boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Werbeforum



Werbeforum Hier kann nach Lust und Laune geworben werden. Bitte auch hier die Regeln und Nutzungsbedingungen beachten!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 164Nächste Seite - Ergebnis 161 bis 164 von 164
 
Themen-Optionen
  #141  
Alt 12.01.2022, 17:17
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 521
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.607 Danke in 665 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von YunLung Beitrag anzeigen
Na, die ein oder andere "einfache" Wallbox für Serie 2 Steckverbindungen am Ladekabel und mit 3-Phasigen 11 kW für das heimische Auto kostet knapp 500,- €.
Davon haben wir selbst eine (kostet derzeit 449,-€).

Die kostet also ohne den KFW Antragsaufwand fast das gleiche, als wenn du eine für 1250,-€ kaufen MUSST und dann nur "bis zu" (also vermutlich weniger als) 900€ Förderung zurück bekommst.

Braucht man was anderes zu haus?
Klar kann man das mit einer Dose so machen, dann fehlt aber das Lastmanagement, die Cloudanbindung und Abrechnungsmöglichkeit gegenüber dem Arbeitgeber, und eben auch nur 11kW statt 22kW Ladeleistung..

Nebenbei kommen neben der eigentlichen Box ja auch die Nebenarbeiten wie ggfs. Erdarbeiten für die Kabelverlegung, sowie der ordnungsgemäßen Anschluß ans Leitungsnetz vom Elektriker mit hinzu, die in Summe auch in die benötigte Fördersumme einfließen..

Um auf Deine Frage zurückzukommen: Braucht man nen Mercedes oder BMW? Nen Dacia oder Smart bringt einen ja auch von A nach B..

Ich denke das muß jeder für sich selbst entscheiden, ich gebe hier nur die Hinweise auf vorhandene Förderprogramme..

Bis zu 900,-€ ist Missverständlich ausgedrückt, bei Erreichen der benötigten Kosten gibts 900,-€!
__________________
Grüße Olli81


www.media-concepts.de
IT-Systemhaus, Lenovo-Goldpartner,
easee-Wallboxen, DJI-Multicopter

Geändert von olli81 (12.01.2022 um 17:22 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #142  
Alt 12.01.2022, 21:59
Andrei Andrei ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 968
1.060 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

Ich werde irgendwann (wenn ich eine günstige Wallbox finde), eine zweite bei mir setzen. Die erste ist Heidelberg Energy Control mit 11 kW.

Für die erste Wallbox liegt eine Leitung in der Erde: 5x 6mm2 in einem Schutzrohr, wie hier.

Ich möchte dann diese Leitung unterirdisch trennen und eine Abzweigung mit dem gleichen Querschnitt zu der zweiten Wallbox machen. Die Gesamtleistung von 11 kW möchte ich nicht überschreiten, das kann ich an den Wallboxen einstellen (dynamisch).

Jetzt die Frage: welche gute Verbinder nimmt man für die 5x 6mm2 Leitungen und wie bekommt man es auch in Verbindung mit dem Schutzrohr wasserdicht? Im Prinzip brauche ich eine Art Y-Abzweig oder Abzweigdose.

Danke schon mal.

Geändert von Andrei (12.01.2022 um 23:51 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #143  
Alt 13.01.2022, 07:01
Benutzerbild von Easy2
Easy2 Easy2 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 273
Boot: RIO 600 Cruiser
212 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Es gibt zum Beispiel von Cellpack T Muffen die vergossen werden auch für große Querschnitte. Würde ich aber nur machen wenns nicht anders geht. Passt keine 2te Zuleitung mehr ins Leerrohr?
__________________
mfG,
Frank

Unser Instagram Kanal: Bootliebe
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #144  
Alt 13.01.2022, 07:45
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 521
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.607 Danke in 665 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Hast Du keine Möglichkeit überirdisch (also kurz vor der Wallbox) ne Verteilerbox zu setzen und von da abzugehen? Unterirdisch ne 6mm²-Leitung abzuzwacken stelle ich mir aufgrund der Steifigkeit des Kabels extrem tricky vor..
__________________
Grüße Olli81


www.media-concepts.de
IT-Systemhaus, Lenovo-Goldpartner,
easee-Wallboxen, DJI-Multicopter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #145  
Alt 13.01.2022, 08:51
Andrei Andrei ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 968
1.060 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Frank, Olli,
Vielen Dank!

