boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Restaurationen



Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 56
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.06.2005, 20:46
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard Die nächste "Baustelle" ist da....

Ehemaliges Rettungs,- Sicherungs- und Tauchboot (RuSB) der NVA (offenes Arbeitsboot). Der Bootskörper ist im Handauflegeverfahren aus GFP (glasfaserverstärktem Polyesterharz) gefertigt. Der Boden des Bootskörpers ist durch den Mittellängsträger und 5 Bodenwrangen verstärkt. Der Fußboden besteht aus 2 fest eingeklebten GFP-Platten. Das Boot ist selbstlenzend und durch doppelten Boden unsinkbar.Länge ca. 6m, Breite ca. 2,20m, Seitenhöhe 0,93m. Viel Stauraum durch 3 große Backskisten und ca. 2m langer, nachträglich angebauter Kajüte im Vorschiff. Tiefgang mit 3 Mann Besatzung 0,35m, mit 8 Mann Besatzung 0,45m. Transportmasse des Bootes 960kg, Zuladung 1000 kg. Kann in Treibeis bei 40% Eisbedeckung und maximaler Schollenstärke von 2-3 cm gefahren werden ( aus Originalbeschreibung!!).
Das Boot würde früher mit 2 Neptun Außenborder a' 23 PS gefahren (Pinne) und gilt als sehr rauhwassertauglich, sehr stabil und hochmanövrierfähig.
Das Boot soll den Charakter eines Rettungsbootes beibehalten. Geplant ist der Einbau eines Steuerstandes, Änderungs des Spiegels zur Aufnahme eines 115 PS V4 Evinrude-Motors der unter Regie von Feddo z.Zt. komplett aufgearbeitet wird sowie der Einbau eines Geräteträgers zur Aufnahme der Beleuchtung, Funkantenne, Signalhorn etc.
Naja, mal schauen was DAS wird...

Gruß
Hank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1698_1118864753.jpg
Hits:	2515
Größe:	40,4 KB
ID:	12833   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1698_1118864780.jpg
Hits:	2511
Größe:	36,0 KB
ID:	12834   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1698_1118864811.jpg
Hits:	2548
Größe:	37,5 KB
ID:	12835  

Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 15.06.2005, 20:53
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 11.407
Boot: Southerly 32, ZAR 53 Yamaha 115PS
25.774 Danke in 10.591 Beiträgen
Standard

Erstmal Glückwunsch zum neuen Boot,

bin mal gespannt wies wird.

Wie willst du denn den Steuerstand realisieren (Consolenboot?).
Mach doch mal eine Zeichnung von deinen Plänen, das man sich das besser vorstellen kann.

Gruß

Hendrik
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 15.06.2005, 21:00
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Steuerstand soll backbordseitig etwa Mitte Schiff sein, so ungefähr wie auf dem Foto und aus Alu.

Gruß
Hank
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1698_1118865626.jpg
Hits:	2371
Größe:	44,7 KB
ID:	12836  
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.06.2005, 21:02
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwiek Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.853
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.785 Danke in 15.604 Beiträgen
Standard

Die Steuerstände gibt es fertig zu kaufen aus... GFP
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Mercruiser, Mercury, Mariner, Force, Westerbeke, Universal
Propeller - Abgasanlagen - Generatoren
Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de
Anfragen bitte telefonisch 04508/777 77 10 oder per WhatsApp 0176/488 60 888 stellen.

Kontaktdaten und Impressum

Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 15.06.2005, 21:07
simso simso ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Demmin
Beiträge: 211
19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Diesen Bootstyp kenne ich!!!!
Am Kummerower See in Mecklenburg Vorpommern habe ich letztes jahr im urlaub einen kneipenbesitzer kennengelernt , der hat wirklich das gleiche Boot (natürlich ohne die kajüte), auch das heck mit dem "Rammschutz" war das gleiche. ursprünglich waren auch 2 motoren dran, wurde dann aber auf einen motor umgebaut. Hierzu wurde an den Vorhandenen Spiegel ein bracket gebaut, sag gut aus, das Boot lief wirklich sehr stabil aber auch ziemlich hart.
Da haste was schönes gekauft!!!!!!!! Darf man fragen was du ausgeben musstest? Diese Boote sind nicht billig!!!!
__________________
Danke
Herbert
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 15.06.2005, 21:13
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

@Cyrus: Diese Steuerstände sehen so Schei..e aus...

@Simso: 2.500 Euro, nackt ohne Motor, ohne Trailer....aber das Boot ist echt stabil und der Rumpf 100%ig i.O. Entgegen vieler Meinungen haben die "drüben" damals wirklich auch Qualität gebaut!!!

