boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 1.075
 
Themen-Optionen
  #1061  
Alt 04.12.2019, 12:12
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg
Beiträge: 942
Boot: Beneteau Antares 7.80
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
808 Danke in 401 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ElCaMa Beitrag anzeigen
Hallo Thomas ,

wo hast du die Klampen eingebaut und was würdest du beim Funkgerät anders machen?

Grüße Martin

Hallo Martin,

suche gleich mal 2 Fotos raus.

Das Funkgerät muss in deinem Blickfeld liegen und sollte während der Fahrt bedienbar sein, sowie vor unbeabsichtigten Verstellen der Kanäle geschützt sein.

Die Klampe (und spare bitte nicht am Material, sonst korrodiert sie) muss mit einem dicken passenden Edelstahlblech unterfüttert werden, damit sich die Kräfte auf eine größere Fläche verteilen.
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #1062  
Alt 04.12.2019, 12:21
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg
Beiträge: 942
Boot: Beneteau Antares 7.80
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
808 Danke in 401 Beiträgen
Standard

Hier kommen die Fotos... so, wie ich es gemacht habe.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5170.jpg
Hits:	51
Größe:	53,8 KB
ID:	863088   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5663.jpg
Hits:	41
Größe:	46,5 KB
ID:	863089  
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1063  
Alt 04.12.2019, 13:28
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ElCaMa Beitrag anzeigen
Hallo Thomas ,

wo hast du die Klampen eingebaut und was würdest du beim Funkgerät anders machen?

Grüße Martin
Hallo Martin,

ich habe mit meiner jetzt die dritte Saison durch. Gratuliere!

Ich habe die mittelklampen mit ordentlichen Blechschrauben angeschraubt.
Dort ist nämlich eine Alu Platte unten eingearbeitet (wahrscheinlich für die Klampe) Die hat bis jetzt Bombe gehalten.

Funkgerät habe ich über dem Lenkrad das ich es immer im Blick habe und darüber ist ein Lowrance HDS 7 (geht sich knapp aus)
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1064  
Alt 04.12.2019, 22:13
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Anbei ein Bild
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Cockpit.jpg
Hits:	56
Größe:	81,6 KB
ID:	863125  
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
  #1065  
Alt 04.12.2019, 22:24
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

noch die Klampe
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Klampe.jpg
Hits:	72
Größe:	73,9 KB
ID:	863126  
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1066  
Alt 05.12.2019, 10:21
Benutzerbild von Vmax1
Vmax1 Vmax1 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Wardenburg
Beiträge: 942
Boot: Beneteau Antares 7.80
Rufzeichen oder MMSI: 211747380
808 Danke in 401 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Shira Beitrag anzeigen
Anbei ein Bild
....bist du Plotter Tester?


Oder warum 3 Plotter?
__________________
Gruß Thomas
Mit Zitat antworten top
  #1067  
Alt 05.12.2019, 11:29
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Verschiedene Ansichten! Fischen, Radar, Autopilot,....
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1068  
Alt 05.12.2019, 17:43
ElCaMa ElCaMa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Wuppertal oder Insel Poel
Beiträge: 10
Boot: Antares 7OB
Rufzeichen oder MMSI: DH6013
26 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Shira,

vielen Dank für deine Bilder. Bei meiner wird ein Garmin-Plotter eingebaut. Ich hoffe, ich habe dann für das Funkgerät noch Platz an dieser Stelle.
Die Klampen mit Blechschrauben? Hast du dein Boot schon daran festgemacht oder geschleust? Wenn das hält, das würde die Montage doch sehr vereinfachen.
Kannst du mir die Abstände von den Relingstützen bis zu den Bohrungen für die Klampen nennen, damit ich auch die Aluplatte treffe?

Viele Grüße

Martin
Mit Zitat antworten top
  #1069  
Alt 05.12.2019, 20:20
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Martin,

ich sehe das Boot erst wieder im April. Aber Anhand der Position zu den Fenstern müsstet Du es am Bild sehen. Das Boot hängt auch an dieser Klampe und hat Stürme überstanden. Ordentlich lange Blechschrauben A4.

Ich hab mein Lowrance selbst eingebaut somit konnte ich weit genug nach oben gehen um Platz für die Funke zu lassen.
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
  #1070  
Alt 05.12.2019, 23:16
ElCaMa ElCaMa ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Wuppertal oder Insel Poel
Beiträge: 10
Boot: Antares 7OB
Rufzeichen oder MMSI: DH6013
26 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo Shira,
vielen Dank, ich probiere das mit den Blechschrauben mal aus.

Viele Grüße
Martin
Mit Zitat antworten top
  #1071  
Alt 06.12.2019, 21:40
Benutzerbild von Zitteraal
Zitteraal Zitteraal ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.12.2006
Ort: Zuhause
Beiträge: 967
Boot: Schwimmt
1.070 Danke in 645 Beiträgen
Standard

"Klampen mit Blechschrauben fixieren"?

Oh Gott!!!

