boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Kleinkreuzer und Trailerboote



Kleinkreuzer und Trailerboote Für die Probleme auf oder mit kleineren Booten und deren Zubehör! Motor und Segel.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.576 bis 1.600 von 1.631Nächste Seite - Ergebnis 1.626 bis 1.631 von 1.631
 
Themen-Optionen
  #1601  
Alt 06.09.2022, 07:51
quickbuch quickbuch ist offline
Captain
 
Registriert seit: 24.01.2017
Ort: Frankfurt
Beiträge: 589
Boot: Quicksilver 805
1.019 Danke in 435 Beiträgen
Standard Ford Ranger mit QS805 zurück aus Kroatien

Ford Ranger 3,2L auf 6,7to zGG umgetragen mit 3,5to Ohlmeier Trailer.
Die Perspektive verzerrt ganz schön:
Mal wirkt das Boot klein, mal wirkt das Auto noch kleiner.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7213.jpg
Hits:	234
Größe:	92,6 KB
ID:	969243   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7235.jpg
Hits:	234
Größe:	191,2 KB
ID:	969245  
__________________
---------------
Gruß Christof

Stammtisch Mitte
https://www.boote-forum.de/showthrea...68#post5477968
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1602  
Alt 06.09.2022, 09:40
DM7 DM7 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2022
Ort: Lippstadt
Beiträge: 91
Boot: Hellwig Milos V630 IB
109 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von piranha miura Beitrag anzeigen
Moin, hab mal den link kopiert, ich habe einen 85KW Akku, also 250km sollte ich kommen bei Tempomat auf 100 km/h, bei 80 km/h natürlich weiter, aber da hab ich keinen Bock drauf.

https://www.boote-forum.de/showpost....postcount=4040
Puh gut das ich mich vom Chef nicht zum Tesla überreden lassen habe. Ab 60.000€ zahlt man bei der Firmenwagenregelung eh 0,5% wie beim Hybrid. Ich fahre oft 250km morgens nach Holland und abends 250km zurück mit 115 bis 120 da müsste ich ja noch 2 mal laden. Die Beschleunigung ist aber vermutlich genial trotz Boot am Haken.
Mit Zitat antworten top
  #1603  
Alt 06.09.2022, 13:06
Andrei Andrei ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 1.270
1.864 Danke in 1.018 Beiträgen
Standard

120 km/h mit Trailer oder solo?
Mit Zitat antworten top
  #1604  
Alt 07.09.2022, 15:37
DM7 DM7 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 29.07.2022
Ort: Lippstadt
Beiträge: 91
Boot: Hellwig Milos V630 IB
109 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andrei Beitrag anzeigen
120 km/h mit Trailer oder solo?
Mit Trailer laut Tacho und 100er Zulassung. Lass das vielleicht echte 110 sein.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1605  
Alt 10.09.2022, 11:41
Benutzerbild von Top-Gun
Top-Gun Top-Gun ist offline
Captain
 
Registriert seit: 07.11.2012
Ort: Bayern - Forchheim
Beiträge: 409
Boot: Bayliner 642
609 Danke in 151 Beiträgen
Standard

Touareg 3,0 TDI 240 PS - passt für eine Bayliner 642 optimal

Der Touareg könnte natürlich bis 3,5 Tonnen ziehen. Dieses Boot wiegt tatsächlich mit halb vollem Tank 2,3 Tonnen

Grüße
Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20210730_152521.jpg
Hits:	128
Größe:	184,2 KB
ID:	969572  
__________________
Qualitätsfestmacher mit Auge von Gleistein bei der Bootsecke von Ø 8mm bis 18mm in unterschiedliche Längen
Rabattcode: BOOTEFORUM(5%)
https://bootsecke.de/Festmacherleinen

Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1606  
Alt 16.09.2022, 09:44
Amtrack Amtrack ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 21.10.2016
Beiträge: 1.160
Boot: 2018er 2,30m Aquaparx Gummipelle/Beiboot/Spaßboot mit Motor
2.016 Danke in 849 Beiträgen
Standard

Nachdem der ML (W163) zu klein war und sich, der mangelnden mechanischen Sperren wegen, mehrfach auf schlammiger Wiese (nein, das ist kein einfacher Untergrund) festgefahren hat darf seit nunmehr 2 Jahren der Nachfolger arbeiten - mit 2 mechanischen Sperren

Ein GL420CDI (X164), Verbrauch ist sparsamer als der vorherige ML270CDI und das trotz deutlich größerer Abmessungen, erheblich besserer Fahrleistungen und einem Tier von Motor
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20220812_162639bearbeitet.jpg
Hits:	155
Größe:	89,6 KB
ID:	969949   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20220825_171508bearbeitet.jpg
Hits:	173
Größe:	103,1 KB
ID:	969950  
__________________
-------------
Gruß,
David
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1607  
Alt 03.03.2023, 06:30
Dominic95 Dominic95 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.03.2023
Ort: Niederbayern
Beiträge: 37
3 Danke in 1 Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von klaro2010 Beitrag anzeigen


