boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Deutschland Alles rund um Deutschland. Nordsee, Ostsee, Binnen.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.661 bis 1.680 von 1.731Nächste Seite - Ergebnis 1.701 bis 1.720 von 1.731
 
Themen-Optionen
  #1681  
Alt 16.04.2020, 14:34
mfischer70 mfischer70 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 209
Boot: Sea Ray 180 CB
100 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Liegst Du da auch irgendwo?

Ich hoffe das es ab nächste Woche geht, aber die Verfügung ist ja gerade vor 2 Wochen erlassen worden und die allgemeinen Bedingungen sind ja jetzt gestern auch kaum verändert worden, sodass man von einer Verlängerung ja quasi ausgehen kann. Warum auch immer man überall anders in Berlin und Brandenburg fahren darf. Mit Muskelkraft darf man ja auch fahren. Also hoffen wir, dass es nicht verlängert wird. Ich bereite zumindest alles vor und lasse die Winterplane schonmal ab. Nur den Frostschutz lasse ich noch im Motor, man weiß ja nie.

Gruß Mike
Mit Zitat antworten top
  #1682  
Alt 16.04.2020, 14:37
Benutzerbild von Marno
Marno Marno ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 822
Boot: Verdränger
498 Danke in 170 Beiträgen
Standard

Ich fahre heute auch mit meiner Freundin bis Montag raus aufs Wasser. Und schon lass ich mir das verbieten. Wenn soll ich aufm Wassr anstecken und wer sich bei mir bzw. meiner Freundin.
Hoffe, der gr. Mügellsee ist noch nicht betonnt...
Mit Zitat antworten top
  #1683  
Alt 16.04.2020, 15:15
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.176
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
32.864 Danke in 5.020 Beiträgen
Standard

Nur im Landkreis Oder-Spree gilt folgendes:

"1.Gewässernutzung durch Bootsverkehr Bootsausflüge und Schifffahrten aus touristischem Anlass auf den Gewässern im Gebiet des Landkreises Oder-Spreesind untersagt. Ausgenommen vom Verbot nach Satz 1 sind muskelbetriebene Bootsfahrten mit kleinen Booten in der Größenordnung von Ruderbooten, Tretbooten, 2er-Kajaks, 2er-Kanus unter strikter Beachtung der Abstandsregeln nach § 11 Abs. 4 SASR-CoV-2-EindV."

Von welchen Seen hast du denn gehört?

Klaus, der die Mehrzahl der Seen als nutzbar ansieht
__________________
Zwischen Reden und Tun liegt das Meer. (aus Italien)
Mit Zitat antworten top
  #1684  
Alt 16.04.2020, 15:33
mfischer70 mfischer70 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 209
Boot: Sea Ray 180 CB
100 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Das sollten alle sein, die in diesem Landkrei liegen, also mindestens Dämeritzsee, Flakensee und evtl. Grünheide und Teile der Mügelspree auch noch.
Die Mehrzahl vielleicht, aber wenn dort Dein Hafen ist, dann ist es halt blöd.
Die Frage ist, ob der Landrat das überhaupt festlegen darf, weil Berlin und Brandenburg sieht das anders und das sind ja Landesgewässer und das Land sagt halt was anderes.

Gruß Mike

Quellen:

https://polizei.brandenburg.de/press...er-gew/1889322

https://www.berlin.de/polizei/dienst...73.php#faq_1_8
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #1685  
Alt 16.04.2020, 15:57
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.375
Boot: Trainer III
1.687 Danke in 718 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
Nur im Landkreis Oder-Spree gilt folgendes:

"1.Gewässernutzung durch Bootsverkehr Bootsausflüge und Schifffahrten aus touristischem Anlass auf den Gewässern im Gebiet des Landkreises Oder-Spreesind untersagt. Ausgenommen vom Verbot nach Satz 1 sind muskelbetriebene Bootsfahrten mit kleinen Booten in der Größenordnung von Ruderbooten, Tretbooten, 2er-Kajaks, 2er-Kanus unter strikter Beachtung der Abstandsregeln nach § 11 Abs. 4 SASR-CoV-2-EindV."

