boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.02.2010, 20:40
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 2.052
Boot: SY Hanse 342
3.408 Danke in 1.857 Beiträgen
Standard Internet über T-Online funzt nicht - wer hat eine Idee?

Hallo ,

seit ca. 3 Stunden funzt mein Internet nicht mehr bzw. ist derart langsam, dass der Browser abkackt (bin gerade über vodafone drin).

Konfiguration:
- Router t-online Speedport 500 (oder so),
- diesen kann ich auch ansteuern (über TCP/IP-Adresse im Browser),
- anpingen geht,
- tracert boote-forum.de geht auch.

Es kommt aber kein Inhalt im Browser an.

Wer hat eine Idee? Oder ist T-online gerade im A...?

Danke im Voraus.
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 18.02.2010, 20:43
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.090
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
39.076 Danke in 14.956 Beiträgen
Standard

Melde mal Störung.
Bei mir funzt es normal, aber das hängt u.a. von deinem örtlichen DSLAM ab, vielleicht hat der ein Problem.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 18.02.2010, 20:49
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.254
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
1.864 Danke in 1.111 Beiträgen
Standard

... bei mir funktioniert T-ONLINE super gut
__________________
Gruß Hans-H.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 18.02.2010, 21:01
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 2.052
Boot: SY Hanse 342
3.408 Danke in 1.857 Beiträgen
Standard

Ich glaube, ich hab`s!

Die haben den DNS geändert!!

Bei allen Rechnern habe ich in der TCP/IP-Konfiguration einen festen DNS eingegeben!
Den habe ich jetzt neu eingegeben, es scheint wieder zu funktionieren.

Wie habt Ihr denn diesen DNS eingestellt?
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 18.02.2010, 21:01
Benutzerbild von Wattikan
Wattikan Wattikan ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: Heikendorf bei Kiel
Beiträge: 541
Boot: Ryds 535 FC
1.416 Danke in 706 Beiträgen
Standard

Mal einen anderen Browser versucht? Hatte das auch ab und zu mal und hab jetzt FF und Opera runter geladen... einer funzt immer
__________________
Schöne Grüße von der Küste
Klaus
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 18.02.2010, 21:02
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.090
Boot: Invader2200, Stor Triss KS
39.076 Danke in 14.956 Beiträgen
Standard

Ich hab keine feste eingegeben.
__________________
Gruß Wolf
www.bhs-holzschutz.de (Das ist ein Freund und nicht ich!!!)
www.donauurlaub.de
https://www.youtube.com/watch?v=j0z9ipQEbi4
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 18.02.2010, 21:17
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 2.052
Boot: SY Hanse 342
3.408 Danke in 1.857 Beiträgen
Standard

Der Speedport kann auch DHCP, die Funktion hatte ich für die PS3 unseres Filius aktiviert - die funktioniert und nudelt jetzt Youtube-Videos.

Einen PC habe ich auch auf DHCP umgestellt (keine feste IP-Adresse, keinen festen DNS) - funktioniert auch.

Nur Mist, dass T-online seine Parameter nach 3 Jahren mal eben umstellt.

Mein Netbook wird auch gleich umgestellt bzw. neu konfiguriert, so bald der "vodafone-Websession-Voucher" verbraucht ist; gibt es diese voucher auch für Dänemark oder benötigt man grundsätzlich einen dänischen Stick?
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 19.02.2010, 08:33
rolf3457 rolf3457 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 26.07.2009
Ort: Pulheim bei Köln
Beiträge: 202
Boot: Bayliner 2550
132 Danke in 90 Beiträgen
Standard

Ich nutze beides. Zuhause DHCP aktiviert, geschäftlich nicht, da sonst VPN nicht richtig funktioniert hat.
Muß leider halt immer wieder die DNS Serveradresse in den TCP/IP Eigenschaften per Hand ändern, dann kann ich mit dem Notebook in das jeweilige Netzwerk/Internet.

Hast Du Deine DSL Geschwindigkeit hochgesetzt bzw. hochsetzten lassen?
Das Speedport 500 kann nur bis max. 6000, erst ab Speedport 502 können höhere Geschwindigkeiten genutzt werden.

Einfach mal bei T-com anrufen, Sichwort Störung und die Geschwindigkeit testen lassen. Das geht schnell, die prüfen auch ob Dein Modem erreichbar ist.
__________________
Gruß,

Rolf
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 19.02.2010, 10:25
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 4.806
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
12.962 Danke in 4.145 Beiträgen
Standard

Als DNS in den Rechnern wird "normalerweise" die IP des Routers eingegeben. Der wiederum bezieht seine DNS-Einträge per DHCP WAN-seitig. Dadurch spielen Änderungen bei T-Online eigentlich keine Rolle.

Warum hast du das überhaupt anders gemacht?
Ich sehe das Problem hier (noch) nicht bei T-Online.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 19.02.2010, 10:52
ronny ronny ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.09.2003
Ort: lindau / bodensee
Beiträge: 373
Boot: Venus 22
308 Danke in 171 Beiträgen
ronny eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Hatte das gestern und heute auch .... mal den speedport ein und ausgeschaltet jetzt wieder einwandfrei ....
__________________
....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 19.02.2010, 11:25
Benutzerbild von Chili
Chili Chili ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 4.806
Boot: Chaparral 1930 SS Sport
12.962 Danke in 4.145 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ronny Beitrag anzeigen
Hatte das gestern und heute auch .... mal den speedport ein und ausgeschaltet jetzt wieder einwandfrei ....
Eben. Weil der dann zusammen mit seiner WAN-seitigen IP auch die neuen DNS Einträge zugewiesen bekommt.
(Die 24h-Zwangstrennung sollte dafür eigentlich auch genügen, so dass spätestens einen Tag später auch ohne Neustart alles wieder läuft.)
Und wenn bei den Rechnern der Router als DNS drinsteht, dann ist alles in Butter.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.