boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 35 von 35
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.12.2011, 15:31
Benutzerbild von Speedi-Rhein-661
Speedi-Rhein-661 Speedi-Rhein-661 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Mondorf am Rhein (Rheinkilometer 660-661)
Beiträge: 154
Boot: the Only
85 Danke in 37 Beiträgen
Standard Elektroaussenborder als Notantrieb ?!?

Ich habe mir gedacht, das ich an meine Chaparral (3to) einen Elektroaussenborder an die Badeplattform machen möchte.

Mit diesem Aussenborder möchte ich kein Rennen gewinnen, sondern nur notfalls etwas manövrieren können. Auch möchte ich keine hochkomplizierten Manöver damit fahren.

Was meint Ihr, was für eine Leistung sollte ich da ins Auge fassen ?

Welchen NOT-Aussenborder könntet Ihr mir empfehlen ?

Danke euch für eure Hilfe im Vorraus.
__________________


... der Alex ... Grüße aus Mondorf
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 29.12.2011, 15:34
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Speedi-Rhein-661 Beitrag anzeigen
Ich habe mir gedacht, das ich an meine Chaparral (3to) einen Elektroaussenborder an die Badeplattform machen möchte.

Mit diesem Aussenborder möchte ich kein Rennen gewinnen, sondern nur notfalls etwas manövrieren können. Auch möchte ich keine hochkomplizierten Manöver damit fahren.

Was meint Ihr, was für eine Leistung sollte ich da ins Auge fassen ?

Welchen NOT-Aussenborder könntet Ihr mir empfehlen ?

Danke euch für eure Hilfe im Vorraus.
Bei diesem Boot würde ich persönlich mich nicht auf ein Elektrospielzeug verlassen müssen, wenn Not am Mann ist !

Auf meinem Boot (22 Fuss Windy) habe ich als Notmotor einen 4,5PS Viertakter von Honda, der auch was leistet wenn man ihn braucht. Ausserdem habe ich "seinen Saft" zum Überfluss im Bootstank ....
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.12.2011, 15:40
Benutzerbild von Speedi-Rhein-661
Speedi-Rhein-661 Speedi-Rhein-661 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Mondorf am Rhein (Rheinkilometer 660-661)
Beiträge: 154
Boot: the Only
85 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Hallo Fred,

... Du magst Recht haben. Aber das ist mir alles zu unhandlich.

Es soll ein E-Motor werden.
__________________


... der Alex ... Grüße aus Mondorf
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.12.2011, 15:50
Benutzerbild von Grauer Bär
Grauer Bär Grauer Bär ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Bonn
Beiträge: 706
Boot: Pischel Bolero 430 PT
Rufzeichen oder MMSI: Grauer Bär
1.273 Danke in 527 Beiträgen
Standard

Wie wäre es mit einem Torquedo ? Hast Du 2x 12 Volt an Bord ? oder Platz für 2 Stück 12 Volt 100 Ah Batterien ? Du fährst doch auf dem Rhein, da brauchst du schon etwas mehr Power.
Im Schlauchboot Forum kenne ich jemanden der so etwas verkaufen möchte (incl. der beiden Batterien) der Motor entspricht einem 4 PS AB.
__________________
Gruß, der mit dem Bären tanzt, Stefan
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 29.12.2011, 16:07
Benutzerbild von gbeck
gbeck gbeck ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6.147
Boot: B.v.d. Hoven - Pacific 1370
13.734 Danke in 7.742 Beiträgen
Standard

mit 3 Tonnen.... - auf dem Rhein..... und dann als Not-Nöckel nen E-Quirl daran...
halte ich schon für sehr optimistisch....

Hatte im vergangenen Urlaub nen geliehenen kleinen E-Motor dabei für das Beiboot - Schlauchi mit 2,2 Metern und 2 Personen drin.
Nach dem 3. Tag hab ich dann im Hafen einen Marineshop gefunden und einen kleinen 2,5PS-Beziner gekauft, weil ich dann doch gegen Wind und leichter Welle irgendwann mal wieder zu unserem Boot zurück wollte...
__________________
Gruß - Georg

Wolfskarte Gahlen

https://www.google.com/maps/d/viewer...de&usp=sharing
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 29.12.2011, 19:48
Benutzerbild von christian.k
christian.k christian.k ist offline
Commander
 
Registriert seit: 28.11.2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 338
Boot: M.Y. DELPHIN
Rufzeichen oder MMSI: DG6595 - 211503800
174 Danke in 145 Beiträgen
Standard Moin,