Von welchen Seen hast du denn gehört?

Klaus, der die Mehrzahl der Seen als nutzbar ansieht
Ich hätte Deine Geographie-Kenntnis eigentlich besser eingeschätzt.
Der Dämeritzsee liegt zur östlichen Hälfte im Landkreis Oder-Spree und ich verstehe die Anordnung so, dass Fahrten unter Maschienenantrieb untersagt sind.
Daher wundert mich auch die Überquerung der im Dämeritzsee liegenden Grenze.

Gruß!
Christian
Mit Zitat antworten top
  #1686  
Alt 16.04.2020, 15:57
Benutzerbild von Pianist
Pianist Pianist ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 14.11.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.557
Boot: Pedro Donky 30
3.294 Danke in 1.141 Beiträgen
Standard

Können Landkreise überhaupt Verkehre auf Bundeswasserstraßen untersagen?

Matthias
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1687  
Alt 16.04.2020, 16:05
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.176
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
32.864 Danke in 5.020 Beiträgen
Standard

Zitat:
Können Landkreise überhaupt Verkehre auf Bundeswasserstraßen untersagen?
Genau das ist die Frage.

Klaus, der nicht wirklich alles ernst nimmt, aber sich jetzt hier raus hält bevor zu gemacht wird
__________________
Zwischen Reden und Tun liegt das Meer. (aus Italien)
Mit Zitat antworten top
  #1688  
Alt 16.04.2020, 16:26
mfischer70 mfischer70 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 209
Boot: Sea Ray 180 CB
100 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Leider ist mein Hafen am östlichen Ufer und die nehmen das ernst und haben zu. Wir werden sehen was nächste Woche ist.
Mein Hinweis war ja auch nur, um auf das Verbot hinzuweisen, falls es jemand noch nicht wusste.

Gruß Mike
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1689  
Alt 16.04.2020, 22:39
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.375
Boot: Trainer III
1.687 Danke in 718 Beiträgen
Standard

Der eine Teil der Salvador-Allende-Brücke ist fertig.
Kommt wohl ohne mittleren Pfeiler aus, so dass der andere Pfeiler mitsamt der Insel vielleicht auch wegkommt, wenn die andere Brücke ersetzt wird.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DB526915-CD46-42A1-956D-90FECEE5DAF2.jpg
Hits:	39
Größe:	116,5 KB
ID:	876508  
Mit Zitat antworten top
  #1690  
Alt 17.04.2020, 09:26
Benutzerbild von Tomber42
Tomber42 Tomber42 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 10.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 304
Boot: Marex 375
146 Danke in 79 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Pianist Beitrag anzeigen
Können Landkreise überhaupt Verkehre auf Bundeswasserstraßen untersagen?

Matthias
Was sind denn Bundeswasserstraßen in dem gesperrten Gebiet?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
__________________
Gruß vom Tomber

----
Mein aktuelles Boot..Marex 375 mit 2x Volvo Penta D4-300, Welle, V-Shaft
Mit Zitat antworten top
  #1691  
Alt 17.04.2020, 09:33
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.176
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
32.864 Danke in 5.020 Beiträgen
Standard

Guckst du: http://www.wsa-berlin.wsv.de/wassers...t_bildern..pdf

Klaus, mit prima Geographie-Kenntnis
__________________
Zwischen Reden und Tun liegt das Meer. (aus Italien)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1692  
Alt 17.04.2020, 09:55
Benutzerbild von Dalbolini
Dalbolini Dalbolini ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.09.2015
Ort: Berlin und Brandenburg (Werlsee)
Beiträge: 428
Boot: Pedro 950
571 Danke in 286 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tomber42 Beitrag anzeigen
Was sind denn Bundeswasserstraßen in dem gesperrten Gebiet?