Ich fasse es nicht.....
__________________
Liebe Grüße, Bernd


Solange man Dummheit nicht selbst bemerkt tut sie nicht weh..
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1072  
Alt 07.12.2019, 07:46
Benutzerbild von hansenloewe
hansenloewe hansenloewe ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 08.08.2005
Ort: Flensburger Förde
Beiträge: 2.162
Boot: Adger 840 HT
4.820 Danke in 1.963 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Zitteraal Beitrag anzeigen
"Klampen mit Blechschrauben fixieren"?

Oh Gott!!!

Ich fasse es nicht.....
Ihr habt einfach keine Ahnung. An der Stelle ist eine massive Metallplatte einlameniert. Und mit den richtigen VA-Selbstschneidenden Schrauben sowie eine Abdichtung mit Sika, welche gleichzeitig noch als Verklebung dient, ist eine Befestigung als Mittelklampe durchaus ausreichend.

Habe auch genauso bei meiner ehemaligen Merry Fisher gemacht.
__________________
Gruß Karsten
Einer der größten Irrtümer:
Thomas J. Watson, damaliger CEO von IBM, als er 1943 behauptete: „Ich glaube, dass es auf der Welt einen Bedarf von vielleicht fünf Computern geben wird.“

Auf "L", möge es möglichst lange dauern.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #1073  
Alt 07.12.2019, 14:09
Benutzerbild von teeulli
teeulli teeulli ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Nordseeinsel Baltrum
Beiträge: 873
Boot: Beneteau Barracuda 6
Rufzeichen oder MMSI: DA4559 MMSI 211730250
455 Danke in 316 Beiträgen
Standard

Ich würd lieber Gewinde schneiden, M8 oder M10, so sind bei meiner Beneteau oder bei den Merys die ich kenne die Klampen verschraubt...kann man auch schnell selber machen, büschen Sika mit rein und supie!!!!
__________________
Gruß Timo

Einmal drin, alles hin.....
Mit Zitat antworten top
  #1074  
Alt 07.12.2019, 14:17
Benutzerbild von Teska
Teska Teska ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 27.12.2013
Ort: Oberursel
Beiträge: 73
Boot: Jeanneau MF 895
34 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Habe, Dank zweier linker Hände, bauen lassen. Links gehabes nur wenn Du eine Öffnung schneidest. Die haben sie mir aber mit so einem Wartungsdrehverschluss verschlossen und in die Schräge unter dem Fenster gebohrt so das man sie eigentlich kaum sieht.

Funk sitzt rechts vom Fahrersitz, etwas unter dem Gashebel. Da stört es nicht.



Zitat:
Zitat von ElCaMa Beitrag anzeigen
Hallo,
wo hast Du die Klampen eingebaut? Kommt man an den Bereich, in dem die Reling montiert ist von unten dran um die Klampen zu befestigen?
Wie hast du das Antennenkabel im Boot verlegt?
Viele Grüße
Martin
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #1075  
Alt 08.12.2019, 11:45
Benutzerbild von Shira
Shira Shira ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 28.04.2008
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 756
Boot: Beneteau Antares 7OB + Bayliner 175 Bowrider
Rufzeichen oder MMSI: Mich kriegst Du nie!
264 Danke in 203 Beiträgen
Shira eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von hansenloewe Beitrag anzeigen
Ihr habt einfach keine Ahnung. An der Stelle ist eine massive Metallplatte einlameniert. Und mit den richtigen VA-Selbstschneidenden Schrauben sowie eine Abdichtung mit Sika, welche gleichzeitig noch als Verklebung dient, ist eine Befestigung als Mittelklampe durchaus ausreichend.

Habe auch genauso bei meiner ehemaligen Merry Fisher gemacht.
Ich kann dir da als Werkzeugmacher nur zustimmen.

Ob hier ein Gewinde ist oder eine Selbstschneidende Schraube macht keinen Unterschied. Die halten beide. Hätte ich vorher gewusst das hier eine Aluplatte eingearbeitet ist hätte ich wahrscheinlich auch ein Gewinde rein gemacht. Ursprünglich wollte ich nur eine Klampe für einen Fender und diese hätte ich wegen Unzugänglichkeit von unten einfach ins GFK reingeschraubt. Beim Bohren sind mir dann Aluspänne entgegen gekommen. Dann hab ich die Schrauben die ich schon hatte reingedreht und die gingen so schwer das ich Sie nur mit Übersetzung fest bekommen habe ohne das sie dabei abgerissen sind (war an der Grenze). Also die halten mit Sicherheit genau so wie mit Gewinde wenn nicht noch besser da die sich nie Lockern können. Sika ist natürlich auch drinnen.
__________________
Gruß Shira

Lowrance HDS-7 LIve 2-1 Geber, Lowrance HDS-5 Gen2, Lowrance HDS-7mTouch Gen3, HDS-7m Gen2, LSS-1, Radar G4, Lowrance Autopilot Hydraulic + Bluetooth, GoFree, Lowrance Link-8 VHF,Lowrance SonarHub Airmar TM150 Chirp, Lowrance TotalScan, Lowrance EP-60R alles im NMEA-2000 Netz ,Minn Kota RT55EM, Minn Kota RT160EM, MotorGuide Xi5 55SW Pinpoint GPS,....
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 1.075


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.