boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 170
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.07.2016, 10:38
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard ::: Fronmobils Große Runde zur Müritz :::

Moin zusammen,

da ich dieses Jahr nun doch überraschend "nur" drei Wochen Urlaub machen kann , wird es in diesem Sommer leider keine Ostseetour nach Dänemark.

Sondern ich habe mich entschieden Binnen zu bleiben und die klassische Große Runde im Uhrzeigersinn zu fahren:
von Berlin über die Elbe bis Dömitz, dann über die Müritz-Elde-Wasserstraße bis Plau, Plauer See, Fleetzensee, Kölpinsee, Müritz und über Mirow, die Obere Havel-Wasserstraße, den Vosskanal bis Liebenwalde und zum Schluß die Oder-Havel-Wasserstraße zurück nach Berlin.

Los geht es morgen. Die Wasserstände auf der Elbe sehen noch gut aus (lt ELWIS). Das Wetter wird auch wieder sommerlicher. Also alles Bestens!

Natürlich werde ich in gewohnter Weise täglich in Wort und Bild berichten.
So könnt ihr "mitfahren" und mir natürlich jede Menge gute Tipps geben. Will mich treiben lassen und nicht nach einem festen Plan fahren. Aber am Sonntag 7.8. muss ich wieder im Heimathafen sein ...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Elvis.PNG
Hits:	494
Größe:	38,6 KB
ID:	710385  
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 18.07.2016, 10:45
Benutzerbild von ericjoo
ericjoo ericjoo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.09.2014
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 391
Boot: Cameo / Delphia Escape 1080 Soley
398 Danke in 182 Beiträgen
Standard

Moin Klaus,


schade das es mit Deiner so ausgiebig geplanten Tour nix wird; aber die Alternative liest sich doch prima.

Wünsche viel Spaß, tolles Wetter und keine Schäden......toi toi toi.


Frank
__________________
Eine Hand wäscht die andere...


>> STERN VON BERLIN - Anmelden und dabei sein!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 18.07.2016, 12:03
Nikopol Nikopol ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort: stahnsdorf
Beiträge: 78
Boot: Bayliner 3258 Fly
138 Danke in 55 Beiträgen
Standard trotzdem tolle Tour

Die möchten wir nächstes Jahr auch mal machen! wie viele Kilometer sind das insgesamt? Bitte um detaillierte Tourbeschreibung.

Viel Spaß
__________________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 18.07.2016, 12:46
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.555
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.425 Danke in 2.124 Beiträgen
Standard

Gute Fahrt Klaus, und bitte nicht mit Bildmaterial geizen
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 18.07.2016, 12:49
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.628
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.694 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Die Wasserstände auf der Elbe sehen noch gut aus (lt ELWIS).
Hier gibt es Leser, denen ist der Zusammenhang zwischen Fahrrinnentiefe, Pegelständen und Tiefgang nicht soooh klar .
In Dömitz 1,16m sieht nicht für alle gut aus. ich würde den Sand schon hören .

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
...von Berlin über die Elbe bis Dömitz ...
Über Rathenow oder über Genthin, Parey und Tangermünde ...?

Ansonsten wünsche ich dir eine schöne Reise. Und nimm Geld für die Marinas mit, die haben schon die Preise vom übernächsten Jahr.
Unterdurchschnittlich "preiswert" haben übrigens wir in Lenz Diesel gebunkert.
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern

Geändert von Emma (18.07.2016 um 13:03 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 18.07.2016, 12:59
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.628
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.694 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Nikopol Beitrag anzeigen
... wie viele Kilometer sind das insgesamt?
Via UHW (Rathenow und Havelberg) -> 608km, davon 81km Elbe,
via EHK (Parey und Tangermünde) -> 611km, davon 133km Elbe.

Der Abstecher nach Schwerin ist 26km (eine Richtung) lang.

