boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 11.06.2018, 18:05
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard Chris Chraft Scorpion 210 Bj 1981 Restauration

Sa liebe Forumsfreunde,
Habe mir ein größeres Boot zugelegt
Werde es wie mein voriges wieder nach meinen Wünschen gestaten und in Stand setzen!
Freue mich auf eure Kommentare, Anregungen und Hilfe !
Natürlich zuerst mal Fotos vom Istzustand, der garnicht schlecht ist. ( wie ich finde)


Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 26.07.2018, 00:23
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

So, tut mir leid dass es etwas gedauert hat!
Kam mit der demontage gut zurecht
Bis auf die katastrophale elektrik bin ich bisher mit der grundsubstanz sehr zufrieden.
Morgen gehts ans glasperlen-strahlen!
Jetzt habe ich mal wieder zeit fürs hobby (arbeit)
Hoffe ich kann im oktober aufs wasser

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 03.08.2018, 23:44
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
War wieder fleißig
Nach dem ausräumen gings ans sandstrahlen ( glasgranulat).
Da ich bei meinem vorigen Projekt über 150h für ein 4,3m boot geschliffen habe, entschied ich mich dafür 750€ (freunschaftspreis) fürs sandstrahlen. 9h arbeit
Danach kam spachteln der nicht mehr benötigten löcher dran.
Natürlich ein paar bilder dazu.
Würde mich über ein feedback freuen,
damit ich weis, ob ich nur für mich schreibe

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 24.04.2019, 00:18
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Es hat sich einiges getan.
Hab nichts geschrieben weil ich sowieso keine leser habe.
Wenn doch klickt den beitrag an, dann trage ich nachträglich und in zukunft alles ein!

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 24.04.2019, 08:03
silverblack silverblack ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 83
66 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Schönes Teil. Wie soll’s am Ende aussehen drin? Was ist für ein Motor oder Antrieb dran? Planst du da auch Veränderungen oder Umbauten?


Viele Grüße
Matthias
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 25.04.2019, 00:35
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von silverblack Beitrag anzeigen
Schönes Teil. Wie soll’s am Ende aussehen drin? Was ist für ein Motor oder Antrieb dran? Planst du da auch Veränderungen oder Umbauten?


Viele Grüße
Matthias
Es ist ein 228ps mercury motor.
Werde mich vorerst auf die optik und modernisierung beschränken (usb-buchsen, Bt-radio, teppich gegen kunstteak, usw....)
Habe leider keine ahnung von motoren
Will im juni nach kroatien - hoffe es klappt!

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 25.04.2019, 06:53
silverblack silverblack ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 83
66 Danke in 48 Beiträgen
Standard Chris Chraft Scorpion 210 Bj 1981 Restauration

Cool, Vorschlag:
Mach dir einen genauen Plan der noch offenen Dinge und nagel das Ding fahrfertig zusammen. Der nächste Winter kommt bestimmt. Wäre ja schade wenn es daran scheitert.
Läuft der Motor? Wie alt sind Öl? Impeller? Kerzen? Öl im Antrieb und Bälge? Batterie? Ich glaube das ist in Kroatien wichtiger als das letzte Stück Teppich Also entweder setzt du dich zumindest mit den groben Wartungsarbeiten auseinander oder lässt es halt machen. Wie gesagt - nur ein Vorschlag wenn du Kroatien genießen willst.


Viele Grüße
Matthias
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 25.04.2019, 08:47
Benutzerbild von Kielerjunge
Kielerjunge Kielerjunge ist offline
Captain
 
Registriert seit: 03.05.2014
Beiträge: 653
425 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Much1985 Beitrag anzeigen
Hab nichts geschrieben weil ich sowieso keine leser habe.

Hallo Much,
sehr schöner Faden, gute Bilder ....

Hast Du auch einen richtigen Namen, oder heißt Du nun ,, Much ,,

Deine Beiträge enden ja 8.18, somit rutscht der Faden ja weit nach hinten,
und da lesen die wenigsten, ich selber schaue auch nur auf die erste Seite,
was es Neues gibt.
Wenn alle 2 bis 3 Tage was neues kommt, ist der Faden immer frisch .......

