boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Mittelmeer und seine Reviere



Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.10.2019, 14:07
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard Peljesac, Boot ins Wasser bringen

Hallo Bootsfreunde,

wir würden gerne nächstes Jahr auf Mljet Urlaub machen. Wir sind mit einem getrailter RIB unterwegs.

Ein Quatier könnten wir buchen.

Vorgestellt hatte ich mir das Boot bis Peljesac zu ziehen und dort zu kranen. Anschließend Trailer und Auto abstellen und dann mit dem Boot direkt nach Mljet übersetzen.

Mir war aber nicht bewusst, dass es etwas schwieriger ist dort ein Boot vom Trailer ins Wasser zu bekommen.
Prinzipiell würde ich gerne kranen, slippen geht zur Not aber auch.

Unser RIB steht in Pirovac in einer Halle. Die gut 200 km Anfahrt auf dem Wasser könnte man vor dort zwar fahren, man ist aber auf dem Hin- und Rückweg komplett vom Wetter abhängig. Deshalb würde ich diese Variante ausschließen. Bei Bura mit Gattin 200 km ..., muss ich nicht weiter diskuttieren.

Hat einer eine Idee, vielleicht kennt jemand dort einen mobilen Kran? Ich habe weder auf Google Maps noch im Beständig eine Möglichkeit gefunden. (Allerdings habe ich festgestellt, ich mus mir mal wieder einen aktuellen Beständig holen, der ist schon von 2014, wie die Zeit vergeht. )

In Frage kommende Marinas sind auch alle weiter weg. In der Marina Slano bekommt man das Boot anscheinend auch nicht ins Wasser.

Bis Orebic hoch fahren, um dort zu kranen macht meines Erachtens auch nicht viel Sinn.

Die Suche habe ich auch schon bemüht und nur eine ältere identischen Anfrage gefunden, allerdings ohne Antworten. Vielleicht gibt es heute neue Möglichkeiten.

Für Tipps wäre ich dankbar.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 01.11.2019, 09:52
Reine Reine ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 15.10.2015
Ort: Nähe München
Beiträge: 51
Boot: Sessa Key Largo 20
30 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter,
Ich bin seit zwei Jahren für einige Monate in Orebic. Mit der Fähre von Ploce übersetzen, dann ist es nicht weit nach Orebic. Dort ist im Hafen ein Kran und in Ca. 100 m ein Parkplatz und auch als Stellplatz nutzbar. Kosten weiß ich nicht.
__________________
Gruß Reinhold
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 01.11.2019, 12:56
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Kleiner Nachtrag,

ich habe über die Agentur mit der Vermieterin Kontakt aufgenommen. Angeblich kann man in der Marina Slano kranen oder den "Slipway" nutzen, parken des Gespanns wäre auch kein Problem.

Bekannte von ihr würden dort arbeiten und sie wäre mir beim Kontakt behilflich.

Na, da bin ich ja mal gespannt.

Ich werde berichten. Zumindest können wir jetzt mal ein neues Gebiet erkunden.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 01.11.2019, 19:37
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz
Beiträge: 4.262
Boot: LJ 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
14.641 Danke in 3.944 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter,

ein paar Infos kannst du dir im Mljet Thread holen, wo auf Mljet wirst du deine Unterkunft haben?

https://www.boote-forum.de/showthrea...ighlight=Mljet
__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 02.11.2019, 18:01
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Andy,

dort habe ich schon mal etwas gestöbert.

Das ist ja immer wieder sehr informativ, wenn die richtigen Kroatienkenner ihr Wissen mit anderen teilen.

Das Häuschen liegt in Sobra, direkt am Wasser.

Ich freue mich auf das neue Urlaubs- und Fahrgebiet .

Da wir unsere Hunde mit in den Urlaub nehmen sind wir bzgl. Angebote an bezahlbaren Häusern / Häuschen immer etwas eingeschränkt.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 02.11.2019, 18:28
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz
Beiträge: 4.262
Boot: LJ 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
14.641 Danke in 3.944 Beiträgen
Standard

Hallo Dieter,

Sobra ist aufgrund der Tankstelle schon mal ganz praktisch. Ich glaube es wird dir gefallen.
Du solltest wenn möglich auch einen Besuch in Kobaš bei Niko einplanen.
__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 02.11.2019, 19:43
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Hallo Dieter,

Sobra ist aufgrund der Tankstelle schon mal ganz praktisch. Ich glaube es wird dir gefallen.
Du solltest wenn möglich auch einen Besuch in Kobaš bei Niko einplanen.
Denn Tipp werden wir gerne umsetzen!


