boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Flohmarkt > Suche



Suche Was ich suche...

Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 34 von 34
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 20.01.2021, 13:32
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard Hilfe ! Keder aus der Scheuerleiste geklaut !

Hallo Fories !
Mein Name ist Kirsten, ich bin 46 und mit meinem Bayliner 245 in Berlin unterwegs.
Zur Zeit steht mein Boot eingepackt an Land und leider mußte ich entsetzt feststellen, dass mir jemand ca. 6 m Keder aus der Scheuerleiste geklaut hat. Ich habe sowohl Händler in Deutschland, als auch in den USA schon angefragt, nix zu machen, keiner kann liefern, darum meine Frage an euch, hat vielleicht jemand zufällig noch einen Rest übrig ?
Ob gebraucht oder neu ist mir egal, Hauptsache ich kann die Lücke füllen !
Der Keder ist dunkelblau, 15 mm breit und ca. 8 mm hoch, anbei ein Foto.
Ich bedanke mich herzlich für jede Hilfe !
Gruss, Kirsten
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Scheuerleiste-Keder.JPG
Hits:	185
Größe:	33,8 KB
ID:	908573  
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 20.01.2021, 13:34
Benutzerbild von coolibri
coolibri coolibri ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 20.05.2007
Ort: Schwalmtal/Roermond
Beiträge: 1.974
5.697 Danke in 2.199 Beiträgen
Standard

Versuch es mal im Wohnwagenzubehör, da habe ich auch mal Keder in so einer Größe bekommen.
__________________
so long, der Thomas...

Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.01.2021, 14:34
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von coolibri Beitrag anzeigen
Versuch es mal im Wohnwagenzubehör, da habe ich auch mal Keder in so einer Größe bekommen.
Dein Tipp war nicht schlecht, brachte mich aber leider nicht weiter.
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 20.01.2021, 14:42
Laaangsam Laaangsam ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.01.2021
Ort: DE-277**
Beiträge: 10
Boot: Saphir 560
39 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Moin, frag mal hier nach
https://super-dicht.de/boot-yacht-dichtungen/

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 20.01.2021, 14:50
Benutzerbild von schwinge
schwinge schwinge ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 28.08.2019
Ort: Kreis HS
Beiträge: 1.765
Boot: von 6m Kielboot bis größere Plattboden
1.625 Danke in 871 Beiträgen
Standard

in weiß: https://www.hobby-fendt-wohnwagen-er...endt-Wohnwagen

in braun: https://www.campingwagner.de/product...0m--braun.html

in schwarz: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...oop-focus_cars

Vielleicht passt da ja was. "Leistenfüller" in der Suchmaschine eingeben.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 20.01.2021, 16:03
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich bedanke mich SEHR für eure Mühe und ich glaube, es könnte was werden !
Bleibt gesund, Liebe Grüße, Kirsten
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 20.01.2021, 17:15
mac-fly-0307 mac-fly-0307 ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.06.2017
Ort: 52249 Eschweiler
Beiträge: 1
Boot: Bayliner 1851 SS Capri
48 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hallo !

Versuch doch hier mal dein Glück.

http://www.bayliner-ersatzteile.de/
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 20.01.2021, 17:59
Benutzerbild von Spüli
Spüli Spüli ist offline
Captain
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: bei Braunschweig
Beiträge: 537
1.232 Danke in 728 Beiträgen
Standard

Moin!
Sonst gibt es im Internet auch einige Händler für Gummidichtungen. Vielleicht können die mit dem Bild etwas anfangen.
__________________
Gruß Ingo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 20.01.2021, 18:48
Rian Rian ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 08.05.2011
Ort: Bei Berlin
Beiträge: 938
Boot: Fristol 980
Rufzeichen oder MMSI: Geheim
851 Danke in 488 Beiträgen
Standard

Gummi Fritze Eberswalde
__________________
________alle sagen das geht nicht...bis einer kommt und es einfach macht.__________
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 21.01.2021, 11:40
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.149
Boot: Merry Fisher 645
24.404 Danke in 8.824 Beiträgen
Standard

Ruegg-shop.de
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 21.01.2021, 20:59
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Laaangsam Beitrag anzeigen
Moin, frag mal hier nach
https://super-dicht.de/boot-yacht-dichtungen/