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
Hallo Tomber,
es ist für unseren gemeinsamen Hafen doch ganz einfach.
Der Hafen ist aufgrund der Allgemeinverfügung von LOS gesperrt. Die Wasserstraße, Löcknitz und die Seen, sind Bundeswasserstraße. Nützt dir aber nichts, da du nicht ablegen darfst.
Die Allgemeinverfügung ist bis 19.04. gültig.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es keine Verlängerung gibt.
__________________
Gruß
Kalle
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1693  
Alt 17.04.2020, 10:01
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.375
Boot: Trainer III
1.687 Danke in 718 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tomber42 Beitrag anzeigen
Was sind denn Bundeswasserstraßen in dem gesperrten Gebiet?
Eine ganze Menge im Kreis LOS.
Die Rüdersdorfer Gewässer (im Kreis MOL) liegen von Berlin aus einschließlich Kalksee isoliert.
Der gesamte Oder-Spree-Kanal ab kurz hinter Schleuse Wernsdorf ist gesperrt.
Und der Schwielochsee kann auch nicht zur Spree hin verlassen werden.
Und dann natürlich alles ab der östlichen Hälfte des Dämeritzsee ist für Motorboote einschließlich Schleuse Woltersdorf gesperrt (ab Kalksee darf man wieder, wie bereits erwähnt).
Mit Zitat antworten top
  #1694  
Alt 24.04.2020, 22:12
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.176
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
32.864 Danke in 5.020 Beiträgen
Standard

Moin!

Sensationelle Fotos:
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0192.jpg
Hits:	45
Größe:	92,7 KB
ID:	877775
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0191.jpg
Hits:	47
Größe:	82,6 KB
ID:	877776
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0190.jpg
Hits:	44
Größe:	109,4 KB
ID:	877777

Was fällt euch auf? Nix los auf dem Wasser heute am 24.04.2020,
alle Ausflugsdampfer liegen auf Reede.
Corona-bedingte freie Fahrt mit dem Sportboot durch die Berliner
Innenstadt. So entspannt und schön hab ich das noch nicht erlebt.


PS: Achtung - Schleuse Charlottenburg und Mühlendamm haben verkürzte
Dienstzeiten.

Klaus, der mit 8,5 bis 9 km/h spazieren gefahren ist
__________________
Zwischen Reden und Tun liegt das Meer. (aus Italien)
Mit Zitat antworten top
Folgende 17 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1695  
Alt 24.04.2020, 22:37
Benutzerbild von Fun_Sailor
Fun_Sailor Fun_Sailor ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 1.803
1.130 Danke in 622 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fronmobil Beitrag anzeigen
PS: Achtung - Schleuse Charlottenburg und Mühlendamm haben verkürzte
Dienstzeiten.
Nüscht los in Berlin...
Haben die beiden o.g. Schleusen derzeit nur bis 16:00 Uhr geöffnet (hatte ich gerüchteweise so gehört) ? Bei Elwis auf Anhieb nichts Aktuelles für Chbg. gefunden...

Gruß Fun_Sailor
__________________
Jetzt erst recht: Cool bleiben - und weiter segeln
Mit Zitat antworten top
  #1696  
Alt 25.04.2020, 06:36
Benutzerbild von Kladower
Kladower Kladower ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 22.11.2011
Ort: Berlin-Kladow a.d. Havel
Beiträge: 2.971
Boot: Nidelv 26
Rufzeichen oder MMSI: DB8017
6.235 Danke in 2.451 Beiträgen
Standard

Bei Elwis sind folgende Einschränkungen zu finden:
  • Spandau, Charlottenburg und Plötzensee: 07:00 bis 15:00 Uhr
  • Mühlendamm: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Ober- und Unterschleuse: Außer Betrieb
  • Kleinmachnow: Normalbetrieb 06:00 - 22:00 Uhr
Außerdem kann es wegen Niedrigwasserzu zu längeren Wartezeiten kommen.
__________________
Viele Grüße
Gerhard

