boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Kein Boot



Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 105
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.08.2007, 08:16
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.571 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Wieder neue Blitztechnik

Moin moin,
habe ich gerade im netz entdeckt: das Teil steht in Wiesbaden und ist echt gefährlich...
Hier auch der Zeitungsartikel:
http://www.wiesbadener-tagblatt.de/r...kel_id=2847404
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Blitzer.jpg
Hits:	639
Größe:	38,4 KB
ID:	53919   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Blitzer2.jpg
Hits:	610
Größe:	45,4 KB
ID:	53920  
__________________

Wenn die Polizei sagt "Papiere" und ich sag "Schere"..hab ich dann gewonnen?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 06.08.2007, 10:52
Benutzerbild von Kistenmann01
Kistenmann01 Kistenmann01 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 246
Boot: 15
426 Danke in 262 Beiträgen
Standard

Gibt es zzwischen Lüneburg und Uelzen im hohen Norden auch schon ne ganze Zeit
__________________
Gruß, Ingo
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 06.08.2007, 11:08
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 14.689
50.305 Danke in 16.623 Beiträgen
Standard

ich finde ja, man sollte diese Biester leuchtorange anstreichen...
__________________
.
.

Akki

irgendwas ist ja immer...
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 06.08.2007, 11:27
TageDieb TageDieb ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 1.005
2.216 Danke in 1.112 Beiträgen
Standard

Naja, wird schon keinen Falschen treffen...

Gruß
Mario
__________________
"Es wird immer jemanden geben, der etwas Gutes besser und billiger herstellen kann"
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 06.08.2007, 12:31
Benutzerbild von Hexe-Crew
Hexe-Crew Hexe-Crew ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 1.637
Boot: Bavaria 300
8.407 Danke in 2.691 Beiträgen
Standard

Ist aber kalter Kaffee. In Emden stehen die blauen Teile schon etwas länger
__________________
Grüsse Ulli
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 06.08.2007, 12:53
Skier Skier ist offline
Commander
 
Registriert seit: 08.08.2003
Ort: Ostfriesland b. Emden
Beiträge: 266
Boot: Hammermeister Barracuda LC
Rufzeichen oder MMSI: Arme lang!!!
472 Danke in 278 Beiträgen
Standard

In Emden gibt es mittlerweile an drei Ein-/Ausfallstraßen diese Tower-Blitzanlagen. An einer dieser Straßen ist es sogar schon möglich, Motorradfahrer von hinten zu blitzen...
Eine dieser Ausfallstraßen ist die Hauptverkehrsader, wenn man zu den ostfr. Inseln will. ... also ne wunderbare Turi-Abzocke... obwohl, die max. erlaubte V/max ist in Riesenlettern auf die Straße gepinselt. Wen es hier erwischt, ist also entweder Analphabet oder blind (oder blöd).

Gruß Skier, (der mindestens 3 x am Tag an den Blitzern vorbeifährt.)
__________________
Maximum Respect To The Man In The Ice-Cream-Van...
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 06.08.2007, 13:08
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 14.689
50.305 Danke in 16.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TageDieb Beitrag anzeigen
Naja, wird schon keinen Falschen treffen...

Gruß
Mario
Solange die Dinger an schnur geraden mehrspurigen Ausfallstrassen stehen und nicht an reellen Unfallschwerpunkten, Schulen und Kindergärten, wo sie hingehören, schon...
__________________
.
.

Akki

irgendwas ist ja immer...
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 06.08.2007, 13:14
TageDieb TageDieb ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 11.05.2006
Beiträge: 1.005
2.216 Danke in 1.112 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von payed Beitrag anzeigen
Solange die Dinger an schnur geraden mehrspurigen Ausfallstrassen stehen und nicht an reellen Unfallschwerpunkten, Schulen und Kindergärten, wo sie hingehören, schon...
Ich sehe Häuser im Hintergrund. Sicher wohnen dort Leute, die begeistert sind, wenn der ausgehende Verkehr schonmal auf 80 beschleunigt...

