boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 981 bis 1.000 von 1.227Nächste Seite - Ergebnis 1.021 bis 1.040 von 1.227
 
Themen-Optionen
  #1001  
Alt 03.09.2019, 08:57
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.416
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.906 Danke in 3.635 Beiträgen
Standard

Hallo Volker, danke für dein Statement, die Rundsitzgruppe finden wir auch gut, wobei eine Liegewiese auch nicht zu verachten ist.
Die Trennscheibe muss sein, da gebe ich dir Recht.
Was ist denn der Unterschied zwischen der 42s und der 440s.
Bis auf andere Polsterfarben in der Pflicht kann ich keinen Unterschied sehen.
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #1002  
Alt 03.09.2019, 10:48
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.741
Boot: Prestige 36
1.919 Danke in 1.136 Beiträgen
Standard

Hallo Frank,
wenn du schon wieder größer werden möchtest nimm die Fly Version, du wirst es lieben.
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #1003  
Alt 03.09.2019, 13:14
Benutzerbild von Conni
Conni Conni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Nähe Mönchengladbach und Punat
Beiträge: 3.399
Boot: Merry Fisher 1095 mit Yamaha AB
3.748 Danke in 1.311 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Frank C. Beitrag anzeigen
Hallo Volker, danke für dein Statement, die Rundsitzgruppe finden wir auch gut, wobei eine Liegewiese auch nicht zu verachten ist.
Die Trennscheibe muss sein, da gebe ich dir Recht.
Was ist denn der Unterschied zwischen der 42s und der 440s.
Bis auf andere Polsterfarben in der Pflicht kann ich keinen Unterschied sehen.
Die Rundsitzgruppe kannst Du mit 2 Handgriffen in eine Liegewiese verwandeln (Tisch runter, Polster drauf).
Durch die Rückenlehnen liegt man nicht so auf dem Präsentierteller.
Außer den Polsterfarben sind mir auch keine Unterschiede bekannt.
Bei der 440 gab es wohl eine größere Auswahl.
Glaub' die 440 hat ein Bullauge in der Scheibe der hinteren Kabine.
Zur Querlüftung sicherlich nicht zu verachten.
__________________
Grüße vom schönen Niederrhein
Conni (Volker)
Mit Zitat antworten top
  #1004  
Alt 03.09.2019, 17:43
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.416
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.906 Danke in 3.635 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von santhos Beitrag anzeigen
Hallo Frank,
wenn du schon wieder größer werden möchtest nimm die Fly Version, du wirst es lieben.
Ha, treibende Kraft ist auch meine Frau... etwas größer kann’s schon sein meint sie.
Mir reicht die Bavaria, alles top und nach unseren Wünschen modifiziert.
Eine Flybridge ist mir zu hoch, damit bekomme ich Probleme ins Winterlager zu kommen. Ampeln abbauen hab ich keine Lust
Mal schauen was kommt.....
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #1005  
Alt 04.09.2019, 05:39
Benutzerbild von santhos
santhos santhos ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Gelsenkirchen, Heimat von Schalke 04
Beiträge: 2.741
Boot: Prestige 36
1.919 Danke in 1.136 Beiträgen
Standard

So viel höher als eine S ist die Fly gar nicht. Schon mal eine Fly gefahren? Ist wie eine Open wenn du von oben fährst. Einfach nur schön und vor allem du machst hinter dir die Tür zu und hast deine Ruhe
__________________
Grüße
Michael

Mit Zitat antworten top
  #1006  
Alt 13.09.2019, 07:16
grisly grisly ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 16.08.2017
Ort: Staad SG
Beiträge: 55
Boot: Merry Fisher 755
44 Danke in 22 Beiträgen
Standard Standheizung

Guten Morgen,

Da ich mir nicht sicher bin wo ich meine Standheizung einbaue, möchte ich einmal fragen wo ihr die Teile der Standheizung in der Merry Fisher oder Antares eingebaut habt.
Gerne mit Bildern

Vielen Dank
Jürgen
Mit Zitat antworten top
  #1007  
Alt 13.09.2019, 08:02
Benutzerbild von Tavijana
Tavijana Tavijana ist offline
Commander
 
Registriert seit: 09.02.2019
Ort: zwischen Stuttgart und Ulm - Punat
Beiträge: 350
Boot: Merry Fisher 895 Offshore
Rufzeichen oder MMSI: DK2149,MMSI 211816310
564 Danke in 259 Beiträgen
Standard

