boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 73
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.11.2004, 22:22
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

ein glück. ich hab nen mac.

verstehe sowieso nicht, warum so wenig leute auf apple gehen. ist sicher, man braucht das ganze virenzeugs nicht, sehr gute programmauswahl (ilife mit itunes, iphoto, ical, mail, garage band, imovie, idvd, isync.. etc für zusammen 49 euro!) und ein stabiles und sehr schönes betriebssystem.

nen imac mit 17 zoll tft kostet um die 12, 13 hundert. ibook gibts schon um die tausend euro.

ausserdem sehen die dinger noch gut aus. und der wiederverkaufswert ist hervorragend.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 04.11.2004, 14:06
Benutzerbild von El.Almirante
El.Almirante El.Almirante ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 13.08.2004
Ort: Paradieshafen Rhein-km 749
Beiträge: 1.110
Boot: Glastron V184 "Blue Moon"
1.569 Danke in 858 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floor
verstehe sowieso nicht, warum so wenig leute auf apple gehen. ist sicher, man braucht das ganze virenzeugs nicht, sehr gute programmauswahl
Weil über 90% der in der Wirtschaft kursierenden Dokumente darauf nicht lesbar/erstellbar sind.
Da wird eben mit MS-Office gearbeitet und wenn einer Deiner Geschäftspartner auf eine neue Version umstellt, müssen alle anderen auch umstellen, weil die Vorversionen die Dokumente der aktuellen Version nicht bearbeiten können.

Und so dreht sich das Karussel immer weiter.....

Michael
__________________
There are 10 kinds of people in the world.Those who understand binary and those who don't!
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 04.11.2004, 14:16
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.843
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.550 Danke in 15.542 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von El.Almirante
MS-Office gearbeitet und wenn einer Deiner Geschäftspartner auf eine neue Version umstellt, müssen alle anderen auch umstellen, weil die Vorversionen die Dokumente der aktuellen Version nicht bearbeiten können.
MS-Office gibt es auch für den Mac, denn...

Die Office Komponeten kommen doch vom Mac.
Damals lief auf einen pre-286 Rechner gerade mal eine DOS-Shell und auf dem Mac Word, Excel etc.....
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 04.11.2004, 14:18
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

scheint eher an unwissenheit zu liegen.

ms office gíbts für mac schon seit der steinzeit. word, excel, outlook, powerpoint.

pdfs kannst du beim mac sogar aus dem betriebssystem heraus erstellen. (als pdf sichern)

dokumente sind immer gleich. auf allen plattformen.

übrigens: ich habe mehrere rechner, auch pcs. verständigungsprobleme gibts da keine.

das problem sitzt immer vorm rechner...
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 04.11.2004, 14:27
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.588
Boot: "meins" Regal 233XL
13.697 Danke in 7.333 Beiträgen
Standard

...ihr habt ja alle rechte.... aber ... wie ist es z.b. mit reinen PC grafikprogrammen wie z.b. corel draw...

... und sagt jetzt nicht in ein gängiges format konvertieren...

die übermacht des pc beim privatanwender und im büro ist halt mal da... und ich bekomme laufend reine pc dateien von kunden geliefert...

dann gibt es eine übermacht an freeware programmen (deutsche menueführung und nicht englische) für den pc ...

und dazu kommt trotzdem noch , der mac ist zu teuer... wenn ich mir einen pc für den bedarf zusammenstelle (und den ganzen aldi-norma-lidl kram der eingebaut ist weglasse)... ist der pc im preis nicht zu schlagen.... .
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 04.11.2004, 14:36
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

das mit dem preis ist so eine sache.

hab gerade ein 2,5 jahre altes powerbook verkauft. 1600 euro dafür bekommen. hat 2.500 gekostet. versuch das mal mit nem pc notebook.

ein emac kostet 799 euro, da ist der bildschirm schon drin. fürs office, und davon sprichst du, ist der besser als gut. ausserdem stürtzt er nicht ab und das microsoft generve entfällt.

ein ibook kostet um die 1000 euro. ist das teuer?


welche reinen pc dokumente gibt es denn? würde mich mal interessieren...

und corel draw ist wieder ein anderes thema. da sag ich nix zu...
aber eps. jpg, tiff, usoweiter - alles mac formate. das gabs schon, als man auf dem pc noch pcx dateien und bmp's hatte.....
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 04.11.2004, 14:39
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.843
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.550 Danke in 15.542 Beiträgen
Standard

Thema geteilt...

