boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 56Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 56 von 56
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 16.09.2020, 17:42
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 594
Boot: Altena 48
905 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akaija Beitrag anzeigen
Ruf mal dort an, ich glaube ab dem 20.9 ist dort zu.
Es ist wegen Corona auch nur eine Hafenseite zu nutzen, da die Gaststätten auf der anderen Seite Stühle und Bänke bis ans Ufer gestellt haben. Ich war vor 10 Tagen noch dort.
Im Almanak steht ab 01.10. ... aber nachfragen schadet in dem Fall sicher nicht. Die Nummer vom Havenkantoor (incl. Brückenbedienung) ist +31 13 5429440.

Übrigens haben wir dieses Jahr trotzdem auf dieser Seite (die mit den Restaurants) liegen dürfen - einfach ganz am Anfang. Da hat uns der Havenmeister auch einen Stromanschluss geöffnet (da sind die anscheinend drauf vorbereitet.
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 16.09.2020, 18:25
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Bully Beitrag anzeigen
Im Hafen Drimmelen das grosse Eckrestaurant hat sehr gute Kibbelinge. Für mich die Besten die ich jeh in NL gegessen habe.

Und festgefahren hatte ich mich auch dort.

Ich hatte Kibbeling im Panorama. Meinst du das? Beim Anleger der Ausflugsdampfer. Man musste schnell essen, es ist windig und alles wird schnell kalt. Da ist panierter Fisch schon mal warm verpackt.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #23  
Alt 16.09.2020, 18:53
Bully Bully ist offline
Captain
 
Registriert seit: 11.04.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 677
Boot: Linssen 60.33
1.093 Danke in 540 Beiträgen
Standard

Ja den meinte ich. OK ich war bei Hitze dort und ohne Wind
__________________
Gruß Bully
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 16.09.2020, 18:57
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 594
Boot: Altena 48
905 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Akaija Beitrag anzeigen
Ruf mal dort an, ich glaube ab dem 20.9 ist dort zu.
Es ist wegen Corona auch nur eine Hafenseite zu nutzen, da die Gaststätten auf der anderen Seite Stühle und Bänke bis ans Ufer gestellt haben. Ich war vor 10 Tagen noch dort.
Ihr wart wohl unmittelbar vor uns da - wir haben Euch noch kurz in Aarle-Rixtel gesehen
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 16.09.2020, 20:17
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

So ihr Lieben, die Sei hatte heute Hafentag und ich hatte Landgang, muss auch mal sein. Der Spar ums Eck hat ein paar Lebensmittel parat gehabt.
Unten jetzt ein paar Eindrücke aus Drimmelen (alter Dorfkern) mit einer kleinen Strasse, die sicher die einzige Ampel im Ort hat, da die Strasse wegen der Breite Einbahnstrasse ist, je nach Ampellage.
Überflogen wird der Ort von der niederländischen Armee mit offenem Heck und griffbereiter Waffe.
Und dann habe ich doch tatsächlich mein Boot ein paar Jahre jünger hier gesehen, eine Agder 840.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0746.jpg
Hits:	22
Größe:	108,4 KB
ID:	896175   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0747.jpg
Hits:	22
Größe:	138,9 KB
ID:	896176   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0749.jpg
Hits:	23
Größe:	143,5 KB
ID:	896177  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0752.jpg
Hits:	23
Größe:	154,4 KB
ID:	896178   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0753.jpg
Hits:	24
Größe:	130,3 KB
ID:	896179   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9789b Drimmelen.jpg
Hits:	22
Größe:	84,1 KB
ID:	896180  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9791b Drimmelen.jpg
Hits:	19
Größe:	93,2 KB
ID:	896181   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9792b Drimmelen.jpg
Hits:	21
Größe:	56,9 KB
ID:	896182   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9795b Wappen.jpg
Hits:	20
Größe:	125,3 KB
ID:	896183  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9824b D-666 Chinook.jpg
Hits:	33
Größe:	44,7 KB
ID:	896184   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9832.jpg
Hits:	30
Größe:	97,2 KB
ID:	896185  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #26  
Alt 17.09.2020, 20:33
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Nachdem ich am Morgen noch jede Menge Wasser gebunkert habe, gibt es los in den Kanal.
Schleuse 1, 2 und 3 und jede Menge Brücken . Das ist schon mal was anderes, als auf der Maas rumzutuckern und sich über Schnellfahrer aufzuregen.

