boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 16.09.2020, 16:05
Severinf Severinf ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.07.2017
Ort: Bensheim
Beiträge: 7
Boot: Bayliner 2455 Ciera Sunbridge LX
Rufzeichen oder MMSI: 26484-A
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard Bayliner 2455 Ciera aus 2002, Tankgröße

Liebes Forum,

ich heiße Severin und dies ist mein erster Post, obwohl ich schon lange begeistert mitlese. Ich habe bereits die Suchfunktion bemüht aber keine direkte Antwort gefunden.

Ich fahre eine Bayliner 2455 Ciera aus 2002, die ich vor 4 Jahren gebraucht gekauft habe.

Laut meinen Unterlagen hat der Benzintank ein Fassungsvermögen von 200 Ltr, und entsprechend habe ich getankt (die Tankanzeige selbst ist extrem ungenau und schwankt stark).

Aber neulich habe ich gelesen, dass manche (??) Exemplare der Serie einen Tank von 265 Litern haben. Das wäre natürlich ein riesen Reichweitengewinn und würde mir größere Touren ermöglichen.

Kann mir jemand sagen, wie ich eindeutig verifizieren kann, wie groß mein Tank ist? ZB anhand der Baujahre oder exakter Variantenbeschreibung? Bitte keine Vorschläge a la „leerfahren und ausprobieren“, da ich am Rhein solche Experimente sicher nicht machen würde.

Danke im Voraus, Severin
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 16.09.2020, 16:42
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 3.311
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.957 Danke in 1.220 Beiträgen
Standard

Hallöle, steht auf dem Tank nichts drauf, müsste eigentlich ein Typenschild angebracht sein.
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 16.09.2020, 17:16
uli07 uli07 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2008
Beiträge: 5.318
3.649 Danke in 2.420 Beiträgen
Standard

Wie tankt man entsprechend einen 200 Liter Tank? Nach Tankuhr und bloß keinen Liter mehr oder nach Gefühl oder je nach dem wieviel Geld in der Brieftasche ist? Ich würde den mal voll machen und recht weit leerfahren. Dann nachtanken. Auslitern nennt man das. Da du aber so einen Vorschlag nicht lesen möchtest kannst du versuchen das Typenschild zu finden. Das steht dann auch nichts in Liter drauf sondern in Galonen oder so. Wenn du kein Typenschild findest wirst du wohl auf das Auslitern zurückkommen müssen oder so weitermachen wie bisher.
__________________
Gruß Uli07

Die Augen hatten Angst vor der Arbeit die Hände nicht ...
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 16.09.2020, 17:56
Severinf Severinf ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.07.2017
Ort: Bensheim
Beiträge: 7
Boot: Bayliner 2455 Ciera Sunbridge LX
Rufzeichen oder MMSI: 26484-A
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Stefan,

herzlichen Dank für den Hinweis, ich mache mich gleich auf die Suche.

Hallo Uli07,
bitte keine Unterstellungen dieser Art („je nachdem wieviel Geld in der Brieftasche ist“). Ich tanke immer voll (bis es fast überläuft), fahre aber mit Hilfe von Vesselview nur auf 180-190 Liter runter. Da die eigentliche absolute Tankanzeige wie gesagt sehr ungenau ist und extrem schwankt, weiss ich nicht, ob mich das auf 10-20 Liter Rest oder eben 70 Liter Rest bringt. Hoffe, das erklärt es etwas genauer.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 16.09.2020, 21:14
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 3.311
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.957 Danke in 1.220 Beiträgen
Standard

Das Vesselview bescheißt mich nach Strich und Faden, min. 15% Abweichung, zeigt mir mehr an, als das was im Tank noch ist
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 17.09.2020, 09:26
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist gerade online
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.565
Boot: Chien HWA 34
Rufzeichen oder MMSI: DH3615
1.880 Danke in 883 Beiträgen
Standard

Je nachdem wie gut man da dran kommt würde ich einen Zollstock und einen Taschenrechner zu rate ziehen
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Unsere Suzy ist verkauft, Fjord 19, 70PS, Trailer, Bilder im Album
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 17.09.2020, 09:29
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 29.383
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
23.824 Danke in 15.109 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von volker1165 Beitrag anzeigen
Je nachdem wie gut man da dran kommt würde ich einen Zollstock und einen Taschenrechner zu rate ziehen
die Tankform lässt das nicht zu …. um das zu berechnen müsste man die genauen Winkel der Spitze unten kennen...

@Severin

das Typenschild müsste im Motorraum gut ablesbar sein...
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 17.09.2020, 09:33
Benutzerbild von billi
billi billi ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.07.2003
Ort: St.Leon-Rot
Beiträge: 29.383
Boot: Bayliner 2855 Bj. 1996
23.824 Danke in 15.109 Beiträgen
Standard

was steht den in deiner Anleitung zum Boot...

hab grad ne Anleitung einer 2455 runtergeladen .. da steht 65 Gallonen = 246liter
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fuel.jpg
Hits:	19
Größe:	23,5 KB
ID:	896237  
__________________
Gruß Volker
***************************************
und immer `ne Handbreit Sprit im Tank
http://www.msv-germersheim.de

Bin hier zu finden Inoffizielle Boote-Forum Map
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 17.09.2020, 13:08
Severinf Severinf ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.07.2017
Ort: Bensheim
Beiträge: 7
Boot: Bayliner 2455 Ciera Sunbridge LX
Rufzeichen oder MMSI: 26484-A
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo allerseits,

vielen Dank für die konkrete Hilfe! Ich werde gleich morgen zum Boot fahren und das Typenschild suchen & checken!

Danke auch für die Betriebsanleitung, das hilft sehr!

Dann wird es wohl tatsächlich der größere Tank sein ��Ich war verwirrt, weil u.a. das Yachtwiki für die Bayliner zum Kraftstofftank schreibt „208-265 Liter“ als eine Spanne nennt.

VG Severin.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 17.09.2020, 17:00
Benutzerbild von matsches
matsches matsches ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.09.2013
Ort: Worms Rh/km 443
Beiträge: 3.311
Boot: Rinker Fiesta Vee 242
1.957 Danke in 1.220 Beiträgen
Standard

Schau mal: https://www.nya.co.uk/boats-for-sale/bayliner-2455/

65 Gal. - 246L.
__________________

Gruß Stefan
Poseidon Worms

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Hier Zuhause:http://bit.ly/2wkNFeb
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 17.09.2020, 22:59
Severinf Severinf ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 04.07.2017
Ort: Bensheim
Beiträge: 7
Boot: Bayliner 2455 Ciera Sunbridge LX
Rufzeichen oder MMSI: 26484-A
2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Danke Stefan, ja scheint in der Tat 65Gal/246 Liter zu sein!

Prima, dann kann ich das Thema endgültig abschließen!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bayliner 2455 LX Bj 2002 Seeventile für Motorkühlung? Severinf Kleinkreuzer und Trailerboote 4 04.07.2017 20:46
Wer kennt sich mit einer Bayliner Ciera 2455 aus? hboepple Allgemeines zum Boot 23 05.07.2016 11:39
Bayliner 2455 Ciera 2001 ralf-maximilian Allgemeines zum Boot 7 24.07.2009 22:52
Tankausbau bei Bayliner 2455 Ciera Sunbridge Robin Motoren und Antriebstechnik 6 27.02.2009 20:26
Gebrauchtwert von einer Bayliner Ciera 2455 dennisfrantzen Allgemeines zum Boot 3 02.09.2002 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.