boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.381 bis 4.400 von 5.180Nächste Seite - Ergebnis 4.421 bis 4.440 von 5.180
 
Themen-Optionen
  #4401  
Alt 10.02.2019, 15:15
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.673
Boot: 2-12m
6.051 Danke in 2.411 Beiträgen
Standard

Lustig, mein T-Bone ist auch vom lokalen REWE, gleiche Story wie bei dir

Allerdings hat das T-Bone 29,90 und das Iberico 39,90 pro Kg gekostet.

Wenns lecker ist stört mich der Preis nicht aber ich habe schon viel Geld mit angeblich super Fleisch platt gemacht und kaum was kam bis jetzt an den Klassiker von der Selgros ran oder war besser.

Danke für den Erfahrungsbericht.
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #4402  
Alt 10.02.2019, 16:19
Benutzerbild von stulle
stulle stulle ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: zwischen HN und S
Beiträge: 251
Boot: Boesch
1.022 Danke in 227 Beiträgen
Standard

Heute gibts mal wieder richtig korrekte Burger. Dry Aged Ribeye vom Angus Rind, selbst frisch gewolft, ne knappe Stunde bei 56 Grad Sous Vide, dann kurz auf den richtig heißen Grill, Käse drauf, fertig

Wer das noch nie probiert hat hat definitiv was vepasst




Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	933E1FB0-46BD-4E50-98D5-4EF75FC19E19.jpg
Hits:	31
Größe:	81,3 KB
ID:	827860
__________________
Gruß Tobi


screwed, blued & tattooed

Mit Zitat antworten top
Folgende 11 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4403  
Alt 10.02.2019, 17:54
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 346
Boot: kein eigenes
3.689 Danke in 732 Beiträgen
Standard

Hallo,

ein Iberico ist schon etwas feiner als normales Schwein (aber natürlich immer auch abhängig davon woher man es hat); noch besser ist Duroc...

Grüße

Markus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4404  
Alt 10.02.2019, 20:12
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.673
Boot: 2-12m
6.051 Danke in 2.411 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RING18 Beitrag anzeigen
Ob es die richtige Entscheidung war kann ich euch später berichten.
Es war sehr gut

Das 700g Steak habe ich wie immer mit Zaubergewürz und Knoblauch einvakuumiert, dann 3 Stunden Sous Vide und 50 Sekunden pro Seite im Beefer.

Es war sehr gut und zart. Das Filet hätte ich fast mit dem Löffel essen können

Ich nage jetzt noch ein bisschen am Knochen und über den Rest darf sich der Hund hermachen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_102244.jpg
Hits:	22
Größe:	78,4 KB
ID:	827913   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_202952.jpg
Hits:	27
Größe:	49,5 KB
ID:	827915   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_203032.jpg
Hits:	24
Größe:	49,5 KB
ID:	827918  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_203401.jpg
Hits:	27
Größe:	88,0 KB
ID:	827919   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_203530.jpg
Hits:	28
Größe:	75,3 KB
ID:	827921   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20190210_205744.jpg
Hits:	26
Größe:	68,4 KB
ID:	827922  

__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #4405  
Alt 11.02.2019, 11:43
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

so nachdem ich am Wochenende etwas "Gesündigt" habe
mal etwas kürzer treten heute
Mag mein Essen bei den leckeren von Euch geposteten Bildern gar nicht einstellen
Gemischter Salat
Eisbergsalat, Karotten, Paprika, Gurke, Zuckererbsen und etwas gekochter Schinken
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190211_121916.jpg
Hits:	29
Größe:	69,5 KB
ID:	827972  
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4406  
Alt 11.02.2019, 15:00
HänschenHamburg HänschenHamburg ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 333
2.205 Danke in 638 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von stulle Beitrag anzeigen
Heute gibts mal wieder richtig korrekte Burger. Dry Aged Ribeye vom Angus Rind, selbst frisch gewolft, ne knappe Stunde bei 56 Grad Sous Vide, dann kurz auf den richtig heißen Grill, Käse drauf, fertig

Wer das noch nie probiert hat hat definitiv was vepasst
Mal ne doofe Frage von einem sous-vide-Legastheniker:
Macht das echt einen, nicht nur gefühlten, Unterschied?
Andere Fleischstücke, klar, aber bei Gewolftem?



Zitat:
Zitat von Elgar_2 Beitrag anzeigen
so nachdem ich am Wochenende etwas "Gesündigt" habe
mal etwas kürzer treten heute
Mag mein Essen bei den leckeren von Euch geposteten Bildern gar nicht einstellen
Gemischter Salat
Eisbergsalat, Karotten, Paprika, Gurke, Zuckererbsen und etwas gekochter Schinken
Ich finde solche Salatteller total klasse u lecker!
Im Winter eher nur kleinere Beilagensalate, im Sommer esse die oft als gänzliche Mahlzeiten.