Genaue Tourentabelle oder Handbuch schicke ich gern, dann bitte PN mit Mailadresse.
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 18.07.2016, 13:15
RG69 RG69 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 1.363
2.046 Danke in 1.384 Beiträgen
Standard

Hab es Klaus schon gesagt, ich würde die Havel runter fahren.
Elbe, Kühe und Buhnen sieht er ab Havelberg noch genug.
Sind natürlich ein paar Schleusen mehr zu fahren.
__________________
Ein Forum ist (k)eine Psychiatrie
mfg. Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 18.07.2016, 13:22
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.628
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.694 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Dann verpasst man aber auch die wunderschöne Stadt Tangermünde. Und außerdem schiebt auf dieser Tour die Elbe 50km weniger.
Kühe sind sowieso überall .
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 18.07.2016, 13:34
st2-stefan st2-stefan ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.03.2014
Beiträge: 219
Boot: Nidelv 18 4.3 Mercnruiser LX
169 Danke in 92 Beiträgen
Standard ::: Fronmobils Große Runde zur Müritz :::

Du solltest unbedingt in den Jabeler See in den Hafen Maribell. Sehr nette Hafencrew mit Entsorgung, wirklich gepflegten Sanitäranlagen und ein wirklich tolles Restaurant am Platz. Wir standen im Mai 2 Wochen mit dem Womo dort und hatten das Boot im Hafen liegen.


Vom Handy mit vielen Grüßen,
Stefan
__________________
Gruß,
Stefan
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 18.07.2016, 14:25
Kadarka Kadarka ist offline
Commander
 
Registriert seit: 04.01.2013
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 374
Boot: "TIMM" Werftbau 10*3 m, Verdränger
Rufzeichen oder MMSI: DA 2469
409 Danke in 237 Beiträgen
Standard

Von Dömitz Richtung Plau die Übernachtungsmöglichkeiten prüfen. Wir lagen in einer "Gelben Welle" mit 90 cm Wassertiefe, Entengrütze und Wasserpest. Danach war Filterputzen unsere zweitliebste Beschäftigung. Details via PN wenn gewünscht.
Ansonsten eine schöne Tour mit Abwechslung. Ich beneide dich schon ein bisschen.

Handbreit.
__________________
Marcus

"Freu(n)de durch Wasser"
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 18.07.2016, 14:35
Benutzerbild von Emma
Emma Emma ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 03.09.2003
Ort: Berlin, Schmöckwitz
Beiträge: 3.628
Boot: Linssen Werftbau, 39ft, Bj. 1972
Rufzeichen oder MMSI: Emma Zwo
2.694 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Kadarka Beitrag anzeigen
Von Dömitz Richtung Plau die Übernachtungsmöglichkeiten prüfen.
Mit 1,10m Tiefgang übernachtet in Eldena, Neustadt-Glewe, Parchim (Stadthafen) und in Kuppentin, alles perfekt
__________________
Mahlzeit
Jan


Alle Möwen sehen so aus, als ob sie Emma hießen.
Christian Morgenstern
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 18.07.2016, 20:45
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Zitat:
Hier gibt es Leser, denen ist der Zusammenhang zwischen Fahrrinnentiefe, Pegelständen und Tiefgang nicht soooh klar .
DIE Diskussion machen wir jetzt HIER nicht auf! Danke.
Zitat:
Hab es Klaus schon gesagt, ich würde die Havel runter fahren.
Elbe, Kühe und Buhnen sieht er ab Havelberg noch genug.
Ralf, die Aussage von dir hat mir richtig Angst gemacht!

Wie ich dann genau fahre ... lasst euch überraschen!
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 18.07.2016, 21:22
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Logbuch Tag 1 - 18.07.2016
1,5 Motorstunden, ca 20 km
Wetter: trocken 21 Grad, 80% bewölkt, 0 bf Wind


Nun ging es doch schon heute los! Um 18.05 Uhr hat die Swoboda den Heimathafen an der Havel verlassen und den Kurs zu Tal gerichtet. Vorbei am Grunewaldturm ging es auf den Wannsee. Wie leer ist der unter der Woche! Ich beneide alle Pensionisten die von „Mo bis Do“ dort ungestört Boot fahren können.
An der Pfaueninsel steht am Ufer die Filmkulisse „Kanincheninsel“ von Til Schweigers neustem Kinderfilm „Conni & Co 2“. Die Sacrower Heilandskirche lasse ich steuerbord liegen und durchfahre den Jungfernsee, um am nördlichen Teil in den Lehnitzsee einzubiegen und dort zu ankern.
Die erste Tagesetappe ist geschafft. Das Heimatrevier wurde noch nicht verlassen …

Geändert von Fronmobil (18.07.2016 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 17 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 18.07.2016, 21:26
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Die Tagesfotos:

1. Filmkulisse am Ufer
2. Sacrower Heilandskirche (auch schon mal Filmkulisse gewesen)
3. Lehnitzsee bei Potsdam (reif für eine Filmkulisse)
4. Echt Hollywood
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1040610.jpg
Hits:	220
Größe:	96,5 KB
ID:	710507   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1040611.jpg
Hits:	207
Größe:	63,5 KB
ID:	710508   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1040613.jpg
Hits:	276
Größe:	35,8 KB
ID:	710509  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	P1040616.jpg
Hits:	240
Größe:	23,3 KB
ID:	710510  
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 18.07.2016, 22:27
Benutzerbild von HimbeerToni
HimbeerToni HimbeerToni ist offline
Captain
 
Registriert seit: 27.12.2014
Ort: Lippe/Grou
Beiträge: 569
Boot: Pauline, Bege 1000 OK
654 Danke in 293 Beiträgen
Standard

Ich würde sogar den Schlenker über Magdeburg empfehlen!

Habe das 2014 gemacht und würde es auf jeden Fall wieder machen.

Hatte damals das Glück erst durch den Trog über die Elbe und dann über das Schiffhebewerk Rothensee runter auf die Elbe zu gelangen. War ein tolles Erlebnis.

Die paar Kilometer gegen die Elbe habe ich dann sogar mit einem gecharteten 10m Verdränger (allerdings bei sehr geringer Fahrt gegenüber Land) geschafft. Aber das dürfte für die Swoboda ja ein Kinderspiel sein.

Viel Spaß auf der Tour, ich freue mich über die Berichte.
__________________
Beste Grüße aus dem schönen Lipperland
Detlef


Solange nicht endgültig geklärt ist warum Dinosaurier ausgestorben sind betrachte ich eine Männergrippe als ernsthafte Bedrohung!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 19.07.2016, 10:02
Benutzerbild von Fun_Sailor
Fun_Sailor Fun_Sailor ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.590
876 Danke in 504 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
An der Pfaueninsel steht am Ufer die Filmkulisse „Kanincheninsel“ von Til Schweigers neustem Kinderfilm „Conni & Co 2“.
Hallo Klaus,
hast Du zufällig gesehen ob jemand dort (am Alten Hof) noch geankert hat bzw. ob die Wasserfläche davor irgendwie abgesperrt ist ?

Gute Fahrt und tolles Wetter wünscht
Fun_Sailor
__________________
Jetzt erst recht: Cool bleiben - und weiter segeln
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 19.07.2016, 12:47
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.555
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
5.425 Danke in 2.124 Beiträgen
Standard

Die Wasserfläche ist nicht gesperrt, wir sind am Samstag auch daran vorbei gefahren. Am Steg lagen sogar zwei Boote. Allerdings wurde wohl nicht gedreht.
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung


Geändert von Kladower (19.07.2016 um 12:59 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 19.07.2016, 12:54
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Jo, man kann dort Ankern wenn nicht gedreht wird. Die Badestelle ist gesperrt und wird bewacht.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 19.07.2016, 16:21
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam
Beiträge: 3.987
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808
22.024 Danke in 3.778 Beiträgen
Standard

Und pass auf, dass dich Herr Schweiger mit seinem Backdecker nicht übern Haufen fährt.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 19.07.2016, 16:32
Benutzerbild von Schmitti
Schmitti Schmitti ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Alzenau
Beiträge: 204
Boot: Aquanaut Drifter 1150AK
133 Danke in 61 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Logbuch Tag 1 - 18.07.2016
....durchfahre den Jungfernsee, um am nördlichen Teil in den Lehnitzsee einzubiegen und dort zu ankern.
Hallo Klaus,

Das mit dem Lehnitzsee ist denke ich ein Schreibfehler

Gruß
Schmitti
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 170


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
große Runde durch NL. Jo-sch Woanders 23 03.07.2015 10:30
Große Runde gegen den Uhrzeiger ericjoo Deutschland 14 13.02.2015 16:05
Die große Runde 2012 von und bis Töplitz/Werder rachi1305 Törnberichte 0 04.02.2013 11:05
Große Such- und Rettungsaktion auf der Müritz carpe diem Allgemeines zum Boot 0 13.07.2011 20:24
Ökopanik und Gängelei - Ring frei zur nächsten Runde... Eckaat Kein Boot 23 18.11.2007 21:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.