boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > > >

Suche Was ich suche...

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 15.09.2020, 12:00
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.513
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.326 Danke in 9.739 Beiträgen
Standard Suche ZAR 53 / 57

Moin zusammen,

Wir suchen ein ZAR 53 oder 57 mit 130PS aufwärts gerne mit einen Honda, alternativ mit einem Yamaha oder Evinrude E-Tec.

Das Gesamtpaket darf bis zu 2t auf die Wage bringen, was aber nach meiner Recherche passen sollte und um 20-25.000 Euro kosten.

Toll wäre es wenn es im Norddeutschen Raum zu besichtigen wäre, da ich aus der Nähe von Bielefeld komme und regelmäßig an die Nordsee fahre.

Was bei Ebay Kleinanzeigen drin ist habe ich auf dem Schirm, aber vielleicht kennt jemand jemanden....
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 15.09.2020, 20:11
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.489
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
36.026 Danke in 5.289 Beiträgen
Standard

https://de.botentekoop.com/Motoryach...0-d455459ded94
Wohl nicht ganz das Richtige ...
__________________
Moin! Klaus

Geht die Sonne auf im Westen, solltest du den Kompass testen.

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 15.09.2020, 21:04
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.513
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.326 Danke in 9.739 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Fast, zu wenig Leistung und dafür zu teuer
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 15.09.2020, 21:12
bilderfuerst bilderfuerst ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 268
Boot: Zar 57 Twin
275 Danke in 173 Beiträgen
Standard

Hallo Hendrik,

Ich habe ein Zar 57..
Verkaufe es aber nicht.

Aber zu dem 2 to das ist gar kein Problem.
Vollgetankt (240l) und mit allem Gerödel an Bord kommenicj auf 1650 kg inkl. Trailer.

Nimm unbedingt eine 57 aufwärts, denn ab der 57 sind die Zars selbstlenzend und das ist schon gut da bekommt man keine Angst wenn es mal regnet.
Die 57 Wd ist noch mal ein Stück besser als die alte 57.

In Deutschland wird es schwer eine Wd für 25.000 zu bekommen.
Da ist schon Italien oder Frankreich besser.

Habe meins auch aus Italien.

Viel Spaß beim suchen

Grüße
Jan
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 16.09.2020, 15:38
Benutzerbild von Emotion
Emotion Emotion ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: Boote-Forum
Beiträge: 10.513
Boot: Southerly 32, Pischel Boleo 430PT
23.326 Danke in 9.739 Beiträgen
Standard

Hallo Jan,

Klar die Welldeck wäre Klasse, aber ich denke die „alte“ 57er würde mir reichen.

Wie viel PS hast du denn an deiner?
__________________
mit sportlichem Gruß
Hendrik
__________________
(Stan 4 / Abt. FW)
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 16.09.2020, 20:26
bilderfuerst bilderfuerst ist offline
Commander
 
Registriert seit: 18.07.2010
Ort: Fürth / Mali Losinj
Beiträge: 268
Boot: Zar 57 Twin
275 Danke in 173 Beiträgen
Standard

Hi Hendrik,
Meins war am Anfang mit einem Johnson 2t 150 fast Strike motorisiert ( die Tuning Version mit mindesten 170 Ps)
Da ging es ab wie die Sau. Ohne Trimmung schon 75 km/h erreicht.
Aber es war ein 2 Takt mit 6 Vergasern und ist nicht so leicht angesprungen und immer dieser Öl Geruch und die Qualm Wolken beim anlassen.

Ich habe dann umgerüstet aus 115 ps Yamaha 4t Einspritzer. Und seit 4 Jahren nur Schlüssel drehen und es läuft. Ich denke noch nicht mal nach ob was nicht geht. Seit dem 4t Einspritzer habe ich ein schönes Bootsleben. Alles geht und funktioniert.
Ich komme schnell ins Gleiten bei bis zu 6 Personen wenn es mehr sind muss ich schon recht trimmen.
Mit 3 Personen 62 kn/h. Mit 6 Personen 56 Km/h und bei 8 knapp 48. alles auf dem Meet in Kroatien und weil wir lange schlafen ist das Meer nie glatt.
Aber die 115 reich vollkommen.
Bei 40 km/h dreht der Motor 4200
Mein Zar ist Bj 1997 und alles funktioniert.

Nach 5 Booten zwischen 4,20 und 9 Metern, das beste Boot was ich
Je hatte.

Wenn du dir eines anschaust sag Bescheid, ich kann dir alles sagen worauf du achten musst.

Grüße Jan

Grüße Jan
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 16.09.2020, 22:20
Tinaia Tinaia ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.03.2019
Ort: Hildesheim
Beiträge: 59
Boot: Karnic 22SR
42 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bilderfuerst Beitrag anzeigen

Nimm unbedingt eine 57 aufwärts, denn ab der 57 sind die Zars selbstlenzend und das ist schon gut da bekommt man keine Angst wenn es mal regnet.
Da muss dir leider widersprechen.
Auch eine Zar 53 ist selbstlenzend. Habe selbst mehrere Jahre 2 verschiedene gefahren. Ist bei der der 53-iger eine knappe Sache, aber funktioniert.

Beim slippen hatte ich immer die Stopfen drin, damit der Teppich nicht nass wird.
(Weil die beim slippen relativ steil ins Wasser getaucht ist)

Aber ansonsten nie Probleme gehabt, dass das Wasser abflossen ist. Egal ob durch Regen oder Welle.

Gruß
Siggi
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 17.09.2020, 10:02
Benutzerbild von Wind
Wind Wind ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: bei Esslingen
Beiträge: 92
Boot: Nimbus 380 Coupe
106 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von bilderfuerst Beitrag anzeigen












Wenn du dir eines anschaust sag Bescheid, ich kann dir alles sagen worauf du achten musst.

Grüße Jan

Grüße Jan
Dein Wissen, Deine Tipps und Deine Erfahrung wären auch für mich von großem Interesse. Vielleicht auch noch für den einen oder anderen von uns
__________________
LG Kurt

Kroatien - meine zweite Liebe
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 17.09.2020, 10:53
Benutzerbild von ulf_l
ulf_l ulf_l ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.12.2009
Beiträge: 764
Boot: Falcon 575 ETEC 135HO
Rufzeichen oder MMSI: DA5641 211230280
439 Danke in 271 Beiträgen
Standard

Hallo

Vor meinem Falcon habe ich auch lang nach einem "vernünftigen" ZAR 57 gesucht. Das Budget lag da sogar bei 30.000. Das waren aber entweder Boote so um die 20 Jahre, untermotorisiert oder eben deutlich über dem Budget. Also auch die vor WD waren in gutem Zustand nicht für 20-25k zu haben.
Zumindest bei den Italienern hat es auch schon schlecht ausgesehen. Die scheinen auch schon zu wissen, was man da Europaweit an Preisen aufruft.

Ich wünsch Dir aber trotzdem Glück und Geduld bei der Suche nach so einem tollen Boot .

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angebot einer Zar 53, wer kann dazu Auskünfte geben? jugofahrer Allgemeines zum Boot 10 15.03.2019 16:50
RIB ZAR 47 + 115 E-Tec tricksa Allgemeines zum Boot 13 31.08.2010 08:07
ZAR formenti 61 Wer hat ERFAHRUNG damit? Bexxter Allgemeines zum Boot 31 24.03.2010 21:03
Neuer ZAR fahrer (tripple post) Hufi Kein Boot 5 26.07.2008 20:25
RIB Zar 47 und 100PS 4-Takt cc-rider Motoren und Antriebstechnik 1 04.05.2006 22:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.