boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.521 bis 7.540 von 7.578Nächste Seite - Ergebnis 7.561 bis 7.578 von 7.578
 
Themen-Optionen
  #7541  
Alt 04.05.2019, 18:47
turbokoenig turbokoenig ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Haltern
Beiträge: 9
Boot: Fairline 21
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

Hallo Uli, super. Vielen Dank. Genau das wollte ich wissen��
__________________
Gruß
Martin
Fairline 21 AQ211 von 1987
Schlauchboot Bengar L320
GFK Ruderboot mit E-Motor und 4 PS AB von Mercury
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #7542  
Alt 10.05.2019, 07:17
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Moin Leuts,

das Wetter ist ja mal wieder zum grausen.
Aus diesem Grund werden wir das Wochenende nicht wie geplant auf dem Boot verbringen, allerdings werde ich im Laufe des Vormittags mal nach De Mars fahren und schauen ob am Böötchen alles ok ist, da wir seit Ostern nicht mehr dort waren.

Wenn noch jemand sein Boot dort liegen hat und auch nicht vor Ort ist dieses WE und gerne wissen möchte ob alles roger ist, gebt Bescheid und ich gehe mal gucken und kann wenn gewünscht auch ein Foto machen.


Werde wohl so gegen 9.30 Uhr starten und zwischen 10.30-11.30 vor Ort sein.


Gruß,
Thorsten
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7543  
Alt 10.05.2019, 09:33
capitano71 capitano71 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Schwelm
Beiträge: 143
Boot: Wellcraft 26 Exel , Milos 585
138 Danke in 75 Beiträgen
Standard

Moin,
ich werde auch erst das nächste Wochenende kommen ....... und dann endlich das Böötchen zu Wasser lassen.

L.g.
Sven
Mit Zitat antworten top
  #7544  
Alt 10.05.2019, 19:23
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Wir werden nächstes Wochenende auch auf dem Boot sein.
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #7545  
Alt 20.05.2019, 07:05
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Das war mal endlich wieder ein schönes sonniges Wochenende auf dem Wasser.


Gruß,
Thorsten
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7546  
Alt 20.05.2019, 07:11
Benutzerbild von christian_2911
christian_2911 christian_2911 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Bochum
Beiträge: 207
Boot: Stingray 200 CX
107 Danke in 66 Beiträgen
Standard

Dem kann ich nur beipflichten.
Wir waren gestern auch auf dem See, was mich jedoch wundert ist, dass die Rijkswaterstraat mit dem Schlauchboot auch vor Ort war, als wir am Strand waren, drei Jetski mit einem mäßigen Tempo über den See kachelten. Die haben nur gekuckt, interessiert so etwas nur die Polizei?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Es grüsst aus dem schönen Ruhrgebiet!

Christian
Mit Zitat antworten top
  #7547  
Alt 20.05.2019, 07:50
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Das hat mich auch gewundert, bis dato dachte ich immer die wären auf dem See verboten.

Kann es eventuell sein, dass ihr neben uns am Strand gelegen habt?
Zumindest hatten wir eine Stingray neben uns liegen.


Gruß,
Thorsten
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #7548  
Alt 21.05.2019, 15:09
Benutzerbild von christian_2911
christian_2911 christian_2911 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 11.10.2011
Ort: Bochum
Beiträge: 207
Boot: Stingray 200 CX
107 Danke in 66 Beiträgen
Standard

Kann schon sein, ich glaub wir lagen links von euch


Gesendet von iPad mit Tapatalk
__________________
Es grüsst aus dem schönen Ruhrgebiet!

Christian
Mit Zitat antworten top
  #7549  
Alt 26.05.2019, 10:30
Michidj Michidj ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 20.01.2019
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 2
Boot: Barracuda 435
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, wir wollen gleich auch spontan zum Rhederlaag. Habe den Wateralmanak und den Versicherungsnachweis noch nicht. Wird da viel kontrolliert oder ist es sinnvoll noch nicht zu fahren

Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
  #7550  
Alt 26.05.2019, 14:02
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.316
779 Danke in 393 Beiträgen
Standard

Almanaak brauchst Du nicht. BPR runterladen, fertig. Versicherungsnachweis ist nicht verpflichtend und nicht sanktionsbewehrt, wenn auch sinnvoll.