Ansich gab es gar keinen anderen Verkehr.

Bei Schleuse 1 musste ich warten, Schleuse 2 ging dann zügig. Bei Schleuse 3 musste ich wieder warten, da wurden Wartungsarbeiten ausgeführt.

Bei den Brücken ging es auch recht schnell. Mit 4 Stunden und etwas , sicher eine der kürzeren Strecken auf dieser Reise.

Die Anfahrt in den Piushafen fordert den kompletten Körpereinsatz des Hafenmeisters. Eine der Brücken muss per Hand(!) gedreht werden.

Ansonsten bin ich größere Städte nicht mehr gewöhnt.

Strom vom Möbelhaus
Verkehrszeichen
Schleuse 1 von außen
Schleuse 2 von innen
Schleuse 3 warten...
Die meisten Brücken wurden dann seitlich hochgezogen.
Eine Brücke wurde komplett hochgezogen.
Hinterher lecker Essen am Hafen mit lokalem Biertje
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A70A9A5C-884B-47A0-9C20-22E5FE00265B.jpg
Hits:	23
Größe:	19,6 KB
ID:	896287   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	5CDCC322-B8CA-42B5-B548-1F27A66361C6.jpg
Hits:	34
Größe:	65,4 KB
ID:	896288   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9ED5F18C-F757-4ECE-B2EC-07D42D919279.jpg
Hits:	25
Größe:	76,6 KB
ID:	896289  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3BF6E90E-D5E6-45DF-AD5E-2333E0CE7AB8.jpg
Hits:	24
Größe:	85,6 KB
ID:	896293   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A9966B6D-0CDD-4D51-A328-B0A2373FD65E.jpg
Hits:	25
Größe:	70,8 KB
ID:	896294   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CB1F78D4-CFFE-4F7E-B029-DE6EE3BB97B1.jpg
Hits:	24
Größe:	80,4 KB
ID:	896295  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3AA4BD7F-80B4-4720-95F0-F2927D5E8547.jpg
Hits:	24
Größe:	60,6 KB
ID:	896296   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8C2031B1-441D-492F-9E8B-650E5FE513A8.jpg
Hits:	27
Größe:	63,1 KB
ID:	896297  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 17.09.2020, 20:53
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Der Piushafen ist am Donnerstagabend sicher Teil der Ausgehmeile von Tilburg, es wird immer voller.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #28  
Alt 18.09.2020, 20:20
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Nach einer doch recht ruhigen Nacht in Tilburg, war es schon früh mit der Ruhe vorbei. Neben dem Boot wurden Hubkräne rangeschafft und mit viel Lärm in Position gebracht, war wohl Zeit, die Fensterrahmen zu streichen. Seufz....

Kurz nach 9 habe ich dann den Hafenmeister kontaktiert zwecks Check-Out und Brückenslot um 10:00 (geht immer zur vollen Stunde).
Mit mir machte sich ein älteres Paar zeitgleich startklar. Der Hafenmeister holt noch einen Schnack und erklärte, dass es im Sommer dort sehr viel lauter wäre, wenn Massen von ‚bronzierenden Jungen Leuten‘ mit kleinen Booten dort einfallen und Party machen.

Der Hafenmeister ist auch der Brückenmeister. Die 1. ab Hafen geht elektrisch aber die nächste muss er manuell zur Seite kurbeln. Der Mann ist jetzt nach der Saison sowas von durchtrainiert, nicht die Art Job, die jeder machen könnte. Hut ab!
Leider verdeckt das andere Boot auf dem 1. Foto die Kurbelei.

Das andere Boot war dann leider lange vor mir, wir hatten die gleiche Richtung, und hat reichlich Wellen in dem schmalen, alten Kanal produziert. Ich habe besser Abstand gehalten um weniger lenken zu müssen.

Abgesehen von unzähligen Brücken war nur eine Schleuse zu meistern: Sluis 4 (die 5 steht offen). Recht kuschelig da drin.