Unser Tiguan 2,0l TDI 170 PS mit DSG und 2,5 t Trailer
Servus bin auch am überlegen einen Tiguan zu holen jedoch ist mir der Kofferraum Bisse zu klein daher denke ich über einen Passat oder Superb nach.
Jedoch hab ich bei allen etwas Angst wegen DSG und slippen.
Wie sieht es bei dir aus. Hast du da Probleme?
Lebt das DSG noch?
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1608  
Alt 03.03.2023, 07:57
ralf-boote ralf-boote ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 10.09.2014
Ort: 40764 Langenfeld, Fahrgebiet Veluwemeer
Beiträge: 866
Boot: Selva 7.1 Cabin Plus 'Musa II' + Selva 150XSR; Snark Wildflower
453 Danke in 276 Beiträgen
Standard

Zum slippen selber mit Tiguan kann ich leider nichts sagen - mit unserem 4-motion Tiguan mit DSG (Anhängelast erhöht auf 3,3t) bin ich noch nicht in Verlegenheit gekommen zu slippen. 3t-Boot mit Trailer zieht er aber zumindest vollkommen problemlos. Bei Bekannten von uns mit dem baugleichen Seat- oder Skoda-Modell hat das Slippen aber mit ca. 2,5t Anhängelast bisher immer problemlos geklappt.

Mit welcher Anhängelast willst du denn slippen?
__________________
Gruß
Ralf
eigene Boote bisher: Hobie Mirage 2; Barracuda Möwe, Rügenjolle, Atlanta Kolibri, Snark Wildflower; Aqualine 640, Selva 7.1 Cabin Plus

Geändert von ralf-boote (03.03.2023 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #1609  
Alt 03.03.2023, 11:28
TeamM TeamM ist offline
Captain
 
Registriert seit: 12.02.2018
Ort: NRW
Beiträge: 545
Boot: Nordstar 24 Patrol
409 Danke in 247 Beiträgen
Standard

Hatte einen Tiguan 1 mit man. Schaltung, hatte höhere Zuglast als DSG. Damaliges Boot mit Anhänger 1,9 Tonnen.
Slippen war damit ziemlich ausgereizt.
Mit Zitat antworten top
  #1610  
Alt 15.03.2023, 11:04
Benutzerbild von Wassersportler
Wassersportler Wassersportler ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 2.856
Boot: Sea Ray 210 Overnighter
2.312 Danke in 1.217 Beiträgen
Standard

Unser damaliger Tiguan 2.0 170 Ps Benziner und Handschalter wurde auf 2600 Kg Anhängelast umgeschrieben. Das Gewicht haben wir voll ausgereitzt. Trailern im Straßenbetrieb, kein Problem. Nur an steilen Rampen hats die Kupplung des öfteren beleidigt. Nach reiflicher Überlegung haben wir jetzt den Touareg, seither keine Bauchschmerzen mehr bei steilen Rampen.
__________________
Gruß Klaus
Ich bin auch jederzeit telefonisch erreichbar, unter folgender Nummer: 1-8-4-3-6-5-7-2
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1611  
Alt 15.03.2023, 13:15
bayliner1802 bayliner1802 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 06.03.2003
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 526
Boot: Bayliner 1802
252 Danke in 173 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Dominic95 Beitrag anzeigen
Servus bin auch am überlegen einen Tiguan zu holen jedoch ist mir der Kofferraum Bisse zu klein daher denke ich über einen Passat oder Superb nach.
Jedoch hab ich bei allen etwas Angst wegen DSG und slippen.
Wie sieht es bei dir aus. Hast du da Probleme?
Lebt das DSG noch?
Das neue Modell hat in der Ausführung "Allspace" 22 cm mehr Länge...

Gruß Carsten
Mit Zitat antworten top
  #1612  
Alt 15.03.2023, 17:19
ralf 1964 ralf 1964 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 05.09.2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 264
Boot: Coaster 600
146 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Und bei größeren Motoren eine nasse (Ölbad Kupplung) fast wie mit Wandler !
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten top
  #1613  
Alt 15.03.2023, 18:26
Benutzerbild von Andi vom Neckar
Andi vom Neckar Andi vom Neckar ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Waiblingen
Beiträge: 454
Boot: Monterey 218SS
Rufzeichen oder MMSI: DB8596 MMSI: 211499190
209 Danke in 89 Beiträgen
Standard Tolles Zugafhrzeug: GLE 350de

Hallo,

ziehe seit 2022 meine Monterey 218 SS mit einem Hybrid. Reichweite solo rd. 100 km. Mit Hänger ca. 60 km. Aber zu meiner Slipstelle am Neckar reicht es, wenn ich den E-Antrieb auf der Landstraße nutze. Auf der Autobahn ist das zu unwirtschaftlich.