Gruß
Mario
__________________
"Es wird immer jemanden geben, der etwas Gutes besser und billiger herstellen kann"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 06.08.2007, 13:37
Benutzerbild von xtw
xtw xtw ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: EMDEN
Beiträge: 3.151
Boot: Modellboote...
7.769 Danke in 3.239 Beiträgen
Standard

Zitat:
also ne wunderbare Turi-Abzocke... obwohl, die max. erlaubte V/max ist in Riesenlettern auf die Straße gepinselt. Wen es hier erwischt, ist also entweder Analphabet oder blind (oder blöd).
Hi Skier ! Gut dass Du es selber korrigierst - denn eine (Touri-)abzocke ist das in Emden mitnichten. Die eine Hauptverkehrsader zu den Inseln (Auricher Str.) ist eine vierspurige Straße durch ein beiderseitiges Wohngebiet innerhalb einer geschlossenen Ortschaft. Gemessene Geschwindigkeiten über 100 km/h waren Grund genug für diese Anlagen.
PS : Einer der Türme wurde von einem LKW plattgewalzt, der dort mit über 70 km/h über den Bürgersteig raste - noch Fragen ?!!
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Thorsten
Sapere aude !

Geändert von xtw (24.11.2007 um 22:41 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 06.08.2007, 13:46
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 14.689
50.305 Danke in 16.623 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von TageDieb Beitrag anzeigen
Ich sehe Häuser im Hintergrund. Sicher wohnen dort Leute, die begeistert sind, wenn der ausgehende Verkehr schonmal auf 80 beschleunigt...

Gruß
Mario
Ich meinte das eher global. Außerdem sehe ich dort eine innerstädtische Straße, sogar mit Busspur. Das ist für mich nicht grade eine autobahnähnlich ausgebaute Ausfallstrasse. Wer an einer 4 Spurigen Strasse wohnt, hat Lärm. Das weiß dieser aber in der Regel vorher...
__________________
.
.

Akki

irgendwas ist ja immer...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 06.08.2007, 13:56
Benutzerbild von xtw
xtw xtw ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: EMDEN
Beiträge: 3.151
Boot: Modellboote...
7.769 Danke in 3.239 Beiträgen
Standard

Zitat:
Wer an einer 4 Spurigen Strasse wohnt, hat Lärm. Das weiß dieser aber in der Regel vorher...
Was hat jetzt Straßenlärm von Fahrzeugen, die sich vorschriftsmässig mit ca. 50 km/h bewegen, mit Lärm von Fahrzeugen, die sich mit verbotenen 80 km/h bewegen, zu tun ???
Bin erstaunt, Axel, dass Du Leute, die mit 30 km/h zuviel durch ein innerstädtisches Wohngebiet rasen (ganz unabhängig davon, ob die Straße eine, zwei oder 1000 Spuren und/oder Busspuren hat) und damit auch Kinder in Lebensgefahr bringen, dermassen in Schutz nimmst. Wer dort geblitzt wird, ist IMMER der "Richtige" und NIEMALS der "Falsche" !!
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Thorsten
Sapere aude !
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 06.08.2007, 14:47
Benutzerbild von Superpapa
Superpapa Superpapa ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 2.173
2.012 Danke in 1.167 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xtw Beitrag anzeigen
... Wer dort geblitzt wird, ist IMMER der "Richtige" und NIEMALS der "Falsche" !!
BLÖDSINN, wer dort geblitzt wird ist nicht mehr oder weniger ein Verkehrsrowdy, wie (fast jeder) andere sondern meist nur ein Ortsunkundiger. Schön wäre es, wenn man die Blitzstellen und Geschwindigkeitsbeschränkungen nachvollziehen könnte, aber so....(Es gibt Leute, die sehen nur monetäre Interessen im Vordergrund?)
Ein Beitrag zur Verkehrssicherheit wäre ein ausgewogenes Verhältnis von Schnell- zu Langsamfahrstrecken. Aber pauschal innerorts Tempo 50 ist irgendwo viel zu viel bzw. auf gut ausgebauten Hauptverkehrsstraßen zu wenig. Noch schlechter ist nachvollziehbar, wenn in einer urbanen Großstadt fast flächendeckend Tempo 30 wegen Lärmschutzes durchgesetzt wird. Ich möchte solche "Verkehrsrechtler" mal erleben, ob die selber wirklich stundenlang nachts um 2 mit Tempo 30 durch die Hauptverkehrsstraßen schleichen?
So, nun schlagt mich.
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 06.08.2007, 14:48
Benutzerbild von TomM
TomM TomM ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 07.01.2003
Beiträge: 2.693
2.142 Danke in 1.049 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von payed Beitrag anzeigen
Ich meinte das eher global.
...
Moin,

