boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 32
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 07.10.2019, 22:22
Benutzerbild von lachshunter
lachshunter lachshunter ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Brunsbüttel
Beiträge: 3.154
Boot: Sunseeker San Remo
33.176 Danke in 6.894 Beiträgen
Standard

Ich würde mir da gar keinen Stress machen. Lass dir die Erstration bringen, zuzüglich kann sich ja jedes Crew-Mitglied noch eine Buddel Schluck mit vom Flughafen ins Handgepäck stecken. Dann legt ihr ab und geht am Tag 2 oder 3 in irgend einem Hafen einkaufen.


Gruß, Frank.
__________________
Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #22  
Alt 08.10.2019, 05:27
Justforfun Justforfun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.11.2012
Ort: Bad Blumau
Beiträge: 2.075
Boot: Sense 43
1.833 Danke in 780 Beiträgen
Standard

Verstehe den Stress nicht....8 Leute....zwei übernehmen das Schiff....dauert eh min. A Stunde...6 Leute gehen einkaufen im Shop der Marina....und falls was fehlt wird im nächsten Hafen nachgedunkelt....anscheinend charterst das erste Mal.....ist doch easy und brauchst wirklich keinen Lieferservice...lg. bernhard
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 08.10.2019, 07:00
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 480
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
892 Danke in 305 Beiträgen
Standard

Fahrt einfach mit Taxi von der Mandalina ins Kaufland während die anderen das Boot übernehmen und einräumen.
Bis ins Kaufland sind das keine 5 min.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 08.10.2019, 08:04
Benutzerbild von le-sachse
le-sachse le-sachse ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Leipzig Land
Beiträge: 582
Boot: Beneteau Flyer 6
661 Danke in 252 Beiträgen
Standard

Ich kenne die Gegebenheiten dort. Mit ging es hier einfach darum ob es einen solchen Service gibt. Einfach so wie es das bei uns gibt. Bei Konzum gab es das Mal aber die Seite geht nicht mehr. Der Service würde uns locker 1 - 1,5 Stunden sparen. Die Einweisung dauert dort 10 Minuten, ich hatte das Boot schon öfter.
__________________
Sachsen wo die Schönsten Mädchen wachsen....aber nur Pfützen zum Boot fahren sind :-(
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 08.10.2019, 08:56
Benutzerbild von MotivaTom
MotivaTom MotivaTom ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 23.06.2019
Beiträge: 59
Boot: Chris Craft 315 Commander
Rufzeichen oder MMSI: DGNM
125 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Den Service gibt es ja, ganz getreu der freien Marktwirtschaft kann er nun genutzt werden oder nicht.
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 08.10.2019, 10:30
Benutzerbild von SL55
SL55 SL55 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 09.08.2017
Ort: Weißkirchen in Steiermark / Kornic / Punat
Beiträge: 221
Boot: Sessa Oyster 40
271 Danke in 128 Beiträgen
Standard

Wenn man mit 8 Mann an Bord zum Einkaufen schon keine Zeit hat möchte ich den Stress an Bord nicht miterleben müssen.
__________________
Gruß
Hans-Peter
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 08.10.2019, 12:24
StefanF StefanF ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 59
110 Danke in 56 Beiträgen
Standard

Hallo,

Sibenik-Vis sind doch nur +/-40 meilen, bei 6kn rund daher 7 Stunden, der Hafen in Vis ist gut beleuchtet, im Oktober sicher leer, da sollte auch das Anlegen in der Nacht gut funktionieren.
Klingt recht entspannt...