Leider gibt es immer noch genug Programme die auf dem Apple nicht laufen. Dafür eine Windoof Emulator laufen zu lassen macht auch keinen richtigen Spaß.

Alle meine Ersatzteil Programme
Star Money
UPS Versand Software etc.

Corel Draw habe ich nicht.
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 04.11.2004, 14:53
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.588
Boot: "meins" Regal 233XL
13.697 Danke in 7.333 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floor
das mit dem preis ist so eine sache.

hab gerade ein 2,5 jahre altes powerbook verkauft. 1600 euro dafür bekommen. hat 2.500 gekostet. versuch das mal mit nem pc notebook.

ein emac kostet 799 euro, da ist der bildschirm schon drin. fürs office, und davon sprichst du, ist der besser als gut. ausserdem stürtzt er nicht ab und das microsoft generve entfällt.

ein ibook kostet um die 1000 euro. ist das teuer?


welche reinen pc dokumente gibt es denn? würde mich mal interessieren...

und corel draw ist wieder ein anderes thema. da sag ich nix zu...
aber eps. jpg, tiff, usoweiter - alles mac formate. das gabs schon, als man auf dem pc noch pcx dateien und bmp's hatte.....
... erstens habe ich von PC-Systemen gesprochen und nicht von Notebooks, dazu von Neuware und nicht gebraucht...

.... zweitens ... du hast 2500 für ein power-notebook bezahlt... einen pc in etwa gleichwertiger ausstattung hässtest du fast für die hälfte bekommen...

..drittens thema abstürze... seit des die G4 gibt stürzen die mehr ab als die pc (die haben inzwischen xp ).... ich stehe mit einer vielzahl von grafikagenturen in kontakt... die schimpfen zur Zeit nur noch auf die Macs... leider sind die ja Standard im Grafikbereich...

...viertens ein ibook kostet 1000 EUR ... o.k. ein gutes pc notebook von acer mit top-ausstattung kostet das gleiche ... (bin über die ibook ausstattung nicht am laufenden)

...fünftes... ... Corel Draw wird immer mehr zum Thema, jede zweite Datei bekomme ich im drw format angeliefert... und wenn es gewandelt wird... kann ich es nicht mehr bearbeiten, d.h. jede kleinigkeit muss ich dem anliefernden erklären und muss warten bis ich die geänderte datei bekomme.... (lästiger als lästig)...


damit ich nicht falsch verstanden werde.. ich bin kein pc freak, komme aber ohne pc geschäftlich nicht aus... .... cyrus hat leider recht....

übrigens ist auch der pc nicht mehr so anfällig, seit xp äußerst stabil, und
zum browsen und mailen gibt es gute ersatzprogramme ... muss nicht microsoft sein....

die zeiten ändern sich...
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 04.11.2004, 14:58
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

das mit virtual pc sehe ich auch so. das macht keinen spass. aber liegt das nicht an windows? für corel draw und so'n kram brauche ich ja keine rechenleistung.

wie gesagt. ich habe auch pcs hier rumstehen. die nutze ich aber nur noch aus bequemlichkeit und für meinen garmin handplotter.

es ist unglaublich, welche gerüchte und wie viel unwissenheit da im spiel ist. hab vor kurzem neidisch jemanden mein i-pod betrachten sehen. er hat geseufzt und gesagt: ja, leider habe ich keinen mac... das das auch auf pc läuft, und zwar ganz hervorragend, wusste er nicht. die leute denken immer, auf einem mac ist alles anders. dabei ist nur das betriebsystem anders. und m.e. einfacher zu handeln. die software ist fast immer die gleiche. word ist auf mac wie auf dem pc. und für die apple eigenen programme braucht man nicht mal ein handbuch. die versteht man in der regel auch ohne.

eines gilt jedoch für alle rechner: sie sind blöd.
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 04.11.2004, 15:13
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dieter


.... zweitens ... du hast 2500 für ein power-notebook bezahlt... einen pc in etwa gleichwertiger ausstattung hässtest du fast für die hälfte bekommen...

