boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 29 von 29
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.10.2017, 10:38
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostssee
Beiträge: 1.476
Boot: Waterland 850
2.171 Danke in 936 Beiträgen
Standard Die Schweine sind unterwegs

Also immer schön Aufpassen
https://www.shz.de/lokales/warnung-v...d18120621.html
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 20.10.2017, 12:46
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.107
Boot: BAJA 275
2.623 Danke in 1.345 Beiträgen
Standard

Ja das werden immer mehr!
Ich hab dies Jahr schon 20-30 Stück der Lebensmittelerzeugung zugeführt!
Mfg Michael
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.10.2017, 13:48
Benutzerbild von RING18
RING18 RING18 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2010
Ort: Bensheim
Beiträge: 2.887
Boot: Phantom, Cobia San Marino 225 mit BMW 3l Commonrail Diesel
4.201 Danke in 1.794 Beiträgen
Standard

Ich helfe auch mit, habe schon 2 gegessen dieses Jahr
__________________
Umwege erweitern die Ortskenntnis


Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 20.10.2017, 16:47
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostssee
Beiträge: 1.476
Boot: Waterland 850
2.171 Danke in 936 Beiträgen
Standard

Na dann sucht mal selber
Das eine konnten Sie erlegen, das andere ist noch unterwegs
aber aufpassen ist aggressiv und wahrscheinlich Bargeldeinzahler mit Brille


https://www.shz.de/lokales/wildschwe...d18122496.html
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas

Geändert von Elgar_2 (20.10.2017 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 20.10.2017, 17:49
Joggel Joggel ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 712
Boot: Stahlverdränger
434 Danke in 285 Beiträgen
Standard

Hallo
Da haben die Schweine das Wort Sparschwein wohl zu ernst genommen.
Eine Frage an die Jäger habe ich noch. Warum sind die Waffen der Polizei zu Großkalibrig?
Gru Joggel
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 20.10.2017, 17:56
Benutzerbild von michael.b
michael.b michael.b ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2008
Ort: Marl
Beiträge: 3.107
Boot: BAJA 275
2.623 Danke in 1.345 Beiträgen
Standard

Das ist wieder grober Unsinn!
Eher dürfen die da im Stadtgebiet nicht einfach so schiessen.Selbst wenn, bedeutet das einen irren Bürokratieaufwand für den Beamten danach.
Daher rufen die auch in der Regel bei Wildunfällen wo ein Fangschuss gesetzt werden muss, immer den zuständigen Jäger,statt das verletzte Wild schnell zu erlösen.Spart denen viel Schreibkram.
Mfg Michael
__________________
5 LITER IS A GAS CANISTER, NOT AN ENGINE SIZE


Überschüsiges Bootszubehör findet Ihr im Link unten!
https://www.boote-forum.de/album.php?albumid=5947
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 20.10.2017, 21:13
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.278
Boot: Freedom 200sc
1.396 Danke in 647 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joggel Beitrag anzeigen
Hallo

Eine Frage an die Jäger habe ich noch. Warum sind die Waffen der Polizei zu Großkalibrig?
Gru Joggel
Hoffe du erlaubst auch ne Antwort eines Nichtjägers aber dennoch Waffenbesitzer und Selbstlader.
Weil Polizei Vollmantelgeschoße benutzt. Sehr große Gefahr für Querschläger und Durchschüsse. Wenig Stoppwirkung.
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 20.10.2017, 21:23
Dagobertreiten Dagobertreiten ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.09.2006
Beiträge: 364
Boot: Sea Ray
332 Danke in 185 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Joggel Beitrag anzeigen
Hallo
Da haben die Schweine das Wort Sparschwein wohl zu ernst genommen.
Eine Frage an die Jäger habe ich noch. Warum sind die Waffen der Polizei zu Großkalibrig?
Gru Joggel
Die Munition ( meistens 9x19) der Polizei ist ein Vollmantelgeschoss was genauso raus geht wie es rein ging( Einschuss - Ausschuss) die Munition der Jäger sind Teilmantelgeschoss ( Zerlegungsgeschoss) beim Auftreffen Pilzen sie auf bzw. Zerlegen sich in Einzelteile TM- Geschoss ( Kalibergroßer Einschuss- größerer Ausschuss mal grob Beschrieben.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 20.10.2017, 21:30
Dagobertreiten Dagobertreiten ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.09.2006
Beiträge: 364
Boot: Sea Ray
332 Danke in 185 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Hoffe du erlaubst auch ne Antwort eines Nichtjägers aber dennoch Waffenbesitzer und Selbstlader.
Weil Polizei Vollmantelgeschoße benutzt. Sehr große Gefahr für Querschläger und Durchschüsse. Wenig Stoppwirkung.
Mittlerweile haben einige Polizisten auch andere Munition mit einer höheren Stoppwirkung, wenn ich noch richtig liege nennt die sich Action 4 von RUAG Ammotec GmbH
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 20.10.2017, 22:58
Benutzerbild von aunt t
aunt t aunt t ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Kleve Niederrhein links am Deich
Beiträge: 1.951
Boot: Segelboot " Tante T"
5.041 Danke in 1.721 Beiträgen
Standard

