boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.12.2011, 10:29
TimBerger TimBerger ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard problem das richtige Boot zu finden

hey leute,

wir wollen uns anfang nächsten jahres ein Boot anschaffen. wir haben eigentlich auch schon genaue vorstellungen. es sollte ein cruiser zwischen 8 und 9 meter länge sein den man aber auf jeden fall noch trailerbar sein muss. auf der interboot haben wir uns die sea ray 255 sundancer angeschaut und waren auch ziemlich angetan von dem boot. Nun haben wir uns aber weiterinformiert und weiter boote gefunden z.B. doral 255 monticello, chaparral 270 signature, crownline 260 cr, jeannau leder 8. nur welches boot kann man noch trailern und was sind die signifikaten unterschiede ( Qualität, langlebigkeit und verarbeitung). leider kennen wir uns auf dem Bootsmarkt nicht so gut aus, wie auf dem automarkt und meiner meinung nach direkte vergleichstests unter diesen boote fehlen.
ich hoffe ihr könnt uns ein wenig weiterhelfen, dass wäre echt super. eventuell auch mit eigenen Erfahrungswerten.

Danke schonmal

Gruß Tim
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.12.2011, 10:55
Benutzerbild von Leukermeerbewohner
Leukermeerbewohner Leukermeerbewohner ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 2.080
Boot: Inter 540
Rufzeichen oder MMSI: Meine Rente ist sicher ;-)
5.278 Danke in 1.937 Beiträgen
Standard

Hi Tim,
mein Boot bewegt sich in einer anderen Klasse
Aber wichtig wäre zu wissen welches Zugfahrzeug dir zur Verfügung steht und wie weit du mit dem Trailer/Boot fahren möchtest.

Hier findest du ein paar Testberichte .

http://www.skipperonline.de/Test-Arc...ml?&no_cache=1

Gruß vom Leukermeer ,
Udo
__________________
Es gibt User, die geizen mit ihrem Verstand
wie andere mit ihrem Geld.

Geändert von Leukermeerbewohner (06.12.2011 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.12.2011, 10:59
M5PWR M5PWR ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.12.2011
Ort: Oberbergischer Kreis
Beiträge: 103
Boot: Regal 3260
Rufzeichen oder MMSI: Walküre DH7266
36 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo,
die Trailerbarkeit hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Zum einen das max. Gewicht von 3,5 to mitsamt Trailer, verbleiben so
2,8 to für Boot. Wobei ich bei den Angaben einiger Hersteller vorsichtig
sein würde (meist zu knapp gehalten - und ohne jegliche Betriebsstoffe).
Das Auto muss natürlich auch 3.500 kg Anhängelast haben.

Weiterhin ist die Breite entscheidend, bis 2,55m geht so, bis 3,0m mit
einfach zu beschaffender Ausnahmegenehmigung, drüber wirds ein Sondertransport.

Allerdings tritt meist das Gewichtsproblem in den Vordergrund, eine sea ray 255
ist mE fast nicht trailerbar, zwar wiegt sie 2750 kg leer, aber es kommt doch immer noch einiges dazu (Fender, Leinen, Sprit, Öl, Bettwäsche, TV...........)

Grüsse Maik


P.S. : zu den Bootsqualitäten musst du mal die Besitzer der einzelnen Marken fragen
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.12.2011, 11:46
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.089
Boot: Sea Ray 265 DAE
4.671 Danke in 1.842 Beiträgen
Standard

Hallo Tim,alle von dir genannten Boote sind mit Trailer schwer als 3,5 to ! Wenn es überhaupt gehen soll dann nur mit einem Alutrailer und einem beim Transport immer leer geräumten Boot. Das geht so weit das Anker plus kette,Batterien und sonst Zubehör raus muß ! Außerdem müssen alle Tanks entleert sein und kein unnötiger Schnick Schnack an Bord sein.

Lass dir von keinem Händler etwas anderes erzählen !!

Such mal hier nach Gewicht und den Booten im allgemeinen ..
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 06.12.2011, 12:09
Benutzerbild von ralf 268 vista
ralf 268 vista ralf 268 vista ist offline
Captain
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Thüringen / Werder - Riegelspitze
Beiträge: 588
Boot: Bavaria 39 HT
378 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TimBerger Beitrag anzeigen
hey leute,

wir wollen uns anfang nächsten jahres ein Boot anschaffen. wir haben eigentlich auch schon genaue vorstellungen. es sollte ein cruiser zwischen 8 und 9 meter länge sein den man aber auf jeden fall noch trailerbar sein muss. auf der interboot haben wir uns die sea ray 255 sundancer angeschaut und waren auch ziemlich angetan von dem boot. Nun haben wir uns aber weiterinformiert und weiter boote gefunden z.B. doral 255 monticello, chaparral 270 signature, crownline 260 cr, jeannau leder 8. nur welches boot kann man noch trailern und was sind die signifikaten unterschiede ( Qualität, langlebigkeit und verarbeitung). leider kennen wir uns auf dem Bootsmarkt nicht so gut aus, wie auf dem automarkt und meiner meinung nach direkte vergleichstests unter diesen boote fehlen.
ich hoffe ihr könnt uns ein wenig weiterhelfen, dass wäre echt super. eventuell auch mit eigenen Erfahrungswerten.

Danke schonmal

Gruß Tim
Hallo Tim,

Du wirst in der Klasse kaum eines finden, was Du legal trailern kannst geht mir genau so, es ist immer alles sehr Grenzwertig
__________________
Wieder mal etwas neues im April 2017 legten wir uns eine Bavaria 39 HT zu.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.12.2011, 13:05
coffeemuc coffeemuc ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 15.08.2010
Ort: München
Beiträge: 1.342
1.833 Danke in 1.178 Beiträgen
Standard

Zum Thema trailern finde ich den Doral Thread immer sehr lesenswert
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=91699
Und sonst auch
__________________
Gruß
Richard
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 06.12.2011, 13:09
Benutzerbild von maui
maui maui ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.10.2004
Ort: Köln - Sylt
Beiträge: 648
Boot: SEA RAY 270 DA V8 / SEA RAY 268 2xV6
275 Danke in 134 Beiträgen
maui eine Nachricht über AIM schicken maui eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Erstmal ein Hallo an Tim,

danach, es werden alle zu schwer sein, da geht auch ein Alutrailer nicht wirklich in die richtige Richtung, ich trailer meine Searay 270 DA auch und die ist viel zu schwer, ich fahre aber keine weiten Strecken damit von daher ist es mir egal....
__________________
Grüße..... ALEX


Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 06.12.2011, 18:07
TimBerger TimBerger ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 2
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also die sea ray 255 lässt sich noch trailern. das mit dem leerräumen ist klar. mit unserem zugfahrzeug haben wir kein problem allerdings sollte die sache schon legal ablaufen da wir von BW bis Kroatien fahren wollen.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 06.12.2011, 20:14
Benutzerbild von Formula
Formula Formula ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.01.2003
Ort: Gelsenkirchen NRW
Beiträge: 266
Boot: FORMULA / CIGARETTE
543 Danke in 195 Beiträgen
Standard

Wenn du in der 9 m Klasse trailern willst , benötigst du einen 5,5 t Trailer und einen Hummer oder Pick up als Zugfahrzeug, alternativ einen kleinen LKW. (5,5 - 7,49 t)
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.