Groetjes

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #7551  
Alt 26.05.2019, 22:43
Michidj Michidj ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 20.01.2019
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 2
Boot: Barracuda 435
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke schön.
Wie ist die IJssel denn sonst so? Heute in der Ausfahrt vom Rhederlaag waren da ganz schön große Wellen. Meine Frau wollte deshalb nicht weiter und sind wieder zum See zurück. Vielleicht haben wir nur einen blöden Tag erwischt.
Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
  #7552  
Alt 27.05.2019, 05:36
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 715
Boot: Damen Vlet
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV
496 Danke in 246 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt Beitrag anzeigen
Almanaak brauchst Du nicht. BPR runterladen, fertig. Versicherungsnachweis ist nicht verpflichtend und nicht sanktionsbewehrt, wenn auch sinnvoll.



Groetjes



Matthias.


Ich bin schon etwas enttäuscht das hier solche Tipps gegeben werden. Dann muss man sich auch nicht wundern dass der Wassersport verkommt.

Hier wird sich mehr Kopf darum gemacht wie man den Kontrollen entgehen kann und ob es überhaupt welche gibt anstelle zu sagen wo man die notwendige Ausrüstung bekommt und welchen Sinn diese hat.
Ja, es wird mittlerweile toleriert wenn das BPR elektronisch offline runtergeladen wurde anstelle des Almanak 1 .

Allerdings hat es einen Sinn dieses an Bord zu habe und auch mal zu benutzen. Da stehen unter anderem auch die Ausrüstungsgegenstände aufgezählt die man verpflichtend an Bord haben muss.
Und da die Ijssel das gefährlichste und schnell fließendste Gewässer von ganz Holland ist, macht es durchaus Sinn mal die abweichenden Fahrregeln zu kennen oder nachzulesen.

Und die Ijssel ist im Moment verhältnismäßig harmlos, da kein Hochwasser ist. Wellen sind da noch das harmloseste... und auch wenn es Regeln gibt, ich habe dort oft genug erlebt das gerade auch die Berufer sich nicht an diese Regeln halten, besonders nicht an das Begegnungs und Überholverbot auf einigen Abschnitten.
Und wenn das passiert ist oft nicht mehr viel Platz für Sportboote.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7553  
Alt 27.05.2019, 07:48
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.316
779 Danke in 393 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tobaran Beitrag anzeigen
Ich bin schon etwas enttäuscht das hier solche Tipps gegeben werden. Dann muss man sich auch nicht wundern dass der Wassersport verkommt.
Jetzt wüsste ich aber doch gerne, wieso der Wassersport verkommt, wenn man die gesetzlich erlaubten Möglichkeiten des 21. Jahrhundert nutzt .
Man könnte sogar umgekehrt formulieren und im Sinne der Nachhaltigkeit gerade als Wassersportler auf Gedrucktes soweit möglich verzichten. Es wird nicht nur "toleriert", das BPR in elektronischer Form an Bord zu haben, das ist ausdrücklich so erlaubt. Punkt. Lesen muss man natürlich immer noch.
Und die Ijssel als gefährliches Gewässer zu bezeichnen ist schon reichlich lächerlich. Wellen sollen beim Wassersport schon mal vorkommen, auch wenn der neuerdings durch die Verwendung von Tablets verkommen sein sollte.

Groetjes

Matthias.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7554  
Alt 27.05.2019, 09:13
Benutzerbild von Tobaran
Tobaran Tobaran ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 715
Boot: Damen Vlet
Rufzeichen oder MMSI: DO8HV
496 Danke in 246 Beiträgen
Standard Rhederlaag

Das hast Du falsch verstnanden -Ich persönlich bin für elektronische Medien und hab genug Redundanz- das meinte ich auch nicht.
Die Frage war ob hier viel kontrolliert wird.
Und der Versicherungsschein hat meines Wissens an Bord zu liegen. Ob der fehlende Nachweis zu Strafen führt ist mir nicht bekannt, ich wurde aber noch nie danach gefragt.
Hier unterscheiden wir wahrscheinlich auch schnelle und langsame Boote.

Wie schon gesagt, hier wird sich viel mehr Kopf darum gemacht wie man den Kontrollen entgehen kann anstelle darauf hinzuweisen wie das hier alles ist und welche besonderen Regeln es hier auf der Ijssel gibt und weswegen man diese Regelwerke lesen und an Bord haben sollte unabhängig von Vorschriften.

Und wenn du die Polizei oder Rijkswaterstaat fragst werden die dir gerne bestätigen dass dies mit dem Waal bei Nijmegen der gefährlichste Fluss in ganz Holland ist. Er ist sehr eng und kurvenreich und er fliesst recht schnell.
Es gibt diversen Lektüre darüber und immer wieder wird darin darauf hingewiesen, besonders auf den Abschnitt zwischen Pannerdanskanal und Doesburg.

