boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Reisen > Woanders



Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 21.03.2022, 10:53
canoman canoman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Ahrensbök
Beiträge: 140
Boot: SeaRay Sundancer 290
Rufzeichen oder MMSI: DH8269
46 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Gibt es schon Neuigkeiten zu dem Plan?
__________________
Auch kleine Menschen haben große Träume!

LG
Lothar
Mit Zitat antworten top
  #22  
Alt 22.03.2022, 12:34
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von canoman Beitrag anzeigen
Gibt es schon Neuigkeiten zu dem Plan?
Moin!

Nicht wirklich. Ich war die beiden vergangenen Wochen aufgrund einer C-Infektion in häuslicher Isolation und bin immer noch ein wenig "matschig".
Am 12.4.2022 ist kranen, also kommt das Boot ins Wasser und die Saison beginnt.
Zu dem Zielhafen am Mittelmeer hätte ich gerne noch mehr, vielleicht auch aktuellere, Informationen. Port Napoleon ist als Alternative notiert. Über eine "Trockenmarina" denke ich nach, danke für den Tip und die damit verbundenen Vorteile. Bisher war unser Gedanke dazu: Südfrankreich ist im Winter wärmer als Norddeutschland, also kann das Boot im Wasser bleiben und wir uns zweimal kranen sparen.
Ansonsten starten wir am 31. Juli 2022.

Gruß,
Lohmi
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 23.03.2022, 17:44
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 807
Boot: Sealine F34
531 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Wir hatten unser Boot einmal für längere Zeit im "Port 2 Plaisance" nördlich von Avignon sehr gut ge- und beschützt liegen:

https://www.google.com/maps/place/Av...317!4d4.805528

Die Hafenbetreiberin betrieb damals auch ein Restaurant auf einer Peniche unmittelbar an der kleinen Steganlage (siehe Bilder an der Karte). Ob es das alles nach Corona noch gibt?



Herzliche Grüsse

Rolf

Geändert von Mangusta (23.03.2022 um 18:31 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 19.04.2022, 11:25
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard Saisonstart

Moin!

So, dass Boot ist im Wasser und die Saison kann losgehen.

@Mangusta: Guter Tipp mit Avignon, daran hatten wir als Ausweichmöglichkeit für die Überwinterung auch schon gedacht.

Gruß,
Lohmi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4792x.jpg
Hits:	75
Größe:	98,7 KB
ID:	952976   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4793x.jpg
Hits:	80
Größe:	100,4 KB
ID:	952977  
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 19.05.2022, 09:40
canoman canoman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Ahrensbök
Beiträge: 140
Boot: SeaRay Sundancer 290
Rufzeichen oder MMSI: DH8269
46 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Und schon Unterwegs?
Wir haben unser Boot jetzt auch endlich von Berlin zum LMC überführt!
400Km in 4 Fahrtagen.
__________________
Auch kleine Menschen haben große Träume!

LG
Lothar
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 19.05.2022, 11:25
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von canoman Beitrag anzeigen
Und schon Unterwegs?
Wir haben unser Boot jetzt auch endlich von Berlin zum LMC überführt!
400Km in 4 Fahrtagen.
Nein!
Start ist am 31. Juli 2022.
Gruß, Lohmi
Mit Zitat antworten top
  #27  
Alt 19.05.2022, 11:41
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Moin!
Reisestromadapter für Frankreich ist besorgt.
Gruß, Lohmi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Reiseadapter_5822.jpg
Hits:	17
Größe:	24,8 KB
ID:	956109   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Reiseadapter_5821.jpg
Hits:	18
Größe:	25,7 KB
ID:	956110  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 19.05.2022, 12:00
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard Winterlager

Moin!
Haben jetzt ein Winterlager (Trockenmarina) im Port Napoléon (Port-Saint-Louis-du-Rhône) für den Zeitraum Ende September 2022 bis Ende April 2023 gebucht. Fahrräder werden wir ja an Bord haben. Kosten für 6 Monate EUR 1103, zuzüglich 7. Monat EUR 184, Kranen 2x EUR 143 und Unterwasserschiff reinigen EUR 95, in der Summe also EUR 1668.
Gruß, Lohmi
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 20.05.2022, 15:09
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 807
Boot: Sealine F34
531 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lohmi Beitrag anzeigen
Moin!

So, dass Boot ist im Wasser und die Saison kann losgehen.

@Mangusta: Guter Tipp mit Avignon, daran hatten wir als Ausweichmöglichkeit für die Überwinterung auch schon gedacht.

Gruß,
Lohmi
Hallo Lohmi,


seid Ihr sicher, daß Euer Boot eine Bayliner 2858 ist?

Unsere 2858 sah so aus:

https://www.google.com/search?q=bayl...&bih=775&dpr=1

Könnte es eventuell auch eine 2556 sein?

