boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.05.2014, 21:06
Benutzerbild von frido75
frido75 frido75 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.10.2012
Beiträge: 114
Boot: Cremo Crescent 499 Trygge; Yamaha F50 HETL
27 Danke in 18 Beiträgen
Standard Welches Schleppdreieck-fest oder mit Rolle?

Hallo,

möchte mein (Angel-)Boot im Sommer mit der Familie auch zum Tube ziehen und wakeboarden nutzen. Am Boot sind rechts und links auch Zugösen vorhanden. Leider sind die durch Badeleiter und Zweitmotorhalterung verbaut und nicht wirklich vernünftig zu nutzen. Der Plan ist nun die entstehenden Kräfte rechts und links an den Klampen aufzunehmen und dort ein Zugdreieck zu befestigen. Die Klampen sollten das aushalten, sie sind von unten mit einer größeren Platte verschraubt die ein ausreißen der Klampen verhindern sollte.
Jetzt zu meiner Frage:
Soll ich ein festes Zugdreieck kaufen oder besser so eins mit Rolle-wo verteilen sich z.B. bei Kurvenfahrt die Kräfte gleichmäßiger auf beide Klampen. Was ist der Vorteil des Zugdreiecks mit der Rolle?

Vielen Dank schon mal!

LG

Andreas
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 30.05.2014, 21:31
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 27.059
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
21.092 Danke in 13.778 Beiträgen
Standard

nimm einfach eine Leine und mach dir dein Schleppdreieck selbst
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 30.05.2014, 22:30
JohnB JohnB ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 5.725
Boot: Hellwig Milos
7.849 Danke in 3.927 Beiträgen
Standard

Eine Rolle verteilt den Zug bei Kurven auch auf die innere Klampe. Ohne Rolle kann der innere Teil des Dreiecks schon mal richtig lose kommen.
__________________
Beste Grüße

John
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 30.05.2014, 22:32
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.277
16.595 Danke in 12.191 Beiträgen
Standard

natürlich mit Rolle, sonst scheuert Leine auf Leine
Schleppdreiecke gibt es in 2 Größen, kaufe dir am besten das Größere,
die Rolle ist da viel stabiler
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.