boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Selbstbauer von neuen Booten und solche die es werden wollen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 921 bis 940 von 968Nächste Seite - Ergebnis 961 bis 968 von 968
 
Themen-Optionen
  #941  
Alt 15.05.2019, 22:55
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von fignon83 Beitrag anzeigen
Kondenswasser ist keine Frage der Rumpfform. Beispielsweise wird es bei meinem Vorhaben auch kein Kondenswasser geben. Und auch ordentliche Schotten. Trotz onorumpf. Alles keine USPs eines Katamarans.
Arne hat gefragt, warum ICH mich für einen Katamaran entschieden habe und das hab ich ihm beantwortet.

Du kannst natürlich Deinen, anderen Weg gehen und Gründe dafür haben und recht haben.

Ich behaupte nicht, den einzigen, wahren Weg zu kennen, aber Du hast scheinbar Probleme, mich zu verstehen, obwohl ich hochdeutsch schreibe.

Tom
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !

Geändert von ST1100 (15.05.2019 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #942  
Alt 16.05.2019, 03:52
fignon83 fignon83 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 213
28 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Hab ich nicht. Nur damit, dass du dazu neigst, zur Untermauerung dieser deiner Meinung nicht belastbare Argumente anführst. Wenn du das für dich brauchst, ist es schön so. Aber wenn es hier offen im Forum stattfindet, musst du damit leben, dass man sich daran reibt.
Mit Zitat antworten top
  #943  
Alt 16.05.2019, 07:05
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

So bin i hoid und ko guad damid lem weidamacha !
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #944  
Alt 16.05.2019, 12:49
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Der Ausweis über das Kleinfahrzeugkennzeichen vom WSA ist heute angekommen

Ich hab ein Kennzeichen, aber noch kein Boot

Aber der 15 PS Yamaha- und der 100 PS Honda-Motor sind eingetragen

Tom
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #945  
Alt 17.05.2019, 07:29
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Die ersten Baubilder - die Bugspitze mit BSR
.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190517_072004.jpg
Hits:	102
Größe:	60,0 KB
ID:	840295   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190517_072012.jpg
Hits:	100
Größe:	57,0 KB
ID:	840296  
Mit Zitat antworten top
Folgende 15 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #946  
Alt 17.05.2019, 07:40
Benutzerbild von shakalboot
shakalboot shakalboot ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2015
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.823
Boot: Ibis de luxe, in naher Zukunft ECO 68
Rufzeichen oder MMSI: ...Freiheit und ´ne Buddel voll Rum
7.069 Danke in 1.559 Beiträgen
Standard

...Gratulation!!! jetzt wird es ja ernst!!
__________________
beste Grüße,
Jens

mein aktuelles Projekt:

mein BLOG
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #947  
Alt 17.05.2019, 11:55
privatpilot privatpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Österreich, Kärnten
Beiträge: 512
Boot: Bruno Abbate Primatist 25 Diesel und Elektro Katamaran in Bau
812 Danke in 221 Beiträgen
Standard

Sieht gut aus, jetzt bin ich mit meinem WIG Schweißnähten auch wieder zufriedener, so viel schlechter sind sie nicht.
Wenn man da die Kunstwerke auf Youtube sieht, verzweifelt man als Anfänger.
Mit Zitat antworten top
  #948  
Alt 17.05.2019, 12:33
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

4 mm Alu durchzuschweißen ist halt doch ne ganz andere Aufgabe.

Die schönsten WIG-Nähte nützen nix, wenn sie nicht die Innenseite erreichen.