(nur wenn Ihr eventuell mal ein Ersatzteil braucht)


Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 20.05.2022, 17:33
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Moin Rolf!
Ja, da wir sind sicher. Die Fotos von Deinem Link zeigen eine etwas neuere Version mit Geräteträger. Unsere ist Baujahr 1994 und seit 2018 in unserem Besitz. Die Bootspapiere geben eindeutige Auskunft dazu und auch die Markierungsstreifen an StB und Bb tragen die Typnummer 2858.
Gruß, Lohmi
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 14.06.2022, 09:40
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard Neuer Fahrersitz für die Fly

Moin!
Für die langen Kanalfahrten haben wir nun einen neuen Fahrersitz für die Fly mit höherer Rückenlehne.
Gab es zu einem Freundschaftspreis von einem netten Forumskollegen.
Gruß, Lohmi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5870_Fahrersitz-Fly-x.jpg
Hits:	20
Größe:	57,0 KB
ID:	959036  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 20.06.2022, 14:44
canoman canoman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Ahrensbök
Beiträge: 140
Boot: SeaRay Sundancer 290
Rufzeichen oder MMSI: DH8269
46 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Ich habe hier von einem Kollegen aus einem anderen Forum diese Bilder gesehen, nicht wirklich Toll! Könnte Interessant sein für dich!
https://www.facebook.com/photo/?fbid...427668&__cft__[0]=AZWGhxo-QrU2u2zY6J02wTdKHm0JqnCFCJySPYcELa8s9kTCNL0y-3znSyomk6fs_asL2UsB2hox2V3BEeWkotVB9i1f1hFNO1elzmA UgH6WUpcXewdbFJWQyYtHaSGU7OHQrcHXdtWMK6Z3p6BLzcN55 bs8BLLM1aRQbcNHhd1Gkq2vAken0QNaEF79btUfG1Q&__tn__= *bH-R
__________________
Auch kleine Menschen haben große Träume!

LG
Lothar
Mit Zitat antworten top
  #33  
Alt 20.06.2022, 14:46
canoman canoman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Ahrensbök
Beiträge: 140
Boot: SeaRay Sundancer 290
Rufzeichen oder MMSI: DH8269
46 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Das ist der Text dazu!

Wir waren heute mir den Rädern in Toul und ein paar Kilometer am Rhein-Marne-Kanal nach Westen entlang. Es ist nicht so schlimm mit dem Bewuchs wie man uns sagte. Nein. Es ist VIEL SCHLIMMER! Der Kanal ist praktisch komplett zugewachsen über die ganze Breite und bis zur Wasseroberfläche hoch. Mit eine Art wie Sukkulenten und noch was schlimmeren, das sieht aus wie Pinienwedel an daumendicken Stängeln. Ich weiss echt nicht, wie man nur einen Kilometer da durch kommen soll, ohne den ganzen Mist im Propeller und im wasserfilter zu haben. Es ist wirklich eine Unverschämtheit und völlige Inkompetenz vom VNF, dieses wichtige Nord-Süd und Ost-West- Nadelöhr so verkommen zu lassen und sich dann noch die Vignette bezahlen zu
__________________
Auch kleine Menschen haben große Träume!

LG
Lothar
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 21.06.2022, 09:21
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von canoman Beitrag anzeigen
Ich habe hier von einem Kollegen aus einem anderen Forum diese Bilder gesehen, nicht wirklich Toll! Könnte Interessant sein für dich!
https://www.facebook.com/photo/?fbid...427668&__cft__[0]=AZWGhxo-QrU2u2zY6J02wTdKHm0JqnCFCJySPYcELa8s9kTCNL0y-3znSyomk6fs_asL2UsB2hox2V3BEeWkotVB9i1f1hFNO1elzmA UgH6WUpcXewdbFJWQyYtHaSGU7OHQrcHXdtWMK6Z3p6BLzcN55 bs8BLLM1aRQbcNHhd1Gkq2vAken0QNaEF79btUfG1Q&__tn__= *bH-R
Moin!
Kann den Link leider nicht öffnen, Meldung "Inhalt ist leider nicht verfügbar" erscheint.
Gruß, Lohmi
Mit Zitat antworten top
  #35  
Alt 22.06.2022, 10:13
Lohmi Lohmi ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 18.05.2018
Beiträge: 57
Boot: Bayliner 2858 Fly
63 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von canoman Beitrag anzeigen
Das ist der Text dazu!

Wir waren heute mir den Rädern in Toul und ein paar Kilometer am Rhein-Marne-Kanal nach Westen entlang. Es ist nicht so schlimm mit dem Bewuchs wie man uns sagte. Nein. Es ist VIEL SCHLIMMER! Der Kanal ist praktisch komplett zugewachsen über die ganze Breite und bis zur Wasseroberfläche hoch. Mit eine Art wie Sukkulenten und noch was schlimmeren, das sieht aus wie Pinienwedel an daumendicken Stängeln. Ich weiss echt nicht, wie man nur einen Kilometer da durch kommen soll, ohne den ganzen Mist im Propeller und im wasserfilter zu haben. Es ist wirklich eine Unverschämtheit und völlige Inkompetenz vom VNF, dieses wichtige Nord-Süd und Ost-West- Nadelöhr so verkommen zu lassen und sich dann noch die Vignette bezahlen zu
Moin!
Na, wie dem auch immer sei, bange machen gilt nicht. Da die Sonne den Jahreszenit überschritten hat, verringert sich das Pflanzenwachstum auch wieder. Bis wir in Toul sind dauert es noch über zwei Monate. Bis dahin kann VNF noch abfischen.
Gruß,
Lohmi
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 22.06.2022, 10:53
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 807
Boot: Sealine F34
531 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hallo,


Als (bessere?) Alternative gibt es noch den Rhein-Rhone-Kanal.