.... pauschal: VERGISS ES!
Ohne Strom und bei Windstille magst es vielleicht gehen, aber dann ist eine ausgefallene Maschine ja auch kein ernstes Problem.
Aber du willst ja auch bei Wind und Wetter etwas Sicherheit haben.
Im Herbst (an einem windstillen und sonnigen Tag) wollte ich ein 6m Boot (ca. 800kg) eines Bekannten nur mal eben vom Steg zum Kran fahren. Da der Aussenborder nicht ansprag habe ich den E-Motor vom meinem Beiboot drangehängt. Damit war der Joghurtbecher zwar nicht gerade schnell, aber man kam vorwärts. Dummerweise wehte mit am Ende des Stegs dann doch ein leises Lüftchen entgegen. Eine Viertelstunde hat es gedauert die Nase durch den Wind zu drehen!
Vielleicht solltest du überlegen eine stabile Motorhalterung an der Badeplattform zu montieren und als Reserve einen kleinen (Benzin-)AB griffbereit zu halten. Selbst damit wirst du aber bei 3t deine Probleme haben. Probiere es einfach mal aus!
Oder google mal nach "trolling motor". Vielleicht macht das mehr Sinn wenn du unbedingt einen e-quirl haben wollst.
__________________
Gruss, Christian

Tel 0451 3894490 oder 01520 9802869

Erfahrungen sind Fehler, die wir überlebt haben.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 29.12.2011, 20:10
Benutzerbild von Speedi-Rhein-661
Speedi-Rhein-661 Speedi-Rhein-661 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Mondorf am Rhein (Rheinkilometer 660-661)
Beiträge: 154
Boot: the Only
85 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Grauer Bär Beitrag anzeigen
Wie wäre es mit einem Torquedo ? Hast Du 2x 12 Volt an Bord ? oder Platz für 2 Stück 12 Volt 100 Ah Batterien ? Du fährst doch auf dem Rhein, da brauchst du schon etwas mehr Power.
Im Schlauchboot Forum kenne ich jemanden der so etwas verkaufen möchte (incl. der beiden Batterien) der Motor entspricht einem 4 PS AB.
Lass mal hören !!
__________________


... der Alex ... Grüße aus Mondorf
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 30.12.2011, 09:36
Benutzerbild von Zanderkiller
Zanderkiller Zanderkiller ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.04.2008
Ort: Berlin Waidmannslust
Beiträge: 427
Boot: Eigenbau Konsolenboot
399 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Wenn schon Elektro dann nimm den hier! Ist sogar nen Schnapp!
http://www.ebay.de/itm/Zebco-Rhino-V...59481394172135
__________________
("There are 2 things in the world that smell like fish. And one of them is fish...")
Neue Glitterlackierung und Bau eines Camper/Cabrioverdecks
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=61337&page=8
Gruß, Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 30.12.2011, 10:03
Benutzerbild von Grauer Bär
Grauer Bär Grauer Bär ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Bonn
Beiträge: 706
Boot: Pischel Bolero 430 PT
Rufzeichen oder MMSI: Grauer Bär
1.273 Danke in 527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Speedi-Rhein-661 Beitrag anzeigen
Lass mal hören !!
habe "ihm" gerade eine PN mit Link zu diesem Trööt geschickt....
__________________
Gruß, der mit dem Bären tanzt, Stefan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 30.12.2011, 10:04
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.082
1.245 Danke in 611 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zanderkiller Beitrag anzeigen
Wenn schon Elektro dann nimm den hier! Ist sogar nen Schnapp!
http://www.ebay.de/itm/Zebco-Rhino-V...59481394172135
Mag günstig sein, aber für ein 3 Tonnen Boot auf dem Rhein
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Unsere Suzy steht zum Verkauf, Fjord 19, 70PS, Trailer, Bilder im Album
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 30.12.2011, 10:31
Benutzerbild von islandhopper
islandhopper islandhopper ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.08.2006
Ort: Waldfeucht (D)
Beiträge: 753
Boot: z.Z. ohne
681 Danke in 269 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zanderkiller Beitrag anzeigen
Wenn schon Elektro dann nimm den hier! Ist sogar nen Schnapp!
http://www.ebay.de/itm/Zebco-Rhino-V...59481394172135

Den habe ich auch! Ich habe ihn für ein 2 Tonnen Stahlboot. Auf einem See funktioniert das ganze recht gut, man kann sogar damit manövrieren, aber bei Gegenwind oder in der Strömung kannst du den gewiss vergessen. Damit kommt man auf dem Rhein sicher noch nicht mal aus dem Fahrwasser.