Revierinformationen Berlin und Umgebung


Geändert von Kladower (25.04.2020 um 08:41 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1697  
Alt 25.04.2020, 09:01
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 5.176
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
32.864 Danke in 5.020 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gerhard
  • Spandau, Charlottenburg und Plötzensee: 07:00 bis 15:00 Uhr
  • Mühlendamm: 08:00 - 16:00 Uhr
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0193.jpg
Hits:	94
Größe:	128,1 KB
ID:	877812

So ist es. Ging völlig problemlos ohne Wartezeiten jeweils solo geschleust.

Klaus, der auf dem Rückweg auf den gleichen Service hofft
__________________
Zwischen Reden und Tun liegt das Meer. (aus Italien)
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1698  
Alt 26.04.2020, 17:32
Benutzerbild von berlinsky
berlinsky berlinsky ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 06.03.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 73
Boot: Variant 606
Rufzeichen oder MMSI: DK3617
65 Danke in 40 Beiträgen
Standard

Huhu,
wir auch heute. Plötzensee 2x Solo-Schleusung, Wartezeit jeweils ca. 10 min.
Dann eine schöne Tour die Spree bis zur Mühlendammschleuse und zurück.
Begegnungen während der 4-stündigen Tour: 1 Motorboot....
Sensationell .
__________________
Mein Boot lebt - es säuft, es raucht und macht Verkehr
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1699  
Alt 26.04.2020, 22:29
Benutzerbild von ChrAK78
ChrAK78 ChrAK78 ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.10.2014
Ort: nicht weit von der mittleren Spree
Beiträge: 1.375
Boot: Trainer III
1.687 Danke in 718 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von berlinsky Beitrag anzeigen
Begegnungen während der 4-stündigen Tour: 1 Motorboot....
Sensationell .
Das ist für einen Sonntag in Berlin mit doch recht gutem Wetter außergewöhnlich.
Ich bin am Donnerstag (Werktag!) weit draußen im tiefsten Brandenburg die Spree von Beeskow aus zum Schwielochsee und zurück gefahren.
Da war erheblich mehr los.
Allerdings war das ja auch die erste Woche nach der Aufhebung der Fahrverbot im Landkreis Oder-Spree und die deswegen bis dato verhinderten Bootfahrer hatten vielleicht nur alle Druck.
Mit Zitat antworten top
  #1700  
Alt 27.04.2020, 19:59
Benutzerbild von QuickNick
QuickNick QuickNick ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: bin balina, bleib balina
Beiträge: 1.311
Boot: Antaris 770 Cabinato
7.364 Danke in 1.557 Beiträgen
Standard Berlin- Stadt mit Wasseranschluss!

Zitat:
Zitat von ChrAK78 Beitrag anzeigen
Das ist für einen Sonntag in Berlin mit doch recht gutem Wetter außergewöhnlich.
Ich bin am Donnerstag (Werktag!) weit draußen im tiefsten Brandenburg die Spree von Beeskow aus zum Schwielochsee und zurück gefahren.
Da war erheblich mehr los.
Allerdings war das ja auch die erste Woche nach der Aufhebung der Fahrverbot im Landkreis Oder-Spree und die deswegen bis dato verhinderten Bootfahrer hatten vielleicht nur alle Druck.

Hi,

kennst du eventuell eine freie Slippe im Umfeld von Königs-Wusterhausen? Ich muss den Jetski mal testen bevor es an die Oder geht, aber alle freien Slippen die ich kannte sind zugebaut oder verbarrikadiert worden.

Danke Dir!

Nick

Edit: in senzig gibt es eine kleine Slippe auf Google Maps direkt an der Grundschule. Kennst die vielleicht jemand?
__________________
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Geändert von QuickNick (27.04.2020 um 20:22 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.661 bis 1.680 von 1.731Nächste Seite - Ergebnis 1.701 bis 1.720 von 1.731


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.