Tom
Mit Zitat antworten top
  #949  
Alt 17.05.2019, 14:05
Benutzerbild von Totti-Amun
Totti-Amun Totti-Amun ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Ossenberg, Rhein-KM 805
Beiträge: 1.154
Boot: Auf Trawlersuche
1.146 Danke in 518 Beiträgen
Standard

Es nimmt also Formen an...
__________________
Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
Check out:
Surf-Forum.com
Autoscooter-Forum.com
Windcraft-Sports.com
Mit Zitat antworten top
  #950  
Alt 20.05.2019, 08:19
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Gestern hab ich mal den Motor gesucht - und gefunden
.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190519_193302_800.jpg
Hits:	66
Größe:	90,5 KB
ID:	840727   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20190519_193444_800.jpg
Hits:	71
Größe:	165,6 KB
ID:	840728  
Mit Zitat antworten top
  #951  
Alt 20.05.2019, 23:13
Benutzerbild von hein mk
hein mk hein mk ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: hamburg
Beiträge: 5.183
Boot: van de stadt 29
4.953 Danke in 2.729 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ST1100 Beitrag anzeigen
4 mm Alu durchzuschweißen ist halt doch ne ganz andere Aufgabe.

Die schönsten WIG-Nähte nützen nix, wenn sie nicht die Innenseite erreichen.

Tom
Moin
Zumindest beim Stahlschiff/bootsbau verlässt man sich auf gutes durchschweissen nur dort wo man wirklich nicht mehr rankommt sonst wird von innen mindestens eine saubere Wurzelnaht geschweisst,nach sauberem ausarbeiten der Wurzel.
Es gibt auch Betriebe die so umfangreiche Schweisskostruktionen aus Alu mit MIG-Geräten zusammenbraten,geht viel schneller(Kosten)und hält auch.
Na ja die Formgebung mag ja zweckmäßig und funktional sein aber selbst bei einem Knickspanter oder Sharpy kann man mit ein paar Kurven und bögen einiges an Längs-und quersteifigkeit mehr erzeugen(Druckbogen).
gruss hein
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #952  
Alt 21.05.2019, 11:20
Quastenflosser Quastenflosser ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 24.09.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 17
2 Danke in 1 Beitrag
Standard

@ST1100 wieso hast Du den Bug nicht so aufwendig und schön wie beim "Tukan" machen lassen?
Mit Zitat antworten top
  #953  
Alt 21.05.2019, 12:01
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Die Rümpfe sind auf kostengünstige Serienfertigung und viel Volumen optimiert.
Wenn ich schöne Bugspitzen gewollt hätte, wäre es erheblich teurer geworden.

Aber ihr kennt ja schon meine unpassenden Vergleiche: Das ist wie ein Ducato-Fahrgestell, auf das der Wohnmobilbauer seinen Aufbau baut.

Vermutlich sind sie eh viel zu fett, aber ich wollte nicht wie der Tukanbauer enden und mir für 15k€ 'nen dritten Rumpf nachbestellen müssen.
Sein Desaster hat mich veranlasst, von den geplanten 1,25 m breiten Rümpfen mit 11,5 t Nutzlast auf die 1,50 m breiten mit 17,5 t Nutzlast bei 50 cm Tiefgang zu wechseln.
Der Tukan hat zwar schöne Bugspitzen, aber schon durch den dritten Rumpf mindestens den eineinhalbfachen Fahrwiderstand.

Ganz abgesehen vom Tiefgang.
Ohne den dritten Rumpf hätte der Tukan fast nen Meter Tiefgang und kein nennenswertes Freibord mehr gehabt.
In meiner CE-Erklärung sind bei 100 cm Rumpfhöhe maximal 70 cm Tiefgang eingetragen und damit sogar noch ein paar Tonnen zusätzliche Reserve übrig.

Und wenn mir in den nächsten zehn Jahren mal Geld übrig bleibt, kann ich mir in Monaco, Kelheim oder Genua zwei superschnittige Design-Bugspitzen oder zwei barbusige Meerjungfrauen schweißen lassen und davorhängen.
Die Bugterrasse steht ja noch 'nen Meter über.

Tom
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sweden-artemis-f.jpg
Hits:	40
Größe:	132,3 KB
ID:	840871  

Geändert von ST1100 (21.05.2019 um 14:04 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #954  
Alt 23.05.2019, 13:50
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Bei meinem Tiefgang von vermutlich nur 25 - 30 cm spielt die Bugform wahrscheinlich keine große Rolle beim Spritverbrauch.

