boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Restaurationen



Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 741 bis 760 von 780
 
Themen-Optionen
  #761  
Alt 18.06.2021, 20:44
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 846
Boot: 2015-2020 Bayliner 1851 SS 3,0 2020 Crownline 242CR 2003
699 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immoman Beitrag anzeigen
Bin gespannt, wieviele kommen

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk

Da bin ich leider in Kroatien aber bitte viele Bilder und Videos einstellen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #762  
Alt 19.06.2021, 03:59
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sven2209 Beitrag anzeigen
Da bin ich leider in Kroatien aber bitte viele Bilder und Videos einstellen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Neid... Da wäre ich auch gerne. Einmal Kroatien, immer Kroatien mit dem Boot.

Gruss Ronald

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #763  
Alt 19.06.2021, 05:34
Roadcaptain Roadcaptain ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.08.2017
Ort: Wesel
Beiträge: 176
Boot: Tjeukemeer 1200 AK
175 Danke in 77 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immoman Beitrag anzeigen

Bin gespannt, wieviele kommen
Wenn ich wüßte wann, würde ich versuchen es einzurichten. Ist ein netter Tagesausflug (mit dem Auto).
Mit Zitat antworten top
  #764  
Alt 20.06.2021, 11:20
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Mal wieder im Zelt gewesen.

Die untere Scheuerleiste (ich nenne die Dinger einfach mal so) hergestellt und montiert.

Die inneren Verkleidungen final montiert ( geschraubt und mit angedicktem Harz verklebt.

Das Rauteleder vorher in die Schwalbennester geklebt.

Die Finale Position für die Motorlager bestimmt.

Das reicht erstmal.

Gruss Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210619_082605.jpg
Hits:	80
Größe:	43,0 KB
ID:	925872   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210618_190326.jpg
Hits:	91
Größe:	53,3 KB
ID:	925873   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210619_092855.jpg
Hits:	78
Größe:	55,3 KB
ID:	925874  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210620_103940.jpg
Hits:	88
Größe:	94,1 KB
ID:	925875  
Mit Zitat antworten top
  #765  
Alt 20.06.2021, 16:27
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Kleiner Nachtrag.

Der Stringer stb war nicht exakt rechtwinklig zum Motorlager, also lag nicht Plan auf.

Also wieder mal epoxy mit Fasern angedickt und auf die missliche Position gebracht.

Eine glatte Kunststoffplatte zur Trennung aufgelegt und zusammen mit dem Lager angedrückt.

Kommt wieder raus, wenn alles trocken ist. Und dann wieder mal schleifen.

Klar, dass da wieder eingefärbtes epoxy draufkommt.

So, jetzt Bier und Grill.

Gruss Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210620_165853.jpg
Hits:	63
Größe:	57,6 KB
ID:	925913  
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #766  
Alt 21.06.2021, 20:25
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Motorlager sind provisorisch montiert.
Bei mir ist im Stringer eine 10 mm Stahlplatte einlaminiert.

Also musste der Gewindeschneider her.

Jetzt noch mal abbauen und ein bißchen Farbe.

Eigentlich kann der Motor dann rein.
Geht aber erst wenn ich meinen neuen Hänger habe.

Gruss Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210621_205358.jpg
Hits:	47
Größe:	40,5 KB
ID:	926010  
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #767  
Alt 22.06.2021, 08:38
DerIngo DerIngo ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Werl
Beiträge: 1.008
Boot: UMS 545 DC/ Mercury 115 Pro XS
1.372 Danke in 571 Beiträgen
Standard

Eine derart perfekte Restauration habe ich noch nicht gesehen. Einzigartig in der Ausführung. Ich wünsche Dir viel Freude mit diesem wunderschönen Einzelstück
__________________
Gruss Ingo

