boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Offshore Technik, Tuning, Rennen! Alles rund um Offshore.

Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 59
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.02.2018, 16:34
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard Offener Auspuff und altes Abgasgeweih stehen lassen

Hallo in die Runde,
ich bin neu hier und besitze eine Galaxy Bj88
der Motor ist ein 5,7 l V8 Mercruiser Bj.88. Ich würde gerne auf offene Auspüffe umrüsten, kann ich das alte Abgasgeweih einfach offen darunter stehen lassen? Danke im Voraus
top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 03.02.2018, 16:39
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.515
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.570 Danke in 1.520 Beiträgen
Standard

Moin,

ne da müssen min. Deckel drauf. Sonst kommt beim aufstoppen Wasser ins Boot.
__________________
Ich koche nur Noch!
top
  #3  
Alt 03.02.2018, 17:28
Benutzerbild von Burner
Burner Burner ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Tief in den bayerischen Bergen
Beiträge: 924
Boot: Kein Boot mehr!
2.143 Danke in 657 Beiträgen
Standard

Wie ist dies mit den offenen Auspuffanlagen, nervt dieser extreme Sound nach einiger Zeit nicht?
Habe hierzu keine Erfahrungen. Bin aber auch mit dem Boot ganz anders unterwegs.
Danke für die Antwort.

Schorsch
__________________
Ob es so klug war das Boot zu verkaufen?
top
  #4  
Alt 03.02.2018, 18:48
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Bist du dir da ganz sicher? Mit Deckeln wäre das Problem aber dann gelößt?
top
  #5  
Alt 03.02.2018, 19:40
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.398
Boot: BAJA 275
2.864 Danke in 1.492 Beiträgen
Standard

JA! Die Gummimuffen dran lassen und da ein paar gedrehte stopfen reinsetzen!

Bei Gleitfaht und tempo hört man im Boot fast keinen Unterschied zwischen offen und Zu(Unterwasserauspuff)
Mfg Michael
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 03.02.2018, 21:49
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.670
Boot: 2-12m
6.044 Danke in 2.408 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von graf_spee51148 Beitrag anzeigen
Hallo in die Runde,
ich bin neu hier und besitze eine Galaxy Bj88
der Motor ist ein 5,7 l V8 Mercruiser Bj.88. Ich würde gerne auf offene Auspüffe umrüsten, kann ich das alte Abgasgeweih einfach offen darunter stehen lassen? Danke im Voraus
Sollte dein Fahrgebiet Binnen sein kannst du die Rohre ruhig offen lassen
__________________
Gruß Thomas
top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 04.02.2018, 08:46
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Danke für die Antwort einen deckel drehen wäre kein Problem, aber der schlauch sieht Oval aus oder kann man ihn biegen?
top
  #8  
Alt 04.02.2018, 08:47
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

mein Fahrgebiet ist ein See in Mecklenburg Vorpommern
top
  #9  
Alt 04.02.2018, 08:52
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.515
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.570 Danke in 1.520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von graf_spee51148 Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort einen deckel drehen wäre kein Problem, aber der schlauch sieht Oval aus oder kann man ihn biegen?
Oben wo er normalerweise ans Knie kommt isr er rund.
__________________
Ich koche nur Noch!
top
  #10  
Alt 04.02.2018, 08:53
Benutzerbild von Hickory Roots
Hickory Roots Hickory Roots ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: @ Home
Beiträge: 2.515
Boot: Tretboot HIDROPEDALES MARENGO
5.570 Danke in 1.520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von graf_spee51148 Beitrag anzeigen
mein Fahrgebiet ist ein See in Mecklenburg Vorpommern
Die werden sich auch freuen wenn du kommst......
__________________
Ich koche nur Noch!
top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 04.02.2018, 09:17
Benutzerbild von Overnight
Overnight Overnight ist offline
Captain
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Hamburg am Wasser
Beiträge: 681
1.741 Danke in 674 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hickory Roots Beitrag anzeigen
Die werden sich auch freuen wenn du kommst......
Und für jeden Motorboot Gegner wieder ein gefundenes Fressen
Gut für weitere Verbote und Geschwindikeitsbeschränkungen: ws
__________________
Schöne Grüße von Ulrike und Kay sowie unser Hündin Navie Die wahre Power by V8

