boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.10.2007, 20:54
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard Fernglas Talamex Fernglas 7x50 Taucht das was?

Hallo,
mein Vater hat bald Geburtstag und ich überlege Ihm ein Fernglas zu schenken.

Taugt dieses was?
Talamex Fernglas 7x50

- wasserdicht
- beleuchteter 360°-Kompass mit Strichplatte
- Einzelfokussierung
- Augenmuscheln für Brillenträger
- inkl. Entfernungsmesser
- inkl. Talamex Schwimmgurt

Der Bestseller unter den Marinegläsern, gehört zur unersetzlichen Ausrüstung - egal für welches Revier. Kompromisslos ist es für den harten Praxiseinsatz konstruiert. Spitzenqualität zum unschlagbaren TALAMEX Preis! Sicheres Handling durch eine grifffeste und rutschfeste Vollgummiarmierung. Auch unter extremsten Bedingungen bleibt die Hochleistungs-Optik durch eine Stickstofffüllung beschlagfrei. Inklusive Tasche und Schwimmgurt.

Technische Daten>
Sichtfeld auf 1.000m: 131m
Lichtstärke: 51
Dämmerungszahl: 18,7
Maße: 15 x 20cm
Gewicht: 1.100gr

95100190
Das bekommt man für 99€

Oder soll ich lieber ein gebrauchts Steiner nehmen?

Über weitere Alternativen wäre ich auch dankbar.
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 21.10.2007, 21:04
Benutzerbild von xtw
xtw xtw ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.06.2006
Ort: EMDEN
Beiträge: 3.151
Boot: Modellboote...
7.771 Danke in 3.240 Beiträgen
Standard

Stickstoffgefüllt (wg. innerseitigem Beschlagen) ?

Ansonsten : Bestellen und bei Nichtgefallen das 2wöchige Rückgaberecht in Anspruch nehmen...

Edit : wer lesen kann, ist klar im Vorteil - es ist stickstoffgefüllt...
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Thorsten
Sapere aude !
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 21.10.2007, 21:20
kaptainkoch kaptainkoch ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.259
Boot: Mal dies mal das
Rufzeichen oder MMSI: info@boote-koch.de
10.363 Danke in 5.557 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von xtw Beitrag anzeigen
Stickstoffgefüllt (wg. innerseitigem Beschlagen) ?

Edit : wer lesen kann, ist klar im Vorteil - es ist stickstoffgefüllt...
Was heißt das???

Habe gerade noch ein bei Compass gesehen für 89€
auch mit Compass u. Licht.

Worauf muß man noch achten bei Ferngläsern?

Habe davon gar keine Ahnung!
__________________
Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 21.10.2007, 21:53
Giligan Giligan ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.08.2006
Beiträge: 7.501
20.434 Danke in 8.246 Beiträgen
Standard

Hi,

ich spare gern.....habe die Tage ein Compass mit Kompass und ein ganz billiges Glas ausgemustert und entsorgt.
Mir wurde beim Durchsehen übel.......das ganz billige war drei oder 4 Jahre alt, das Compass, (so um 200 Euro) 4 oder 5 Jahre.
Das nächste Glas wird ein Qualitätsglas, kostet teuerer ist aber preiswerter.

Gruß
Willy
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 21.10.2007, 22:23
Benutzerbild von Triton05
Triton05 Triton05 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.437
Boot: Hellwig Milos V630 & Yamaha F 200GETX
2.257 Danke in 1.224 Beiträgen
Standard

Hallo Carsten,

die billigen Ferngläser sind nicht mehr als bessere Joghurtbecher. Das Durchschauen macht nicht wirklich Spaß!
Ich würde dann lieber das " gebrauchte" Steiner nehmen; wenn es in Ordnung ist.
Gruß Hans
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 21.10.2007, 23:42
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordbayern OPF
Beiträge: 17.078
Boot: 233 XL Bj. 1989
14.558 Danke in 7.684 Beiträgen
Standard

http://www.boote-forum.de/showthread...hlight=fujinon

http://www.boote-forum.de/showthread...hlight=fujinon

http://www.boote-forum.de/showthread...hlight=fujinon
__________________
servus
dieter

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer. ...
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 27.11.2011, 14:59
Benutzerbild von OdysseusHB
OdysseusHB OdysseusHB ist offline
Captain
 
Registriert seit: 22.10.2008
Ort: Hambergen
Beiträge: 611
Boot: Condor 7
Rufzeichen oder MMSI: 211621910 / DC7308
5.908 Danke in 1.523 Beiträgen
Standard

Also ich habe das Talamex 7x50. War anfänglich auch zufrieden. Auch weil ich mit Papas altem Porstspicker alles andere als verwöhnt war. Das Problem bei dem Ding ist, dass die Fokussierung mittig erfolgt und die Okulare an der Mittelachse per Bügel befestigt sind und so ohne nennenswerte Führung rein und raus laufen. Da braucht man nur irgendwo anstoßen (passiert auf einem Segler auch schon mal) oder es fällt bei Lage von der Bank. Keine Ahnung was bei uns passiert ist. Jedenfalls wars plötzlich krumm und rechts praktisch kein Sehfeld und Schärfe mehr. Zudem lief beim Drehen noch ein schwarzer Rand durch Bild.

Nachgesehen und entdeckt: Die Okularlinse hat sich in der Fassung gelöst und klimpert nun darin hin und her.

Also wenn dann nur Modelle mit Einzelfokussierung.

Ich habe jetzt von AWN dieses Bresser 7x50. Hat auch diese kürzere Steiner Navigator Bauform. Das kostet zwar normal 139€ aber ich bin damit durch, bei sowas auf jeden Euro zu schauen. Allerdings ist mir als Küstenschipper ein Steiner doch zu teuer.
__________________
Viele Grüße
Bernd


Geändert von OdysseusHB (27.11.2011 um 16:30 Uhr) Grund: Rechtzssschreibe :-)
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 27.11.2011, 15:06
Benutzerbild von vestus
vestus vestus ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Berlin / Wolgast
Beiträge: 3.139
Boot: Stahlverdränger
Rufzeichen oder MMSI: DH3729
2.420 Danke in 1.442 Beiträgen
Standard

Moin Carsten,

billig kauft man immer zweimal.

Mein Tip: hol Dir ein Steiner. Ist auch befriedigender für die Seele wenn man weiss etwas anständiges in der Hand zu haben.
__________________
Gruss Vestus
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 27.11.2011, 22:28
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 31.625
19.310 Danke in 14.023 Beiträgen
Standard

habt ihr beide schon mal aufs Datum geschaut
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 27.11.2011, 22:34
Benutzerbild von klaus51
klaus51 klaus51 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: auf der Alb
Beiträge: 2.279
Boot: Glastron SSV 174
4.246 Danke in 2.303 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
habt ihr beide schon mal aufs Datum geschaut

Sind doch nur schlappe 4 Jahre
Mit Zitat antworten top
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.