Worauf musst Du denn achten?
Geht es um Fette, Cholesterin, u (ungünstige) Kohlehydrate?

Da empfiehlt sich die asiatische Küche; zB meine Currys, Gemüsepfannen, Brühen (Ramen) mit Gemüse, magerem Fleisch, Fisch, Reisnudeln o Reis schmeißen meist weniger in die Waagschale, als ein opulenter Salat mit Oliven, Schinken, Ei, Thunfisch oä + Dressing.

Bei mir heute der Gegensatz: Linguine mit Käsesahnesauce Kräuter der Provence + Schinken + geriebenem Käse.

Ich teste mich grad durch.
Eiernudeln sind nicht meine Favoriten, eher Hartweizen.
Selbst gemacht am besten, Kühlregal inzwischen auch grandios. Als Trockenprodukt hat sich Alnatura für mich an die Spitze gesetzt. ;)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190210_203305.jpg
Hits:	26
Größe:	36,9 KB
ID:	827979  
__________________
------------

Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand hängt,
jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter hindurch.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4407  
Alt 11.02.2019, 15:09
Benutzerbild von Nautico
Nautico Nautico ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: südöstlich von Düsseldorf
Beiträge: 1.204
Boot: Jeanneau Cap Camarat
824 Danke in 464 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von RING18 Beitrag anzeigen
Es war sehr gut

Das 700g Steak habe ich wie immer mit Zaubergewürz und Knoblauch einvakuumiert, dann 3 Stunden Sous Vide und 50 Sekunden pro Seite im Beefer.

Es war sehr gut und zart. Das Filet hätte ich fast mit dem Löffel essen können

Ich nage jetzt noch ein bisschen am Knochen und über den Rest darf sich der Hund hermachen.
Beim Anblick Deiner Bilder Krieg ich direkt Hunger.
__________________
Gruß
Jörg

Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4408  
Alt 11.02.2019, 15:24
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.822
Boot: Jährlich wechselnd
16.681 Danke in 4.458 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HänschenHamburg Beitrag anzeigen
Mal ne doofe Frage von einem sous-vide-Legastheniker:
Macht das echt einen, nicht nur gefühlten, Unterschied?
Andere Fleischstücke, klar, aber bei Gewolftem?

Meine Meinung nach, die mag von Vorurteilen geprägt sein, macht das Wolfen von qualitativ sehr hochwertigem Fleisch für einen Burger wenig Sinn.

Wenn ich an die Soßen, den Käse, den Salat, die Tomate und den Bun denke, frage ich wie da ein guter Fleischgeschmack noch sensorisch erfasst werden soll!?
Ein patty ins sous vide Bad zu geben und dann noch mal auf den Grill zu werfen erschließt sich mir ebenso wenig......aber wie gesagt, ich habs noch nicht gemacht, also ist meine Meinung nicht aus Erfahrungen gebildet.

Sous vide ist bei machen echt zur Mode geworden, ein Bekannter von mir macht sogar seinen Gulasch sous vide
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)

Geändert von floka.floka (11.02.2019 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4409  
Alt 11.02.2019, 15:57
HänschenHamburg HänschenHamburg ist offline
Commander
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 333
2.205 Danke in 638 Beiträgen
Standard

Danke, Richard ;)

Das war ua auch mein Gedanke, aber in Unkenntnis gehüllt, frage ich lieber mal nach.
__________________
------------

Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand hängt,
jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter hindurch.
Mit Zitat antworten top
  #4410  
Alt 11.02.2019, 16:22
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HänschenHamburg Beitrag anzeigen
Mal ne doofe Frage von einem sous-vide-Legastheniker:
Macht das echt einen, nicht nur gefühlten, Unterschied?
Andere Fleischstücke, klar, aber bei Gewolftem?





Ich finde solche Salatteller total klasse u lecker!
Im Winter eher nur kleinere Beilagensalate, im Sommer esse die oft als gänzliche Mahlzeiten.

Worauf musst Du denn achten?
Geht es um Fette, Cholesterin, u (ungünstige) Kohlehydrate?

Da empfiehlt sich die asiatische Küche; zB meine Currys, Gemüsepfannen, Brühen (Ramen) mit Gemüse, magerem Fleisch, Fisch, Reisnudeln o Reis schmeißen meist weniger in die Waagschale, als ein opulenter Salat mit Oliven, Schinken, Ei, Thunfisch oä + Dressing.

Bei mir heute der Gegensatz: Linguine mit Käsesahnesauce Kräuter der Provence + Schinken + geriebenem Käse.

