji

Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 11.12.2016, 09:22
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jugofahrer Beitrag anzeigen
Ich sehe die ""Gefahr" in derartigen Steuerungen dann, wenn sie ausfallen, aus welchem Grund auch immer.
Manuell einschalten geht ja nach wie vor.

Zitat:
Annodazumal hatten Fernseher einen vernünftigen Klang.
Findet den Fehler.
..liegt in der Natur der Sache. In den Flat-TVs gibts schlicht keinen Platz mehr um entsprechende Boxen zu verbauen.


Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 15.12.2016, 05:52
Bandit1973 Bandit1973 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.250
Boot: Momentan Bootlos :-(
2.076 Danke in 1.279 Beiträgen
Standard

Was kann Alexa Wirklich???

Mir scheint es ist nur eine teurer Amazon-Vertragsverteiler.

"Musik von Amazon Music, Spotify, TuneIn, usw...."

Kann es auch MEINE Musik Abspielen, oder meine Filme (vom NAS) ??
Der "Überhammer" wäre, wenn man den Anrufnamen ändern könnte.... z.B.: "Jarvis" oder "Computer" wie in StarTrek
__________________
No Money - No Problem
No Work - No Problem
No Wind - PROBLEM
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 15.12.2016, 06:02
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bandit1973 Beitrag anzeigen
Was kann Alexa Wirklich???
Sie würde antworten: "Ich lerne täglich dazu."

Die Fähigkeiten von Alexa können mittels "Skills" - welche man auch selbst programmieren und veröffentlichen kann - erweitert werden.. deswegen entstehen in der Tat ständig neue Möglichkeiten.

Zitat:
Der "Überhammer" wäre, wenn man den Anrufnamen ändern könnte.... z.B.: "Jarvis" oder "Computer" wie in StarTrek
Kann man. Zumindest in "Echo" und "Amazon"

Der Star Trek-Computer war übrigens das Vorbild für die Alexa-Entwickler. Sie versteht u.a. auch "Earl Grey, heiß" .. und antwortet passend.

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
  #37  
Alt 06.11.2017, 11:33
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

Hat bei euch "Alexa" schon eine Party gefeiert

https://www.shz.de/lokales/pinneberg...d18249356.html
ganzer Text hier:
https://www.facebook.com/Amazon.de/p...68253323220735

und was ist bei euch schon merkwürdig gewesen ?
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas

Geändert von Elgar_2 (06.11.2017 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 06.11.2017, 12:12
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 4.350
7.259 Danke in 4.745 Beiträgen
Standard

https://www.youtube.com/watch?v=1vDexRx43Zg
__________________
Viele Grüße Fränkie

Während die Frauen noch zweifelnd zögern wissen die Männer schon.........dass ihr Handeln falsch war!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 07.11.2017, 11:35
Benutzerbild von xenix
xenix xenix ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: CH / Boote-Forum
Beiträge: 2.055
Boot: Ja
1.635 Danke in 755 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von L0B0 Beitrag anzeigen
........

..liegt in der Natur der Sache. In den Flat-TVs gibts schlicht keinen Platz mehr um entsprechende Boxen zu verbauen.

Gruß, Jörg
Hallo Jörg

Du tönst da sehr sicher.....

Ich dagegen, bin sehr sicher, dass eine Lösung für einen vernünftigen Klang aus dem "Dumb-Fernseher" sehr wohl im Bereich des Möglichen wäre.
Nur würden da der Firma etwa 2% Gewinn durch die Lappen gehen und das geht ja nun mal gar nicht.... weil, wir bieten ja die entsprechende Lösungen...... Die sollen sich doch gefälligst die "Sound-Bar", das "Home- Cinema-System" und und und kaufen, wir bieten das ja auch an....

Ich finde diese Mentalität bedenklich..... wenn man das in der Zeit ein bisschen weiterdenkt. Damit ist nicht Jörg und alle die hier schreiben gemeint, sondern die Anbieter von solch "smarten" Geräten....
__________________
Beste Grüsse aus der Schweiz
Tom



https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=7315

Geändert von xenix (07.11.2017 um 11:41 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 07.11.2017, 12:02
Benutzerbild von L0B0
L0B0 L0B0 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 03.06.2009
Ort: Werl
Beiträge: 852
Boot: Alles gerade greifbare
3.073 Danke in 1.339 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xenix Beitrag anzeigen
Ich finde diese Mentalität bedenklich..... wenn man das in der Zeit ein bisschen weiterdenkt. Damit ist nicht Jörg und alle die hier schreiben gemeint, sondern die Anbieter von solch "smarten" Geräten....
Was genau findest Du daran bedenklich ?

Bei uns ist Alexa zum festen Bestandteil des Haushalts geworden..

Gruß, Jörg
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 123Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 123


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Murter Info Thread winetouu Mittelmeer und seine Reviere 130 20.06.2019 10:06
Biesbosch Rietaak "Alexa" stefan307 Restaurationen 35 08.11.2018 10:22
Seite mit technischen Info`s zu MB Diesel OM 615 616 617 usw Friese Motoren und Antriebstechnik 0 02.03.2006 10:03
MOD-Info: THREAD "...ich suche den Link..." versch ventum Kein Boot 0 08.10.2003 10:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.