Es gibt nichts Besseres als elektrisch zu rangieren und das Boot zu slippen. Der GLE hat auch als Hybrid 3,5 t Anhängelast... das reicht

Waren vergangenes Jahr zweimal in Kroatien, jeweils bei Trogir. Da macht Fahren Laune... Tempomat rein... und es geht immer flott voran.

Viele Grüße
Andi vom Neckar
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Nessy Gespann 2.jpg
Hits:	93
Größe:	159,5 KB
ID:	980979  
__________________
Nessy - Owner!
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1614  
Alt 15.03.2023, 19:26
Benutzerbild von Bajkal
Bajkal Bajkal ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 27.10.2020
Ort: HH
Beiträge: 106
Boot: AQS 585 CC, Zodiac 300 Rib Alu
70 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Moin,
Fahre Toyota Ländcruiser , 3.0 l. Diesel Prado, . Foto habe jetzt nicht, jedoch fahren tut er auch gut. Auch in HR. mit ANH.
VG. O. Schatz
Mit Zitat antworten top
  #1615  
Alt 15.03.2023, 22:09
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 2.634
Boot: Makros SF21 aka Picton Fiesta Four
1.874 Danke in 1.247 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andi vom Neckar Beitrag anzeigen
.

Es gibt nichts Besseres als elektrisch zu rangieren und das Boot zu slippen. Der GLE hat auch als Hybrid 3,5 t Anhängelast... das reicht
Wenn MB nur nicht diese elende touchkirmes am lenkrad hätte ich komm da ständig gegen und verstell alles -.-


OT:

Santa fe DM aus 2015 2t normal aufgelastet zu 3,125t da ich nicht wusste wie schwer das nächste boot wird. Anhänger hat 2t zgg boot? wer weiß
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3447.jpg
Hits:	54
Größe:	104,7 KB
ID:	980997  
__________________
Grüße

Gordon

Nüffe? Welfe Nüffe?
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1616  
Alt 16.03.2023, 09:13
Benutzerbild von Andi vom Neckar
Andi vom Neckar Andi vom Neckar ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Waiblingen
Beiträge: 454
Boot: Monterey 218SS
Rufzeichen oder MMSI: DB8596 MMSI: 211499190
209 Danke in 89 Beiträgen
Standard Lenkradschalter...

Zitat: Wenn MB nur nicht diese elende touchkirmes am lenkrad hätte ich komm da ständig gegen und verstell alles -.-

... habe das "ältere" Lenkrad mit echten Hebelchen... das ist besser als die vielen Touchpads. Hatte ich auf meinem letzten Dienstwagen. Fand ich nicht so gut, weil man beim Lenken unabsichtlich manches verstellt...
__________________
Nessy - Owner!
Mit Zitat antworten top
  #1617  
Alt 16.03.2023, 09:14
Benutzerbild von Føx
Føx Føx ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2014
Ort: Potsdam
Beiträge: 2.634
Boot: Makros SF21 aka Picton Fiesta Four
1.874 Danke in 1.247 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andi vom Neckar Beitrag anzeigen
Zitat: Wenn MB nur nicht diese elende touchkirmes am lenkrad hätte ich komm da ständig gegen und verstell alles -.-

... habe das "ältere" Lenkrad mit echten Hebelchen... das ist besser als die vielen Touchpads. Hatte ich auf meinem letzten Dienstwagen. Fand ich nicht so gut, weil man beim Lenken unabsichtlich manches verstellt...
Jo hab ich auch im Dienstwagen deswegen nervt das so. Es gibt verschiedene Lenkräder oder ist das baujahr abhängig? wenn letzteres, welches baujahr modell hast du da nochmal :3?
__________________
Grüße

Gordon

Nüffe? Welfe Nüffe?
Mit Zitat antworten top
  #1618  
Alt 17.03.2023, 10:31
VolkerW1 VolkerW1 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 308
Boot: Doral Monticello
429 Danke in 143 Beiträgen
Standard

Range Rover 3.6 TDV8 (Rechtslenker ) mit Doral Monticello auf 3,5t Trailer. (Fa. Bunnefeld)

Gruß
Volker
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_1520.jpg
Hits:	121
Größe:	99,5 KB
ID:	981053  
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1619  
Alt 18.03.2023, 22:48
Benutzerbild von Andi vom Neckar
Andi vom Neckar Andi vom Neckar ist offline
Captain
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Waiblingen
Beiträge: 454
Boot: Monterey 218SS
Rufzeichen oder MMSI: DB8596 MMSI: 211499190
209 Danke in 89 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Føx Beitrag anzeigen
Jo hab ich auch im Dienstwagen deswegen nervt das so. Es gibt verschiedene Lenkräder oder ist das baujahr abhängig? wenn letzteres, welches baujahr modell hast du da nochmal :3?
Mein GLE ist Baujahr August 2021...