Es kann unter Umständen äusserst schwierig werden, einen komplett verstopften Kühlwassereinlasskanal im Z-Antrieb wieder frei zu bekommen - nur um ihn dann wenige Kilometer später ...

Ich halte es für wenig wahrscheinlich, daß VNF da irgend etwas dran machen wird.


Viel Glück

Rolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 22.06.2022, 15:36
canoman canoman ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.08.2020
Ort: Ahrensbök
Beiträge: 140
Boot: SeaRay Sundancer 290
Rufzeichen oder MMSI: DH8269
46 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Lohmi Beitrag anzeigen
Moin!
Kann den Link leider nicht öffnen, Meldung "Inhalt ist leider nicht verfügbar" erscheint.
Gruß, Lohmi

https://www.boote-forum.de/attachmen...1&d=1655908550
https://www.boote-forum.de/attachmen...1&d=1655908550
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	288125952_4953563674765438_2310460969033275923_n.jpg
Hits:	30
Größe:	78,3 KB
ID:	960056   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	288045421_4953563764765429_2319948197191206914_n.jpg
Hits:	25
Größe:	36,5 KB
ID:	960057  
__________________
Auch kleine Menschen haben große Träume!

LG
Lothar
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #38  
Alt 22.06.2022, 17:37
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.841
9.226 Danke in 3.953 Beiträgen
Standard

Die Seite des Hafens war in Toul doch schon länger so verkrautet.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 22.06.2022, 18:06
Benutzerbild von Mangusta
Mangusta Mangusta ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 17.10.2010
Beiträge: 807
Boot: Sealine F34
531 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Ich habe in einer ähnlichen Situation in Rethel am Ardennenkanal

https://www.google.com/maps/place/02...069!4d3.899594

beim Anlegen reflexartig - obwohl ich mir vorher geschworen hatte, es nicht zu benutzen - wirklich nur ganz kurz das Bugstrahlruder benutzt - unreparierbarer Getriebeschaden.


Gruß

Rolf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 24.06.2022, 08:41
Benutzerbild von Navigator18
Navigator18 Navigator18 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.07.2009
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 839
Boot: GFK-Halbgleiter Luna31
Rufzeichen oder MMSI: DJ4336
1.522 Danke in 560 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,

ich denke, das ist doch die letzten Jahre leider schon zum normalen Zustand geworden. Das sind alles Eindrücke aus den letzten zwei Urlauben vom Canal de la Meuse und Canal de Marne au Rhine.
Es ist aber nichts so schlimm gewesen, dass ich im größeren Maße aufgehalten worden bin. Bei der langsamen Fahrt ist auch der Ansaug nicht andauernd zu, obwohl man vielleicht die Befürchtung hegt. Wer dort fahren möchte, muss sich damit einfach abfinden...und das zu schwache Bugstrahlruder...bleibt besser aus...
Ab Anfang August geht es für uns über denn Canal des Ardennes in Richtung Reims. Bin gespannt und berichte auch gerne mal.

Gute Fahrt an alle,

Gruß Thomas.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20200801_160518.jpg
Hits:	18
Größe:	92,0 KB
ID:	960224   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210813_112356.jpg
Hits:	19
Größe:	57,7 KB
ID:	960225   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210814_112743.jpg
Hits:	18
Größe:	68,1 KB
ID:	960226  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210817_150651.jpg
Hits:	19
Größe:	103,4 KB
ID:	960227   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210817_151045.jpg
Hits:	19
Größe:	111,4 KB
ID:	960228   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210816_105357.jpg
Hits:	19
Größe:	48,2 KB
ID:	960229  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210817_130830.jpg
Hits:	19
Größe:	96,4 KB
ID:	960230   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210817_141755.jpg
Hits:	17
Größe:	129,6 KB
ID:	960231   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210817_143333.jpg
Hits:	19
Größe:	55,4 KB
ID:	960232  

__________________
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber völlig sinnlos.....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 43Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 43 von 43

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatien führt ab 1. 1. 2023 EURO ein SL55 Mittelmeer und seine Reviere 74 28.12.2020 20:45
Gasprüfung für Wohnmobile bis 2023 ausgesetzt jugofahrer Technik-Talk 34 23.01.2020 18:43
Bootskauf Hilfe: Suche jemand aus der Ecke Mölln Schleswig-Holstein lynckmeister Allgemeines zum Boot 0 28.01.2015 16:27
Werft am Ziegelsee in Mölln Baeckernarr Deutschland 7 30.06.2013 19:46
Törnbericht: Hamburg - Mölln - Travemünde - Niendorf - Neustadt i. H. catweazleHH Deutschland 14 19.08.2010 08:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.