boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 568Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 568
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 19.01.2018, 16:37
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.690
Boot: 2-12m
6.123 Danke in 2.426 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von QuickNick Beitrag anzeigen
Ich hab mal eine Frage zu Eurer Meinung: Seadoo GTI oder Yamaha EX?

Ich denke darüber nach mich zu vergrößern und will aber nicht übertreiben.

Danke!

Nick
Prinzipiell ist Yamaha qualitativ schon besser als SeaDoo allerdings glaube ich nicht das du dir mit dem EX einen Gefallen tust. Der ist fast 100Kg schwerer als der Spark hat aber nur 10Ps und 100ccm mehr. Dabei ist er noch deutlich größer.
Das klingt nach einer richtig lahmen Kiste.

Der GTI hatte den 1500ccm 3 Zylinder Sauger verbaut und war damit gut und haltbar motorisiert. Jetzt ist da auch nur noch der 900er drin, das wird ne ähnliche lahme Nummer wie im Yamaha.
Den GTI SE kann man mit dem 1500er kaufen, das wäre auch meine Empfehlung.

Ich finde allerdings auch einen 90Ps Spark ziemlich untermotorisiert also ist meine Meinung vielleicht etwas subjektiv. ...
Fahr alle 3 mal probe und berichte hier
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 19.01.2018, 16:54
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.276
Boot: Antaris 770 Cabinato
6.891 Danke in 1.504 Beiträgen
Standard

Danke Euch. Also meinen Spark empfinde ich nicht also untermotorisiert. Das kann ich mir bei dem Yammi schon eher vorstellen. Der GTI 130 hat wohl lt. Händler in Echt um die 140 PS und der Abstand zum 150 ist nur minimal.
Die 130 stehen offiziell drin, weil die Version in manchen Ländern das Maximum bei Rental Jets ist. Und das ist der meist eingesetzte Seadoo Rental Jet.

Probe fahren ist leider genau so ein Ding, das ist in der Großstadt Berlin gar nicht so einfach. Keine Fläche und kein Händler...

Ich bin nächste Woche mal auf der Boot, da stellen Seadoo und Yamaha auch aus und ich versuche mal dort eine Probefahrt zu organisieren. Muss ich halt mal weiter fahren.
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 19.01.2018, 17:04
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.430
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.903 Danke in 2.082 Beiträgen
Standard

Frag doch beim hier im BF ansässigen SeaDoo Händler wegen Probefahrt.
www.marine-center-maier.de
__________________
Liebe Grüße Lalao0 - Hartwig
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 19.01.2018, 19:14
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 2.618
8.258 Danke in 3.800 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von QuickNick Beitrag anzeigen
Danke Euch. Also meinen Spark empfinde ich nicht also untermotorisiert. Das kann ich mir bei dem Yammi schon eher vorstellen. Der GTI 130 hat wohl lt. Händler in Echt um die 140 PS und der Abstand zum 150 ist nur minimal.
Die 130 stehen offiziell drin, weil die Version in manchen Ländern das Maximum bei Rental Jets ist. Und das ist der meist eingesetzte Seadoo Rental Jet.

Probe fahren ist leider genau so ein Ding, das ist in der Großstadt Berlin gar nicht so einfach. Keine Fläche und kein Händler...

Ich bin nächste Woche mal auf der Boot, da stellen Seadoo und Yamaha auch aus und ich versuche mal dort eine Probefahrt zu organisieren. Muss ich halt mal weiter fahren.
Den 130 GTI hatte ein Verleih auf Fuerteventura in Betrieb wo ich mit meinem Buddy im Dezember war.....20 Min. Fahrzeit, ein Parcour von ca. 150 m Länge (auf und ab) und ein Preis von knapp 60 € haben mich abgehalten mir den Spaß zu gönnen.....habe aber zugeschaut und das Teil ging gut und sah sehr wendig aus....hat sich auch in der Welle gut verhalten (weich eingesetzt) wenn man das von Land aus überhaupt beurteilen kann (machte auf mich aber den Eindruck und klang auch so).....ich denke der ist nicht schlecht, sonst hätte der Verleih ihn vermutlich auch nicht am Start.
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 19.01.2018, 19:28
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.690
Boot: 2-12m
6.123 Danke in 2.426 Beiträgen
Standard

Der 130er GTI mit dem 1500er Motor ist nur ein gedrosselter 155Ps. Da ist nur eine andere Software im Steuergerät.
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 19.01.2018, 20:27
high1610 high1610 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 11
Boot: Seadoo XP Limited
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Barracuda Beitrag anzeigen
Schon gefahren? Hatte ich auch mal, nicht unbedingt ein Anfängerjet. Schnell, extrem wendig-aber bei niedrigen Geschwindigkeiten extrem kippelig. Mit zwei Erwachsenen besetzt, bin ich mehrmals umgekippt.
Sonst hat er richtig Laune gemacht.

Hey

jap, allerdings erst 2 mal... und ich muss sagen der ist echt kipplig... hatte ich nicht mitgerechnet... sah bestimmt lustig aus als ich mich darauf geschwungen habe . Hat mir sehr viel Spaß gemacht. War bisher allerdings nur alleine unterwegs... ich muss erst mal ein bisschen Erfahrung sammeln habe auch den Eindruck, dass der Jet erst ab 40 Kmh "richtig" stabil wird ansonsten hängt er echt unglaublich am Gas... habe einmal kurz auf 70 beschleunigt, allerdings dann auch schnell wieder vom Gas. Wollte mich direkt bei der Zweiten Fahrt ablegen
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 19.01.2018, 20:28
high1610 high1610 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 11
Boot: Seadoo XP Limited
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

mal so eine doofe Frage... was passiert wenn man umkippt..? Richtet sich der Jet von alleine wieder auf? und wenn ja, wie kommt man denn am besten wieder drauf?
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 19.01.2018, 20:31
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 2.618
8.258 Danke in 3.800 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von high1610 Beitrag anzeigen
mal so eine doofe Frage... was passiert wenn man umkippt..? Richtet sich der Jet von alleine wieder auf? und wenn ja, wie kommt man denn am besten wieder drauf?