Endlich, vor der Hefbrug Son (Hebebrücke) legt das andere Boot an. Ich habe ab dort den Kanal mehr oder weniger für mich alleine.

Der Jachthaven De Sonse ist durch 2 Schwanentretboote unverkennbar und lässt mich an den Münsteraner Tatort denken...

Enten bevorzugen die Kante der Spundwände.

Für mich ging es dann in die Sackgasse nach Aarle-Rixtel. Im Passantenhaven muss Mann nur den Strom bezahlen. Duschen und Toiletten gibt es nicht. An Ruhe aber auch hier nicht zu denken, auf der einen Seite des Kanals ist eine Hauptstraße und auf der anderen Seite lärmten erstmal landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge, der Mais wurde geerntet und sofort klein gehäckselt auf LKWs geladen. Morgen muss ich mal mit dem Handfeger übers Boot... Der Ort selber ist nett, mit Aldi und verschiedenen Gaststätten. Um 18:00 läutet das Glockenspiel der Kirche.

Bilder vom Ort kommen noch.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	23AAD870-F31B-4D88-8682-8745539BC37C.jpg
Hits:	19
Größe:	106,9 KB
ID:	896394   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	03419F84-B5C9-4264-8575-FF1A9F5792F0.jpg
Hits:	18
Größe:	162,1 KB
ID:	896395   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	563293A1-EA8B-45FC-9855-E7CD5B806792.jpg
Hits:	28
Größe:	105,4 KB
ID:	896396  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	BD16FD14-F1D8-4C9C-B054-6E98641B6FA4.jpg
Hits:	22
Größe:	112,4 KB
ID:	896397   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	49528BA3-8439-4775-B92E-D460F9B72798.jpg
Hits:	23
Größe:	101,4 KB
ID:	896401   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	553D19C9-BBA3-4F12-A78F-BB28B09271B9.jpg
Hits:	20
Größe:	69,4 KB
ID:	896402  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DB361788-C94C-47FF-8F27-6ADDED0EE2DC.jpg
Hits:	18
Größe:	92,2 KB
ID:	896403  
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 18.09.2020, 20:27
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Eindrücke vom Ort, inklusive großzügiger Radwege und einem Laden, der tatsächlich die ungewöhnliche Produktkombination von Vinyl Schallplatten und Flaschenbierspezialitäten verkauft. Ich vermute ein hauptsächlich männliches Publikum.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ECDEAE15-4691-4C38-9EF3-A7272BA71943.jpg
Hits:	20
Größe:	158,8 KB
ID:	896404   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	76FAF704-8A0F-4F1E-8668-422D97A825F8.jpg
Hits:	22
Größe:	108,2 KB
ID:	896405   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9A6CA3C5-49E8-4163-B2AF-3FAE7CA4C288.jpg
Hits:	21
Größe:	87,9 KB
ID:	896406  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	7823E146-399A-453B-89A5-1377429858BF.jpg
Hits:	21
Größe:	106,4 KB
ID:	896407   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	F36FFC2B-8BF4-48AE-9821-DD6C59B0FDA7.jpg
Hits:	21
Größe:	115,4 KB
ID:	896408   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4740E7AC-DA09-49B5-8BEA-C9034C383FC7.jpg
Hits:	22
Größe:	63,6 KB
ID:	896409  