nach meiner unmaßgeblichen Ansicht gibt's da nix zu meinen - Geschwindigkeitsbegrenzung ist Geschwindigkeitsbegrenzung und damit Schluß. Wer will denn abschließend beurteilen ob das sinnvoll ist oder nicht? Einer, der da immer zu selben Zeit vorbeifährt - sicher nicht.

10 oder 15 km/h schneller als erlaubt ist auch normalerweise nicht das Problem - da blitzt es noch nicht mal. Aber eingene Regeln machen - .

Bei Autobahnbaustellen ist das manchmal etwas obernervig - ich gebs zu. Unbegrenzt - 120 - 100 - 80 - 60 in manchmel noch keinen 1000 Metern - das ist heftig. Aber wenn's denn scheppert - siehe gestriger Unfall mit der Frau und den beiden Kindern in Frankreich - dann war's immer zu schnell.

Schreibt einer, der auch mal von Flensburg Nord nach Frankfurt Süd in 5 Stunden fährt und trotzdem die Begrenzungen kaum überschreitet.
__________________
so long -> Tom

Es gibt Leute, die wissen alles, das ist alles was sie wissen (Schiller)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 06.08.2007, 17:19
Benutzerbild von thekkyskipper
thekkyskipper thekkyskipper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: Rheinlandpfalz/ Südl.-Weinstrasse (SÜW)
Beiträge: 156
Boot: Quicksilver
320 Danke in 155 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von payed Beitrag anzeigen
Solange die Dinger an schnur geraden mehrspurigen Ausfallstrassen stehen und nicht an reellen Unfallschwerpunkten, Schulen und Kindergärten, wo sie hingehören, schon...
Und wenn sie exakt messen !!!!!!!!!?
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 06.08.2007, 17:35
Benutzerbild von thekkyskipper
thekkyskipper thekkyskipper ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 22.04.2007
Ort: Rheinlandpfalz/ Südl.-Weinstrasse (SÜW)
Beiträge: 156
Boot: Quicksilver
320 Danke in 155 Beiträgen
Standard

Hier in der Südpfalz gibt es einen kleinen Ort , der Name ist Scheidt.
Da steht an einem Übergang ( Schulweg ) eine Geschwindigkeitsbeschränkung
auf 30 km/h.
Das ist erstmal i.O., aber das dort am Samstag um 22:30 Uhr geblitzt wurde
kann ich weniger nachvollziehen.
Da hat man sich doch nur eine Einnahmequelle erschlossen.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 06.08.2007, 17:55
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 14.689
50.305 Danke in 16.623 Beiträgen
Standard

@ Thorsten: lies dir meinen Beitrag nochmal genau durch. Du scheinst da was verdreht zu haben.

Im Übrigen, wenn die Teile jetzt tatsächlich NUR noch für den Lärmschutz anstatt zur Senkung der Unfallzahlen eingesetzt werden, ist es pure Abzocke, denn dann haben die Strassenbauer den falschen Belag genommen. Um wieviel dB ist ein Auto denn lauter wenn es 80 statt 50 fährt? Autos haben doch keine offenen Auspuffanlagen....
__________________
.
.

Akki

irgendwas ist ja immer...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 06.08.2007, 18:16
Benutzerbild von Phantom-Matze
Phantom-Matze Phantom-Matze ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.10.2004
Ort: Schwinde/Drage
Beiträge: 6.281
Boot: Phantom 21 YamahaV-Max300
4.689 Danke in 2.826 Beiträgen
Standard

Kommt drauf an in welchem Gang!Halte es für Blödsinn
__________________
Gruß,Matze
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 07.08.2007, 07:38
Benutzerbild von andy1972
andy1972 andy1972 ist offline
BF-Smutje
 
Registriert seit: 02.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 401
Boot: Kein Boot mehr, aber eines Tages wieder !!!
3.571 Danke in 711 Beiträgen
andy1972 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ihr habt ja alle Recht!