Ich hab auch keine Lösung. Aber ich bewundere das Problem
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #768  
Alt 22.06.2021, 09:32
Benutzerbild von YunLung
YunLung YunLung ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 27.10.2005
Ort: Bei Bremen
Beiträge: 2.358
Boot: Birchwood TS37 + anderes
Rufzeichen oder MMSI: Ey doh!!
3.396 Danke in 1.309 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Yups Beitrag anzeigen
Schrumpfschlauch mit Innenkleber kennst du?
Das geht noch etwas schneller und ist weniger schmierig

Nur mal so, um mit Wissen und Erfahrung zu glänzen:

Der Kleber in (selbst sehr guten, z.B. 3M) Schrumpfschlauchmaterialien ist NICHT Salzwasserbeständig.

Leidvolles Lehrgeld bezahlen müssen.

Allerdings nur wichtig bei oft oder dauerhafter UNTERwasserbenutzung.



Chrischan
__________________
Storebro Adler IV Restauration: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=303667
RIB: https://www.boote-forum.de/showthrea...16#post5003316
Wellcraft Excalibur Eagle Restauration (ABGEBROCHEN): https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=269155
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #769  
Alt 22.06.2021, 11:44
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YunLung Beitrag anzeigen
Nur mal so, um mit Wissen und Erfahrung zu glänzen:

Der Kleber in (selbst sehr guten, z.B. 3M) Schrumpfschlauchmaterialien ist NICHT Salzwasserbeständig.

Leidvolles Lehrgeld bezahlen müssen.

Allerdings nur wichtig bei oft oder dauerhafter UNTERwasserbenutzung.



Chrischan
Vielleicht habe ich mit dem Plastidip aus Versehen das richtige gemacht.

Ich habe mal ein komplettes Unterwasserschiff gemacht.

Hat prima gehalten.

Nach 2 Jahren wieder abgezogen.
Unterwasserschiff war wie neu.

Gruss Ronald

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #770  
Alt 22.06.2021, 11:55
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Die Kommentare zu meiner "Wiese" haben mich hart getroffen 😥😥😥.

Das Gras war wirklich 1m hoch.

Das konnte ich nur in mehreren Arbeitsschritte bezwingen.

1. Freischneider
2. 2x Mäher

Besser?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210622_124906.jpg
Hits:	94
Größe:	93,8 KB
ID:	926065  
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #771  
Alt 22.06.2021, 12:07
eigenbau15 eigenbau15 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 31.08.2018
Ort: Kamen
Beiträge: 396
Boot: Lifestyle 750 Tender, Mercury 290 RIB
321 Danke in 159 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immoman Beitrag anzeigen
Besser?
Und wat is nu mit de Bienchens
Umweltsünder, unglaublich
__________________
BG
Guido

*****Sollte ich mit meinen Äußerungen falsch liegen, bitte auf vernünftige Art und Weise korrigieren. Klugschei...braucht keiner. Vernünftige Menschen reden und haben Humor, Ärsche rennen zum Anwalt *****
Mit Zitat antworten top
  #772  
Alt 22.06.2021, 16:20
Benutzerbild von Hele63
Hele63 Hele63 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.02.2009
Ort: Wiener Neudorf, Niederösterreich
Beiträge: 2.155
Boot: Verkauft, in Zukunft Charter.
Rufzeichen oder MMSI: Pivo molim
1.731 Danke in 1.017 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von immoman Beitrag anzeigen
Die Kommentare zu meiner "Wiese" haben mich hart getroffen 😥😥😥.

Das Gras war wirklich 1m hoch.

Das konnte ich nur in mehreren Arbeitsschritte bezwingen.

1. Freischneider
2. 2x Mäher

Besser?
Sorry, das war ich der Lümmel der mokiert hat.
Sehr viel besser.
War Objektbetreuer und hatte mit diesen geraffel zu schaffen.