..drittens thema abstürze... seit des die G4 gibt stürzen die mehr ab als die pc (die haben inzwischen xp ).... ich stehe mit einer vielzahl von grafikagenturen in kontakt... die schimpfen zur Zeit nur noch auf die Macs... leider sind die ja Standard im Grafikbereich...

...fünftes... ... Corel Draw wird immer mehr zum Thema, jede zweite Datei bekomme ich im drw format angeliefert... und wenn es gewandelt wird... kann ich es nicht mehr bearbeiten, d.h. jede kleinigkeit muss ich dem anliefernden erklären und muss warten bis ich die geänderte datei bekomme.... (lästiger als lästig)...


übrigens ist auch der pc nicht mehr so anfällig, seit xp äußerst stabil, und
zum browsen und mailen gibt es gute ersatzprogramme ... muss nicht microsoft sein....

1. welches xp hast du denn? keine abstürze?

2. g4 - läuft bei mir tadellos. g5 läuft auch tadellos. am anfang von mac os x gabs mal probleme, da gebe ich dir recht, aber das ist schon eine weile her.

3. hast du mal mit nem mac gearbeitet?

4. corel draw kommt. im professionellen bereich niemals! gerade haben illustrator und indesign die ablösung von freehand und quark in angriff genommen.

und sorry - wenn ich für den pc programme in den bestsellerlisten sehe wie 'bilder auf cd brennen' oder 'norton antivirus' oder 'xpclean' - dann weiss ich, wo das hauptproblem liegt.

aber mal was anderes: linux! damit macht man bestimmt fehler. denn unsere regierung arbeitet ja damit...


ich habe ein beispiel aus diesem sommer. ein - zugegeben sehr grosses - filmprojekt (www.segel-dvd.de) . musste den avid aus jobgründen aussen vor lassen. hab ich gedacht, okay - schneid's auf adobe premiere professional (!). waren insgesamt 1,2 terrabyte an filmdaten zu verarbeiten. was ist passiert? windows xp professional (!) hat wegen der dateiverwaltung nen kollaps gekriegt. also festplatten abgezogen - ran an den g5. weitergearbeitet. probleme? keine!

seitdem darf der 6000 euro pc ab und zu mal mails abrufen, das garmin füttern und etiketten drucken. das kann er. letzte woche wollte ich mein handy syncen - ging nicht, blue tooth fehler - bitte neu installieren...

systematische grüsse

der floor
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 04.11.2004, 15:15
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.08.2002
Ort: PLZ 47... am linken Ndrh.
Beiträge: 849
Boot: MoBo (verkauft) / Kajak
330 Danke in 192 Beiträgen
Pit eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von floor
scheint eher an unwissenheit zu liegen.

.......
das problem sitzt immer vorm rechner...
dem kann ich als teils im User-Help-Desk tätiger voll zustimmen!


wenn unsere Techniker (was sie bei einigen Kunden tun) den user eben user ohne viele Rechte sein lassen gibt es fast keine Störmeldungen. Da wo user entsprechend viel dürfen wird auch viel probiert und gebastelt. Da liegt das grösste Problem. Die user, die einschalten und arbeiten mit dem was da ist melden sich i.d.R. dann, wenn das Passwort nach 90 Tagen mal wieder zu ändern ist oder wirklich ein defekt vorliegt.