__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 7 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 19.09.2020, 08:15
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HOMEOFFICE Beitrag anzeigen
Im Almanak steht ab 01.10. ... aber nachfragen schadet in dem Fall sicher nicht. Die Nummer vom Havenkantoor (incl. Brückenbedienung) ist +31 13 5429440.
Ach ja, hatte ich vergessen zu sagen: Morgen ist der letzte Tag in Tilburg für diese Saison.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 19.09.2020, 19:17
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Heute morgen ging es nach einer ruhigen Nacht (trotz Hauptstraße nebenan) ging es gen Maasbracht. Diesmal gibt es nicht so viele Fotos, denn die Zuid-Willemsvaart ist ein Schleusenmarathon, 6 an der Zahl. Da hatte frau gut zu tun. Irgendwie sind den Erbauern auch die Ideen zu Schleusennamen ausgegangen, oder die Orte sind so klein, dass kein ner den Namen kennt, also sind die Meisten einfach durchnummeriert. Wenn man die letzte Nummer (13) hinter sich hat, dauert es eeeewig mit endloser Geradeausfahrt bis die letzte Schleuse Panheel kommt. Die ist aufgrund des Höhenunterschiedes allerdings beeindruckend und es ging das erstmal heute abwärts. Auch war das meine erste Schleuse, in der es ein Metallrohr, dass bis unten führt, zum Festmachen gibt. In jeder Schleuse war ich alleine unterwegs.
Übernachtet wird in Maasbracht, ein Passantenhaven an einer kleineren Kneipenmeile in der sich ein großer Junggesellinnen Abschied eingefunden hat. Es gibt Bier, Frauen, Musik und jede Menge Gesang. Ich hoffe, die Mädels ziehen noch weiter, sonst wird es eine laute Nacht.

Abfahrt
Sandsturm? Nein, ein Auto fährt an der Seite lang.
Laaaange geradeaus ...
Limburg, fast schon ein Gefühl von daheim
Auf der anderen Seite geht es nach Belgien
Unten in Panheel
Von hinten läuft das Wasser gut nach
Das Kraftwerk in Maasbracht, fast am Tagesziel
End-of-day drink, neben besagtem Jungesellinnen-Abschied, Zeit zurück zum Boot zu gehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A428AACC-BA41-465A-94B9-A3CEFC6A75A4.jpg
Hits:	20
Größe:	96,3 KB
ID:	896472   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	87759160-5CD8-4D3C-ABB4-0862909D3A92.jpg
Hits:	19
Größe:	68,1 KB
ID:	896473   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	27A281E8-8C4F-4355-8051-E5A5B913E3BE.jpg
Hits:	18
Größe:	68,9 KB
ID:	896474  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	46905752-3AC2-4417-8914-3C6D76E75F01.jpg
Hits:	20
Größe:	104,2 KB
ID:	896475   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1356343B-D808-4F29-A40D-E1876F453397.jpg
Hits:	25
Größe:	139,1 KB
ID:	896476   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A1CD7870-578C-4F61-9BF9-A69382AE5CDB.jpg
Hits:	28
Größe:	71,4 KB
ID:	896477  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	33A11EA3-FC20-4277-9536-7B9ED8A92AA2.jpg
Hits:	25
Größe:	108,5 KB
ID:	896478   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	8B020000-299E-4E9E-83DA-C60A9561F19C.jpg
Hits:	23
Größe:	59,6 KB
ID:	896479   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	C144722B-1E3B-4278-9109-D9C9E22392E7.jpg
Hits:	26
Größe:	77,7 KB
ID:	896480  

__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 19.09.2020, 22:05
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Ich habe gerade von Wikipedia gelernt, dass Panheel mit 8 Metern Hub die zweithöchste Schleuse in NL ist.

Morgen kommt dann die mit 11,85 Metern Höhenunterschied größte Schleuse in NL dran, Maasbracht. Leider kann es dort manchmal sehr lange dauern.

Panheel ging nach unten, Maasbracht wird wieder nach oben gehen.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 19.09.2020, 22:24
kellertier kellertier ist offline
Captain
 
Registriert seit: 17.05.2008
Ort: Landkreis Hameln Pyrmont
Beiträge: 713
Boot: Viebruiter 950 AK
2.945 Danke in 1.075 Beiträgen
Standard

Da hast Du in Hannover schon mal 3 Meter mehr Höhenunterschied gehabt
__________________
Peter

Auf meinem Grabstein soll stehen: "Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand“
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 19.09.2020, 22:30
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Hehe, aber da gibt es den Deister und ähnliche Mittelgebirge.