Als dann, setzten grillen und 2 Bier für dich Ronald.
__________________
Gruß Helmut
-------------------
Mit Zitat antworten top
  #773  
Alt 22.06.2021, 18:12
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hele63 Beitrag anzeigen
Sorry, das war ich der Lümmel der mokiert hat.

Sehr viel besser.

War Objektbetreuer und hatte mit diesen geraffel zu schaffen.



Als dann, setzten grillen und 2 Bier für dich Ronald.
Mache ich! Danke nochmal für die Mängelanzeige, wäre sonst wohl noch höher gewachsen.

Gruss Ronald beim 1. BIER

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #774  
Alt Gestern, 22:20
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Hab mal mit der Verkabelung der Konsole angefangen.

Die LED Taster habe ich so verdrahtet, dass sie nur leuchten, wenn sie auf on sind.

Alles beschriftet und bereit für den Einbau.

Gruss Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210623_230949.jpg
Hits:	64
Größe:	82,7 KB
ID:	926173  
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #775  
Alt Heute, 12:46
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Instrumententafel für den Einbau vorbereitet.

Ehrlich gesagt, darauf bin ich stolz, bin eben ein Elektro - Nullchecker.

Gruss aus dem Regenland

Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210624_124936.jpg
Hits:	61
Größe:	93,9 KB
ID:	926200  
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #776  
Alt Heute, 14:28
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 846
Boot: 2015-2020 Bayliner 1851 SS 3,0 2020 Crownline 242CR 2003
699 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Ich bin ebenfalls Elektro-Legastheniker

Aber ich finde das sieht sehr ordentlich aus.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #777  
Alt Heute, 14:44
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist gerade online
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 30.718
18.755 Danke in 13.618 Beiträgen
Standard

so viele Leitungen auf einer Stelle sehen nie besonders ordentlich aus, außer die besser zusammen binden kann man da auch wenig dran machen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #778  
Alt Heute, 15:19
Benutzerbild von Sven2209
Sven2209 Sven2209 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 06.09.2014
Ort: 46147 Oberhausen
Beiträge: 846
Boot: 2015-2020 Bayliner 1851 SS 3,0 2020 Crownline 242CR 2003
699 Danke in 382 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
so viele Leitungen auf einer Stelle sehen nie besonders ordentlich aus, außer die besser zusammen binden kann man da auch wenig dran machen

Naja das zu viele zusammengebundene wird halt bestimmt noch zum anklemmen benötigt und was dann immer noch zu lang ist wird bestimmt gekürzt.
Vermute ich mal.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #779  
Alt Heute, 17:38
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Hallo Leute , ist natürlich nur die Vorbereitung.
Die ganzen Kabel für die Taster werden natürlich noch verbaut und gekürzt.

Dann kommen noch die Anschlüsse vom Motorkabelbaum an die Instrumente.
Zum Schluss sieht es hoffentlich aufgeräumter aus. HOFFENTLICH
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #780  
Alt Heute, 20:52
Benutzerbild von immoman
immoman immoman ist offline
Captain
 
Registriert seit: 14.02.2013
Beiträge: 635
3.888 Danke in 498 Beiträgen
Standard

Lenkgetriebe ist drin. Yeah
Ein weiteres Puzzleteil zur Erst - Wasserung.

Gruss Ronald
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210624_214656.jpg
Hits:	21
Größe:	64,8 KB
ID:	926241  
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 741 bis 760 von 780

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grade Auto vom Händler geholt..... Ritter1977 Kein Boot 19 19.11.2010 16:18
AB aus dem Winterschlaf geholt Havelfischa Technik-Talk 9 18.04.2009 08:59
Boot aus Winterelager geholt -> Frust Wellenbrecher Allgemeines zum Boot 17 15.04.2006 22:04
Boot aus Zadar geholt......... Chrisssi Mittelmeer und seine Reviere 3 10.04.2005 09:53
Habt Ihr schon alle eure Generatoren vom Boot geholt? Cyrus Kein Boot 13 18.08.2003 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.