boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Restaurationen Refits, Lackierungen, GFK-Arbeiten, Reparaturen und Umbauten von Booten aller Art.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 05.06.2019, 12:00
KyleP KyleP ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Soest
Beiträge: 9
Boot: ANKA
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard ANKA / Boden ausgleichen - jemand eine Idee?

Hallo liebes Forum

Es ist fast geschafft. Unser im Winter gekauftes und seitdem umgebautes ANKA hat das erste Mal Wasser gesehen - sind super happy.

Als letztes wollen wir uns nun noch einen herausnehmbaren Boden aus Siebdruckplatten einlegen. Das Problem ist nur, dass der Boden in keiner Koordinate ansatzweise gerade ist. Daher bin ich auf der Suche nach einer Ausgleichmöglichkeit. Mit Holz bzw Gummizuschnitten hatten es nicht den erwünschten Erfolg gebracht.

Ich hatte überlegt die zugeschnittenen Siebdruckplatten auf die passende Höhe einzulegen, zu beschweren und darunterliegende blaue Säcke mit einer Schaummasse zu füllen. Diese würde ich anschließend mit Acrylkautschuk überziehen und hätte die exakte Bodenkontur abgebildet und zudem noch ein rutschfestes Material.

Hat jemand von euch vielleicht eine Idee bzw. hat das in der Form schon einmal selbst gemacht?

Würde mich über Ratschläge tierisch freuen,
viele Grüße, Kyle
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0346_2.jpg
Hits:	24
Größe:	55,6 KB
ID:	842744   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0440.jpg
Hits:	28
Größe:	58,4 KB
ID:	842745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0576.jpg
Hits:	22
Größe:	46,3 KB
ID:	842746  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bildschirmfoto 2019-06-05 um 12.58.52.jpg
Hits:	33
Größe:	63,7 KB
ID:	842748  
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 06.06.2019, 08:46
Benutzerbild von koeths
koeths koeths ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Lucka
Beiträge: 180
Boot: Kolibri IV, Anka
111 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Hallo Kyle,

warum möchtest du den Boden aus Siebdruckplatten machen?
Die Anka hat ja original einen Lattenrost

und der funktioniert recht gut. Vorteil ist das der Raum darunter belüftet ist und es nicht stocken kann. Falls du die Maße benötigst schick mir deine E-Mail Adresse per PN und ich schick dir die Daten zu.
Der Lattenrost liegt pro Teil auf 2 Brettern die Quer verlaufen aus. Natürlich ist der Boden der Anka nicht zu hundert Prozent eben. Aber der Lattenrost liegt trotzdem stabil im Boot.
Ich habe meine Anka 2017 restauriert und bin immer noch hoch zufrieden.

MfG Steven
__________________
MfG Steven

))) http://www.sy-4ever.de (((
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 06.06.2019, 10:05
KyleP KyleP ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 08.12.2018
Ort: Soest
Beiträge: 9
Boot: ANKA
6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo Steven!

Der alte Lattenboden war leider total hinüber und die Siebdruckplatten noch vorhanden. Das Problem ist, dass der Boden beidseitig nach außen extrem abfällt, daher liegt leider nichts vernünftig auf 🙁

Viele Grüße,
Kyle
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 06.06.2019, 14:40
Benutzerbild von koeths
koeths koeths ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.06.2004
Ort: Lucka
Beiträge: 180
Boot: Kolibri IV, Anka
111 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Hallo Kyle,

Um einen geraden Boden zu bekommen würde ich die Siebdruckplatte mit Abdeckfolie einwickeln und auf den frischen Schaum legen und wenn der Schaum ausgehärtet ist wieder abnehmen die Ränder begradigen und den Boden mit einer Lage Glasfasermatte 400g/m² beschichten. Dann kannst du die Siebdruckplatten als boden immer wieder entfernen.

Ich habe bei mir die beiden seitlichen Kiele auf diese Art und Weise ausgefüllt. Schau mal hier





__________________
MfG Steven

))) http://www.sy-4ever.de (((
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Unebenheiten in der Bootsschale ausgleichen?.. Der Boris Restaurationen 8 27.01.2014 14:17
Umbau Vorhaben: Wie Unebenheiten ausgleichen für Sitzsockel? metonno Restaurationen 2 20.10.2012 17:33
Hat jemand eine Idee??? FrankNowotny Restaurationen 18 05.01.2009 21:17
jemand eine Idee welche Badeleiter und wohin? danny877 Kleinkreuzer und Trailerboote 13 16.04.2007 22:55
"Plastik" Boden ausgleichen monkerst Restaurationen 2 04.08.2006 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.