Ein Torquedo ist in der Anschaffung zu teuer, dafür bekommst du schon einen guten gebrauchten 4PS AB.
__________________
Gruß Georg
www.rk-awacs-geilenkirchen.de
Nec scire fas est omnia. Igitur intrat in forum.
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 30.12.2011, 10:32
Benutzerbild von Zanderkiller
Zanderkiller Zanderkiller ist offline
Captain
 
Registriert seit: 20.04.2008
Ort: Berlin Waidmannslust
Beiträge: 427
Boot: Eigenbau Konsolenboot
399 Danke in 202 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von volker1165 Beitrag anzeigen
Mag günstig sein, aber für ein 3 Tonnen Boot auf dem Rhein
Dann vielleicht zwei davon??? Aber Du hast schon recht, 3 Tonnen sind schon reichlich für nen E-Motor. Ich würde da auch besser nen Benziner dran hängen.
__________________
("There are 2 things in the world that smell like fish. And one of them is fish...")
Neue Glitterlackierung und Bau eines Camper/Cabrioverdecks
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=61337&page=8
Gruß, Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 30.12.2011, 12:57
Benutzerbild von Grauer Bär
Grauer Bär Grauer Bär ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Bonn
Beiträge: 706
Boot: Pischel Bolero 430 PT
Rufzeichen oder MMSI: Grauer Bär
1.273 Danke in 527 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Speedi-Rhein-661 Beitrag anzeigen
Lass mal hören !!

...schade ist schon verkauft, sorry / obwohl ein kleiner Benziner wäre besser
__________________
Gruß, der mit dem Bären tanzt, Stefan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 30.12.2011, 13:10
Benutzerbild von Fred
Fred Fred ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 4.825
Boot: Windy 22HC
4.377 Danke in 2.228 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Speedi-Rhein-661 Beitrag anzeigen
Hallo Fred,

... Du magst Recht haben. Aber das ist mir alles zu unhandlich.

Es soll ein E-Motor werden.
^

Irgdndwann wirst Du Dir dann sagen müssen :

aus Schaden wird man klug !
__________________
Gruß Fred
-------------------------------------
Bootfahren in Kroatien
-------------------------------------
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 30.12.2011, 18:26
JETSTREAM JETSTREAM ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: bei Luxemburg
Beiträge: 1.410
Boot: CondorCarat 8,2lt CastoldiJet
Rufzeichen oder MMSI: hm, xy ungelöst oder so
852 Danke in 576 Beiträgen
Standard

Grundsätzlich finde ich das mit dem Elektromotor auch gut, aber es wird wohl auch teurer werden. So 4 Elektro-Ps braucht man wohl.
Ich find`s gut! Es ist halt nicht immer einfach "anders zu sein".
__________________
Wissen ohne Goggggggggel
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 30.12.2011, 20:16
Benutzerbild von Speedi-Rhein-661
Speedi-Rhein-661 Speedi-Rhein-661 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Mondorf am Rhein (Rheinkilometer 660-661)
Beiträge: 154
Boot: the Only
85 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zanderkiller Beitrag anzeigen
Wenn schon Elektro dann nimm den hier! Ist sogar nen Schnapp!
http://www.ebay.de/itm/Zebco-Rhino-V...59481394172135
So, danke danke für eure Hilfestellungen.

Ich habe eben mit nem Stegnachbarn gesprochen. Ich werde die Konsole/Halterung auf der Badeinsel montieren und da mal einen Rhino dran hängen. Und dann sehen wir weiter.

... manno wann wird's endlich Frühjahr ... !!!!
__________________


... der Alex ... Grüße aus Mondorf
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 30.12.2011, 21:44
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.082
1.245 Danke in 611 Beiträgen
Standard

Als Heckruder vielleicht brauchbar......
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Unsere Suzy steht zum Verkauf, Fjord 19, 70PS, Trailer, Bilder im Album
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 02.01.2012, 10:49
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist gerade online
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 784
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
280 Danke in 213 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hab den Rhino x54 für meine 1.000 Kg zum Fischen und schleppen auf der Donau. Gegen den Strom wirds schwer aber es geht.

Aber für den ernstfall nehm ich dann meinen Yamaha 4 PS.
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 02.01.2012, 11:42
963usti 963usti ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 363
Boot: Windy 24 DC
350 Danke in 169 Beiträgen
Standard

An einem 6m Boot funktionierte z.B. der MinnKota55 ganz gut, aber sobald Wind und Welle aufkommen ist die Leistung unzureichend.
Der Vortrieb erfolgt geräuschlos, das Fahren war begeisternd.
Leistungsstarke E-Motoren sind noch recht teuer, und nur die kämen für den Rhein infrage.
Poste doch mal Deine Erfahrungen nach den Tests,

Gruß aus Berlin
Tilo
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 02.01.2012, 12:16
Benutzerbild von dagmarg
dagmarg dagmarg ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 11.09.2009
Beiträge: 886
2.939 Danke in 1.216 Beiträgen
Standard

Nur ein Satz:
E-Motor auf dem Rhein : Vergiss es !!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 35 von 35


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.