boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 85Nächste Seite - Ergebnis 81 bis 85 von 85
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 07.06.2019, 10:08
Wusel2207 Wusel2207 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
116 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Lieber Wusel,
wenn Du mich zitierst, dann bitte zieh auch das richtige Fazit daraus.
Ich habe Worte benutzt wie "scheinbar" und "erwarteter".
Ich bin nicht so blöd in einem Forum Dinge zu schreiben, ob ich es weiß, oder nur vermute, sei dahingestellt, damit ich morgen mit Dometic einen Rechtsstreit habe.
Boah ey, vergiss es, ich wollte dir nicht ans Bein pinkeln, sondern damit nur ausdrücken, dass ich eine Quelle für meine Aussage habe und mir deine Quelle gefehlt hat. Glauben und Vermutungen sind für mich nunmal keine brauchbaren Aussagen.

Letztendlich ist es egal, wenn die Mehrheit der Käufer dieser Kühlboxen mehr als zufrieden sind. Beschwerden gibt es immer.

Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #62  
Alt 07.06.2019, 10:13
Bönsch Bönsch ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: Aachen/Bonn
Beiträge: 223
Boot: Shetland F4 Favourite
214 Danke in 116 Beiträgen
Standard

Moin,
Ich habe momentan eine Hybridbox von Obelink im Einsatz, die ist auf jeden Fall auch sehr gut. Leider arbeitet der Kompressor nur unter 220V .
Frage: Die Fr40 arbeitet auch unter 12V mit Kompressor, ja oder nein?
__________________
Es grüßt der Peter
Mit Zitat antworten top
  #63  
Alt 07.06.2019, 10:20
Benutzerbild von Skipper1964
Skipper1964 Skipper1964 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 19.11.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 870
Boot: Galia 485 Cruiser
Rufzeichen oder MMSI: DC7499
1.194 Danke in 597 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bönsch Beitrag anzeigen
...Die Fr40 arbeitet auch unter 12V mit Kompressor, ja oder nein?
Ja, der Kompressor von der FR-40 arbeitet mit 12V/24V/100-240V.
__________________
Viele Grüße
Andreas

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #64  
Alt 07.06.2019, 11:38
Axel_G Axel_G ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.03.2017
Beiträge: 329
Boot: MacGregor 26M
367 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Das die Boxen nicht direkt , ohne kleinen Umweg, sprich Zwischenlager, aus China kommen ist doch wohl klar.
Was sie aber nicht sind (scheinbar) , bevor sie von der Fabrikation zum Endkunden gehen in irgend einer Form durch eine Endkontrolle (zumindest nicht nach erwarteter europäischer bzw. alter Waeco Manier)
Wie stellst Du Dir das vor ? Dass die die in Europa auspacken, öffnen, prüfen und wieder einpacken ? Das kostet ja alleine 50€/Box. Das bezahlt keiner.

Bei so Sachen gibt es keine Endkontrolle mehr. Vieleicht schliessen die jede 100ste mal an, bevor die eingepackt wird. Und wenn davon 10 hintereinander ok sind, fällt das auch weg.

Gruß
Axel
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #65  
Alt 07.06.2019, 12:42
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Axel_G Beitrag anzeigen
Wie stellst Du Dir das vor ? Dass die die in Europa auspacken, öffnen, prüfen und wieder einpacken ? Das kostet ja alleine 50€/Box. Das bezahlt keiner.

Bei so Sachen gibt es keine Endkontrolle mehr. Vieleicht schliessen die jede 100ste mal an, bevor die eingepackt wird. Und wenn davon 10 hintereinander ok sind, fällt das auch weg.

Gruß
Axel
Dann scheint doch wohl etwas mit der Endkontrolle in China nicht zu funktionieren.
Wie ich mir so etwas vorstelle
Genauso, wie es von namhaften Autozuliefern gemacht wird...
Hier werde auch Teile in Asien, oder sonst wo gefertigt und werden dennoch (z.B. Mercedes) in Deutschland einzeln verpackt, kontrolliert und verbaut , oder versandt....
Wenn ich ein bestimmtes Image habe und erhalten will meiner Produkte, mit entsprechenden Preisforderungen, müßte ich mich doch so verhalten, oder nicht.....(wird auch häufig so gehandhabt (s.Bsp.))
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
  #66  
Alt 07.06.2019, 12:51
Wusel2207 Wusel2207 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
116 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Dann scheint doch wohl etwas mit der Endkontrolle in China nicht zu funktionieren.
Wie ich mir so etwas vorstelle
Genauso, wie es von namhaften Autozuliefern gemacht wird...
Hier werde auch Teile in Asien, oder sonst wo gefertigt und werden dennoch (z.B. Mercedes) in Deutschland einzeln verpackt, kontrolliert und verbaut , oder versandt....
Wenn du denkst, dass Engel das so macht, dann weißt du woher der Preis kommt


Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Wenn ich ein bestimmtes Image habe und erhalten will meiner Produkte, mit entsprechenden Preisforderungen, müßte ich mich doch so verhalten, oder nicht.....(wird auch häufig so gehandhabt (s.Bsp.))
Wenn defekte Kühlboxen schnell und anstandslos umgetauscht werden, ist es günstiger und das Image wird keineswegs geschädigt.

Meine Mobicool FR40 ist vorhin angekommen und ist in einem tadellosen Zustand, an der Qualität gibt es nichts zu meckern. Nachher schließe ich sie an und schaue, ob alles funktioniert wie es soll.

Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Mit Zitat antworten top
  #67  
Alt 07.06.2019, 13:03
Possmann Possmann ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Lindau
Beiträge: 204
Boot: Viper 630
144 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Auch wenn meine erste defekt angekommen ist, die Ersatzlieferung läuft seit Jahren einwandfrei. Da kann ich absolut nicht meckern oder irgendwas aussetzen. Würde ich jederzeit wieder kaufen. Auch wenn die nach 5 Jahren den Geist aufgibt, dann kauf ich eben wieder eine für unter 300€. Das ist doch nix für das was sie kann. Meine war schon auf dem Boot, im Wohnwagen, im Auto und in einer Blechhütte im Hochsommer. Die Blechhütte stand in der prallen Sonne bei 42 Grad. Was in der Hütte für Temperaturen herschten will ich gar nicht wissen, die Spinnen sind jedenfalls ausgezogen, aber die Box lieferte eiskaltes Bier, egal wie oft sie geöffnet wurde. Wovon übrigens ein ganzer Kasten 0,5l Flaschen reinpasst + noch etwas Platz für andere Getränke.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #68  
Alt 07.06.2019, 13:11
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

@ Wusel
Dann hoffe ich für Dich das alles funktioniert und auch nach längerer Benutzung , inkl. Dauerbetrieb , Du nicht zuuuuu.... oft umtauschst.
Vor allem , wenn Du mit Deinem Boot gerade irgendwo im Urlaub, bei großer Hitze in the middle of nowhere liegst!
Übrigens der Verweis auf Engel hingt.
Engel baut in D und liefert von dort auch aus.
Woher ihre Teile auch kommen mögen, gehen sie zumindest mal durch ihre Hände!
Natürlich lassen die sich das bezahlen!
Ob der Preis gerechtfertigt ist , will ich gar nicht diskutieren, aber 5 Jahre Garantie und 30 Jahre Lebensdauerverweis, sprechen schon etwas für sich..., oder?
Es gibt auch kaum gebrauchte Engelboxen auf dem Markt und wenn zu Preisen, wo man sich fragt , ob die VK `s noch normal sind??!!!!
Wenn ich anstandslos umtauschen kann , spricht das für mich nicht für Qualität, sondern für einen eventuell guten Service!
Für mich setzt sich der Begriff Markenimage aber aus mehreren Aspekten zusammen.

P.S. Ich benutze Waeco Kühlgeräte schon seit ca 30 Jahren und war zum Kauf und auch für mal kleinere Reparaturen mehrmals in Emstetten.
Die Leute sind auch heute noch sehr hilfsbereit und nett (vor Ort), wie überall "times are changing"
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
  #69  
Alt 07.06.2019, 13:19
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Possmann Beitrag anzeigen
Auch wenn meine erste defekt angekommen ist, die Ersatzlieferung läuft seit Jahren einwandfrei. Da kann ich absolut nicht meckern oder irgendwas aussetzen. Würde ich jederzeit wieder kaufen. Auch wenn die nach 5 Jahren den Geist aufgibt, dann kauf ich eben wieder eine für unter 300€. Das ist doch nix für das was sie kann. Meine war schon auf dem Boot, im Wohnwagen, im Auto und in einer Blechhütte im Hochsommer. Die Blechhütte stand in der prallen Sonne bei 42 Grad. Was in der Hütte für Temperaturen herschten will ich gar nicht wissen, die Spinnen sind jedenfalls ausgezogen, aber die Box lieferte eiskaltes Bier, egal wie oft sie geöffnet wurde. Wovon übrigens ein ganzer Kasten 0,5l Flaschen reinpasst + noch etwas Platz für andere Getränke.

