boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 317Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 317
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 01.05.2019, 09:30
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.000
Boot: Tanker 312m
1.544 Danke in 520 Beiträgen
Standard

Wie ist denn derzeit der Wasserstand der Havel zwischen Brandenburg und Berlin? Letztes Jahr sah man im Sommer an den Spundwänden der Marinas, dass so 30-40cm fehlten...
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 01.05.2019, 09:46
REN REN ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 01.04.2017
Ort: Erfurt
Beiträge: 72
Boot: Bavaria 27 Sport
113 Danke in 35 Beiträgen
Standard

Ich denke mal wenn der Wasserstand jetzt schon niedrig ist kann es zur Hauptsaison nur noch schlechter werden. So viel Regen wird nicht fallen das es das wieder ausgleicht.
Ich gehe mal davon aus das weniger geschleust wird, wenn dann aber weiter so viel Charterer unterwegs sind, ist das Chaos an den Schleusen vorprogrammiert. Man kann nur hoffen das es nicht so schlimm kommt.
__________________
Das Leben fängt mit Brei an und hört mit Brei auf
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 01.05.2019, 22:40
Benutzerbild von Fun_Sailor
Fun_Sailor Fun_Sailor ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.630
916 Danke in 518 Beiträgen
Standard

Aber wenn die Schleuse Zaaren bis 1.8. dicht ist, kann das Oberwasser aus der Müritz doch nicht Richtung HOW / Oranienburg abfließen. Das müsste dem Wasserstand an den Oberseen der Mecklenburgischen Seenplatte eigentlich zugute kommen.

Meint Fun_Sailor
__________________
Jetzt erst recht: Cool bleiben - und weiter segeln
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 02.05.2019, 05:41
Otte Otte ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Landkreis LUP
Beiträge: 285
Boot: Andere
Rufzeichen oder MMSI: Jo.
411 Danke in 276 Beiträgen
Standard

Ob die Schleuse Zaren läuft oder nicht ist da egal. Der Wasserstand wird über die Wehre entsprechend geregelt. Ansonsten würde die Havel hinter Schleuse Zaren in Richtung Berlin ja "Trockenfallen".
__________________
Gruß und Handbreit. Otto
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 02.05.2019, 07:01
Benutzerbild von Fun_Sailor
Fun_Sailor Fun_Sailor ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.630
916 Danke in 518 Beiträgen
Standard

Na ja... mit "dicht" meinte ich, dass in Zaaren nicht mehr geschleust wird, nicht die Wehre, so dass bis 1.8. auf dem Abschnitt Zaaren bis Einfahrt Havel-Oder-Kanal (südlich der Schleuse Liebenw.) viel weniger Wasser aus den Müritz-Gewässern Ri. Berlin abläuft.

Gruß Fun_Sailor
__________________
Jetzt erst recht: Cool bleiben - und weiter segeln
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 08.05.2019, 12:35
Kadarka Kadarka ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 390
Boot: "TIMM" Werftbau 10*3 m, Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: DA 2469
423 Danke in 245 Beiträgen
Standard

dann wird das Wehr ein wenig weiter geöffnet und es bleibt genug Wasser für die Hauptstadt.

Problematisch könnte der Wasserstand für das Schloß Rheinsberg werden. Das hat wohl eine Holzpfahlgründung und die darf nicht trockenfallen. Muss im letzten Jahr schon schwierig gewesen sein. Und dies Jahr fehlt das Wasser ja gleich zu Beginn. Noch ein Jahr wie das letzte dürfte zu erheblichen Einschränkungen auf der gesamten Platte führen. Ich denke da bloß mal an die sich ergebenden Untiefen, die ja nicht betonnt sind. Auch auf den kleinen Seen weiter südlich.