Das mag ja vielleicht sein das du keine Probleme hast und wir wollen auch hoffen das es so bleibt, aber es vor offensichtlichen Neulingen so herunter zu spielen finde ich nicht gut.

Geändert von Tobaran (27.05.2019 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #7555  
Alt 27.05.2019, 10:29
Benutzerbild von Thomas J.S.
Thomas J.S. Thomas J.S. ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Ruhrpott-Flipper 630 HT
Beiträge: 1.369
2.521 Danke in 1.238 Beiträgen
Standard

So , wir haben am Wochenende auch unseren Saisonstart am Rheederlag gehabt .
Camping Jachthaven de Mars , slippen rein raus plus eine Übernachtung
am Steg , hat humane 8,50 gekostet .
Ansonsten viel Wasser im See . Wenig Sandstrand z. Zt.
Im Fluß , gut gefüllt mit reichlich Strömung und etlichem , teilweise dickem Treibgut belastet .
Insgesamt ein sehr schöner Ausflug in eines meiner Lieblingsreviere in Heimatnähe .

LG Thomas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FOTO_20190527_090238.jpg
Hits:	33
Größe:	55,6 KB
ID:	841741  
__________________
Gruß Thomas


Immer eine Handbreit Wasser unter`m Prop!
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7556  
Alt 29.05.2019, 08:57
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard

Moin,

sodele, es naht wieder ein langes Wochenende und da bietet sich ein Bootsaufenthalt an.
Wer wird denn noch so vor Ort sein, gibt's schon Pläne?


Gruß,
Thorsten
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #7557  
Alt 29.05.2019, 20:59
Uli0308 Uli0308 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 16.09.2014
Ort: LDK
Beiträge: 454
Boot: Vieser Taifun mit 225er Johnson
152 Danke in 118 Beiträgen
Standard

Wir fahren morgen Vormittag und bleiben bis Sonntag, allerdings noch ohne Boot.

Die Mädels wollen Ausflüge mit den Rollern machen, und da ich nur eine Anhängerkupplung habe müssen die Wasserspielzeuge noch wenigstens eine Woche zu Hause abwarten.

Einen Plan habe ich natürlich: das Vatertagswochenende feucht fröhlich genießen
Mit Zitat antworten top
  #7558  
Alt 30.05.2019, 08:42
Benutzerbild von *TC*
*TC* *TC* ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 1.025
Boot: Bayliner 2855
344 Danke in 236 Beiträgen
Standard



Das ist auch mein Plan, aber halt auf dem Boot.

Gruß,
Thorsten
__________________

Mit Mut zu warten, ist die Kunst Fehler zu vermeiden.
Liebe Grüße, Thorsten
Mit Zitat antworten top
  #7559  
Alt 30.05.2019, 08:50
Benutzerbild von wernerw
wernerw wernerw ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 289
Boot: W110 verkauft - kein Schiff mehr z. Zt.
436 Danke in 208 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt Beitrag anzeigen
Jetzt wüsste ich aber doch gerne, wieso der Wassersport verkommt, wenn man die gesetzlich erlaubten Möglichkeiten des 21. Jahrhundert nutzt .
Man könnte sogar umgekehrt formulieren und im Sinne der Nachhaltigkeit gerade als Wassersportler auf Gedrucktes soweit möglich verzichten. Es wird nicht nur "toleriert", das BPR in elektronischer Form an Bord zu haben, das ist ausdrücklich so erlaubt. Punkt. Lesen muss man natürlich immer noch.
Hier gehts mehr um Renundanz im Notfall. Wenn dir der Blitz ins Boot einschlägt ist Schluss mit elektronischen Geräten. Für den Fall brauchst du was "Analoges". Darum geht es hier. Und Papier ist nicht so böse wie manche propagieren.
__________________
viele Grüße
Mit Zitat antworten top
  #7560  
Alt 30.05.2019, 09:39
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 1.316
779 Danke in 393 Beiträgen
Standard

So so. Wenn der Blitz einschlägt sind BPR und Funkhandbuch wie auf magische Weise von meinem Kindle, meinem Handy und meinem Tablet gelöscht. Ist ja interessant.
Wie war die Redundanz eigentlich, als es nur Papiermaterial gab? Was war denn damals, als eine der gefürchteten Ijsselwellen ins Cockpit gestiegen ist?
Aber das ist ja alles noch Neuland...
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 7.521 bis 7.540 von 7.578Nächste Seite - Ergebnis 7.561 bis 7.578 von 7.578


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.