Das ist aber genau was ich meine, ich glaube ja das die Dinger irgendwann auch funktionieren, aber ich habe keine Lust, sie eventuell in der Zeit zu den unpassendsten Gelegenheiten einzupacken und sie zurückzuschicken .
für zweimal in 10 Jahren, das Geld ausgeben ist nicht meine Absicht, da ich dann auch bei dem Preis in 10 Jahren für eine Box bin die einfach normal 10 Jahre läuft.
Meine alte hat das gut getan, leider ist nun wohl der Thermostat kaputt und sie friert nur noch.
Ich denke aber vor 20 Jahren war da auch noch eine andere Qualität verbaut.
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
  #70  
Alt 07.06.2019, 13:34
Benutzerbild von Thomas J.S.
Thomas J.S. Thomas J.S. ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Ort: Ruhrpott-Flipper 630 HT
Beiträge: 1.368
2.521 Danke in 1.238 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Axel_G Beitrag anzeigen
Habe gerade die IndelB TB15 gekauft. Gibt es bei Amazon gerade für 296€. Ist ein bischen größer als die Dometic CDF-11 und hat einen Danfoss Kompressor. .

Gruß
Axel
Hallo Axel , habe seit 3 Jahren die TB 18 .
Preis war ähnlich .
Läuft bei mir etwa 5 Wochen a 24 h .
Kompakt , leicht und leistungsstark.
Für unsere Ansprüche OK .
Kann ich grundsätzlich empfehlen .
__________________
Gruß Thomas


Immer eine Handbreit Wasser unter`m Prop!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #71  
Alt 07.06.2019, 13:57
Axel_G Axel_G ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.03.2017
Beiträge: 329
Boot: MacGregor 26M
367 Danke in 188 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas J.S. Beitrag anzeigen
Hallo Axel , habe seit 3 Jahren die TB 18 .
Preis war ähnlich .
Läuft bei mir etwa 5 Wochen a 24 h .
Kompakt , leicht und leistungsstark.
Für unsere Ansprüche OK .
Kann ich grundsätzlich empfehlen .
Super, Danke dafür.

Hoffe, dass die morgen kommt.

Gruß
Axel
Mit Zitat antworten top
  #72  
Alt 07.06.2019, 18:28
Wusel2207 Wusel2207 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
116 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Meine Mobicool FR40 läuft nun tadellos am Hausstrom, morgen kommt sie ins Auto und wird dort sicher ebenfalls gut laufen. Die Kühlung ging beim Start von 17 Grad auf eingestellte 2 Grad innerhalb von 30 - 45 Minuten runter, ich hatte leider nicht genau auf die Zeit geachtet. Der Lüfter ist zu hören, aber ich denke, dass ich mich nachts daran gewöhnen kann oder man schaltet sie nachts aus. Da lasse ich mich einfach noch überraschen. Vielleicht bringe ich sie auch nachher noch ins Auto und schaue, was sie über Nacht mit meiner Batterie macht. In der FR40 wurde wohl ein Batteriewächter verbaut, der die Batterie somit vor völliger Entleerung bewahrt. Ich bin jedenfalls gespannt und bisher angenehm überrascht. Schrott sieht anders aus. Jedenfalls auf den ersten Eindruck.

Die Bewertungen bei Amazon stehen im Moment bei 4,6 von 5 Sternen aus 137 Bewertungen, die mir nicht ungerecht oder bezahlt erscheinen. Gut, weiß man nicht.

Die Kühlbox Mobicool FR40 gibt es seit Januar 2016 bei Amazon. Wer eine Langzeit-Bewertung wissen möchte, kann die Frage doch einfach dort stellen. Vielleicht gibt es eine brauchbare Antwort.