https://www.boote-forum.de/showthrea...6&#post4729186
top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 04.02.2018, 16:31
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Also ich muss sagen ich wohne selbst direkt am See und hier fahren einige mit offenen Anlagen rum. Es ist halt alles eine Geschmackssache, ich habe mich durch die anderen nie gestört gefühlt ganz im Gegenteil. Ich finde es nicht aufdringlich da es gut klingt. Letztes Jahr hatte ich ein Boot mit 3l Mercruiser da hätte ich keinen offenen Auspuff instaliert da es einfach nicht schön klingt.
top
  #13  
Alt 05.02.2018, 08:43
Benutzerbild von Grabbelwasser
Grabbelwasser Grabbelwasser ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.09.2011
Ort: Hallbergmoos/Oberstdorf/Liznjan
Beiträge: 175
Boot: TullioAbbate Winner 30
204 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Also offen ist nicht gleich offen...wenn nur eine Maschine verbaut ist, klingen komplett offene Rohre meist nicht sehr schön, nur laut und ein schlagendes Hämmern...bei zwei Maschinen oder mehr "mischt" sich das und klingt dann etwas runder...
Heisst, bei nur einer Maschine würde ich Dämpfer mit einbauen, nicht nur blanke Rohre, muss man sich eben etwas einfallen lassen, irgendwas zweckentfremden...dann ist die Lautstärke etwas gedämmt, es klingt sonorer, der V8 Sound ist aber dennoch voll da...dann ist das cool und auch für niemand störend...
Selbstverständlich ist das auch bei zwei Maschinen nicht die schlechteste Idee...


Ach, und zu Deiner Frage...das verbleibende Geweih muss dicht und stabil verschlossen werden!

VG
Peter

Geändert von Grabbelwasser (05.02.2018 um 10:05 Uhr)
top
  #14  
Alt 05.02.2018, 16:54
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Ja ich hatte auch schon mit dem gedanken gespielt eventuell Glasspacks (cherrybombs) zweck zu entfremden habe damit gute erfahrungen bei us Cars gemacht. Hat hier vieleicht mal eine ein Bild von einem verschlossenen Geweih das würde mir sehr helfen. MfG Alex
top
  #15  
Alt 07.02.2018, 19:34
Benutzerbild von JuergenRauch
JuergenRauch JuergenRauch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.09.2014
Ort: 65462 Ginsheim
Beiträge: 139
Boot: Fletcher Bravo 199 Merc. V6
41 Danke in 33 Beiträgen
Standard

Glasspacks oder Cherrybombs nehmen gut die Höhen raus wenn sie nicht zu kurz sind. Es klingt dann dumpfer und weniger aufdringlich.
__________________
Gruss Jürgen

Rheinkilometer 492
top
  #16  
Alt 16.02.2018, 08:40
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

So es kamen jetzt endlich die Materialien an, ich werde es erst mit mit Schlauch und 4 Zoll Endstücken mit Rückschlagklappe probieren. Bin mal gespannt ob die Gummiklappen klangmäßig schon ein wenig Dämpfen vieleicht hat einer von euch damit Erfahrung?
top
  #17  
Alt 16.02.2018, 18:13
Benutzerbild von jr1960
jr1960 jr1960 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.09.2013
Ort: Bergkamen
Beiträge: 283
Boot: Hilter 8.40 7,4L
214 Danke in 130 Beiträgen
Standard

Hallo
Ich kann jetzt schon sagen deine Gummiklappen bringen nix.

Gruß Jürgen
top
  #18  
Alt 16.02.2018, 18:21
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Es geht mir ja nicht unbedingt um die Lautstärke eher darum ob eventuell die gummiklappen den Schall etwas brechen damit es dumpfer klingt
top
  #19  
Alt 16.02.2018, 18:34
Benutzerbild von checki
checki checki ist offline
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.620
13.800 Danke in 6.105 Beiträgen
Standard

Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber ich würde mich schämen, mit so einem
langsamen Boot in MV mit nicht zum Speed passender Geräuschkulisse zu fahren. Jeder der etwas davon versteht, hört,
dass da ein Smallblock drinn ist, bei dem es nicht nötig ist offen zu fahren. Das ist doch einfach nur peinlich.
Denk mal noch einmal drüber nach....
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
top
Folgende 14 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 16.02.2018, 20:09
graf_spee51148 graf_spee51148 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.02.2018
Ort: Mecklenburg Vorpommern
Beiträge: 57
Boot: Galaxy
9 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Ich schäme mich in keinster Weise dafür. Das ist jetzt auch nicht böse gemeint es sollte aber jedem selbst überlassen sein wie er durch die Gegend fährt. Also ist es nur den Bigblockfahren gegönnt etwas Klang nach außen zu tragen? Tut mir echt Leid dafür habe ich kein Verständnis, ich fahre selbst noch eine Harley mit einem alten Evo Motor auch offen. Ich würde nie auf die Idee kommen irgendwelchen Japanern die auch etwas Klang wollen zu sagen, du hast die falsche Marke oder zu wenig Hubraum, jeder hat mal angefangen. Auch weniger Hubraum kann sich gut anhören oder hast du etwa früher deine Mofas oder Mopeds in der Jugend leise gefahren oder komplett original weil du dich sonst geschämt hättest...

Geändert von graf_spee51148 (16.02.2018 um 20:19 Uhr)
top
Thema geschlossen
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 59


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
offener Auspuff, nur wie??? Kreutzi Motoren und Antriebstechnik 57 16.07.2008 20:23
Offener Auspuff Mad-Troll Offshore 49 10.02.2007 15:30
Offener Auspuff am Außenborder Phantom-Matze Offshore 98 01.10.2006 06:24
Offener Auspuff...aber wohin? Männi Offshore 63 19.07.2005 13:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.