boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 76
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 04.03.2013, 09:52
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Die perfekte ==> Flugvorbereitung
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 04.03.2013, 10:08
Benutzerbild von wormdorm
wormdorm wormdorm ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 21.04.2009
Ort: Bodensee, Schweiz
Beiträge: 1.840
Boot: Sea Ray 280 Sundeck
4.465 Danke in 1.448 Beiträgen
Standard

Warum wird denn hier so gereizt und z. T. aggressiv diskutiert??
Ich fand den "kleinen Hüpfer" der Lady ganz süss.

Und es ist ja nix passiert!
__________________
Gruss

Matthias

Sommer, Sonne, Boot
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #63  
Alt 04.03.2013, 10:13
zikki zikki ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 141
120 Danke in 95 Beiträgen
Standard

Der Chauvinismus der mir schon auf Seite 1 entgegensprang verhinderte weitere Lektüre...

Die Sexismusdebatte war leieder viel zu früh zu Ende...
Mit Zitat antworten top
  #64  
Alt 24.08.2019, 13:16
Konteradmiral Konteradmiral ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2006
Ort: Ruhrstadt
Beiträge: 1.064
Boot: Moderboot
Rufzeichen oder MMSI: Ahoi Freunde
2.825 Danke in 1.212 Beiträgen
Standard

Es ist zwar schon was her, aber ich erinnerte mich sofort an diese teilweise hitzige Diskussion, bei der einige leichthin meinten es sei ja nicht schlimm ein paar Meter vor der Landebahn aufzusetzten.

Hier war es nicht anders und es endete wohl mit einem Totalschaden für ein schönes Flugzeug. Glücklicherweise ohne ernste Personenschäden.

https://www.fotokerschi.at/
__________________
Beste Grüße - Hans

Ohne Moos, nix los...
Mit Zitat antworten top
  #65  
Alt 24.08.2019, 13:55
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 454
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
845 Danke in 289 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Konteradmiral Beitrag anzeigen
Es ist zwar schon was her, aber ich erinnerte mich sofort an diese teilweise hitzige Diskussion, bei der einige leichthin meinten es sei ja nicht schlimm ein paar Meter vor der Landebahn aufzusetzten.

Hier war es nicht anders und es endete wohl mit einem Totalschaden für ein schönes Flugzeug. Glücklicherweise ohne ernste Personenschäden.

https://www.fotokerschi.at/
Hier war es ganz anders.

Wenn ich richtig gelesen habe war es hier ein Fahrwerksdefekt.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 24.08.2019, 14:09
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 517
1.594 Danke in 612 Beiträgen
Standard

Dort steht : Vermutlich ist ein Fahrwerk ausgefallen.

so schreiben Laien..

Die An2 hat ein sehr stabiles Festfahrwerk....da fällt nix aus, außer die Bremsen.

Der hat halt vor der Bahn aufgesetzt und sich das linke Fahrwerksbein abgerissen...bzw rausgerissen...dann knallt die Kiste runter und knickt die untere Fläche ab.

Ringelpiez und habe fertig.

Die AN2 hat eine sehr niedere Stall...bzw Anfluggeschwindigkeit, deshalb ist da auch ned viel passiert.


oder wie auf dem unteren Video zu sehen...nicht abgefangen und die Kiste mit über 5 Tonnen in den Boden gerammt. Das hält natürlich das Fahrwerk nicht aus.
https://www.fotokerschi.at/blog/flug...en-laakirchen/

ich hab die AN2 auch schon geflogen

die verbogenen Propellerblättern deuten auch auf nen Reinrammer hin, wie bei dem Video.

Geändert von fliegerdidi (24.08.2019 um 14:36 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #67  
Alt 25.08.2019, 03:15
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 5.447
Rufzeichen oder MMSI: DF....
2.428 Danke in 1.725 Beiträgen
Standard

Sehe ich auch so.
Die Steuerung ist ja nicht so direkt wie bei kleinen Fliegerchen.
Da ist etwas Verzoegerung im System und schnelle Manoever sind nicht drin.
Die Reaktion kam, aber der Flieger braucht etwas Zeit zur Umsetzung, die der Pilot aber nicht mehr hatte.
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
  #68  
Alt 25.08.2019, 10:10
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.238
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
5.760 Danke in 1.653 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von apiroma Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so.
Die Steuerung ist ja nicht so direkt wie bei kleinen Fliegerchen.
Da ist etwas Verzoegerung im System und schnelle Manoever sind nicht drin.
Die Reaktion kam, aber der Flieger braucht etwas Zeit zur Umsetzung, die der Pilot aber nicht mehr hatte.

...weil er es "verschlafen" hat, rechtzeitig und abzufangen und am korrekten Aufsetzpunkt zu landen?

"Shit happens!", könnte man sagen - sollte einem Profi aber nicht passieren.

Vielleicht hat der Motor aber auch im richtigen Moment nicht sofort auf's Gas angesprochen....oder...oder....oder.

Viele Möglichkeiten. Oft müssen mehrere Fehler passieren, um so ein Ergebnis zu produzieren. Einen Fehler alleine, steckt die Mühle meist weg.
Absichtlich wird wohl kein Pilot den Flieger in den Boden rammen.