Hier ist es ja noch nicht so bergig, was Richtung Süden mehr wird.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 20.09.2020, 10:34
Strunx4 Strunx4 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 24
Boot: Holl. Stahlverdränger Combikotter
Rufzeichen oder MMSI: DK6666
73 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Da liegt Wikipedia leider falsch: die zweithöchste Schleuse in Niederlande ist nach Maasbracht (11,85 m) die Schleuse Born im Julianakanal mit 11,35 m. Aber die kennst du ja auch!
__________________
Unsere Reiseberichte:
www.venturaboot.de

Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 20.09.2020, 10:44
Strunx4 Strunx4 ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 24
Boot: Holl. Stahlverdränger Combikotter
Rufzeichen oder MMSI: DK6666
73 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Muss mich korrigieren, ich habe gerade in der niederländischen Wikipedia nachgelesen, da steht „op twee na grootste“, und das heißt tatsächlich die drittgrößte. Wikipedia liegt also richtig, nur die Übersetzung war nicht ganz korrekt.
__________________
Unsere Reiseberichte:
www.venturaboot.de

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 20.09.2020, 10:45
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Soll mir auch recht sein, muss ich auch noch durch, auch nicht das erste Mal.

Panheel ist wahrscheinlich deshalb so beeindruckend, weil das Ding so schmal ist, somit unten weniger Licht reinkommt und damit höher wirkt.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 20.09.2020, 11:27
Benutzerbild von HOMEOFFICE
HOMEOFFICE HOMEOFFICE ist offline
Captain
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Rheinland / Niftrik
Beiträge: 594
Boot: Altena 48
905 Danke in 368 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Merduck Beitrag anzeigen
Soll mir auch recht sein, muss ich auch noch durch, auch nicht das erste Mal.

Panheel ist wahrscheinlich deshalb so beeindruckend, weil das Ding so schmal ist, somit unten weniger Licht reinkommt und damit höher wirkt.
Moin

EinSchmankerl von Panheel (die „alte“ Kammer) ist auch, dass nicht unter jedem Poller oben auch weitere Poller in der Schleusenwand folgen. Und von den Stangen gibt es, soweit ich mich erinnere, nur jeweils eine pro Seite. Ansonsten muss man auf die aufgemalten Markierungen achten ... oder eine 30 Meter Leine bereithalten
Es sei denn, man wird in der neuen Kammer (abwärts Steuerbord) geschleust - dort sind Schwimmpoller.

Este Grüße, Peter
__________________
Mast- und Schotbruch!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #39  
Alt 20.09.2020, 12:13
Benutzerbild von Perre Pescadore
Perre Pescadore Perre Pescadore ist gerade online
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 12.04.2010
Ort: Rheinland a.d.NG
Beiträge: 1.773
Boot: Holl.Stahlbau
2.700 Danke in 1.158 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von HOMEOFFICE Beitrag anzeigen
Moin

EinSchmankerl von Panheel (die „alte“ Kammer) ist auch, dass nicht unter jedem Poller oben auch weitere Poller in der Schleusenwand folgen. Und von den Stangen gibt es, soweit ich mich erinnere, nur jeweils eine pro Seite. Ansonsten muss man auf die aufgemalten Markierungen achten ... oder eine 30 Meter Leine bereithalten
Es sei denn, man wird in der neuen Kammer (abwärts Steuerbord) geschleust - dort sind Schwimmpoller.

Este Grüße, Peter
In Panheel gibt es 6 Stangen pro Seite, beim Runterschleusen muss aber aufpassen welche Markierung oben am Poller ist - ob weiterer Poller kommen oder so komische Stahlkreuze wo kein Seil reingeht.
__________________
Danyel, ja richtig gelesen mit y
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #40  
Alt 20.09.2020, 19:39
Merduck Merduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 03.01.2020
Ort: Westlicher als tief im Westen
Beiträge: 282
Boot: Skagerrak 840
768 Danke in 187 Beiträgen
Standard

Da habe ich ja Glück gehabt, dass ich alleine da drin war und mir eine Stange nehmen konnte.
__________________
Viele Grüße,
Carola
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 56Nächste Seite - Ergebnis 41 bis 56 von 56

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ijsselmeer im Spätsommer - wohin mit 6m Boot Skibsplast600vs Woanders 10 03.09.2016 01:57
Den Spätsommer verlängern - FeWo mit Liegeplatz in Ampuriabrava v. 27.09.-10.10.09 ampuriabrava Werbeforum 0 01.05.2009 17:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.