Ich teste mich grad durch.
Eiernudeln sind nicht meine Favoriten, eher Hartweizen.
Selbst gemacht am besten, Kühlregal inzwischen auch grandios. Als Trockenprodukt hat sich Alnatura für mich an die Spitze gesetzt. ;)
Wie recht du mal wieder hast
Fleisch von Vierbeiner möglichst gar nicht, die Asiagerichte sind wir bei, aber wollte ich nicht immer hier einstellen.
Zu dem Salatteller, es ist leider so wenn man ein Salatkopf kauft nehme ich schon nur den halben Kopf für eine Mischung für 2 Personen und am nächsten Tag die andere hälfte.
Eier wenn überhaupt nur 3 in der Woche, Fisch natürlich hier ober ein muss, Lachs kommt demnächst wieder wie auch der Dorsch und die Plattfische, aber die dann direkt vom Kutter.
Zur Zeit holen Sie Hering aus der Eckernförderbucht, schon groß und kräftig
Bei Nudel testen wir gerade Vollkornnuddeln die etwas trocken vom Geschmack her sind.
Im 3 Monaten ist wieder ein Bluttest und da wollte ich als Gewinner rausgehen
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #4411  
Alt 11.02.2019, 16:24
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.673
Boot: 2-12m
6.051 Danke in 2.411 Beiträgen
Standard

Moin Bea.

Für mich als jemand der eher am Essen als am Kochen interessiert ist liegt der riesen Vorteil vom Sous Vide darin das selbst ich immer perfekte und reproduzierbare Ergebnisse erziele.

Ich beefe halbwegs regelmäßig mit ein paar Freunden und wir experimentieren oft.
Auch ohne Sous Vide bekommt man das Steak auf den Punkt aber man muss dabei bleiben und braucht auch etwas Erfahrung/Gefühl.

Das gilt natürlich auch für Fisch, Gemüse usw.

Auf die Idee ein schönes Steak zum Burger zu häxeln käme ich allerdings auch nicht
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4412  
Alt 11.02.2019, 16:34
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.076
Boot: Sea Ray 260 Sundancer
Rufzeichen oder MMSI: Hänn die denn kein Telefon.....
38.279 Danke in 8.877 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elgar_2 Beitrag anzeigen
Wie recht du mal wieder hast
Fleisch von Vierbeiner möglichst gar nicht, die Asiagerichte sind wir bei, aber wollte ich nicht immer hier einstellen.
Zu dem Salatteller, es ist leider so wenn man ein Salatkopf kauft nehme ich schon nur den halben Kopf für eine Mischung für 2 Personen und am nächsten Tag die andere hälfte.
Eier wenn überhaupt nur 3 in der Woche, Fisch natürlich hier ober ein muss, Lachs kommt demnächst wieder wie auch der Dorsch und die Plattfische, aber die dann direkt vom Kutter.
Zur Zeit holen Sie Hering aus der Eckernförderbucht, schon groß und kräftig
Bei Nudel testen wir gerade Vollkornnuddeln die etwas trocken vom Geschmack her sind.
Im 3 Monaten ist wieder ein Bluttest und da wollte ich als Gewinner rausgehen
Hab im Herbst gerade großes Blutbild machen lassen da ich auch befürchtet habe mein Cholesterinwert zu hoch sei da ich jeden Morgen 3 Spiegeleier esse.
Aber alles Top Werte trotz der 1000 Eier im Jahr.
Meine Schamanin war zufrieden und meinte nur Eier solange Essen wie sie schmecken.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4413  
Alt 11.02.2019, 16:38
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Hab im Herbst gerade großes Blutbild machen lassen da ich auch befürchtet habe mein Cholesterinwert zu hoch sei da ich jeden Morgen 3 Spiegeleier esse.
Aber alles Top Werte trotz der 1000 Eier im Jahr.
Meine Schamanin war zufrieden und meinte nur Eier solange Essen wie sie schmecken.
Ich Zitiere nur kurz
DU GLÜCKLICHER
Aber wie Du ja weißt muss ich etwas mehr aufpassen, muss ja nicht wieder so ein Mist passieren.
Leide noch heute drunter
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4414  
Alt 11.02.2019, 17:12
Benutzerbild von stulle
stulle stulle ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: zwischen HN und S
Beiträge: 251
Boot: Boesch
1.022 Danke in 227 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HänschenHamburg Beitrag anzeigen
Mal ne doofe Frage von einem sous-vide-Legastheniker:
Macht das echt einen, nicht nur gefühlten, Unterschied?
Andere Fleischstücke, klar, aber bei Gewolftem?
Ja absolut. Ich kaufe gar kein fertiges Hack mehr sonder wolfe grunsätzlich nur noch selbst. Das sind Welten, wirklich.

