boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.08.2013, 13:49
Benutzerbild von ca87
ca87 ca87 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.08.2012
Ort: Wachtberg
Beiträge: 1
Boot: Coronet 32 Oceanfarer
Rufzeichen oder MMSI: 8787M
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Austausch Volvo Penta AQD32

Hallo,
meine Coronet 32 ist mit zwei Volvo Penta QAD32 auf AQ270er Z-Antrieben ausgerüstet.
Aus, sicherlich Euch bekannten, mir als Neuling bisher jedoch verborgenen Gründen, möchte ich diese Motoren austauschen.
Welche Motoren könnt Ihr empfehlen, die bezahlbar sind, eine ansprechende Leistung bringen, und auch "problemlos" an die Antriebe passen?

Vielen Dank, auch für das Mitleid, das mir sicherlich zuteil wird .....

Ulli
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 24.08.2013, 15:33
Benutzerbild von hermann.l
hermann.l hermann.l ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Im Emsland am Wasserfall
Beiträge: 2.241
Boot: 10 m Holzboot . Bj. 1965 . Plankenbau mit OM602
1.943 Danke in 981 Beiträgen
Standard

Moin

OM605 via Drinkwaard
Gruß Hermann
__________________
Es grüßt GINA ,
die 4-beinige Chefin von Bootsmann Hermann
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 24.08.2013, 16:24
Benutzerbild von Magellan
Magellan Magellan ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Runkel
Beiträge: 1.285
Boot: Fairline 33 Targa + ViaMare 380
Rufzeichen oder MMSI: DC 6350 Magellan
1.524 Danke in 867 Beiträgen
Standard

Was fehlt den deinen Motoren!
Gut, ins Gleiten kommen wird sie damit sicher nicht, allenfalls Halbgleiter.
Sind die Krümmer durch?
Bei manchen Teilen wird es wohl schwierig, aber deswegen Umbauen.
Das wird ein Fass ohne Boden, du brauchst Minimum damit das Boot eingermassen läuft 2 x 165 PS.
Ansonsten waren diese älteren Motoren doch gar nicht so schlecht.
__________________
Mit Wassersportlichen Grüßen
Michael
Zitat: Wer alles glaubt was er liest, sollte besser aufhören zu lesen!
Meine Vereinewww.yc-stgoar.de+www.bcl-lahn.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 25.08.2013, 13:41
Benutzerbild von Warmduscher
Warmduscher Warmduscher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.998
Boot: Sevylor Caravelle BB open T56 Frontrunner
3.895 Danke in 2.058 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ca87 Beitrag anzeigen
Hallo,
meine Coronet 32 ist mit zwei Volvo Penta QAD32 auf AQ270er Z-Antrieben ausgerüstet.
Aus, sicherlich Euch bekannten, mir als Neuling bisher jedoch verborgenen Gründen, möchte ich diese Motoren austauschen.
Nein, mir sind die Gründe nicht bekannt. Mir ist nicht mal ein Motor namens QAD32 bekannt. Ist vielleicht ein KAD32 gemeint ? Wenn ja, welche Ausführung (Endbuchstabe) davon ?


W
__________________
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:

keine Sau
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 25.08.2013, 21:08
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.226
Boot: derzeit keines
24.959 Danke in 10.295 Beiträgen
Standard

Für die alten AD 32 werden die Teile dünne
Damals gute Motoren, allerdings in dem Boot völlig fehl am Platz
Willst Du die 32er wieder ins gleiten bekommen sind mind. 2 x 200 PS angesagt alles andere ist Quälkram mit dem Du nicht glücklich wirst
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 25.08.2013, 21:35
Benutzerbild von Warmduscher
Warmduscher Warmduscher ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 2.998
Boot: Sevylor Caravelle BB open T56 Frontrunner
3.895 Danke in 2.058 Beiträgen
Standard

Leider kenne ich auch keine AD 32 von Volvo Penta.

Nur wie gesagt KAD 32, die hätten ausreichend Kraft, oder MD 32, die wären schon etwas schwächlich.