Wenn schon dort warst, ist Dir in Sobra eine Slipprampe aufgefallen?
Ich habe eben bei der Google Recherche eine betonierte Rampe gesehen. Es stand ein Auto darauf, dürfte von der Breite also passen.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 02.11.2019, 20:08
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz
Beiträge: 4.262
Boot: LJ 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
14.641 Danke in 3.944 Beiträgen
Standard

Sorry Dieter, aber darauf habe ich leider nicht geachtet.
Habe gerade die Fotos durchgesehen aber da ist auch nichts drauf.
Am besten du fragst bei deinem Vermieter nach.
__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 03.11.2019, 14:40
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Sorry Dieter, aber darauf habe ich leider nicht geachtet.
Habe gerade die Fotos durchgesehen aber da ist auch nichts drauf.
Am besten du fragst bei deinem Vermieter nach.
Hallo Andy,

kein Thema.
Ich habe mal nach weiteren Bildern gesucht. Die Rampe ist in der Nähe der Konoba Lanterna in Sobra.

Allerdings, man muss etwas suchen, findet man auch ein Bild auf dem man die Abbruchkante erkennen kann, offensichtlich bei Niedrigwasser.

Ich würde mal sagen für uns eher ungeeignet.
Zumindest könnte man versehentlich mit den Rädern über die Kante rutschen oder man hat Bodenkontakt mit dem Rumpf.
Brauche ich beides nicht.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 03.11.2019, 15:25
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz
Beiträge: 4.262
Boot: LJ 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
14.641 Danke in 3.944 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pepone Beitrag anzeigen

Ich würde mal sagen für uns eher ungeeignet.
Ich habe jetzt auf die Schnelle nur ein Bild von der Rampe gefunden, bei Flut könnte es ev. für ein RIB reichen.

Wenn es reicht, ich komme dort Ende Mai/Anfang Juni wieder vorbei dann kann ich ein paar Bilder machen. Rund um Mljet haben wir einige Trailerboote gesehen, irgendwie müssen die ja auch ins Wasser kommen.

__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 03.11.2019, 17:03
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 273
Boot: RIB Marlin 21
340 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von winetouu Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt auf die Schnelle nur ein Bild von der Rampe gefunden, bei Flut könnte es ev. für ein RIB reichen.

Wenn es reicht, ich komme dort Ende Mai/Anfang Juni wieder vorbei dann kann ich ein paar Bilder machen. Rund um Mljet haben wir einige Trailerboote gesehen, irgendwie müssen die ja auch ins Wasser kommen.

@Andy,

das Angebot nehme ich gerne an.

Und ich stimme Dir zu,
irgendwie müssen andere auch ihre Boote ins Wasser bekommen.

Die Anreise steht etwas unter Zeitdruck, wenn wir das Boot in Pirovac abholen, müssen wir noch bis Slano.
Meistens dauert alles etwas länger, als man es vorher plant. Ich würde dann aber gerne noch bei Tageslicht übersetzen. In einem mir fremden Fahrgebiet fahre ich ungerne im dunkeln.

Wenn man in Sobra slippen könnte, würde ich einfach mit dem Gespann die Fähre nehmen und das Boot am nächsten Tag, in aller Ruhe, ins Wasser "schmeißen".

Aber ich werde die Vermieterin auch noch einmal anschreiben.
Ist nur die Frage, ob man die Antwort von jemanden bekommt, der sagt "das geht schon" oder von jemanden, der dort schon mal ein Boot geslippt hat.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 03.11.2019, 18:41
Benutzerbild von winetouu
winetouu winetouu ist gerade online
Moderator
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Graz
Beiträge: 4.262
Boot: LJ 3
Rufzeichen oder MMSI: OEX3171
14.641 Danke in 3.944 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pepone Beitrag anzeigen

Die Anreise steht etwas unter Zeitdruck, wenn wir das Boot in Pirovac abholen, müssen wir noch bis Slano.
Meistens dauert alles etwas länger, als man es vorher plant. Ich würde dann aber gerne noch bei Tageslicht übersetzen. In einem mir fremden Fahrgebiet fahre ich ungerne im dunkeln.

Wenn man in Sobra slippen könnte, würde ich einfach mit dem Gespann die Fähre nehmen und das Boot am nächsten Tag, in aller Ruhe, ins Wasser "schmeißen".
Von Pirovac bis Slano dürfte es ungefähr gleich weit sein wie bis zur Fähre in Prapratno, das wäre mir persönlich lieber als mit dem Boot überzusetzen.
Wie gesagt irgendwie kommen die anderen auch ins Wasser und die Einheimischen Fischer ect. müssen auch immer wieder mal raus.
__________________
Beste Grüße Andy
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterkunft, Bootsliegeplatz 25Fuß,Kran im Bereich Peljesac bis Dubrovnik für 07/2018 bootsfreunde.com Mittelmeer und seine Reviere 13 07.01.2018 14:04
Sperrgebiet im Mündungsbereich der Neretva und Peljesac Goggy_DLG Mittelmeer und seine Reviere 2 07.09.2016 20:07
Campingplätze auf Peljesac!?!? Seemänchen Mittelmeer und seine Reviere 1 24.10.2010 10:28
Wale im Peljesac-Kanal? Karlheinz Mittelmeer und seine Reviere 0 13.05.2009 21:47
Gegend zwischen Peljesac und Festland Gebhard Mittelmeer und seine Reviere 0 30.05.2007 09:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.