bei uns gibt einen Wahlspruch: traue niemals einem user - die haben NIE was gemacht. Das Problem ist zu 95% zwischen Stuhllehne und Monitor zu suchen.... also: change user not software or pc


Pit

so, jetzt mach ich Feierabend bzw. Wochenende (ja - heute schon )
__________________
Gruss vom linken Niederrhein

Pit

Ich sammele für meine Tochter Lanyards/Umhängeschlüsselbänder -> wer welche abgeben möchte bitte per PN melden. (aktuell über 230 Stck. aus dem erhalten - Danke!)
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 04.11.2004, 15:19
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also...Thema Viren und der MAC...das liegt einfach daran, das die überwiegend für Dosenrechner geschrieben werden...das ist alles. Natürlich gibt es auch MAC Viren aber die zu schreiben lohnt oft nicht. Bleibt blos alle bei euren Dosen...dann hab ich etwas länger Ruhe

Ich hab mir heute den neuen G5 mit 2x2,5 GHZ Doppelprozessor bestellt. Der ist halt für Bildbearbeitungen (im Profibereich) unschlagbar. Außerdem kann man zur Not auch noch Käse damit reiben
Und vom Preis...ich meine so ca. 2700 Euro incl. 2GB Arbeitsspeicher...das ist für so ein Kraftpaket völlig ok.

Aber man muß halt wissen was man mit dem Rechner machen will...ich kaufe ja auch kein MoBo wenn ich segeln will
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 04.11.2004, 15:21
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

gratuliere!

die gleiche kiste habe ich auch. eine wohltat!
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 04.11.2004, 15:25
VirginWood
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde mich ja auch drauf freuen aber ich arbeite damit...ein Koch freut sich ja auch nicht über einen neuen Ofen...er braucht ihn halt
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 04.11.2004, 15:26
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.588
Boot: "meins" Regal 233XL
13.697 Danke in 7.333 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von floor

1. welches xp hast du denn? keine abstürze?
XP 2002 mit Service Pack 2 (seit letzter Woche) hatte vorher auch keine Probleme...

es laufen täglich...mit geleichzeitigem einsatz von word, excel, access, photoshop, paintshoppro, corel draw usw. ...
Zitat:
Zitat von floor
2. g4 - läuft bei mir tadellos. g5 läuft auch tadellos. am anfang von mac os x gabs mal probleme, da gebe ich dir recht, aber das ist schon eine weile her.
tut mir leid, aber höre ich von den agenturen täglich was anderes.. auch unser eigenes medialab ist seit G 3 nicht mehr so begeistert....

Zitat:
Zitat von floor
3. hast du mal mit nem mac gearbeitet?
ja .. finde ihn ja gut...!!
Zitat:
Zitat von floor

4. corel draw kommt. im professionellen bereich niemals! gerade haben illustrator und indesign die ablösung von freehand und quark in angriff genommen.
... kannst du auch vergessen, immer mehr agenturen (vor allem neue) greifen auf corel zu und liefern auch corel dateien... ist leider so (hätte auch lieber pds )...

Zitat:
Zitat von floor
und sorry - wenn ich für den pc programme in den bestsellerlisten sehe wie 'bilder auf cd brennen' oder 'norton antivirus' oder 'xpclean' - dann weiss ich, wo das hauptproblem liegt.

aber mal was anderes: linux! damit macht man bestimmt fehler. denn unsere regierung arbeitet ja damit...
..stimmt... aber wenn der Mac so verbreitet wäre wie der PC wäre dies nicht anders...