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #69  
Alt 25.08.2019, 10:42
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 517
1.594 Danke in 612 Beiträgen
Standard

Gerd...wenns so ist, wie beim Video, ist das nicht der erste harte Aufsetzer...

Dann kommt der typische folgende Anfängerfehler...das Nachdrücken....dann wird Reingerammt....anstatt Gas nachzuschieben , nochmal ne Platzrunde fliegen und auf ein Neues.

Grüße Didi, der schon genug Schrott von der Bahn geräumt hat.
Mit Zitat antworten top
  #70  
Alt 25.08.2019, 11:08
Benutzerbild von Gerd-RS
Gerd-RS Gerd-RS ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 03.04.2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.238
Boot: Neptunus 145 AK Fly
Rufzeichen oder MMSI: MMSI 211692220
5.760 Danke in 1.653 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fliegerdidi Beitrag anzeigen
Gerd...wenns so ist, wie beim Video, ist das nicht der erste harte Aufsetzer...

Dann kommt der typische folgende Anfängerfehler...das Nachdrücken....dann wird Reingerammt....anstatt Gas nachzuschieben , nochmal ne Platzrunde fliegen und auf ein Neues.

Grüße Didi, der schon genug Schrott von der Bahn geräumt hat.
Naja, ich gehe mal davon aus, dass ein AN 2 Pilot eigentlich kein Anfänger mehr ist. Aber wie auch immer: Die meisten Flugunfälle passieren eben nicht Anfängern, sondern erfahrenen Piloten, bei denen sich eigentlich gute, angelernte Routine zu Unkonzentriertheit entwickelt und in der Folge leider oft zu leichtfertigen Fehlern führt.

Gruss


Gerd
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #71  
Alt 25.08.2019, 12:46
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.604
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.687 Danke in 1.601 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerd-RS Beitrag anzeigen
Naja, ich gehe mal davon aus, dass ein AN 2 Pilot eigentlich kein Anfänger mehr ist. Aber wie auch immer: Die meisten Flugunfälle passieren eben nicht Anfängern, sondern erfahrenen Piloten, bei denen sich eigentlich gute, angelernte Routine zu Unkonzentriertheit entwickelt und in der Folge leider oft zu leichtfertigen Fehlern führt.

Gruss


Gerd
Naja
Ich muss mal schauen, aber denke, das Michael, von den "Steel buddies", kein Bruchpilot ist

Gesendet mit Tapatalk
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #72  
Alt 25.08.2019, 18:16
Benutzerbild von Sharpsolver
Sharpsolver Sharpsolver ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.05.2015
Ort: Wien
Beiträge: 68
Boot: Searay 190SPE
53 Danke in 34 Beiträgen
Standard

Leute, ein Unfall ist ein Unfall und kein planbares Ereignis, niemand hier ist fehlerfrei, egal wie erfahren,egal welches Flugzeug! Kaum ein Unfall passiert aus einer Situation alleine, es sind fast immer verhängnisvolle Verkettungen von Umständen.
Ich hab genug Stunden in der Luft verbracht um zu wissen, warum ich gegen Fehleranalysen von Außenstehenden insbesonders in der Fliegerei schwer allergisch bin, selbst wenn etwas noch so eindeutig erscheint.
Das beste Hafenkino ist nichts gegen die besonders Gescheiten auf der Aussichtsplattform eines Flughafens, die die Fliegerei nur vom Economy Sitz einmal im Jahr und (noch schlimmer) vom PC Flugsimulator zu kennen glauben Was glaubt ihr, warum Flugunfalluntersuchungen, die von absoluten Profis durchgeführt werden, Monate und Jahre dauern? Es steht einem Außenstehenden einfach nicht zu hier zu urteilen!
__________________
LG aus Wien

Christoph

Geändert von Sharpsolver (25.08.2019 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #73  
Alt 25.08.2019, 22:03
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.627
Boot: Hellwig Marathon
47.607 Danke in 15.740 Beiträgen
Standard

Wenn man nicht eine Bordsteinkante vor die Landebahn baut, sollten doch wohl zwei Meter zu frühes Aufsetzen kein Problem sein.
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
  #74  
Alt 25.08.2019, 22:08
lummelahti lummelahti ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.08.2012
Ort: Savo
Beiträge: 450
Boot: Buster XL
666 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Tolle Aussage. Wie oft hast du schon Maschinen dieses Typs sicher gestartet, geflogen und gelandet?
__________________

Grüße aus der finnischen Seenplatte
Frank, der Nordmann

Geändert von lummelahti (25.08.2019 um 22:15 Uhr) Grund: Bessere Formulierung
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #75  
Alt 25.08.2019, 22:24
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 13.627
Boot: Hellwig Marathon
47.607 Danke in 15.740 Beiträgen
Standard

Ich hab die Steel Buddies geguckt. Ich kann das.
__________________
.
.

Akki

...irgendwas ist ja immer
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #76  
Alt 26.08.2019, 09:59
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 2.604
Boot: Freedom 200sc / BRP SeaDoo SP 92
3.687 Danke in 1.601 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akki Beitrag anzeigen
Ich hab die Steel Buddies geguckt. Ich kann das.
Jaja, Michael als Vorbild, toll
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 76


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.