Äh, son Schwein auf Adrenalin zu stoppen ist mit nem Schuss - auch mit Jagdmunition,- nicht ganz einfach. Aber die Chance das Schein dadurch so richtig sauer zu machen ist recht hoch. Wenn das Tier dann noch son vollfettes Maisschwein ist trägt das auch noch ne schusshemmende Fettweste.
Das ganze noch in der Stadt wo egal in welche Richtung du zielst nen Querschläger ode Fehlschuss fatal sein könnten.. reisst sich sicher keiner drum.
__________________
Hans

Was der Bauer nicht kennt isst er nicht. - wenn der Städter wüsste, was er isst, würde er sofort Bauer werden
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 21.10.2017, 12:43
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.278
Boot: Freedom 200sc
1.396 Danke in 647 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dagobertreiten Beitrag anzeigen
Mittlerweile haben einige Polizisten auch andere Munition mit einer höheren Stoppwirkung, wenn ich noch richtig liege nennt die sich Action 4 von RUAG Ammotec GmbH
Denke aber, das es bei Streifenpolizei nicht der Fall ist. Eher bei speziellen Einheiten.
Die 9x19 ist halt spottbillig
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 21.10.2017, 16:28
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Niederrhein
Beiträge: 910
Boot: Holl.Stahlbau
1.189 Danke in 586 Beiträgen
Standard

Und ein Jäger kann mit seiner Waffe umgehen und ist trainiert. Der weiß dann auch wo er das Tier treffen muss.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 21.10.2017, 21:08
Benutzerbild von herrmic
herrmic herrmic ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Kreis Pinneberg
Beiträge: 2.002
Boot: sold
9.645 Danke in 3.236 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Hoffe du erlaubst auch ne Antwort eines Nichtjägers aber dennoch Waffenbesitzer und Selbstlader.
Weil Polizei Vollmantelgeschoße benutzt. Sehr große Gefahr für Querschläger und Durchschüsse. Wenig Stoppwirkung.
Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Denke aber, das es bei Streifenpolizei nicht der Fall ist. Eher bei speziellen Einheiten.
Die 9x19 ist halt spottbillig
Du weißt wenigstens, worüber du schreibst.


Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Und ein Jäger kann mit seiner Waffe umgehen und ist trainiert. Der weiß dann auch wo er das Tier treffen muss.
Oh Mann.
__________________
Gruß Michael
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 22.10.2017, 09:34
Benutzerbild von Elgar_2
Elgar_2 Elgar_2 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.01.2016
Ort: Ostssee
Beiträge: 1.476
Boot: Waterland 850
2.171 Danke in 936 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Und ein Jäger kann mit seiner Waffe umgehen und ist trainiert. Der weiß dann auch wo er das Tier treffen muss.
Na ob man sich da so sicher sein kann ?
__________________
Mit besten Grüßen
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 22.10.2017, 12:06
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.278
Boot: Freedom 200sc
1.396 Danke in 647 Beiträgen
Standard

Ich will jetzt keinen Jäger angreifen und bin auch nicht neidig, aber, ich geh von der Mehrheit aus, Jäger keinesweg trainiert sind. Ich spreche aus der Praxis. Die meisten Jäger haben einen Munitionsverbrauch von gerade mal 20-30 Schuß im Jahr. Sie gehen höchstens mal 1-2 mal auf einen Schießstand, um das Gewehr mal wegen einem verstellten ZF einzuschießen.
Klar ist, das sie das Wissen haben, wo ein Wild getroffen werden muss, um es sicher und waidgerecht zu erlegen.
Es gibt natürlich Jäger, die auch gleichzeitig Sportschützen sind, da kann ich zumindest sicherer sein, das sie sich auskennen und die Praxis haben. Ausnahmen gibts überall, so auch bei Jäger, aber die Mehrheit sind nur praktische Jäger auf dem Papier.