LG
__________________
Marcus

"Freu(n)de durch Wasser"
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 20.05.2019, 12:30
Paparemo1 Paparemo1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 06.11.2009
Ort: Lübeck
Beiträge: 359
Boot: Scanmar 35
352 Danke in 184 Beiträgen
Standard

Ein Freund wollte am WE zum Maribell in Jabel.
Mit einem Anruf wollte er einen LP reservieren.
Lt. Hafenmeister ist Maribell nicht anlaufbar, da nur 70 cm Wassertiefe an der Engstelle.
Demnach fehlt dort ja ordentlich Wasser, ich bin da sonst sogar mit 1,2m TG durchgefahren.
__________________
Grüße von Remo
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 20.05.2019, 15:26
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.000
Boot: Tanker 312m
1.544 Danke in 520 Beiträgen
Standard

...ich auch schon, aber dann machte der Tiefenmesser schon Alarm an der Stelle und zeigte noch 80cm an. Aufgesetzt bin ich damals da aber nicht - dafür aber in der Durchfahrt zum Kölpinsee.
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 21.05.2019, 17:27
Benutzerbild von hede49
hede49 hede49 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: 17213 Malchow
Beiträge: 680
Boot: Müritzlotus
11.064 Danke in 1.548 Beiträgen
Standard

Ich hab mein Boot noch nicht mal im Wasser, meine Liegestelle am Flesensee hat knapp Wasser.
__________________
Zeit ist keine Schnellstrasse zwischen Wiege und Grab sondern Platz zum Parken in der Sonne.
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 21.05.2019, 17:50
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.303
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
1.889 Danke in 1.124 Beiträgen
Standard

oh je
__________________
Gruß Hans-H.
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 22.05.2019, 14:41
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.000
Boot: Tanker 312m
1.544 Danke in 520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hede49 Beitrag anzeigen
Ich hab mein Boot noch nicht mal im Wasser, meine Liegestelle am Flesensee hat knapp Wasser.
Worin ist denn das begründet? Normalerweise haben die großen Seen oben doch erst im Herbst weniger Wasser? Wieso denn schon jetzt? Und so heiß war es doch noch gar nicht...
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 22.05.2019, 14:53
Benutzerbild von dete
dete dete ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.02.2011
Ort: bei Wolfenbüttel
Beiträge: 468
Boot: den Langhans
Rufzeichen oder MMSI: DH 9009
515 Danke in 257 Beiträgen
Standard

äh, den Strang hast Du aber schon gelesen, oder

Wo kommt denn das Wasser normalerweise zwischen Herbst und Frühjahr her ?

schöne Grüße
Detlef
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 23.05.2019, 17:18
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.303
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
1.889 Danke in 1.124 Beiträgen
Standard

@ hede49
ist dir bekannt, wie es am Slip in Malchow an der Bootshalle aussieht?
Geht da noch was?
__________________
Gruß Hans-H.
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 24.05.2019, 05:47
REN REN ist gerade online
Ensign
 
Registriert seit: 01.04.2017
Ort: Erfurt
Beiträge: 72
Boot: Bavaria 27 Sport
113 Danke in 35 Beiträgen
Standard

https://www.bafg.de/DE/06_Info_Servi...ende_node.html
__________________
Das Leben fängt mit Brei an und hört mit Brei auf
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 24.05.2019, 06:44
Benutzerbild von jogibaer1509
jogibaer1509 jogibaer1509 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Hamburg / Fleesensee
Beiträge: 1.192
Boot: Bavaria 42 HT
684 Danke in 477 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Triton05 Beitrag anzeigen
@ hede49
ist dir bekannt, wie es am Slip in Malchow an der Bootshalle aussieht?
Geht da noch was?
Moin,
ich antworte mal auf die Frage.
Der Slip bei uns am Fleesensee (SBS Yachthafen) ist noch uneingeschränkt nutzbar.
In Malchow wurde vor kurzem noch ein Boot aus unserem Hafen geslipt.
__________________
Viele Grüße von Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 24.05.2019, 07:02
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.660
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.595 Danke in 2.201 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elbflitzer Beitrag anzeigen
Wie ist denn derzeit der Wasserstand der Havel zwischen Brandenburg und Berlin? Letztes Jahr sah man im Sommer an den Spundwänden der Marinas, dass so 30-40cm fehlten...
Alles im normalen Bereich zwischen Mittelwasser und mittlerem Niedrigwasser. Die untere Havel bekommt ja das meiste Wasser aus der Spree und die anhängenden Seen werden zum Teil durch Grundwasser gespeist.
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 25.05.2019, 16:03
Benutzerbild von hede49
hede49 hede49 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: 17213 Malchow
Beiträge: 680
Boot: Müritzlotus
11.064 Danke in 1.548 Beiträgen
Standard