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.06.2005, 21:17
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.447
2.158 Danke in 1.377 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 15.06.2005, 21:25
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Echt Sahne...da bräuchte ich mehr Fotos von..Steuerstand und Spiegel!!!

Gruß
Hank

P.S. Wie ist das Boot motorisiert?
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 15.06.2005, 21:30
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.447
2.158 Danke in 1.377 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 15.06.2005, 22:18
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.447
2.158 Danke in 1.377 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 16.06.2005, 09:17
hans hans ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 28.05.2002
Ort: Wesel, WSV Xanten
Beiträge: 124
25 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hallo Hank,

fahre zum THW nach Emmerich, oder rufe mal beim THW in Wesel an. Solche boote ( THW-Boote) sind dort für die Wasserrettung vorhanden.
Gruß Hans aus Wesel
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 16.06.2005, 09:49
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin Hank,

sieht gut aus! Hoffe es wird noch diese Saison fertig

und hoffe, Deiner Frau geht es auch wieder besser und du hast sie bald wieder zu Hause.
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 16.06.2005, 09:55
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Frau geht's wieder besser, ist aber noch nicht zu Hause. Will mich mit dem Boot nicht stressen nur damit's heuer noch ins Wasser kommt, lieber alles vernünftig in Ruhe machen.

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 16.06.2005, 10:48
Ixy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hank
Steuerstand soll backbordseitig etwa Mitte Schiff sein, so ungefähr wie auf dem Foto und aus Alu.

Gruß
Hank
Wo is das Backbord auf dem Bild?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 16.06.2005, 10:53
Ixy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hank
...Entgegen vieler Meinungen haben die "drüben" damals wirklich auch Qualität gebaut!!!

Gruß
Hank
Selbstverständlich wurde das. Die Vilm Yachten aus Greifswald und viele Boote von der Wieker Bootswerft wurden nur für den Export gebaut. die Vilm I war extrem erfolgreich im Westen.
Die ganzen anderen Jollen oder Mobos wie TRainer 3 werden immer noch gefahren. Und mit 20PS Yamaha 2Zylinder, 2takter und einem Trainer 3 auf 21 Knoten zu kommen ist mit 2 personen drin doch nicht schlecht.
Bei den ganzen Ixylon fahren in der Rangliste die alten Boote vorne mit.
Die Qualität ist einfach deutlich besser, als das was heute verzapft wird.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 16.06.2005, 11:42
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Ixy
Zitat:
Zitat von Hank
Steuerstand soll backbordseitig etwa Mitte Schiff sein, so ungefähr wie auf dem Foto und aus Alu.

Gruß
Hank
Wo is das Backbord auf dem Bild?
Auf dem Foto ist der Steuerstand an der Steuerbordseite (Feuerwehrboot). Mein Steuerstand soll an die in Fahrtrichtung linke Seite (backbord) montiert werden.

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 16.06.2005, 19:44
Benutzerbild von dumperjack
dumperjack dumperjack ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: mse/pm/wb
Beiträge: 3.447
2.158 Danke in 1.377 Beiträgen
Standard

__________________
Gruß Frank
Mein Vater lehrte mich immer erst das instandsetzen, später dann die Nutzung ... Danke, Väterchen

http://www.boote-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=2079&dateline=1175421  811 http://www.boote-forum.de/showthread.php?p=1860996#post1860996
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 16.06.2005, 20:08
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Die 2 Paddel fehlen mir noch....den original "Enterhaken" (Bootshaken) habe ich..
Gibts eigentlich noch Teile für dieses Boot? Die Doppelkreuzklampen bräuchte ich auch...
Frage noch: Ungefähres Baujahr dieser Boote?

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 16.06.2005, 20:16
Benutzerbild von ToDi
ToDi ToDi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.04.2004
Ort: Bonn-Beuel
Beiträge: 3.089
9.306 Danke in 3.120 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumperjack
Zitat:
Zitat von Ixy
Bei den ganzen Ixylon fahren in der Rangliste die alten Boote vorne mit.
Die Qualität ist einfach deutlich besser, als das was heute verzapft wird.

also von ixylon & co hab ich auch noch was im archiv, aber die vilm-boote sind mir was neues
solltest du unterlagen haben, ...ich geb dir gern meine postalische anschrift

mfg
frank
haben die Leute wirklich so gesessen wie auf dem Plan

(übrigens: vor dem Kommandant saß ein Raucher , das les ich jedenfalls aus dem Plan )
__________________
Gruß Thomas
hier gehts zum Archiv und zur Linkliste
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 16.06.2005, 20:39
Benutzerbild von Hank
Hank Hank ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.01.2004
Ort: Rheinberg
Beiträge: 636
16 Danke in 13 Beiträgen
Standard

@ToDi: Der "Raucher" ist ein Taucher....

Gruß
Hank
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 56

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.