Ich muss mir dann eher Gedanken machen, wie ich die Rümpfe gestalte, damit sie nicht wie ne 70 cm hohe Kaimauer aussehen.
Vielleicht sollte ich mir beim Beschrifter Bullaugen oder Stückpforten drucken lassen.

Die Werft hat jetzt, nach Baubeginn, von mir die zweiten 30% überwiesen bekommen.

Tom

Geändert von ST1100 (23.05.2019 um 13:56 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #955  
Alt 23.05.2019, 13:56
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 8.627
Boot: Merry Fisher 645
21.976 Danke in 8.142 Beiträgen
Standard

Ich glaube, dass man bei so einem Projekt die Rümpfe nicht überdimensionieren kann. Wir reden ja nicht über ein paar Hundert Kilo, sondern gleich über to. Da darf der Rumpf auch ein wenig rustikaler sein. Umfallen kann es ja auch nicht.

M.E. liegen viele NL-Hausboote sehr tief im Wasser. Da hat wohl ein schlauer Mensch das Volumen berechnet, aber dabei die Gewichte für die Waschmaschine und die eine oder andere Unterhose zu niedrig angesetzt...
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #956  
Alt 23.05.2019, 18:54
privatpilot privatpilot ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Österreich, Kärnten
Beiträge: 512
Boot: Bruno Abbate Primatist 25 Diesel und Elektro Katamaran in Bau
812 Danke in 221 Beiträgen
Standard

Tiefer im Wasser liegen hat nicht nur Nachteile.
Mit Zitat antworten top
  #957  
Alt 23.05.2019, 20:26
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von privatpilot Beitrag anzeigen
Tiefer im Wasser liegen hat nicht nur Nachteile.
Genau deshalb hab ich mir bei der Werft den Einbau von vier 1000-Liter-Ballasttanks bestellt

Und wenn das nicht reicht, verleg ich Granitpflaster auf den Terrassen
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #958  
Alt 24.05.2019, 10:45
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

... und wenn ich mir 2029 die neuen schönen Bugspitzen für meinen 50-Fuß-Kat machen lass, kann ich dann auch gleich Foils mit ordern ...
.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bugspitzen.jpg
Hits:	46
Größe:	113,4 KB
ID:	841283  
Mit Zitat antworten top
  #959  
Alt 10.06.2019, 15:40
René René ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2005
Ort: Ummendorf
Beiträge: 1.186
2.128 Danke in 752 Beiträgen
Standard

Hey Tom,

gibts schon Neues aus der Werft? Bilder?

Gruß René
__________________
Alles hat ein Ende, nur die.....

Der Weg ist das Ziel - NEIN - Die gute Stimmung beim Genuss des Weges ist das Ziel! (geklaut hier im BF)
Mit Zitat antworten top
  #960  
Alt 12.06.2019, 21:46
Benutzerbild von ST1100
ST1100 ST1100 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2018
Ort: Passau
Beiträge: 434
Boot: Alu-Hausboot & Plaue 601 "Diva" & Hobie Cat 14 "Thelma & Louise"
832 Danke in 240 Beiträgen
Standard

Sorry, bin auf Mopedtour am Gardasee ohne Zugriff auf Mail.
Tom
__________________
www.motorrad-hänger.de - Jeder Tag über der Erde ist ein guter Tag !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 921 bis 940 von 968Nächste Seite - Ergebnis 961 bis 968 von 968


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alu Katamaran le-sachse Allgemeines zum Boot 28 11.01.2017 20:13
Alu Katamaran AvaVM Selbstbauer 47 11.10.2013 18:51
Alu-Katamaran südschwedenfan Kleinkreuzer und Trailerboote 0 13.05.2012 14:00
Alu Ponton Katamaran Aufbau musikloewin Selbstbauer 25 14.09.2011 17:22
Segeln auf der Ostsee, auf schneller 14m. Katamaran! Ab €175 captainyello Werbeforum 1 17.03.2005 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.