War etwas weg, Entschuldigung.
Die Frage warum das Wasser weg ist. Es war schon in 2018 weg und es ist nichts dazu gekommen.
Da wir die Oberseen sind fliest mit jeder Schleusung Wasser ab, entweder zur Elbe oder zur Havel gen Berlin.
Gruß
Henrik
__________________
Zeit ist keine Schnellstrasse zwischen Wiege und Grab sondern Platz zum Parken in der Sonne.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 26.05.2019, 08:09
Benutzerbild von Wilma
Wilma Wilma ist offline
Captain
 
Registriert seit: 28.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 662
Boot: Chaparral 260 Signatur / Bombard Explorer 500 Mercruiser 75PS
1.064 Danke in 405 Beiträgen
Standard

Ich habe gelesen, dass die Flutung des Ostsees in Cottbus jetzt gestoppt wurde, damit in Berlin noch genug Wasser ankommt.

Kann man hier nachlesen
__________________


Viele Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten top
  #39  
Alt 26.05.2019, 09:47
Benutzerbild von derfighter
derfighter derfighter ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: Kreis Segeberg
Beiträge: 556
Boot: Fjord 24 WE
1.028 Danke in 326 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
Ich habe gelesen, dass die Flutung des Ostsees in Cottbus jetzt gestoppt wurde, damit in Berlin noch genug Wasser ankommt.



Kann man hier nachlesen
Ist aber interessant. Sind die neuen Seen dann auch beschiffbar?

Fjord 24 WE
__________________



hier könnte etwas sinnvolles stehen. Ein Bier zum Beispiel
Mit Zitat antworten top
  #40  
Alt 26.05.2019, 23:15
Benutzerbild von Elbflitzer
Elbflitzer Elbflitzer ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.000
Boot: Tanker 312m
1.544 Danke in 520 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dete Beitrag anzeigen
äh, den Strang hast Du aber schon gelesen, oder

Wo kommt denn das Wasser normalerweise zwischen Herbst und Frühjahr her ?

schöne Grüße
Detlef
Danke für die gute Erklärung, stimmt, da hätte ich selbst drauf kommen können! Es war im Sommer nicht trocken genug, deshalb haben die Leute weniger den Garten bewässert und deshalb fehlt das Wasser...oh man, ich bin aber auch ein Schussel, tut mir leid! Zum Glück gibt es hier immer nette und klärende Antworten!
__________________
https://dove-elbe-retten.de - ganz klar mitmachen!
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 317Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 317


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2010 - Langzeittörn Maasplaassen (Roermond) ---> Berlin und Meckpomm Rob Deutschland 69 27.11.2013 22:19
Fünfjähriger stirbt bei Bootsunfall in Meckpomm. nagel254 Allgemeines zum Boot 2 16.07.2013 14:26
Gerüchteküche: Schleusen in MeckPomm.... Dirk Deutschland 57 07.05.2013 16:15
Glückwunsch Meckpomm ! capitano02 Deutschland 24 05.02.2008 19:18
Suche Tipps für Ostseeküste Meckpomm Ray Deutschland 4 08.07.2003 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.