W
__________________
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:

keine Sau
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 25.08.2013, 21:42
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.226
Boot: derzeit keines
24.959 Danke in 10.295 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Warmduscher Beitrag anzeigen
Leider kenne ich auch keine AD 32 von Volvo Penta.

Nur wie gesagt KAD 32, die hätten ausreichend Kraft, oder MD 32, die wären schon etwas schwächlich.

W

Sorry MD 32 meine ich ebenfalls ( habe mich durch oben irritieren lassen )
Wie schön geschrieben waren die alten 6er gute Motoren, aber in einer 32er Coronet so fehl am Platz wie nen V8er mit Z-Trieb in nem 30er Segler
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 26.08.2013, 08:47
Benutzerbild von Magellan
Magellan Magellan ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Runkel
Beiträge: 1.285
Boot: Fairline 33 Targa + ViaMare 380
Rufzeichen oder MMSI: DC 6350 Magellan
1.524 Danke in 867 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von 45meilen Beitrag anzeigen
Sorry MD 32 meine ich ebenfalls ( habe mich durch oben irritieren lassen )
Wie schön geschrieben waren die alten 6er gute Motoren, aber in einer 32er Coronet so fehl am Platz wie nen V8er mit Z-Trieb in nem 30er Segler
Die MD 32 waren die mit Wendegetriebe, AQAD 32 war die Bezeichnung für die Ausführung mit Z-Antrieb (Aquamatik).
Mit fehl am Platz hast du Recht, bei uns liegt eine mit den 130 PS Diesel 6 Zylindern. 45 Meilen sind da nicht zu erwarten!
mit 2 x 165 PS sind so knapp 40km/h drin.
__________________
Mit Wassersportlichen Grüßen
Michael
Zitat: Wer alles glaubt was er liest, sollte besser aufhören zu lesen!
Meine Vereinewww.yc-stgoar.de+www.bcl-lahn.de
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 26.08.2013, 15:05
Benutzerbild von 45meilen
45meilen 45meilen ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Schleswig Holstein, rechts unten
Beiträge: 11.226
Boot: derzeit keines
24.959 Danke in 10.295 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Magellan Beitrag anzeigen
Die MD 32 waren die mit Wendegetriebe, AQAD 32 war die Bezeichnung für die Ausführung mit Z-Antrieb (Aquamatik).
Mit fehl am Platz hast du Recht, bei uns liegt eine mit den 130 PS Diesel 6 Zylindern. 45 Meilen sind da nicht zu erwarten!
mit 2 x 165 PS sind so knapp 40km/h drin.
Sofern sie damit überhaupt ins Gleiten kommt
Coronet hat nicht umsonst die anfängliche Installation von 2 x 170 PS Reihensechser verworfen und recht schnell auf damals 2 x 200 PS V8er umgestellt.
__________________
Gruß 45meilen

Einer Person zu helfen mag nicht die Welt verändern,
aber es vermag für diese Person die Welt zu verändern
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 26.08.2013, 17:20
Benutzerbild von hermann.l
hermann.l hermann.l ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Im Emsland am Wasserfall
Beiträge: 2.241
Boot: 10 m Holzboot . Bj. 1965 . Plankenbau mit OM602
1.943 Danke in 981 Beiträgen
Standard

Uli, deine AQD's haben 106 Ps bei 4000 Upm , der OM605 auch. Selbstverständlich ist es
billiger deine AQD's zu reparieren. Wen du nur Kanalfahrt machst , reichts dicke.
Willst du Power , kostet's .
Wãhle gut.
Gruss Hermann
__________________
Es grüßt GINA ,
die 4-beinige Chefin von Bootsmann Hermann
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 27.08.2013, 09:25
Benutzerbild von hermann.l
hermann.l hermann.l ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 02.06.2005
Ort: Im Emsland am Wasserfall
Beiträge: 2.241
Boot: 10 m Holzboot . Bj. 1965 . Plankenbau mit OM602
1.943 Danke in 981 Beiträgen
Standard

Ulli, versuch mal Schmidt und Seifert in Hamburg.
Gruss Hermann
__________________
Es grüßt GINA ,
die 4-beinige Chefin von Bootsmann Hermann
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.