Bei mir kam sie unversehrt in einen leichten Pappkarton ohne Styropor oder ähnlichen Schutz an. Die Verpackung ist nicht zum Werfen geeignet. Wenn die Kühlbox also auf dem Transportweg gequetscht wird oder herunterfällt, bleibt ein Bruch nicht unbedingt aus. Es mangelt somit nicht an der Kühlbox, sondern an der Verpackung.

Nur zum allgemeinen Verständnis, Mobicool gehört zu Dometic Waeco, bzw. ist Teil der Dometic Group. Die Kühlbox wird bei einem Preis von unter 300 € natürlich im Detail anders abschneiden als eine Box für 700 € und mehr. Wobei die Mobicool FR40 vor einem halben Jahr noch 550 € gekostet hat. Somit ist sie keine Billigbox. Alleine schon die Tiefsttemperatur von -10 Grad statt -18 oder sogar - 22 Grad macht sie günstiger als die Kühlboxen für Profis. Aber die Masse der Menschheit braucht vielleicht gar keine -18 Grad, denn zum Einfrieren reichen auch -10 Grad. Davon abgesehen, dass ich unterwegs weder meine Getränke, noch mein Essen einfrieren möchte. Deshalb hatte ich schon geschrieben, dass man das Preis-Leistungsverhältnis und den Nutzen für sich individuell abwägen muss.

Hier mal ein Vergleich zu anderen Kühlboxen: https://m.youtube.com/watch?v=O8eRIvrXVRc


@murphys law
Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
@ Wusel
Dann hoffe ich für Dich das alles funktioniert und auch nach längerer Benutzung , inkl. Dauerbetrieb , Du nicht zuuuuu.... oft umtauschst.
Vor allem , wenn Du mit Deinem Boot gerade irgendwo im Urlaub, bei großer Hitze in the middle of nowhere liegst!
Das ist ja nett von dir, und so ehrlich.
Ey, es ist nur eine Kühlbox, ich werde es überleben
Schlimmer wäre es, wenn der Motor aufgibt und man auf dem großen Wasser hilflos umhertreibt. Aber es gibt natürlich auch Leute, die Panik bekommen, wenn ihre Kühlbox versagt.


Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #73  
Alt 08.06.2019, 08:24
Possmann Possmann ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 10.02.2013
Ort: Lindau
Beiträge: 204
Boot: Viper 630
144 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Das ist aber genau was ich meine, ich glaube ja das die Dinger irgendwann auch funktionieren, aber ich habe keine Lust, sie eventuell in der Zeit zu den unpassendsten Gelegenheiten einzupacken und sie zurückzuschicken .
für zweimal in 10 Jahren, das Geld ausgeben ist nicht meine Absicht, da ich dann auch bei dem Preis in 10 Jahren für eine Box bin die einfach normal 10 Jahre läuft.
Meine alte hat das gut getan, leider ist nun wohl der Thermostat kaputt und sie friert nur noch.
Ich denke aber vor 20 Jahren war da auch noch eine andere Qualität verbaut.
Grundsätzlich bin ich da genau so veranlagt, aber wer sagt das die teure 10 Jahre hält? Nur weil die alte das auch tat? Das ist mir zu viel Risiko, von Beschädigungen durch andere, abhanden kommen und dergleichen mal ganz abgesehen.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #74  
Alt 08.06.2019, 09:46
Nico73 Nico73 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Ruhrpott-Gelsenkirchen
Beiträge: 199
Boot: Maxum 2300 SC
Rufzeichen oder MMSI: DK 8439
188 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Uli D. Beitrag anzeigen
.......bei mir Amazon für 264.90 Euro

