boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Technik-Talk



Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.06.2021, 19:54
VX110 VX110 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.04.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 122
Boot: Bayliner 2858
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard Funk Batterieschalter

Moin & Ahoi!

Ich möchte meine Idee umsetzen und den Batterieschalter im Boot auf Fernbedienung per Kabel oder Funk umbauen.

Hat da schon wer Erfahrungen und teilt diese hier?
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 19.06.2021, 20:24
Benutzerbild von Jörg L.
Jörg L. Jörg L. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.01.2003
Ort: Flensburg
Beiträge: 2.489
Boot: Bavaria 320
1.839 Danke in 1.218 Beiträgen
Standard

Moin,

Du musst aus jeden Fall darauf achten, dass es sich beim Relais dann um ein bistabiles Relais handelt. Z.B. https://www.svb.de/de/blue-sea-hd-fe...alter-12v.html

Die einfachen "Hochleistungsrelais" von Amazon oder Ebay sind dafür nicht geeignet. Die Relaisspulen von denen haben eine hohe Stromaufnahme, so dass zum einen Deine Batterien im geschalteten Zustand dauerhaft belastet werden und zum anderen, dass sich die Spule nicht unerheblich erwärmt und in nicht allzulanger Zeit durchbrennt.

Jörg
__________________
Langsam werde ich alt:
Nach dem letzten Landgang kam ich mit geschnitteten Haaren, Postkarten und Briefmarken pünktlich zum Abendessen wieder an Bord.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 19.06.2021, 21:19
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 6.376
Boot: Chaparral 1930 SS Sport, Sealine 220
16.875 Danke in 5.315 Beiträgen
Standard

Die Blue-Sea Dinger hab' ich vor zehn Jahren schon verbaut - irgendwo hier im Forum beschrieben. Die waren gut, aber sind recht groß.
Aktuell habe ich einen von Philippi, der tut seit drei Jahren seinen Dienst hervorragend.

Bistabil auf jeden Fall. Und nimm möglichst nicht die motorisch angetriebenen, sowas gibt's auch.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterieschalter defekt sailor541119 Technik-Talk 8 05.10.2009 08:16
Batterieschalter kurzfristig im Betrieb getrennt... Andi vom Neckar Motoren und Antriebstechnik 17 14.06.2006 16:39
Batterieschalter ONE TWO ALL OFF dieter Motoren und Antriebstechnik 11 21.08.2004 20:13
Batteriekabel für Batterieschalter gundula Technik-Talk 12 05.05.2004 06:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.