Andi vom Neckar
__________________
Nessy - Owner!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1620  
Alt 23.03.2023, 13:51
Benutzerbild von Robin71
Robin71 Robin71 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.07.2022
Ort: Bayern
Beiträge: 24
Boot: Crownline 268 CR
48 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Jeep Grand Cherokee, 250PS Diesel, mit Crownline 268CR auf 3.5 Tonnen Trailer.



Grüße,
Robin
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG20221007103301_klein.jpg
Hits:	82
Größe:	113,7 KB
ID:	981516  
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1621  
Alt 24.04.2023, 21:01
Benutzerbild von Sebnick
Sebnick Sebnick ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 12.09.2010
Ort: Remagen / Rhein
Beiträge: 959
Boot: Gummiewurst mit 60 Pferden
3.073 Danke in 918 Beiträgen
Standard

Nissan Patrol Bj.90 mit 6 Zylinder 2,8l 90Ps Saug Diesel Anhägelast 3,5t
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20230423-WA0008.jpg
Hits:	99
Größe:	148,0 KB
ID:	983809   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20230408_200547.jpg
Hits:	80
Größe:	175,2 KB
ID:	983810  
__________________
Wer Rechtschreibfehl findet darf sie behalten
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1622  
Alt 26.04.2023, 12:17
Benutzerbild von FrankW1975
FrankW1975 FrankW1975 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 13.09.2014
Ort: Erkelenz
Beiträge: 29
Boot: Hammermeister Merlin V480
Rufzeichen oder MMSI: DD9925
55 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Dacia Logan MCV2 LPG 90PS
Anhängelast etwas über 1100kg

__________________
Allzeit eine Handbreit Wasser unter'm Kiel wünscht...

Frank Werner / Wassersport Erkelenz
wassersport-und-mehr.de / Bootsstammtisch Kreis Heinsberg /

Web: https://wassersport-erkelenz.de / E-Mail: info@wassersport-erkelenz.de
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1623  
Alt 26.04.2023, 13:26
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 6.599
Boot: keins mehr, Charter auch nicht mehr
Rufzeichen oder MMSI: kein Bier mehr da!!!
15.018 Danke in 5.666 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FrankW1975 Beitrag anzeigen
Dacia Logan MCV2 LPG 90PS
Anhängelast etwas über 1100kg

Wieviel haben die auf Deinem Plakat abgebildeten Firmen für diese Schleichwerbung bezahlt???

Laß mich schätzen:

Mercury 10,-
Dacia 10,-
Rewe 30,-
Bäckerei Schneider 20,-
Trink-Kauf 20,-
Wassersport Erkelenz 30,-

Die Reklame auf der Sat-Schüssel, auf dem Trailer und auf den Kennzeichen
von Trailer und Auto konnte ich leider nicht entziffern...
__________________
Der Hübi, zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen
Mit Zitat antworten top
  #1624  
Alt 26.04.2023, 19:44
Roli63 Roli63 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 132
Boot: Atlantic 444 + Maxum 2500
150 Danke in 70 Beiträgen
Standard

Unser Touareg mit 3,5 T anhängelast und unserer
Maxum 2500SCR am Hacken beim Tanken

Ins Wasser ging es über den Slip.

Gruss Roli
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20230421-WA0000.jpg
Hits:	97
Größe:	113,8 KB
ID:	983923  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1625  
Alt 26.04.2023, 19:48
Benutzerbild von Raenki
Raenki Raenki ist offline
Captain
 
Registriert seit: 26.05.2012
Ort: Land
Beiträge: 569
Boot: Corsiva595tender
868 Danke in 315 Beiträgen
Standard

Hier unsere neue Corsiva595Tender mit Suzuki 60 Ps kurz vor der Erstwässerung letzten Samstag.

Zugfahrzeug T6.1 4motion DSG
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BB0A5BF9-D801-4ABC-AC48-03B65879F158.jpg
Hits:	70
Größe:	145,2 KB
ID:	983924  
__________________
Grüße

Florian
Mit Zitat antworten top
Folgende 5 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.576 bis 1.600 von 1.631Nächste Seite - Ergebnis 1.626 bis 1.631 von 1.631


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.