Zitat:
Zitat von floka.floka Beitrag anzeigen
Meine Meinung nach, die mag von Vorurteilen geprägt sein, macht das Wolfen von qualitativ sehr hochwertigem Fleisch für einen Burger wenig Sinn.

Wenn ich an die Soßen, den Käse, den Salat, die Tomate und den Bun denke, frage ich wie da ein guter Fleischgeschmack noch sensorisch erfasst werden soll!?
Ein patty ins sous vide Bad zu geben und dann noch mal auf den Grill zu werfen erschließt sich mir ebenso wenig......aber wie gesagt, ich habs noch nicht gemacht, also ist meine Meinung nicht aus Erfahrungen gebildet.
Richard mach es einfach mal. Für mich sind Burger kein Fastfood, gute Burger sind für mir mich mit das schönste was man essen kann. Paar Freunde, bisschen Bier dazu. Ein Burger so zubereitet ist von der Konsistenz perfekt und vom Geschmack so intensiv, da kommst du mit Soßen und Belag nie an. Es ist einfach richtig geiles essen
__________________
Gruß Tobi


screwed, blued & tattooed

Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4415  
Alt 11.02.2019, 17:14
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

so zurück zum Thema
Kohlauflauf
Zutaten:
Kohl ca. 1,8 Kg, Sellerie 500 gr, Paprika eine Schote , Möhren 2 größere , etwas Speck eine Zwiebel und Rinderhack 500 gr.

Gewürze:
Salz, Paprikapulver, Kümmelpulver
alles anschmoren in der Pfanne dann in den Ofen bei 200* 3/4 Std.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190211_164918.jpg
Hits:	31
Größe:	71,9 KB
ID:	827999   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190211_165700.jpg
Hits:	33
Größe:	61,2 KB
ID:	828000   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190211_175921.jpg
Hits:	33
Größe:	75,0 KB
ID:	828001  

__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4416  
Alt 11.02.2019, 17:19
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.076
Boot: Sea Ray 260 Sundancer
Rufzeichen oder MMSI: Hänn die denn kein Telefon.....
38.279 Danke in 8.877 Beiträgen
Standard

Heute gab es Salat und ein schönes Stück argentinisches Rinderfilet
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaues

Stephan


Mit Zitat antworten top
  #4417  
Alt 12.02.2019, 18:32
Benutzerbild von velles
velles velles ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Tirol
Beiträge: 346
Boot: kein eigenes
3.689 Danke in 732 Beiträgen
Standard

Hallo,

ganz schnelles "Abend-Reste-Essen"
geröstete Knödel und dazu Ei

Grüße

Markus
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Knödel.jpg
Hits:	18
Größe:	75,6 KB
ID:	828178  
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4418  
Alt 12.02.2019, 19:11
Fillette Pénichette Fillette Pénichette ist offline
Captain
 
Registriert seit: 30.12.2016
Ort: Baden
Beiträge: 419
Boot: Penichette (F)
1.522 Danke in 378 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von stulle Beitrag anzeigen
Ja absolut. Ich kaufe gar kein fertiges Hack mehr sonder wolfe grunsätzlich nur noch selbst. Das sind Welten, wirklich
Das ist wirklich wahr und am besten sind noch die ältesten Gußfleischwölfe mit verschiedenen Einsätzen!

Grüssle DLK
__________________
Grüssle DLK


Gott beschütze uns vor Sturm und Wind ...
... und vor Booten die Gechartert sind ...
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4419  
Alt 12.02.2019, 19:11
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: an der Sieg
Beiträge: 5.232
Boot: GSAK
Rufzeichen oder MMSI: DF4180
10.215 Danke in 4.117 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Stephan123 Beitrag anzeigen
Heute gab es Salat und ein schönes Stück argentinisches Rinderfilet
Also bei euren Kochkünsten kann ich nicht mithalten - aber wollte mal folgendes sagen:

Also mir ist das passende Besteck irgendwie echt wichtig.
Wir haben vier verschiedene Sätze in der Schublade, und beim Tischdecken steh ich vor der Lade und schau auf das Essen - und in die Schublade - und auf's Essen - und in die Lade - , und überlege (während mir das Wasser im Munde...).
Jeder Jeck iss anders!
__________________
Wenn ich wüsste das ich morgen sterbe, würde ich heute einen Baum pflanzen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4420  
Alt 14.02.2019, 17:27
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostsee
Beiträge: 2.247
Boot: Beja Silverfish
5.210 Danke in 1.746 Beiträgen
Standard

Putengulasch
mit Blumenkohl, Brokkoli Möhren und Zwiebeln
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190214_134012.jpg
Hits:	16
Größe:	64,0 KB
ID:	828380  
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 10 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 4.381 bis 4.400 von 5.180Nächste Seite - Ergebnis 4.421 bis 4.440 von 5.180


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.