boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Motoren und Antriebstechnik Technikfragen speziell für Motoren und Antriebstechnik.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.11.2018, 08:32
Stevo Stevo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 237
Boot: Scarab 30 Panther Diesel
430 Danke in 86 Beiträgen
Standard Diesel die richtige Kraftstoffpumpe finden

Moin,


bei meinem Steyr 236 ist die Kraftstoffpumpe verreckt. Die Originale hat 3,5 bar. Ich kann eine optisch baugleiche bekommen, welche aber 4 bar hat. Sobald man die Zündung anmacht entlüftet sich das System selbst über den Rücklauf. Der Motor hat ein Pumpe Düse Einspritzsystem. Sind die 0,5 Bar mehr Druck problematisch?
__________________
Das Leben ist schön...
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 05.11.2018, 09:17
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.161
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.245 Danke in 1.394 Beiträgen
Standard

Kauf' Dir doch einen einfachen einstellbaren Benzindruckregler wie diesen für wenig Geld.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 05.11.2018, 09:33
Stevo Stevo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 237
Boot: Scarab 30 Panther Diesel
430 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Drückt die Pumpe dann nicht ständig dagegen und nimmt Schaden?
__________________
Das Leben ist schön...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 05.11.2018, 09:46
Benutzerbild von onkelrocco
onkelrocco onkelrocco ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Randberlin Nordost
Beiträge: 3.161
Boot: Cruisers Yachts Rogue 2470 | Shetland 570
2.245 Danke in 1.394 Beiträgen
Standard

Wozu gibt es denn Regler? Ist ja nichts anderes, als wenn Du einen Filter in den Kreislauf setzen würdest.
__________________
Grüße aus Randberlin, Rocco
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 06.11.2018, 18:39
Benutzerbild von Schar01
Schar01 Schar01 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Spremberg
Beiträge: 7
Boot: Fjord 24 Cabin Attache
1 Danke in 1 Beitrag
Standard

Die 0,5 Bar mehr sind kein Problem, die werden über den Druckregler im Rücklauf geregelt.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 07.11.2018, 10:28
Stevo Stevo ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 237
Boot: Scarab 30 Panther Diesel
430 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Also ist definitiv kein Druckregler erforderlich?
Kann nix kaputtgehen? Möchte nix schrotten am Steyr, wird sonst teuer
__________________
Das Leben ist schön...
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe das richtige Boot zu finden salor28 Allgemeines zum Boot 17 28.07.2013 06:10
Wie die richtige KFZ Versicherung finden? Konsul Kein Boot 8 08.03.2012 16:32
problem das richtige Boot zu finden TimBerger Allgemeines zum Boot 8 06.12.2011 20:14
Was finden die Leute an dem Pocher? Giligan Kein Boot 56 01.11.2009 17:10
Das richtige Angelboot finden zerstörer Allgemeines zum Boot 2 11.07.2009 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.