Mach weiter so, Gruß Tommy

Noch ein Tip,
wenn Du so große Bilder einstellst, erscheint die Schrift nur klein, zumindest beim iPad,
stell mal Testbilder mit kleiner Größe ein.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 25.04.2019, 23:42
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Hatte nicht viel zeit zum schreiben. Reiche natürlich alles nach !
Der vorbesitzer war gottseidank sehr genau und hatte geld.
Der motor wurde jährlich nach 2 wochen kroatien serviciert.
Vorm kauf hat er noch um 3000€ den motor warten lassen.
Habe bei mir in den bergen keine möglichkeit zum probefahren
Aber er startet problemlos, ist dicht, öl ist honigfarben und läuft sehr ruhig.
Hatte nur einen blower zur entlüftung, 2. zur belüftung wird morgen eingebaut.
Morgen wird die elektrik fertig

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 25.04.2019, 23:54
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kielerjunge Beitrag anzeigen
Hallo Much,
sehr schöner Faden, gute Bilder ....

Hast Du auch einen richtigen Namen, oder heißt Du nun ,, Much ,,

Deine Beiträge enden ja 8.18, somit rutscht der Faden ja weit nach hinten,
und da lesen die wenigsten, ich selber schaue auch nur auf die erste Seite,
was es Neues gibt.
Wenn alle 2 bis 3 Tage was neues kommt, ist der Faden immer frisch .......

Mach weiter so, Gruß Tommy

Noch ein Tip,
wenn Du so große Bilder einstellst, erscheint die Schrift nur klein, zumindest beim iPad,
stell mal Testbilder mit kleiner Größe ein.
Much -( kurzform für michael in österreich ) Rainer
Werde wieder aktiver im blog
Bei meinem vorigen restaurationsblog von der Shakespeare hatte ich mehr freizeit

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 27.05.2019, 01:36
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

So, wie versprochen wieder mal was neues.
Habe leichte probleme bis zum urlaub fertig zu werden.
Aber irgentwie muss es ohne große abstriche klappen, da ich das boot in rovijn lasse. (1 monat im jahr hoch zum picnerl-machen beim trailer.
Da das wetter dürftig war konnte ich die aussenarbeiten noch nicht abschließen.
Im innenraum gings.:
Elektrik bis auf verbraucherbatterie fertig
Seitenverkleidung montiert
Zeirfolie an der seite geklbt
Solarlüfter eingebaut
Elektrofehler ausgemerzt
Boden mit aluleisten befestigt
Überprüfung trailer
Funk montiert
Schaltpanele montiert
Lenkung eingestellt
Motor eisgestrahlt (genial!)
Und sehr viel bürokratie für funk, versicherung und anmelden in kroatien
Morgen gehts weiter wenn es das wetter zulässt. Ohne dach nicht so einfach

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 02.07.2019, 00:05
Benutzerbild von Much1985
Much1985 Much1985 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 22.07.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 66
Boot: Shakespeare Clubman 14
66 Danke in 24 Beiträgen
Standard

So, Bootstaufe lief erfolgreich
Vl ein aussergewöhnlicher Ort dafür auf 1500Höhenmeter

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 02.07.2019, 11:38
Benutzerbild von hop_rock
hop_rock hop_rock ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: 4 km südlich der Donau
Beiträge: 698
Boot: Chaparral 2350SX Sport
500 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Hallo Much,
jetzt aber schnell ein neues shirt.
Nix Shakespeare
Chris Craft
__________________
Viele Grüsse
Bernhard
_____________________________________________
Immer eine Handbreit Sprit im Tank
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chris Craft 210 Scorpion LTD Refit lillbaztard Restaurationen 33 21.02.2019 18:07
Geschwindigkeit Chris Chraft Turbopedi Motoren und Antriebstechnik 0 16.08.2014 06:45
Anleitung Chris Chraft Turbopedi Allgemeines zum Boot 1 15.08.2014 19:43
Kaufberatung Chris Craft Scorpion 210 keiler70 Allgemeines zum Boot 39 20.10.2013 09:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.