boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Mittelmeer und seine Reviere Alles rund um Adria, westliches Mittelmeer, Ligurisches und Tyrrhenische Meer, Ionisches Meer, Ägäis und die italienischen Seen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 13.09.2019, 04:57
Maya15 Maya15 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Untermain und Zentralpolen
Beiträge: 31
Boot: Larson 274
10 Danke in 6 Beiträgen
Standard Beiboot als Tender oder eigene Registrierung?

Hallo zusammen,
ich habe mir zur meiner Princess 38 ein Schlauchboot Kroatien gekauft.
3.8m mit 40 PS. Die Boote sind dauerhaft in Kroatien
Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich das Schlauchboot als Tender registriere und versichere, oder als eigenständiges Boot. Hat ja beides vor und Nachteile.
Wie habt ihr das gelöst.?
Gruss
Ralf
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 13.09.2019, 05:33
Michael G. Michael G. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Homburg
Beiträge: 2.080
1.364 Danke in 783 Beiträgen
Standard

Wenn du nur damit an Land fährst, geht das ohne Registrierung als Tender to. Bei der Größe und Motorisierung halte ich das eher für unwahrscheinlich. Also eigene Registrierung und Haftpflicht und Permit . So habe ich es mit dem Jet gehandhabt.
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 13.09.2019, 06:15
Benutzerbild von HighlineCasy
HighlineCasy HighlineCasy ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.06.2015
Ort: Vienna-Austria/ Grebastica-Croatia
Beiträge: 475
Boot: Beneteau Flyer 550 SD Editon
870 Danke in 300 Beiträgen
Standard

Sehe ich auch so wie Michael.
Würde es auch Anmelden, dann brauchst dir keine Gedanken machen und es kostet ja nicht viel.
__________________
LG HighlineCasy

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 13.09.2019, 13:23
Maya15 Maya15 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 11.05.2015
Ort: Untermain und Zentralpolen
Beiträge: 31
Boot: Larson 274
10 Danke in 6 Beiträgen
Standard

ok, damit ist die Entscheidung gefalle.
Danke
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 13.09.2019, 15:27
freerider13 freerider13 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 25.06.2012
Beiträge: 1.902
1.247 Danke in 716 Beiträgen
Standard

Servus!

Die gesetzliche Regel ist ganz klar in HR:
Solange du dich „in Sichtweite“ des Mutterschiffs bewegst gilt die Tender to Regel. Sobald du weiter wegfährst ist eigene Zulassung erforderlich.

Ich sag’s mal so:
In Rovinj kommen teils 8m RIBs mit 2X250 PS ABs an der Insel vorbei und das Mutterschiff mit 60m liegt irgendwo 5 km weiter vor Anker. Da sagt auch keine Sau was...

Auf der anderen Seite: Wenn du dich immer am selben Ort aufhältst, die Yacht eher als schwimmenden Wohnwagen benutzt und die ganze Saison nur mit dem Schlauchi rumflitzt - dann würde der LK wohl schon irgendwann was sagen.

Musst du wissen, wie du es nutzt. Entscheidend ist in jedem Fall nicht die Größe des Bootes oder des Motors, sondern die Art der Nutzung...

Mit der eigenen Anmeldung bist du in jedem Fall auf der sicheren Seite.

Schöne Grüße,
Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 13.09.2019, 18:33
Benutzerbild von zodiac_rib
zodiac_rib zodiac_rib ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 05.07.2014
Ort: Hessen
Beiträge: 109
Boot: Zodiac Medline 500
79 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Hi,

ich würde es auch registrieren. Dem 60m Yacht Eigner ist das sicherlich egal, auch was die "Konsequenzen" in EUR bei einer Kontrolle angeht. Er bekommt davon eh nichts mit, hat ja seine bezahlte Crew die das erledigt

Gruß
Sascha
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 14.09.2019, 21:13
Michael G. Michael G. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Homburg
Beiträge: 2.080
1.364 Danke in 783 Beiträgen
Standard

Dass da Tender to ? Draufsteht, heisst ja nicht, dass es nicht registriert ist.
Bei unserem 15PS Beiboot zB achte ich auch darauf, dass es in der Bestätigung der Haftpflicht mit aufgeführt ist. Dann kann ich es beim Hafenkapitän anmelden.
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beiboot Registrierung? WhiteShark225 Allgemeines zum Boot 9 13.06.2011 23:32
Tender Beiboot Cascaruda Allgemeines zum Boot 0 15.10.2010 20:13
Registrierung Beiboot ALCYON Allgemeines zum Boot 13 09.07.2008 14:37
Beiboot Beschriftung Tender to Speedy2101 Allgemeines zum Boot 1 03.05.2008 23:08
tender-, dingi- beiboot motor xen Allgemeines zum Boot 20 21.06.2006 08:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.