boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Deutschland



Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 23.06.2022, 15:47
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard Nepperminer See Ankern

Hallo

Ich kenne den Nepperminer See/Achterwasser, als geschützte Ankerbucht aus der Vergangenheit.
Stimmt es, das das Ankern heutzutage verboten ist, das es Naturschutzgebiet ist?
Jedenfalls ist es in der Navionics Web App so ausgewiesen. Wer weiß mehr?

Danke und Gruß
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 24.06.2022, 12:40
iXware iXware ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: Lausitzer Seenland
Beiträge: 847
Boot: Dolphin 19 - "Xenia"
754 Danke in 437 Beiträgen
Standard

schau mal:

https://www.meer-usedom.de/neppermin

und wenn Du auf die Behördlichen Informationen schaust, kannst Du dir aussuchen, was das für ein Schutzgebiet ist... es stehen folgende zur Auswahl (die treffen alle zu):

- Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung nach der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie
-
Europäisches Vogelschutzgebiet
-
Naturschutzgebiet (NSG)
- Landschaftsschutzgebiet (LSG)
-
Naturpark (NP)

https://www.lung.mv-regierung.de/ins...ete_karten.htm

__________________
MfG, Frank.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 24.06.2022, 17:57
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo
Danke für die Links.
In der Tat handelt es sich um ein Naturschutzgebiet.
Aber wie sieht es mit einem möglichen Ankerverbot dort aus?
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 25.06.2022, 15:09
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo

Niemand der weiter helfen und sagen kann ob das ankern hier erlaubt ist?
Das es ein Naturschutzgebiet ist ja jetzt klar. Im Greifswalder Bodden gibt es ja genaue Regelungen dazu. Aber hierzu habe ich nichts gefunden.

Danke und Gruß
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 25.06.2022, 23:10
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Märkisches Oderland
Beiträge: 1.699
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
5.652 Danke in 1.485 Beiträgen
Standard

Vielleicht einfach mal die zuständige Untere Naturschutzbehörde anrufen. Dort sitzen ja auch Menschen, die gerne das weitergeben, was sie zu solchen Regelungen wissen. Meistens ist das beim zuständigen Landratsamt angegliedert.
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 26.06.2022, 13:04
Saeldric Saeldric ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.222
Boot: Marco 860 AK
2.546 Danke in 1.318 Beiträgen
Standard

Auf der Karte von KartenWerft ist das NSG eingezeichnet.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CC9DCAA5-0427-456C-92ED-9453742FEC92.jpg
Hits:	33
Größe:	71,0 KB
ID:	960434  
__________________
Gruß Mirko
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 26.06.2022, 13:16
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.951
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
7.072 Danke in 3.036 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Saeldric Beitrag anzeigen
Auf der Karte von KartenWerft ist das NSG eingezeichnet.
Und das heißt jetzt was …..
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.06.2022, 13:36
Saeldric Saeldric ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.12.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.222
Boot: Marco 860 AK
2.546 Danke in 1.318 Beiträgen
Standard

Das man wahrscheinlich im Seebereich außerhalb des NSG ankern darf?
__________________
Gruß Mirko
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 26.06.2022, 17:06
kapitaenwalli kapitaenwalli ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.601
Boot: Sollux 850
Rufzeichen oder MMSI: DC 3244
2.890 Danke in 1.020 Beiträgen
Standard

Moin

Erstmal bedeutet das, dass dort ein besonders schutzwürdiges Gebiet ist und Rechtsverordnungen der zuständigen Behörden das Verhalten in der Öffentlichkeit regeln.

Wenn man sich nicht durch den Wust dieser Verordnungen arbeiten möchte, ist doch der Tip mit der WSP nicht schlecht
__________________
Gruß und gute Fahrt

Kapitaenwalli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 26.06.2022, 21:14
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Da steh' ich nun, ich armer Tor, Und bin so klug als wie zuvor!

Trotzdem erst einmal Danke.
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 26.06.2022, 22:04
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Märkisches Oderland
Beiträge: 1.699
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
5.652 Danke in 1.485 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von jooooordo Beitrag anzeigen
Da steh' ich nun, ich armer Tor, Und bin so klug als wie zuvor!



Trotzdem erst einmal Danke.
Und warum kann der “arme Tor“ nicht einfach beim zuständigen Landratsamt anrufen ???
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 27.06.2022, 09:07
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Saint-Ex Beitrag anzeigen
Und warum kann der “arme Tor“ nicht einfach beim zuständigen Landratsamt anrufen ???
Das mit dem Anrufen am Wochenende gestaltet sich bei einer Behörde schwierig.
Obwohl für mich nicht mehr aktuell, habe ich dem zuständigen Landesamt eine Email geschickt.

Mal sehen.
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 27.06.2022, 09:32
kapitaenwalli kapitaenwalli ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.601
Boot: Sollux 850
Rufzeichen oder MMSI: DC 3244
2.890 Danke in 1.020 Beiträgen
Standard

Du hast am Wochenende die WSP nicht erreicht?
__________________
Gruß und gute Fahrt

Kapitaenwalli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 27.06.2022, 09:36
kapitaenwalli kapitaenwalli ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.601
Boot: Sollux 850
Rufzeichen oder MMSI: DC 3244
2.890 Danke in 1.020 Beiträgen
Standard

Die Wasserschutzpolizeiinspektion Wolgast hat sogar eine Internetwache.

Dann muss man mit der bösen Polizei nicht reden.
__________________
Gruß und gute Fahrt

Kapitaenwalli
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 09.08.2022, 17:55
jooooordo jooooordo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.08.2008
Beiträge: 200
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo

Nun kam vom Naturpark Insel Usedom doch noch eine Antwort.
Sinngemäß, dass dem Ankern grundsätzlich nichts entgegen steht.
Landflächen des NSG sind nicht frei zugänglich. Abstand halten (mindestens 30-50m). Inseln großräumig umfahren.

Gruß
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sicherheit auf See - strategisches Ankern Wolfgang Wallner Mittelmeer und seine Reviere 150 13.03.2016 10:44
Ankern oder nicht Ankern in den Maasplasen -chris- Woanders 3 21.04.2015 10:55
Ankern im Nieder Neuendorfer See? Pianist Deutschland 9 04.08.2014 20:30
Ankern auf dem Plauer See sanicoe Allgemeines zum Boot 8 30.05.2013 18:12
Tegeler See (Berlin) Greenwichpromenade Ankern ? Fun_Sailor Deutschland 1 15.08.2006 08:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.