Viel Erfolg!
Hier habe ich gefunden, wonach ich gesucht habe
Fröhliche Grüße, Kirsten
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 26.01.2021, 00:00
Laaangsam Laaangsam ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 02.01.2021
Ort: DE-277**
Beiträge: 10
Boot: Saphir 560
39 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Arkanine Beitrag anzeigen
Hier habe ich gefunden, wonach ich gesucht habe
Fröhliche Grüße, Kirsten
Glückwunsch!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 04.02.2021, 14:36
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich möchte mich noch mal zurückmelden, da ich inzwischen diverse Muster erhalten habe und leider sagen muß, dass nichts davon zu gebrauchen ist.
Die Materialien, welche ausdrücklich als Einzugskeder für Boote angeboten werden, sind kein Vergleich zum Original.
Sie sind viel zu weich und alles andere, als witterungsbeständig.
Tja, na ja, nun verstehe ich natürlich, warum man mir meinen Keder geklaut hat.

Gruss, Kirsten
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 04.02.2021, 15:25
samsonite samsonite ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 12.05.2017
Ort: München
Beiträge: 3
Boot: Hellwig Elektra, Citation 21 cc
6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hier hab ich etwas gefunden

https://www.plprofile.de/9-scheuerleisten

schau mal bei den Füllerprofilen, da sieht das erste von den Maßen her gut aus, ob Du es in Blau bekommst, weiss ich nicht.
__________________
Viele Grüße Schorsch!
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 04.02.2021, 19:00
Benutzerbild von Holdi63
Holdi63 Holdi63 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: Saalfeld/Saale
Beiträge: 53
Boot: Sealine 240 S
62 Danke in 24 Beiträgen
Standard

Ich hätte da auch noch eine Idee.
Im Lkw bzw. Bus (Linienbus /Reisebus ) Bereich gibt es sowas auch.
Ich würde es mal bei Mercedes oder MAN versuchen. Sind Wetterbeständig
und auch nicht weich. Viel Glück !!

Viele Grüße Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 04.02.2021, 19:43
Benutzerbild von Sigi S.
Sigi S. Sigi S. ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Villach
Beiträge: 2.465
Boot: SeaRay 290DA
1.553 Danke in 1.112 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Arkanine Beitrag anzeigen
Ich möchte mich noch mal zurückmelden, da ich inzwischen diverse Muster erhalten habe und leider sagen muß, dass nichts davon zu gebrauchen ist.
Die Materialien, welche ausdrücklich als Einzugskeder für Boote angeboten werden, sind kein Vergleich zum Original.
Sie sind viel zu weich und alles andere, als witterungsbeständig.
Tja, na ja, nun verstehe ich natürlich, warum man mir meinen Keder geklaut hat.

Gruss, Kirsten
Schau mal da:
https://tacomarine.com/bayliner-rub-rail
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 04.02.2021, 19:49
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 9.149
Boot: Merry Fisher 645
24.404 Danke in 8.824 Beiträgen
Standard

Weich ist relativ. Du musst das Ding ja auch in die Schiene fummeln können.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha


Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 04.02.2021, 19:57
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.653
16.208 Danke in 6.195 Beiträgen
Standard

Vielleicht war dein Keder auch erst weich und ist im Laufe der Jahre ausgehärtet.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 04.02.2021, 22:05
Arkanine Arkanine ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 30.01.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 4
Boot: Bayliner 245
9 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Danke, für jeden weiteren Tipp, ich werde weitersuchen !

Zur Info, ich habe vor 4 Jahren an meinem 2052'er den Keder schon mal erneuert, daher weiß ich, wie neuer Keder aussieht,
sich anfühlt und wie schwer er zu verarbeiten ist.
Die Muster die hier liegen, kann ich mit 2 Fingern zusammendrücken und in die Länge ziehen, so weich ist das Zeug.

Gruss, Kirsten
Mit Zitat antworten top
  #20  
Alt 04.02.2021, 23:11
GrunAIR GrunAIR ist offline
Mod a.D.
 
Registriert seit: 21.02.2007
Beiträge: 5.653
16.208 Danke in 6.195 Beiträgen
Standard

Hast du hier mal geguckt:
https://www.segelladen.de/Inhalt-unt...uerleisten.htm
?
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 34 von 34

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scheuerleiste / Keder einziehen GeneralVerbal Technik-Talk 15 27.03.2016 22:11
Scheuerleiste - Keder heißes Wasser dapalu Restaurationen 8 21.03.2016 12:41
Keder?? (Scherererleiste) Tyson2 Allgemeines zum Boot 8 14.01.2010 21:54
Keder für Scheuerleiste Bayliner 2052 Rabianer Technik-Talk 5 07.06.2009 22:16
Keder für Polsterarbeiten hop_rock Allgemeines zum Boot 1 20.12.2005 06:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.