Mobicool FR 40
jetzt bei Idealo 237,99 Euro inkl. versand
__________________
Gruss Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #75  
Alt 12.06.2019, 10:55
Polaris770 Polaris770 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 08.06.2017
Beiträge: 57
Boot: Polaris L770 Renault DTR40
5 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Moin, die Ersatzbox ist noch rechtzeitig am Samstag Mittag angekommen. Diesmal war noch ein Karton drum zu, und nicht nur der Original Karton.
Box ist heile und funktioniert einwandfrei. Musste nur die Temperaturanzeige um drei Grad anpassen.
Grüße
Mit Zitat antworten top
  #76  
Alt 12.06.2019, 12:24
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Sei bitte mal so nett und gib eine Antwort auf die Frage, ob die Box nun eine Vorrangschaltung hat, oder nicht.
Die Antworten gehen sehr auseinander. Die Beschreibung ist m.E.n. etwas undeutlich und es gibt eine angebliche Antwort von Dometic aus 2016?
Bring doch bitte mal Klarheit in die Funktion.
Ich denke dies wäre allgm. interessant.
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
  #77  
Alt 12.06.2019, 14:54
Wusel2207 Wusel2207 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
116 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Meine Mobicool FR40 lief jetzt nicht nur tadellos am Hausstrom, sondern genauso gut im Auto. Der Verbrauch über Nacht war leider nicht realistisch. Den muss ich beim nächsten Mal genauer aufzeichnen, denn mein erster Betrieb im Auto ist etwas misslungen. Ich hatte einen zu schwachen Verteiler verbaut, der zwar schon Jahre für Kleinkram (Handy,...) ausreichte, aber für viel mehr nicht zu gebrauchen ist. Mit dem neuen 12/24v- Verteiler läuft nun alles wie es soll Bei Gelegenheit schaue ich erneut nach dem Stromverbrauch ;)

Wusstet ihr, dass man evtl. Differenzen der Temperatur ausgleichen kann? Wer innen mittig eine andere Temperatur misst als angezeigt wird, kann diese Differenz bis max. 4 Grad ausgleichen indem er die Tasten Plus und Minus gleichzeitig drückt und dann korrigiert.

Fazit: Für mich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut genial und ich bin glücklich.

Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #78  
Alt 12.06.2019, 15:02
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Ist das eine Antwort auf meine Frage?

Ich denke wie reden hier wohl aneinander vorbei.
Also nochmals , wenn beide Verbindungen (Kabel für 12V und 220 V ) eingesteckt sind und ich gehe mit meinem Boot an Landstrom!
Wechselt dann die Box autom. auf 220V. (nennt man übrigens Vorrangschaltung)
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
  #79  
Alt 12.06.2019, 15:13
Wusel2207 Wusel2207 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 25.04.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
116 Danke in 51 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von murphys law Beitrag anzeigen
Ist das eine Antwort auf meine Frage?
Nö, deinen Text hatte ich noch nicht gelesen, weil ich meinen Text unterbrechen musste und später weitergeschrieben hatte. Da war dein Text dann vor meinem. Kannst deinen überheblichen Ton also stecken lassen.

Das Experiment beide Steckdosen gleichzeitig zu nutzen werde ich nicht durchführen, weil für mich nicht relevant.


Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Mit Zitat antworten top
  #80  
Alt 12.06.2019, 15:23
murphys law murphys law ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2008
Ort: Düsseldorf/Wassenaar
Beiträge: 1.303
Boot: Grommer 800
Rufzeichen oder MMSI: PH2588, MMSI244830184
1.305 Danke in 648 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wusel2207 Beitrag anzeigen
Nö, deinen Text hatte ich noch nicht gelesen, weil ich meinen Text unterbrechen musste und später weitergeschrieben hatte. Da war dein Text dann vor meinem. Kannst deinen überheblichen Ton also stecken lassen.

Das Experiment beide Steckdosen gleichzeitig zu nutzen werde ich nicht durchführen, weil für mich nicht relevant.


Gesendet mit dem Wuselphone ^^
Das war nicht überheblich gemeint, sondern lediglich als Verständnisfrage formuliert. (s. meine Frage weiter oben)
__________________
sayonara
Thomas

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie ihren Standpunkt".
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 41 bis 60 von 85Nächste Seite - Ergebnis 81 bis 85 von 85


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spannende Frage - welche Batterie fürs Boot Goggy_DLG Motoren und Antriebstechnik 7 11.09.2017 21:49
Welche Lautsprecher fürs Boot Timmey1309 Technik-Talk 17 16.06.2015 13:27
Lautsprecher fürs Boot- aber welche?? Elbe Technik-Talk 18 11.12.2012 18:15
Welche Art von Standheizung fürs Boot. klastey Technik-Talk 21 07.09.2012 14:40
Welche Farben,Lacke,Stoffe fürs Boot? 2fast4you Restaurationen 2 25.10.2008 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.