Oberirdische Abzweigdose ist aus optischen Gründen nicht machbar.

Bei Cellpack habe ich diese Abzweigung gefunden.
Sie könnte passen, oder?

Geändert von Andrei (13.01.2022 um 09:00 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #146  
Alt 13.01.2022, 09:56
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 6.343
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
48.078 Danke in 10.569 Beiträgen
Standard

Gehen tut das auf jeden Fall, mein Elektriker hat das bei uns mal für den 9,9KW Saunaofen gemacht ist aber über 10 Jahre her und ich kann mich erinnern das es ein T Stück war welches vergossen wurde.
__________________

Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #147  
Alt 13.01.2022, 11:07
Benutzerbild von Easy2
Easy2 Easy2 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 273
Boot: RIO 600 Cruiser
212 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Guck mal diese hier müsste richtig sein.

Was mich nur bei dieser stört ist das dort Anzahl der Leiter 4 steht. Du brauchst 5 Adern. Ich würde mal direkt bei Cellpack anfragen was die optimale ist.
__________________
mfG,
Frank

Unser Instagram Kanal: Bootliebe

Geändert von Easy2 (13.01.2022 um 11:18 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #148  
Alt 13.01.2022, 12:17
Andrei Andrei ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 968
1.060 Danke in 631 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Easy2 Beitrag anzeigen
Guck mal diese hier müsste richtig sein.

Was mich nur bei dieser stört ist das dort Anzahl der Leiter 4 steht. Du brauchst 5 Adern. Ich würde mal direkt bei Cellpack anfragen was die optimale ist.
Danke Frank.
Die Y0 EG kann bis 5 Adern und bis 6mm2, daher sollte sie passen. Die Y1 kann auch bis zur 5 Adern, aber für größere Querschnitte, was ich eigentlich nicht brauche.
Mit Zitat antworten top
  #149  
Alt 13.01.2022, 13:49
Andrei Andrei ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 968
1.060 Danke in 631 Beiträgen
Standard

@Olli,

wie ist eigentlich der Standby-Verbrauch von Easee, wenn zwei miteinander im Verbund arbeiten und sich dynamisch 11 kW teilen?
Mit Zitat antworten top
  #150  
Alt 13.01.2022, 14:20
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 521
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.607 Danke in 665 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Der Standby Verbrauch beläuft sich auf 2 – 2,5 Watt je Box, die Kommunikation untereinander geschieht per Funk.
__________________
Grüße Olli81


www.media-concepts.de
IT-Systemhaus, Lenovo-Goldpartner,
easee-Wallboxen, DJI-Multicopter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #151  
Alt 14.01.2022, 13:48
Benutzerbild von Segelmatt
Segelmatt Segelmatt ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: linker Niederrhein
Beiträge: 2.210
2.113 Danke in 948 Beiträgen
Standard

KfW-Antrag wurde genehmigt. Was genau kostet die Box jetzt nochmal? Mit 22KW maximaler Ladeleistung?

Grüße

Matthias.
Mit Zitat antworten top
  #152  
Alt 14.01.2022, 13:53
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 6.343
Boot: van den Hoven - Pacific
Rufzeichen oder MMSI: DHZN2 / 211785190
48.078 Danke in 10.569 Beiträgen
Standard

Heute die 3 Boxen installieren lassen, jetzt müsste sich noch was an der Fahrzeugfront tun.
Aber kommt Zeit kommt Rat.
__________________

Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus
Mit Zitat antworten top
  #153  
Alt 14.01.2022, 15:12
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.802
Boot: Volksyacht Fishermen, Stor Triss KS
43.342 Danke in 16.111 Beiträgen
Standard