Schöne Grüße
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 08.10.2019, 19:47
Justforfun Justforfun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.11.2012
Ort: Bad Blumau
Beiträge: 2.075
Boot: Sense 43
1.833 Danke in 780 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von le-sachse Beitrag anzeigen
Ich kenne die Gegebenheiten dort. Mit ging es hier einfach darum ob es einen solchen Service gibt. Einfach so wie es das bei uns gibt. Bei Konzum gab es das Mal aber die Seite geht nicht mehr. Der Service würde uns locker 1 - 1,5 Stunden sparen. Die Einweisung dauert dort 10 Minuten, ich hatte das Boot schon öfter.
Eine Bootsübernahme in 10 Minuten ist schon sportlich....
Mit Zitat antworten top
  #29  
Alt 08.10.2019, 19:54
Benutzerbild von le-sachse
le-sachse le-sachse ist offline
Captain
 
Registriert seit: 25.01.2016
Ort: Leipzig Land
Beiträge: 582
Boot: Beneteau Flyer 6
661 Danke in 252 Beiträgen
Standard

Wir fahren 12 kn, also ca 4 Stunden Fahrt.
__________________
Sachsen wo die Schönsten Mädchen wachsen....aber nur Pfützen zum Boot fahren sind :-(
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 08.10.2019, 20:57
Justforfun Justforfun ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.11.2012
Ort: Bad Blumau
Beiträge: 2.075
Boot: Sense 43
1.833 Danke in 780 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von le-sachse Beitrag anzeigen
Wir fahren 12 kn, also ca 4 Stunden Fahrt.
Da wird wieder die eiserne Genua getrimmt
Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 08.10.2019, 21:10
Benutzerbild von bootsfreunde.com
bootsfreunde.com bootsfreunde.com ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Wiesbaden & Sommerurlaub in HR
Beiträge: 4.353
Boot: Sea Ray 250 Sundancer 350 MAG MPI mit Bravo 3
Rufzeichen oder MMSI: ohne
3.496 Danke in 2.116 Beiträgen
Standard

Auf VIS gibt es doch direkt den Konzum oder etwas weiter drinnen den Thommy.

Ich würde daher erst in der Übergabe-Marina oder beim Kaufland das Nötigste kaufen und den Rest auf VIS. Abends geht man doch eh meistens Essen. Der Konzum hat auch Sonntag bis 13 Uhr offen.

Wobei, wenn ihr schon um 13 Uhr Übergabe habt, dann könnt ihr auch noch gemütlich im Kaufland einkaufen gehen und um 14 Uhr ablegen
__________________

Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 09.10.2019, 16:02
Segler57 Segler57 ist gerade online
Cadet
 
Registriert seit: 02.12.2014
Beiträge: 41
31 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Einweisung und Bootsübernahme sind aber zwei verschiedene Dinge, während eine Einweisung in 10 Minuten vielleicht möglich ist , eine Bootsübernahme in 10 Minuten ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Wie will man in 10 Minuten die Sicherheitsausrüstung (Rettungswesten, Signalmittel, Blitzlicht, Rettungsring und Boje usw.), die Ausrüstung des Bootes auf Vollständigkeit (Fender, Leinen, Wasserschlauch, Beiboot samt Riemen und Pumpe, Reservekanister, Werkzeug, Ersatzteile usw.), die Elektrik (Lichter, Pumpen, usw.), Elektronik (Plotter, Funk usw.) Ankerwinsch, Bugstrahlruder usw., die Motoren starten, Aussenborder überprüfen, alle Wc´s überprüfen, überprüfen ob die Tanks voll sind (die Anzeigen stimmen ja öfter nicht), das Boot selbst auf vorhandene Schäden (Kratzer usw.) überprüfen, nicht das bei der Rückkehr Schäden angedichtet werden die man nicht verursacht hat und schon vor Abfahrt vorhanden waren.

Ich habe jetzt in der Eile wahrscheinlich noch so manches vergessen zu erwähnen, aber selbst das genannte schafft man nicht in 10 Minuten.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 32


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haltbarkeit von Lebensmittel? Teddy Kein Boot 13 01.07.2016 09:58
Lebensmittel nach Florida mitnehmen Warmwasserpaddler Kein Boot 8 15.10.2014 18:59
Welches Edelstahl für Lebensmittel ? Andi. Kein Boot 9 18.04.2011 22:22
Dioxin vergiftete Lebensmittel BOFE Kein Boot 39 11.01.2011 00:11
alte Lebensmittel an Bord 45meilen Allgemeines zum Boot 19 18.04.2009 23:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.