boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 161 bis 180 von 183
 
Themen-Optionen
  #181  
Alt Gestern, 01:18
Oberbayer Oberbayer ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.06.2013
Beiträge: 182
92 Danke in 56 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Weißwurschtcommander Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,

da machst Du aber ein ganz schönes Fass auf..

Soll doch bitte jeder machen wie er mag.

Und Fakt ist, dass ein guter Gasgrill um Längen besser zu händeln ist als Kohle. Temperatur, Zonen, die Möglichkeit, für den 2. oder 3. Gang schnell nachgelegt zu haben etc.
Einige braten nicht bloß ihre Würschtl auf dem Rost sondern bringen mit einem einzigen Gerät ganze Menüs auf den Tisch.

Ich bin in dem Bereich sicher kein Profi, kenne aber ein paar professionelle (Sterne-)Köche die Deine Pauschalaussage mit dem „Geschmack-aus-Kohle“ ganz praktisch widerlegen können.
Oiso, a bisserl weniger aufgschnittn macht aa satt und bringt die Gemüter ned so in Wallung.

VG Stephan
Servus Stefan,

ich wollte damit wirklich "kein Fass" aufmachen!

Hier mal ein Beispiel, wie grillen bei uns funktioniert (die CO2 Werte, gesundheitliche Bedenken, die Ozonschicht usw... interessiert uns dabei absolut nicht):

Bei uns grillt man mit Holzkohle (und zwar ohne Aluschalen auf dem Rost).
Wenn der Fleischsaft in die Kohle tropft und es eine Flamme gibt, wird die Flamme kurz mit Bier gelöscht, dies gibt einen einmaligen Geschmack, den kein Gas-Grill erzeugen kann!

Grillen ohne Holzkohle ist für mich wie, ein V8 ohne "blubbern", Elektro-Boot mieten am Chiemsee, oder eine Radltour mit E-Bike.

Natürlich kann man die Weißwürste auch mit Messer und Gabel nach 12 Uhr essen und am Oktober-Fest zum Radi (Rettich) einen Prosecco trinken.
Aber ist es dann das, was es sein soll?

Spanferkel auf dem Gasgrill???? Wer möchte das?

Ich denke keiner und das ist auch gut so!
__________________
Viele Grüße von Thomas aus Oberbayern
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #182  
Alt Gestern, 09:51
Benutzerbild von immermutig
immermutig immermutig ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: ÖSTERREICH
Beiträge: 1.939
Boot: Bayliner 300; Honwave
2.256 Danke in 1.061 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Oberbayer Beitrag anzeigen
Servus Stefan,

ich wollte damit wirklich "kein Fass" aufmachen!

Hier mal ein Beispiel, wie grillen bei uns funktioniert (die CO2 Werte, gesundheitliche Bedenken, die Ozonschicht usw... interessiert uns dabei absolut nicht):

Bei uns grillt man mit Holzkohle (und zwar ohne Aluschalen auf dem Rost).
Wenn der Fleischsaft in die Kohle tropft und es eine Flamme gibt, wird die Flamme kurz mit Bier gelöscht, dies gibt einen einmaligen Geschmack, den kein Gas-Grill erzeugen kann!

Grillen ohne Holzkohle ist für mich wie, ein V8 ohne "blubbern", Elektro-Boot mieten am Chiemsee, oder eine Radltour mit E-Bike.

Natürlich kann man die Weißwürste auch mit Messer und Gabel nach 12 Uhr essen und am Oktober-Fest zum Radi (Rettich) einen Prosecco trinken.
Aber ist es dann das, was es sein soll?

Spanferkel auf dem Gasgrill???? Wer möchte das?

Ich denke keiner und das ist auch gut so!
Du Verwechselst da was, was du da beschreibst ist ja dämpfen mit Weizenbier
__________________

neuer Status: Eintragen was das Zeug hällt
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=267074
LG. Hans
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #183  
Alt Gestern, 10:25
Benutzerbild von floka.floka
floka.floka floka.floka ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Rhein Kreis Neuss
Beiträge: 1.580
Boot: Jährlich wechselnd
13.257 Danke in 3.788 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immermutig Beitrag anzeigen
Du Verwechselst da was, was du da beschreibst ist ja dämpfen mit Weizenbier
Nein, das nennt man aromatisieren mit aufgewirbelter Holzkohleasche
__________________
Grüße Richard
(Als Mensch zu blöd, als Schwein zu kleine Ohren)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 161 bis 180 von 183


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit dem Boot auf dem Ijsselmeer. Anfänger Grokla Allgemeines zum Boot 1 11.08.2009 13:12
mit dem Wanderboot auf dem Lago Maggiore huebi Mittelmeer und seine Reviere 9 11.12.2008 21:41
Segler auf dem Wasser, Anwohner auf dem Land ;- ) Tabetha Allgemeines zum Boot 1 11.10.2008 18:58
Was sagen die Spezialisten zu dem Lack auf dem Bug? hozov Restaurationen 1 10.10.2007 14:43
Mit dem Motorboot auf dem Gardasee Dirk S. Mittelmeer und seine Reviere 3 11.06.2005 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.