boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Yachten und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.04.2019, 20:45
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard Werft am Main zwischen Würzburg u. Nürnberg gesucht

Suche dringend zwischen Würzburg u. Nürnberg eine Werft oder ähnliches um 16 Tonnen aus dem Wasser zu bekommen. Hatte Grundberührung u. die Props müssen gewechselt werden. Wahrscheinlich auch die Welle(n).

Bin für jeden Tip dankbar.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 20.04.2019, 22:01
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.761
5.025 Danke in 2.344 Beiträgen
Standard

Die einzige richtige Werft ist ja in Erlenbach also weit vor Würzburg. Wenn man das Wasser mit einer Tauchpumpe erst mal aus dem Schiff bekommen würde, könnte man die Props durch einen Taucher wechseln lassen. Das habe ich selber schon machen lassen, weil ich eine Havarie hatte. Das Tauchunternehmen heißt Uwe Schmitt http://www.taucher-schmitt.de Das Unternehmen ist absolut zuverlässig.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.04.2019, 22:56
Benutzerbild von unnersch
unnersch unnersch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.02.2007
Ort: Rhön/Bayern
Beiträge: 655
Boot: Bayliner 2052 "unnersch" ist weg
613 Danke in 325 Beiträgen
Standard

Versuche doch mal Georg Manger zu erreichen. Für mich im Raum Würzburg die kompetenteste Bootswerkstatt, direkt am Main. Er ist sehr gut auch im Improvisieren und kann dir sicherlich helfen:

Mergentheimer Str. 9
97082 Würzburg
Tel. 0931 / 3526698
Mobil 0178 / 8958057
__________________
Helmut sagt:
man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen...
...der muss auch mit jedem Arsch klar kommen.

Geändert von unnersch (20.04.2019 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 21.04.2019, 17:17
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Alfter
Beiträge: 313
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
728 Danke in 213 Beiträgen
Standard

Ich kann BOOTE PFISTER in Schwebheim bei Schweinfurt am Main sehr empfehlen.
Absolute Profis, hat uns 2010 mal aus einer ähnlichen Notlage geholfen.

https://www.bootepfister.de/home.html

Telefon: 0972393710

Boote Pfister GmbH
Wahlweg 6
Gewerbegebiet
97525 Schwebheim / Schweinfurt

Viel Erfolg!

LG, Saint-Ex

Gesendet von meinem SM-T835 mit Tapatalk
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 21.04.2019, 20:32
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Danke für den Tip mit Pfister. Kann mir jemand sagen, wo deren Hafen ist?
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 21.04.2019, 20:49
Saeger Saeger ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 168
Boot: Stingray 195CS
84 Danke in 69 Beiträgen
Standard

in Schweinfurt Stadt, ca. 500m flussaufwärts gegenüber Mainlände. Dort finden die Probefahrten statt. Es gibt eine Sliprampe. Kran habe ich aber noch keinen gesehen.
Gruß
Norbert
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 22.04.2019, 08:32
Benutzerbild von Saint-Ex
Saint-Ex Saint-Ex ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 04.03.2018
Ort: Alfter
Beiträge: 313
Boot: MAREX 330 FLY + ALPUNA Kinglight 250
Rufzeichen oder MMSI: DH2839 / 211814410
728 Danke in 213 Beiträgen
Standard

2010 hatten wir mit der Solarwave (https://de.wikipedia.org/wiki/SolarWave?wprov=sfla1) eine häßliche Grundberührung (Unterwasser-Buhnen) mit Ruderschaden und starkem Wassereinbruch. Mit starken E-Pumpen sind wir von Aschaffenburg nach Schweinfurt gefahren. Dort hat uns Herr Pfister höchstselbst mitten in der Altstadt gekrant. Reparatur direkt am Kai. Nach zwei Tagen waren wir wieder im Wasser. Einfach mal anrufen, total nett und hilfsbereit, der Typ.

Gesendet von meinem SM-T835 mit Tapatalk
__________________
Lg, Saint-Ex

Überlegen macht überlegen
Der Flieger und Schriftsteller Antoine de Saint Exupéry (*29.6.1900, † 31.7.1944 während Aufklärungsflug über dem Golf du Lion bei der Île de Riou)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 23.04.2019, 07:43
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Zwischeninfo Boote Pfister: Werkstattleiter nicht im Haus. Technischer Leiter nicht im Haus. Bitte morgen noch mal melden.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 23.04.2019, 14:14
Rossio Rossio ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 10.11.2018
Ort: Kiel umundbei
Beiträge: 19
7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Habe mal die Marinas durchforstet, da geht erst in Saal/Donau was.
Im Schweinfurter bzw. Nürnberger Hafen sollte die Last gehoben werden können.
Alternativ könnte ein Mobilkran an der Dettelbacher Lände das gute Stück aus dem Wasser heben. Platz ist da genug.
https://www.google.com/search?client...utf-8&oe=utf-8

Würzburg hat ja auch einige Kräne im Hafen. Vielleicht mal da anrufen, ob was möglich wäre.
https://www.wvv.de/de/geschaeftskund...sprechpartner/

Viel Glück

Geändert von Rossio (23.04.2019 um 14:35 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 24.04.2019, 07:54
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Zur Info

Heute Morgen kam ein Anruf von Herrn Pfister selbst. Mit enormen logistischen Aufwand wäre eine Reparatur in Schweinfurt ggf. möglich. Hierzu müßten aber Sondergenehmigungen der Stadt, des WSA usw. eingeholt werden. Da WAVUVI aber noch gefahren werden kann, empfahl mir Herr Pfister die Weiterfahrt bis zur Marina Saal. Boote Pfister hatte gestern extra noch einen Mechaniker vorbei gesandt.