Wie schaut es eigentlich kostenmäßig aus, wenn erst mal so 30 bis 40m Kabel durch den Garten verlegt werden müssen?
Mit Zitat antworten top
  #154  
Alt 14.01.2022, 15:20
Benutzerbild von Bergi00
Bergi00 Bergi00 ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Hennigsdorf
Beiträge: 3.705
Boot: MY WOOLEDY , Cytra 31 Skipper
Rufzeichen oder MMSI: DB 4948
6.316 Danke in 2.754 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Wie schaut es eigentlich kostenmäßig aus, wenn erst mal so 30 bis 40m Kabel durch den Garten verlegt werden müssen?
Da stellt sich die Frage , wer buddelt ?
Das ist der Kostentreiber……
__________________
Gruß Bergi :

Heimathafen beim EWV-Hennigsdorf
Mit Zitat antworten top
  #155  
Alt 14.01.2022, 15:21
Benutzerbild von Easy2
Easy2 Easy2 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 273
Boot: RIO 600 Cruiser
212 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Wie schaut es eigentlich kostenmäßig aus, wenn erst mal so 30 bis 40m Kabel durch den Garten verlegt werden müssen?
Kommt drauf an... wenns nur durchs Erdreich geht mit NYY-J 5x6mm² kostet das Kabel pro Meter ca. 6eur und 2 Kisten Bier gegen den Flüssigkeitsverlust beim schaufeln wenn du es selbst machst.
__________________
mfG,
Frank

Unser Instagram Kanal: Bootliebe
Mit Zitat antworten top
  #156  
Alt 14.01.2022, 15:45
Benutzerbild von wolf b.
wolf b. wolf b. ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 12.802
Boot: Volksyacht Fishermen, Stor Triss KS
43.342 Danke in 16.111 Beiträgen
Standard

Mein Problem ist, nach 10cm Humus kommt blanker Fels.
Mit Zitat antworten top
  #157  
Alt 14.01.2022, 16:26
Benutzerbild von Easy2
Easy2 Easy2 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 273
Boot: RIO 600 Cruiser
212 Danke in 113 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Mein Problem ist, nach 10cm Humus kommt blanker Fels.
Ui , da musst du wohl paar Kisten mehr kalkulieren
__________________
mfG,
Frank

Unser Instagram Kanal: Bootliebe
Mit Zitat antworten top
  #158  
Alt 14.01.2022, 16:50
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 521
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.607 Danke in 665 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Mein Problem ist, nach 10cm Humus kommt blanker Fels.
Dann nimm nen Panzerrohr, und schieb das Kabel da rein, dann kanns theoretisch auch frei liegen...
__________________
Grüße Olli81


www.media-concepts.de
IT-Systemhaus, Lenovo-Goldpartner,
easee-Wallboxen, DJI-Multicopter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #159  
Alt 14.01.2022, 16:51
Benutzerbild von olli81
olli81 olli81 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 29.03.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 521
Boot: 2x Four Winns Vista 238
1.607 Danke in 665 Beiträgen
olli81 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Segelmatt Beitrag anzeigen
KfW-Antrag wurde genehmigt. Was genau kostet die Box jetzt nochmal? Mit 22KW maximaler Ladeleistung?

Grüße

Matthias.
Hallo Matthias,

die Box kostet 849,-€ brutto, die Parametrierung und Hilfestellung zum Anschluß gibts kostenlos dazu..

Einfach mal anrufen: 0163-888 00 33

Schönes Wochenende,

Olli
__________________
Grüße Olli81


www.media-concepts.de
IT-Systemhaus, Lenovo-Goldpartner,
easee-Wallboxen, DJI-Multicopter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #160  
Alt 14.01.2022, 18:15
Thomas59 Thomas59 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 18.09.2020
Beiträge: 132
Boot: Sealine F43
160 Danke in 83 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von wolf b. Beitrag anzeigen
Mein Problem ist, nach 10cm Humus kommt blanker Fels.
Einfach als Oberleitung installieren. Im Sommer haste noch ne wäscheleine.

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 121 bis 140 von 164Nächste Seite - Ergebnis 161 bis 164 von 164

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die beste navigations App fürs iPhone kostenlos infofrei Allgemeines zum Boot 6 15.08.2014 00:51
KFW-Bank uwi Kein Boot 57 01.10.2008 11:04
Förderung für SOLARANLAGEN Schmitzi Kein Boot 1 27.11.2007 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.