Nicht unbedingt...einmal dran zupfen und dann dreht er sich auch wieder um.
Mein GP blieb öfter mal aufm Kopf stehen...
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 19.01.2018, 20:34
high1610 high1610 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 11
Boot: Seadoo XP Limited
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

okay gut zu wissen, danke dir! und dann von hinten wieder raufklettern wie bei einem kleinen Opti? Wenn ich mich mit meinen zarten 110 Kg an einer Seite hochziehen will kippt er bestimmt wieder oder?
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 19.01.2018, 20:41
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.690
Boot: 2-12m
6.123 Danke in 2.426 Beiträgen
Standard

Ja umdrehen und von hinten wieder drauf.

Umdrehen aber nur in eine Richtung, sonst kannst du dir den Motor mit Wasser fluten.

Es müsste ein Aufkleber mit Pfeil drauf sein, wenn nicht rate ich dir einen drauf zu machen.
Ich vergesse im Eifer des Gefechts immer wie rum
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 19.01.2018, 20:44
Benutzerbild von MarDan
MarDan MarDan ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.07.2015
Ort: Der echte Norden
Beiträge: 2.618
8.258 Danke in 3.800 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von high1610 Beitrag anzeigen
Wenn ich mich mit meinen zarten 110 Kg an einer Seite hochziehen will kippt er bestimmt wieder oder?

Muß schnell gehen
Bei dem GP musste das auch ratz fatz gehen wenn ich von hinten rauf bin mit meinen ganzen Gewicht...sonst ging er einfach unter
__________________
Gruß
Martin


„The captain´s word is law!”
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 19.01.2018, 20:51
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.690
Boot: 2-12m
6.123 Danke in 2.426 Beiträgen
Standard

Falls er fehlt, so sieht er aus. Ist ein Screenshot aus dem Owners Manual.
__________________
Gruß Thomas

Geändert von RING18 (04.04.2018 um 18:12 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 19.01.2018, 20:54
high1610 high1610 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 11
Boot: Seadoo XP Limited
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Uff... okay... Habe so einen Aufkleber bei mir noch nicht gesehen. Wenn bei mir keiner drauf ist, woher weiss ich denn dann in welche Richtung? =)
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 19.01.2018, 20:56
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.11.2010
Ort: Hessen
Beiträge: 3.690
Boot: 2-12m
6.123 Danke in 2.426 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von high1610 Beitrag anzeigen
Uff... okay... Habe so einen Aufkleber bei mir noch nicht gesehen. Wenn bei mir keiner drauf ist, woher weiss ich denn dann in welche Richtung? =)
Indem du den Post über deinem liest
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 19.01.2018, 21:01
high1610 high1610 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 11
Boot: Seadoo XP Limited
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

ops =) okay, war mir jetzt nicht sicher.... vielen Dank an alle!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #36  
Alt 20.01.2018, 08:55
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.116
Boot: Bavaria 38 Sport IPS400 , Seadoo Spark HO, Baja 196 Sport
14.462 Danke in 3.394 Beiträgen
Standard

Das ist mein Spark
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ios_image_581.jpg
Hits:	156
Größe:	111,9 KB
ID:	782866  
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 20.01.2018, 21:52
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.276
Boot: Antaris 770 Cabinato
6.891 Danke in 1.504 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Frank C. Beitrag anzeigen
Das ist mein Spark


Hi Frank,

hab mir Dein Bild mal angesehen. Für den Fall dass Du es (oder etwas anderes) nicht schon benutzt, um den schwarzen Kunststoff Deines Spark wieder wie neu aussehen zu lassen, wirkt 303 Aerospace Protectant wahre Wunder.

Nick
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 20.01.2018, 22:15
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.116
Boot: Bavaria 38 Sport IPS400 , Seadoo Spark HO, Baja 196 Sport
14.462 Danke in 3.394 Beiträgen
Standard

Danke für den Tip
Hab ich gleich bestellt.
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 22.01.2018, 18:23
Benutzerbild von Klaus P.
Klaus P. Klaus P. ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Gemünden am Main
Beiträge: 158
Boot: Bayliner 175 GT
45 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen !

Melde mich auch mal.

Bald auch dabei. Haben uns einen Sea Doo GTI 155 bestellt.
Fahrgebiet: Main und Gardasee.

Schöne Grüße aus Gemünden am Main

Klaus
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 27.01.2018, 18:24
Benutzerbild von Mazzo
Mazzo Mazzo ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.08.2013
Ort: Balingen
Beiträge: 440
Boot: Marinello Eden 18 EVO
229 Danke in 155 Beiträgen
Standard

Guten Abend zusammen,

Ich hab meine ersten Erfahrungen mir einem Yamaha FX 140 gemacht und ihn nach einer Saison gegen mein erstes Boot gerauscht🙈

Jetzt 3 Jahre später hab ich mir einen Yamaha Superjet aus 2005 geholt und hoffe das ich damit genauso oder noch mehr Spaß haben werde.

Muss noch ne neue Bilgepumpe einbauen, Vergaser usw. reinigen und den Doppeltrailer fertig stellen dann kann’s los gehen.
__________________
Grüße Matthias
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 568Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 568


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Thread für DRACO´ner Alex N. Allgemeines zum Boot 1021 26.08.2019 19:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.