Gesendet von meinem mit Tapatalk
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 23.10.2017, 10:54
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 3.798
5.308 Danke in 3.736 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Perre Pescadore Beitrag anzeigen
Und ein Jäger kann mit seiner Waffe umgehen und ist trainiert. Der weiß dann auch wo er das Tier treffen muss.
Polizisten haben auch ihre Arbeitsmittel, nicht nur den Quittungsblock für Verkehrsvergehen, auch "Waffen"......... ich hoffe mal, dass die auch damit umzugehen wissen und ab und an trainieren.

Spass beiseite, mein Schwager ist Polizist..... die haben einfach einen (zu Recht!) Riesenschiss..........eine einzige Patrone die fehlt, ein einziger "Schusswaffengebrauch" und es steht für immer in der Personalakte.
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 23.10.2017, 12:12
TomBow TomBow ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.03.2014
Ort: Tief im Westen wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 235
Boot: Glastron MX 175 Br
175 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Elgar_2 Beitrag anzeigen

Ach du schexxx
__________________
Viele Grüße aus dem tiefen Westen

TomBow
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 23.10.2017, 12:38
Dagobertreiten Dagobertreiten ist offline
Commander
 
Registriert seit: 19.09.2006
Beiträge: 364
Boot: Sea Ray
332 Danke in 185 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Heliklaus Beitrag anzeigen
Denke aber, das es bei Streifenpolizei nicht der Fall ist. Eher bei speziellen Einheiten.
Die 9x19 ist halt spottbillig
Bei uns hier im Rheingau - Taunus- Kreis haben sie diese.
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 23.10.2017, 17:46
Benutzerbild von Heliklaus
Heliklaus Heliklaus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: 67575 Eich / Rhein-km 466
Beiträge: 1.278
Boot: Freedom 200sc
1.396 Danke in 647 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dagobertreiten Beitrag anzeigen
Bei uns hier im Rheingau - Taunus- Kreis haben sie diese.
In der Tat. Hab mich mal Schlau gemacht über die Patrone Action4 von RUAG. Sie wird jetzt immer mehr bei der Polizei verbreitet und eingesetzt. Durch das Deformationsgeschoß hat sie gute Eigenschaften in unsicheren und beengten Räumen und bei mehreren Personen. Die Patronen kosten ca doppelt so viel wie die herkömlichen Vollmantel.
Der gravierende Nachteil liegt darin, das eine getroffene Person durch das aufpilzen erheblich mehr verwundet wird und schneller tötlich ausgeht.
Naja, zumindest passiert so ein Fall, wie in Berlin passiert, wo ein Polizist auf einen Verbrecher schoß, das Geschoß durchschlug und eine Person, die hinter dem Verbrecher stand, tötete.

Gesendet von meinem mit Tapatalk
__________________
Gruß, Klaus

PMR Infos
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=265949
PMR Wimpel bestellen:
https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=250943
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 24.10.2017, 08:53
Benutzerbild von Fraenkie
Fraenkie Fraenkie ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.05.2006
Ort: im Süden
Beiträge: 3.798
5.308 Danke in 3.736 Beiträgen
Standard

Aus der Befreiung der Landshut Maschine in Mogadischu, der Verantwortliche:

„Es ging blitzschnell, wie geplant“, erinnert sich Wegener. „Die Blendgranaten vor dem Cockpit lenkten Mahmud und die anderen ab. Ehe sie reagieren konnten, schossen meine Leute sie ab.“ Mahmud stirbt im Cockpit durch zwei 9-mm-Geschosse. Zwei weitere Terroristen brechen im Kugelhagel der GSG 9 zusammen. Nur „die Dicke“, Souhaila Andrawes, überlebt trotz zahlreicher Einschüsse.
„Hätten wir bessere Munition gehabt, wäre auch die heute nicht mehr am Leben“, meint Wegener. „Erst später bekamen wir wirkungsvollere Teilmantel-Munition.“


" Wir brauchen Munition die die gewünschte Wirkung besser erfüllt" hat er im Fernsehen gesagt. Ich war damals erschüttert, aber jeder hat halt seinen Auftrag.

Blödes Thema
__________________
Viele Grüße Fränkie

Jeder Tag auf See ist ein verlorener Hafentag
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 29 von 29


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweine imWeltall! Giligan Kein Boot 22 06.07.2015 21:46
Die Ostseemädels sind unterwegs! Esmeralda Törnberichte 0 23.04.2010 22:52
Kleine Liste von Schiffen/Leuten die momentan auf den 7 Weltmeeren unterwegs sind Shark24Freak Langzeitfahrten 29 10.08.2008 16:29
Frage an alle Kraftfahrer die in BRB offt unterwegs sind!!!!!!! Rex Kein Boot 54 18.01.2008 14:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.