...für die paar MacAnwender im Netz lohnt sich die Arbeit für einen Virus oder einen Worm nicht

Zitat:
Zitat von floor
ich habe ein beispiel aus diesem sommer. ein - zugegeben sehr grosses - filmprojekt (www.segel-dvd.de) . musste den avid aus jobgründen aussen vor lassen. hab ich gedacht, okay - schneid's auf adobe premiere professional (!). waren insgesamt 1,2 terrabyte an filmdaten zu verarbeiten. was ist passiert? windows xp professional (!) hat wegen der dateiverwaltung nen kollaps gekriegt. also festplatten abgezogen - ran an den g5. weitergearbeitet. probleme? keine!

seitdem darf der 6000 euro pc ab und zu mal mails abrufen, das garmin füttern und etiketten drucken. das kann er. letzte woche wollte ich mein handy syncen - ging nicht, blue tooth fehler - bitte neu installieren...
ist natürlich ein extrembeispiel.... und....kann es sein dass euer teuerer pc nicht richtig konfiguriert ist ..??
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 04.11.2004, 15:31
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

also... ich mache im richtigen leben werbefilme. ich kenne nicht eine agentur, die

a) auf pc arbeitet

b) corel draw benutzt

aber das scheint nicht überall so zu sein.
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 04.11.2004, 15:40
Benutzerbild von dieter
dieter dieter ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: aha, ein Oberpfälzer
Beiträge: 16.588
Boot: "meins" Regal 233XL
13.697 Danke in 7.333 Beiträgen
Standard

...und ich mach seit 3o jahren werbung .. und da wird viel zum bereich plakat, dia etc. angeliefert... und da werden es immer mehr mit pc und corel.... (vor allem auch dateien, die kunden selbst am pc fertigen und anliefern... - alle sind natürlich nicht verwendbar.. aber die qualität wird immer besser...)

im bereich film wird noch der mac benutzt... aber das war vor 10 jahren auch im anderen bereich noch so... die entwicklung geht weiter...

vor 5 jahren hätte ich nicht gedacht, dass wir jetzt digital im kino werbung einsetzen....
__________________
servus dieter
.................................................. ....................

Ein PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer.
Mit Zitat antworten top
  #18  
Alt 04.11.2004, 15:44
Benutzerbild von Cyrus
Cyrus Cyrus ist offline
Repräsentant der schwarzen Macht
 
Registriert seit: 27.01.2002
Ort: Lübeck - Krummesse / Holzwieck Tel. 04508/777 77 10
Beiträge: 21.843
Boot: Chaparral Signature 260 - CA$H FLOW
Rufzeichen oder MMSI: DJ6837 - 211387640
42.550 Danke in 15.542 Beiträgen
Standard

Also ich scheue mich davor eine G5 zukaufen.

Ich müßte mir auf einen Schlag locker zehn neue Programme kaufen.
Ich bleibe solange es geht bei Mac OS 9.2.2
__________________
Mit sportlichen Grüßen

ᴒɦᴚᴝϩ


Qualität zu kaufen ist die cleverste Art des Sparens.
Siehe auch www.kegel.de Anfragen bitte telefonisch stellen: 04508/777 77 10

Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 04.11.2004, 15:49
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

na ja. meine frau arbeitet als kreativ direktorin in einem der weltweit grössten agenturnetworks. macht reklame für produkte, die du garantiert zu hause hast. davor hat sie für alle namhaften (wirklich alle) agenturen als freelancer gearbeitet. die weiss nicht mal, dass es corel draw gibt.
die hat sich für zu hause mal einen pc gekauft. nach drei monaten stand wieder ein mac da.

und klar, ich mache filme, aber die grafiken kommen als psd, eps, tiff, manchmal auch jpeg. niemals drw.

konfiguriert ist mein pc perfekt. ich mache das nichtmal selbst, das macht eine firma. das problem ist einfach windows und die dateiverwaltung. auch xp. aber das wird jetzt zu kompliziert. die besten windows zeiten hatte ich noch mit nt und 2000, aber danach gings bei mir bergab.
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 04.11.2004, 15:50
floor floor ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 273
119 Danke in 42 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Cyrus
Also ich scheue mich davor eine G5 zukaufen.

Ich müßte mir auf einen Schlag locker zehn neue Programme kaufen.
Ich bleibe solange es geht bei Mac OS 9.2.2
cyrus... ach du bist das

und die schönen 64 bit? willst du die gar nicht nutzen?
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 73


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.