Guten Morgen Jürgen,

die Standheizung wurde (Serienmäßig) bei meiner 895 im Cockpitlager (unterhalb Eingangstür) verbaut. Bilder habe ich z. Zt. keine gemacht. Bin aber ab 20.10 für ne Woche dort. Sofern Du bis dahin noch nicht genügend Infos hast, einfach melden. Ich mach dann gerne einige Fotos.
__________________
LG Jacques
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1008  
Alt 13.09.2019, 10:33
Steeli Steeli ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.06.2011
Ort: Rastatt
Beiträge: 446
Boot: Malibu Sunscape 21 LSV
490 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Fly mit ABs: https://www.jeanneau.de/boats/9-merr...isher-1095-fly
Mit Zitat antworten top
  #1009  
Alt 27.09.2019, 11:12
hoisdorfer hoisdorfer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 45
Boot: Jeanneau Merry Fisher 795
Rufzeichen oder MMSI: DF8926
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Moin !

Kennt jemand von euch einen zuverlässigen Sattler/Segelmacher für meine Kuchenbude (MF 795) im Bereich Lübeck.

Möchte ein paar Verbesserungen vornehmen lassen........

Bin für jeden Tip dankbar.

Besten Gruß und ein schönes WE

Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1010  
Alt 28.09.2019, 07:31
Benutzerbild von teeulli
teeulli teeulli ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Nordseeinsel Baltrum
Beiträge: 889
Boot: Beneteau Barracuda 6
Rufzeichen oder MMSI: DA4559 MMSI 211730250
460 Danke in 320 Beiträgen
Standard

"die Zwei" in Bremen sind super, erstklassische Arbeit...wenn Du den Weg auf Dich nehmen magst..
__________________
Gruß Timo

Einmal drin, alles hin.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1011  
Alt 29.09.2019, 14:48
hoisdorfer hoisdorfer ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 18.10.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 45
Boot: Jeanneau Merry Fisher 795
Rufzeichen oder MMSI: DF8926
40 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von teeulli Beitrag anzeigen
"die Zwei" in Bremen sind super, erstklassische Arbeit...wenn Du den Weg auf Dich nehmen magst..

Danke Timo !

Ist aber doch etwas weit, mein "Dunstkreis" hört in Hamburg auf......,
und da mein Boot an der Lübecker Bucht im Winterlager ist, wäre ein Sattler in der Nähe gut.

Dir einen schönen Restsonntag von

Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1012  
Alt 02.10.2019, 08:20
Dialog Dialog ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: Dieburg
Beiträge: 14
Boot: Waterland 600
0 Danke in 0 Beiträgen
Standard neu im Forum - Fragen zu Beneteau Californie 440 oder eine Ocqueteau Boum 420

Hallo an Alle Franzosenbootfahrer und alle Anderen natürlich auch,

ich bin Andreas, 54 Jahre alt, seit einiger Zeit Leser nun erstmals auch "Schreiber" im Forum.
Habe mit Mitte 20 die Führerscheine Binnen und Küste gemacht, bin dann kurz mit Stahlschiffen meines damaligen Chefs gefahren, hatte aber nie ein eigenes Boot.
Dann kam Motorrad, Familie, Haus, Scheidung usw. - kurz - kpl. Abstinenz vom Wassersport.
In diesem Frühjahr/Sommer hat mich das Bootsfieber jedoch wieder gepackt und ich habe mir mehrmals ein Konsolenboot in Mainz/Wiesbaden geliehen.
Jetzt bin ich am überlegen ein kleines eigens Boot zu kaufen und das ist auch der Grund meiner Aktivität hier.

Ich habe konkret eine Beneteau Californie 440 oder eine Ocqueteau Boum 420 mit 25-30PS Außenborder im Sinn. Hat jemand Erfahrung mit einem dieser Boote ?
Das Revier wird in 1. Linie grob der Rhein zwischen Koblenz und Mannheim und evtl. der Main zwischen Rheinmündung und Aschaffenburg sein.
Ist diese Art Boote hier ok und sinnvoll ?
Anmerkung: Es geht mir nicht um schnelles Gleiten sondern um gemütliches Fahren mit 15-25 km/h und eine kleine Kajüte für Chemie WC usw.

Grüße aus Dieburg
Andreas
Mit Zitat antworten top
  #1013  
Alt 02.10.2019, 18:04
med med ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bamberg
Beiträge: 31
Boot: Jeanneau Merry Fisher 695
31 Danke in 8 Beiträgen
Standard

Hallo Andreas,

willkommen hier im Boote-Forum. Ich bin auch 54, und habe eine längere Wassersport-Abstinenz hinter mir. Obwohl es betriebswirtschaftlich keinen Sinn macht, habe ich mir vor zwei Wochen eine Jeanneau (erstes eigenes Boot) bestellt, Auslieferung ist im Frühjahr 2020. Ich freue mich riesig darauf, und wünsche Dir ein gutes Händchen bei der Beschaffung. Zu den beiden Modellen habe ich leider keine Erfahrung.