Ich bedanke mich auch auf diesem Weg für die umfangreichen Bemühungen der Fa. Pfister.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 24.04.2019, 20:37
Benutzerbild von B.Hallier
B.Hallier B.Hallier ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.02.2008
Ort: Bad Abbach / Regensburg
Beiträge: 2.068
4.259 Danke in 1.821 Beiträgen
Standard

Saal kann dich problemlos kranen. Aber die sind natürlich gerade im Frühjahrsstress mit den ganzen Auswinterungen.
Aber von der Infrastruktur her mit Sicherheit die beste Wahl.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 24.04.2019, 21:57
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Update

Von Seiten der Versicherung wird am Montag ein Taucher geschickt der versucht die Schrauben im Wasser zu wechseln. Werde weiter berichten.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 30.04.2019, 13:12
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Gestern wurden die Props durch die Fa. Schmidt unter Wasser getauscht.
Ein großes Danke an Uwe Schmidt.
Auch die durch Norman (Blaue Elise) vermittelte Versicherung hat durch das Einschalten eines Schadebüro dazu beigetragen, daß die Angelegenheit so erledigt werden konnte, da Herr Schmidt zur Zeit eigentlich keine Sportboote macht.
Danke auch hier noch mal an alle Tipgeber.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 30.04.2019, 15:59
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.761
5.025 Danke in 2.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Gestern wurden die Props durch die Fa. Schmidt unter Wasser getauscht.
Ein großes Danke an Uwe Schmidt.
Schön, das der Tausch bei dir auch so reibungslos geklappt hat.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 30.04.2019, 17:00
Pobeda Pobeda ist offline
Commander
 
Registriert seit: 27.04.2018
Beiträge: 263
286 Danke in 169 Beiträgen
Standard

Anfangs hattest du ja befürchtet, dass auch die Wellen beschädigt sein könnten, das ist glücklicherweise nicht der Fall? Darf ich fragen wie und wo du die Grundberührung hattest?
__________________
Der ehemalige französische Radrennfahrer Jean de Gribaldy sagte einmal: „Radfahren ist kein Spiel, Radfahren ist ein Sport. Hart, unnachgiebig und unerbittlich und man muss auf vieles verzichten. Man spielt Fußball oder Tennis oder Hockey. Aber man spielt nicht Radfahren.“
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 30.04.2019, 20:51
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Hafen Lohr in der Einfahrt
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 30.04.2019, 21:13
quickbuch quickbuch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.01.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 203
Boot: Quicksilver 805 Cruiser und eine ...
Rufzeichen oder MMSI: DD9431 und DK6995
169 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Schön das die Reparatur so gut geklappt hat und danke für die Tips bezüglich der Werkstätten. Ist gespeichert.

Was ist den Deine Wassertiefe?
Ist in der Hafeneinfahrt eine Untiefe oder wieso kann der gestaute Fluß zu wenig Wasser haben?

Wäre nett wenn Du eine kurze Info geben könntest auch um andere davor zu bewahren.

Danke
__________________
---------------
Gruß Christof
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 01.05.2019, 10:11
Benutzerbild von lalao0
lalao0 lalao0 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Ohne festen Wohnsitz
Beiträge: 3.363
Boot: Cantieri Navali di Golfo "Ipanema 45 S"
4.765 Danke in 2.029 Beiträgen
Standard

Talseitig am Rand liegen in der Einfahrt Steine. Mein TG ist 1,4 m.
__________________
LG Lalao0 - Hartwig
WAVUVI steht zum Verkauf. VB 75.000,00 €
Hier geht´s zum Blog
http://wavuvi.over-blog.com/
Hier kann sinnvoll Geld gespendet werden
https://arche-stendal.de/unterstuetz...fuer-container
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 01.05.2019, 11:13
schimi schimi ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 3.761
5.025 Danke in 2.344 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lalao0 Beitrag anzeigen
Talseitig am Rand liegen in der Einfahrt Steine. Mein TG ist 1,4 m.
Das ist aber sehr blöd.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werft in Baden-Würtemberg oder Schweiz gesucht MBMueller Allgemeines zum Boot 6 24.09.2007 11:13
Werft für Unterwasserschiff gesucht MS Janne Restaurationen 0 26.06.2007 18:37
Werft gesucht; v.a. Ostsee, Tipps erwünscht Heiko2 Restaurationen 8 12.12.2006 06:26
Gute Werft im Bereich HH gesucht (speziell Mercedes Motoren) Lottemann Motoren und Antriebstechnik 0 08.08.2006 15:27
Infos über Bootstyp/Werft gesucht provence Allgemeines zum Boot 2 17.04.2004 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.