boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Törnberichte



Törnberichte Wie der Name schon sagt. Keine Antwortmöglichkeit!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.12.2022, 11:04
Benutzerbild von warbeast
warbeast warbeast ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 91
Boot: Shark 24
126 Danke in 33 Beiträgen
warbeast eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Rhein: überführung von Wiesbaden nach Köln im Dezember 2022

Anfang November suchte 'Hilfly' um Rat für die Überführung seines neuen Bootes und Ende November dann nach einer helfenden Hand.

Da sich keiner zu melden schien und ich an dem geplanten Tag frei hatte melde ich mich am 29.11 kurzerhand.

Nach einem kurzen Telefonat waren die groben Rahmenbedingungen geklärt und am 02.12.2022 sollte es los gehen.
Treffen um 9, Tanken und dann Abmarsch Bergab.

02.12:
Max (Hilfly) und sein Kumpel sind pünktlich auf die Minute da.
Sympathische Typen, Erleichterung.

Der vorherige Eigener kann wohl zur Übergabe nicht und der zuständige Mechaniker wurde kurzerhand (ungefragt) für die Übergabe eingeplahnt.
Fängt ja gut an, aber der Mechaniker ist 1a.

Ich bin etwas erstaunt wie groß das Schiff doch wirkt.
Eine Cranchi Mediterrane 50. ��

Die beiden Volvo Penta D12-715 starten ohne Landstrom sofort und tuckern wie ein Reisebus im Stand vor sich hin.

Die Taue werden verstaut und "langsam" (die 5kmh begränzung überschreitet die 12zyl schon im Standgas) geht es aus dem Schiersteiner Hafen rüber nach Mainz zum Tanken.

Der Füllstand war unbekannt und zum Glück sind nach ca 30-40min die Tanks voll.

Nun hatten wir genug Kraftstoff um guten Gewissens die Fahrt anzutreten.

Eben schnell noch mit dem sehr netten Mechaniker das Boot auf dem Rhein kurz kennengelernt und ihn dann wieder im Hafen abgesetzt.

Max bewegt die gut 16T dank 2er Motoren souverän auf der Stelle und auf geht um 10:25 auf den Rhein.

Die Motoren sind warm und es geht mit ca 20kn gemütlich gen Tal.

Die Mediterrane verfügt nur über einen Außenfahrstand und so kann Hilfly den Fahrtwind voll und ganz genießen.

Achja. Es sind 3 Grad und es nieselt ein wenig.
Der Wetterbericht verspricht keine Besserung. Richtung Koblenz soll es evtl. Schnee geben. Mal sehen.

Entsprechend dem Wetter wechseln Max und ich uns am Steuer ab.


Das Böötchen schnurrt wie ein Kätzchen.
Alle Anzeigen funktionieren und angezeigte wetr sind stabil und plausibel. Im restlichen Boot kann man sich ganz solide vor dem Wind verstecken.

Leider hat das Radio kurz nach dem auslaufen seinen Dienst für den Tag verweigert und so DIENE uns dieb 24L Hubraum und der Fahrtwind als akustische Unterhaltung.

Um 11 Uhr passieren wir Oestrich-Winkel.
11:25 sind wir am Bringer Mäuseturm.
11:55 die Loreley und es ist etwas Schnee in der Luft.
12:30 Unter der Gondelbahn am deutschen Eck vorbei und die Festung Ehrenbreitstein. Der Schneeniesel verabschiedet sich und wird zu regen.

Nun wird die Landschaft bzw die Ufer deutlich flacher und der Wind drückt einem nicht mehr so in die Augen.

Ich habe mich früh dazu entschieden doch meine Brille aufsetzen. Max strotzt dem Wind mit ungeschützten Augen. Muß man wollen.

Der Rhein erlaubt es hier die reisegeschwindigkeit auf 27kn anzuheben.
Wir kommen gut voran.

Die KM schilder ziehen nach und nach an uns vorbei.


Ziel KM ist glaube ich 686.
Als wir die 586 passieren ist klar das wir sehr gut in der Zeit liegen. Ich nehme etwas fährt raus und so tuckern wir die restlichen 100km gemütlich vor uns hin.

Zwischen Bonn und Köln darf die Cranchi zeigen was die beiden Motoren leisten und so erreichen wir bergab gut 40kn.

Irre mit so einem Bomber.
Und was für eine schöne Heckwelle.

14:23 erblicken wir den Kölner Dom am Horizont.
Gut 1Std vor Deadline erreichen wir das Ziel.
Sehr gut.

Die einfahrt nach Köln und in den Zielhafen übernimmt Standesgemäß Max und so kann ich mir die großen gläsernen Gebäude, das aufgebaute Riesenrad und den Rest in Ruhe anschauen.

Kurz die Box begutachten, Fender entsprechend antauen und fertig zum einparken.

Dank der beiden Wellenanlagen geht die Cranchi rückwärts in die Box wie ein PKW.



Max schaut sichtlich erleichtert aus.
Kann ich gut verstehen.

Fazit:
Start KM 506 um 10:25
Ziel KM 687 um 14:25
181km in 4Std.
45,25kmh / 24.4 Durchschnitt.
Ca 200 l/h


Die Fahrt lief problemlos.
Alle Arbeiten gingen Hand in Hand.
Schiff in einem Top Zustand.

So macht das Spaß.

Nach kurzem Geplänkel im Hafen holt uns ein Bekannter ab und setzt mich um 16 Uhr am Bahnhof ab.
Dank der Zuverlässigkeit der Deutschen Bahn bin ich um 21 Uhr wieder daheim.
Denn dort wartete eine Geburtstagstorte auf mich.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_122944.jpg
Hits:	142
Größe:	68,5 KB
ID:	975074   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_142456.jpg
Hits:	127
Größe:	35,8 KB
ID:	975075   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_103619.jpg
Hits:	129
Größe:	39,8 KB
ID:	975076  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_142840.jpg
Hits:	149
Größe:	74,7 KB
ID:	975077   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_154011.jpg
Hits:	123
Größe:	57,1 KB
ID:	975078   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_112541.jpg
Hits:	120
Größe:	43,5 KB
ID:	975079  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_113901.jpg
Hits:	125
Größe:	50,6 KB
ID:	975080   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20221202_092907.jpg
Hits:	177
Größe:	69,8 KB
ID:	975081  
__________________
Einen schönen Tag wünscht, Phil

Hauptsache es schwimmt.

Geändert von warbeast (05.12.2022 um 12:13 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Hannover nach Berlin im Dezember pixelsebi Deutschland 134 09.01.2023 20:42
Überführung von Berlin nach Köln... welche Strecke? ChrisC Deutschland 36 28.12.2019 00:15
http://www.nnp.de/rhein-main/blaulicht/Wiesbaden-Mehrere-Menschen-in-in-Rhein-gestuer powerboat3 Allgemeines zum Boot 0 11.01.2015 17:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.