Gruß aus Bamberg
Andreas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1014  
Alt 11.10.2019, 18:18
guentherfb guentherfb ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.01.2014
Ort: Papenburg
Beiträge: 168
Boot: derzeit keins
39 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo Bootsfreunde.
Ich interessiere mich für eine Monte Carlo 37 HT. Allerdings gibt es keine in der Nähe welche ich besichtigen könnte. Hat jemand ein solches Modell und würde es uns einmal zeigen? Ich komme aus der Nähe von Oldenburg. Vielleicht ist jemand dabei der mir weiter helfen kann.
Danke im Voraus.
__________________
Gruß
Günther
Mit Zitat antworten top
  #1015  
Alt 27.10.2019, 16:39
Benutzerbild von Frank C.
Frank C. Frank C. ist offline
alias Diesel
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Kölln Reisiek und im Sommer Grömitz
Beiträge: 4.416
Boot: Beneteau Monte Carlo 42, Seadoo Spark, Baja 196
15.906 Danke in 3.635 Beiträgen
Standard

Eventuell bin ich bald Besitzer einer Beneteau Monte Carlo 42.
Gibt es hier noch weitere Eigner zwecks Erfahrungsaustausch?
__________________


Gruß
Frank
Mit Zitat antworten top
  #1016  
Alt 02.11.2019, 09:52
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg Nds. NI
Beiträge: 1.044
Boot: Beneteau Antares 7.80, Hellwig Poros
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
913 Danke in 444 Beiträgen
Standard

Schon gesehen? Neue Antares 11 OB... sieht klasse aus, wie ich finde:

https://www.beneteau.com/en/newsroom...n1Z_cymas-8fuI
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1017  
Alt 02.11.2019, 11:35
STGC245 STGC245 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 25.02.2018
Ort: Münster
Beiträge: 132
Boot: Trident, RaJo, Bombard......
132 Danke in 52 Beiträgen
Standard

Gibts dazu schon Rumpfmaße (Frage wegen des Liegeplatzes).

Gefällt mir sehr gut. Genau die Mischung aus NC33 und Merry Fisher 1095. Hab mir die beiden Boote schon angesehen und gefahren aber bin mit beiden nicht glücklich geworden. Die Antares 11 scheint aber genau die richtige zu sein. Bin mal gespannt sie live zu sehen.

Gruß
Claus
__________________
—————————————————————-
Der Unterschied zwischen Boot und Yacht?

Wenn man beim Hafenmeister nach einem Liegeplatz fragt hat man ein Boot.
Später in der Bar hat man dann eine Yacht 😉
Mit Zitat antworten top
  #1018  
Alt 02.11.2019, 12:51
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg Nds. NI
Beiträge: 1.044
Boot: Beneteau Antares 7.80, Hellwig Poros
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
913 Danke in 444 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von STGC245 Beitrag anzeigen
Gibts dazu schon Rumpfmaße (Frage wegen des Liegeplatzes).
Gruß
Claus


Denke, die Rumpfmasse entsprechen der MF 1095.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1019  
Alt 02.11.2019, 14:54
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Flensburger Förde
Beiträge: 2.313
Boot: Bavaria 33 CR
5.680 Danke in 2.262 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Vmax1 Beitrag anzeigen
Schon gesehen? Neue Antares 11 OB... sieht klasse aus, wie ich finde:

https://www.beneteau.com/en/newsroom...n1Z_cymas-8fuI
Schönes Boot.
Würde ins Beuteschema passen, wenn nur das Tankstellennetz für Benzin bei uns nicht so weitmaschig wäre.
__________________
Gruß Karsten

NO BULLSHIT JUST SAILING

https://www.youtube.com/user/kjoleva...=1&app=desktop
Mit Zitat antworten top
  #1020  
Alt 02.11.2019, 15:57
Benutzerbild von Mastiff-660
Mastiff-660 Mastiff-660 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 19.01.2015
Ort: Germersheim
Beiträge: 1.470
Boot: Merry Fisher 925 / KAMD300-A
1.722 Danke in 911 Beiträgen
Standard

Endlich mal was mit Dach bis ganz hinten. Bisher nur bei der Parker Weekend optional erhaeltlich, oder bei Halbleitern wie Nimbus Coupe..... ich finde das toll !

Bin gespannt .....
__________________
Gruessle,
Paetschi
---------
Rhein Kilometer 385,3 - http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 981 bis 1.000 von 1.227Nächste Seite - Ergebnis 1.021 bis 1.040 von 1.227

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.