Aber trotzdem finde ich die Blitzer an einigen Stellen ( Nicht Schulen, Kindergärten oÄ) pure Abzocke!!
Bei uns führt die B33 durchs Kinzigtal- sehr breite, autobahnähnliche Strasse mit je 2 Fahrspuren pro Seite. Dort ist überall 80 Km/H aber nichts auf dem Asphalt gemalt oder so, einfach nur Schilder. Gut, wir, die da täglich herfahren, wissen das. Obwohl ich mir angewöhnt habe, meinen Tempomat dort immer einzuschalten. Wenn ich nämlich im 6. Gang so her fahre, passiert mir sonst auch, dass ich 15-20 Km/H drüber liege.Dort wird jeden Tag ein Vermögen von hauptsächlich Touris und Ortsunkundigen eingenommen (das weiß ich aus sehr sicherer Quelle und dort wird auch nicht abgestreitet, dass das ein "optimaler" Punkt sei...
Weiter im Tal ist 70, da stehen weder Häuser noch Bushaltestellen noch sonst was! Doch, Kühe stehen dort auf der Weide Dort wird ebenfalls fast täglich geblitzt! an beiden Stellen sind keine Unfallschwerpunkte- deshalb sehe ich sowas als lukrative Geldeinnahme für den Staat!
__________________

Wenn die Polizei sagt "Papiere" und ich sag "Schere"..hab ich dann gewonnen?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 07.08.2007, 08:37
Benutzerbild von apiroma
apiroma apiroma ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 26.03.2002
Ort: Erde
Beiträge: 5.640
Rufzeichen oder MMSI: DF....
2.609 Danke in 1.847 Beiträgen
Standard

@TomM
vor 2 Wochen hat es wie in Frankreich fast bei Kassel scheppern können. Da nagelte auch so ein blöder Transporterfahrer mit gut 150 in eine Baustelle auf der A7. Versuchte noch 6 auf der linken Spur fahrende Fahrzeuge rechts zu überholen, knallte mir dadurch beinahe ins Heck (ich fuhr auf der rechten Spur, ließ meine Fahrt gerade langsam auf 80 sacken da man die Baustellenlampen durch den Abhang, unabhängig von der Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80, bereits gut sehen konnte), konnte aber gerade noch wieder auf die linke Spur ziehen und rammte dann in der Verengung fast nochmal 4 Fahrzeuge.
Leider war hier keine Polizei oder Radaranlage weit und breit zu sehen. Ich hätte dem Idi als Pol. sofort an Ort und Stelle den Schein gezwickt!!
__________________
Grüße
Karl-Heinz
----------------
"Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:
Ein-Aus-Kaputt".
(Wau Holland)
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 07.08.2007, 11:23
Benutzerbild von Akki
Akki Akki ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Westwestfalen
Beiträge: 14.689
50.305 Danke in 16.623 Beiträgen
Standard

Ich möchte garnicht wissen, wieviel Unfälle es schon gegeben hat, nur weil da eine Radarfalle steht. Viele Autofahrer schließen sich einfach nur richtig und gut dem Verkehrsfluß an, damit wir zügig vorran kommen, die Strassen nicht übermäßig voll sind und nicht unnötig Staus entstehen, und dann erblicken sie eine Blitzkiste und schon bricht alles zusammen. Dann wird wie nix Gutes auf die Bremse gelatscht, fast bis zum Stillstand, auch wenn vorher die richtige Geschwindigkeit schon gefahren wurde. Da gibts dann heftige Auffahrunfälle, massive Ausweichmanöver, da schleudern Fahrzeuge auf Bürgersteige und und...
__________________
.
.

Akki

irgendwas ist ja immer...
Mit Zitat antworten top
Folgende 6 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 105

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.