boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.05.2019, 20:40
Bastler-wieder einmal Bastler-wieder einmal ist offline
 
Registriert seit: 23.05.2019
Beiträge: 1
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Reparaturtipps Waeco CDF 25 Kühlbox gefragt

Hallo, da ich schon andere nützliche Tipps fand, vielleicht kann man einer mit meiner Kühlbox helfen - Waeco/Dometic ist nicht sehr hilfreich.
Ich habe von Waeco eine mobile Kühlbox, die CDF-025, die einen elektrischen Schaden hat und würde sie gerne reparieren (wurde wenig gebraucht). Möglicherweise ist der Schaden bei einem fälschlichen Anschluß an ein 230V- Stromnetz entstanden ist aber unklar (Frau hat sich wohl vertan).
- Schließt man sie z.B an das Autonetz an leuchtet die grüne LED (Power) grün auf und erlischt gleich wieder, da immer die Autosicherung durchbrennt. Öfters versucht mit neuer auch etwas stärkerer Sicherung und immer gleich durchgebrannt.
- Schließt man die Kühlbox an einen im Campingbereich üblichen Spannungswandler (also 230V-Netz, dann Trafo, dann Niederspannung zur Kühlbox) dann flackert die grüne LED-Lampe schwach, sonst passiert nichts.
- Die Anschlußrelektronik (zu der man leicht dazu kommt) zeigt visuell keinen Defekt (was geschwärzt oder ähnliches)

Nun hoffe ich, daß irgendwer mit diesen Angaben eine Hypothese aufstellen kann, welchen Schaden das Gerät hat und wie man es eventuell reparieren kann. Oder was kann ich überprüfen, damit man den Schaden auf die Steuerelektronik oder Anschlußelektronik einschränken kann? Von der Anschlußelektronik gehen ja nur wenige Kabeln zur Steuerelekronik, kann man da was prüfen?
Bin gespannt auf das Expertenwissen hier im Forum!!
Danke im Voraus!
Bastler - wieder - einmal
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 25.05.2019, 14:23
Benutzerbild von PMHM
PMHM PMHM ist offline
Captain
 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 687
Boot: Sealine 285
332 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Da immer die Sicherung fliegt wird ein Kurzschluss in der Elektronik sein.
Steuerelektronik ausbauen und Fehler suchen.Wenn du ein Elektroniker kennst sollte der sich das ansehen. Eine neue Elektronik kaufen wird wohl
zu teuer sein.
Gruß Holger
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 25.05.2019, 16:46
kpn-hornblower kpn-hornblower ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.04.2015
Beiträge: 1.145
727 Danke in 520 Beiträgen
Standard

das Hört sich Kaputt an ) wenn die Sicherung immer Durchbrennt.....
das es am Netzteil nicht Passiert liegt wohl daran das es warscheinlich auf der 12 V seite keine Sicherung hat.
da hab Ich auch keinen Tipp )

was mich Wundert....wie bekommt man den Zigarettenanzünder Stecker in eine 220 V Steckdose
__________________
und immer eine Handbreit...na Ihr wisst schon
Bier im Glas Gruß Rolf
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 26.05.2019, 19:41
Possmann Possmann ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Lindau
Beiträge: 257
Boot: Viper 630
162 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Die Box hat zwei Anschlüsse nebeneinander, einen für Wechsel und einen für Gleichstrom.
Da könnte das Maleur entstanden sein.
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 27.05.2019, 08:55
Benutzerbild von Peter 76
Peter 76 Peter 76 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.02.2012
Ort: Essen
Beiträge: 251
Boot: Formula 26 PC Sea Ray SRV190
327 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Possmann Beitrag anzeigen
Die Box hat zwei Anschlüsse nebeneinander, einen für Wechsel und einen für Gleichstrom.
Da könnte das Maleur entstanden sein.
Eigentlich eher nicht, da die Stecker unterschiedlich sind um eine Verwechslung auszuschließen.

Ich habe mehrfach die Erfahrung gemacht das der Kundenservice von Waeco / Dometic vorbildlich und sehr kundenorientiert ist. Auch die Ersatzteilpreise sind überraschend günstig.

Ich bin mal mit meiner Kühlbox ins Salzwasser gefallen, danach war si hin. Ich habe mich telefonisch direkt an einen Techniker von Waeco/Dometic gewannt und um Hilfe gebeten. Es gab drei Platinen in der Box und ich konnte den Fehler keiner eindeutig zuordnen. Der Techniker bei Waeco hat mir angeboten alle drei zu prüfen wenn ich sie ihm ausgebaut zusende. Das war aber nicht nötig, da wir den Fehler schließlich doch noch am Telefon einkreisen konnten. Es war zu 90% die Steuerplatiene defekt. Leider war dies die größte und "teuerste" der drei Platienen. Sie hat sage und schreibe fast 30,- € gekostet
Ich habe sie eingebaut und alles funktionierte wieder.

Ich kann Dir nur raten, wende dich direkt an Waeco/Dometic, da wird Dir geholfen

Gruß Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Waeco CDF-035DC Schieberegler (Poti) Franki112 Technik-Talk 6 02.06.2018 19:53
Waeco CDF 25 oder Ezetil 25 Nexus21 Technik-Talk 18 20.02.2014 11:18
WAECO Coolfreeze CDF-18 - ein paar Fragen positroneone Technik-Talk 13 06.01.2013 19:23
Verriegelung Waeco CDF-35 Meistereder Technik-Talk 1 26.07.2010 09:42
WAECO COOL FREEZE KOMPRESSOR CDF-35 Peter1707 Werbeforum 1 21.12.2009 05:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.